Tesla Model 3: Diese 6 Dinge Gefallen Uns NICHT

Teilen
Einbetten
  • Am 8 Jul 2019 veröffentlicht
  • Unser Tesla Model 3 fahren wir nun schon seit 3 Monaten. In diesem Video geht es um die Nachteile dieses Elektroautos!
    - Tesla Service kommt zu mir: declips.net/video/aatqEQGwj78/video.html
    - Tesla Model 3 Auslieferung: declips.net/video/h3LJtvq8CDY/video.html
    - Tesla versaut Model 3 Bestellung: declips.net/video/uS5Q6iiQRgA/video.html

    📍 Mein Lieblingsladekabel für alle Elektroautos!
    - Juice Booster: www.juice-technology.com/elektrisiert
    Hier ist mein ausführliches Video zum Juice Booster: declips.net/video/VVImFQAeXbE/video.html
    Und mit dem Gutscheincode "elektrisiert" spart ihr 5% bei der Bestellung des German Traveller Set, sowie beim Europe Traveller Set und dem Master Traveller Set!
    Einfach auf der Website das gewünschte Set anklicken, dann zum Warenkorb hinzufügen, sich registrieren oder als Gast bestellen und am Ende den Gutscheincode eingeben :)
    📍 Mein Tesla Empfehlungslink: ts.la/alexander1386 📍
    Wenn man als Neukunde eine Tesla-Bestellung tätigt, bekommt man über meinen Empfehlungslink extra Vorteile.
    Gleichzeitig vergibt Tesla Preise an Fahrer, deren Link benutzt wird. Ihr unterstützt mit der Bestellung über meinen Link also nicht nur euch selbst, sondern auch diesen Kanal, wofür ich euch dankbar bin :)
    Selbstverständlich könnt ihr meinen Link auch bei einer Bestellung in einem Tesla-Store dem Verkäufer geben. Alle aktuellen Infos zum Tesla-Empfehlungsprogramm findet ihr hier: www.tesla.com/de_DE/support/referral-program

    Hi und willkommen auf meinem DEclips Kanal Elektrisiert!
    Ich bin Alexander Bangula und fahre ein Tesla Model S 90D.
    Dieses E-Auto und das Thema Elektromobilität elektrisieren mich und dementsprechend will ich euch hier mit interessanten Videos zu allem rund um die Elektromobilität 2019, Elektromobilität Deutschland und autonomes Fahren versorgen ; )
    Ich stelle hier die neusten Elektroauto Modelle vor und serviere euch brandheiße Fahrberichte aller angesagten EAutos und allem, was es in der Welt der E-Mobilität neues gibt.
    #elektrisiert #tesla

    == Für dieses Video verwendete Kamera(s) ==
    - Canon Legria Mini X: amzn.to/29a3sRh
    == Infos zu Links ==
    Links in der Beschreibungsbox können Partner Links sein. Wenn ihr über die Links was einkauft, bekommen wir eine kleine Provision ohne das sich der Preis für euch ändert. Das hilft uns die Videos für euch kostenlos zu machen :)
    == Soziale Netzwerke ==
    Facebook: facebook.com/elektrisiertunterwegs
    Instagram: instagram.com/alexbangula
    Für geschäftliche Anfragen: alex [at] mediacrax .com
  • Autos & FahrzeugeAutos & Fahrzeuge

KOMMENTARE • 650

  • Ole Lindner
    Ole Lindner Vor 14 Stunden

    Bei den Audi Rs sitzen für 2000€ kann man auch die Kopfstützen nicht verstellen und alle Sportsitze auch. also

  • Florian Reinke
    Florian Reinke Vor 18 Stunden

    Und der Auto-Wischer Modus landet nicht auf der Liste? Das ist mal richtig lächerlich bei einem 65k€ Auto. Ein Polo kriegt das problemlos hin. Liebe das Auto auch, aber das ist echt peinlich.

  • Enduro Productions
    Enduro Productions Vor 19 Stunden

    1:39 lass ihn doch bitte mal ausreden!

  • jan simonides
    jan simonides Vor Tag

    Liebe E-Auto Käufer, wenn Sie so brav sind, ich hab eine Frage! Ja ich verstehe, Merkel sagt, und Sie kaufen das was die Regierung mag!
    Würden Sie auch Juden umbringen wenn die Regierung so sagte, und die 94% der Wissenschaftler mit der Eugenik einverstanden wären? Das ist zum kotzen!

  • Braunhart, Louis
    Braunhart, Louis Vor Tag +1

    Was mich an dem Auto stört: Es ist von Tesla. 😂

  • Sherkan Kan
    Sherkan Kan Vor Tag

    Wie wiederlich das Geräusch beim Türe Schließen ist. Einfach nur billig, passt aber zu tesla...

  • Luca 1601
    Luca 1601 Vor 2 Tage

    Heilige Scheiße ist das mit dem Handy laden ein First World Problem...

  • Rainer Wörner
    Rainer Wörner Vor 2 Tage +2

    Ich fahre auch seit einigen Monaten das Modell 3. Meine Liste: 1. Kofferraum 2. Service Problem und drittes und letztes Problem: der automatische Scheibenwischer. Der ist Katastrophe.

  • Splash
    Splash Vor 3 Tage +1

    Für #1 gibt es Drittanbieter die einen induktiven Einsatz anbieten und das Ding kostet nur etwas mehr als nen Hunni und sieht meiner Meinung nach auch ziemlich chick aus hellonomad.com/products/tesla-charger

  • xJonasx
    xJonasx Vor 3 Tage +2

    Habe im Harz das erste mal zwei Tesla gesehen und gleich schlechte Erfahrung gemacht. Kommt endlich mal ne grade willst mit dem Motorrad Überholen und die assis geben Vollgas bis 150 wenn ich im Überholvorgang bin

  • Andreas Seifert
    Andreas Seifert Vor 3 Tage +1

    und nach diesem auto habe ich mich gegen den tesla 3 entschieden. Habe überlegt, n audi a4 oder ein model 3. jetzt isses n a4

    laut gesetz dürfen die nur max 30 tage brauchen um auf deine anfragen zu antworten, oder nicht?

    Die beiden Sätze von Martens treffen ins schwarze.
    Ein Autohersteller der es nicht schafft seine neuwagen in einwandfreiem zustand auszuliefern ist ein no go. Und dann die Freschheit den Kunden warten zu lassen. Das geht gar nicht. Da kann man für 60000€ sich ein nerven schonenderes Fahrzeug zu legen. Sowas geht in der Preisklasse einfach nicht. Und um es gleich zu sagen, nein nicht alle Farhzeuge werden fehlerhaft ausgelifert aber es sind sehr viele. Wahrscheinlich 20%, haben sei es auch ein geringer Mangel. Aber wie gesagt. 60000€ ist viel Geld. Das geht auch anders und besser. Ich empfehle Mercedes. Die haben einen Fantastischen Kundenservice und die Qualität der audgelieferten Fahrzeuge ist bei 99%.

  • Jeremy Martens
    Jeremy Martens Vor 4 Tage +1

    und nach diesem auto habe ich mich gegen den tesla 3 entschieden. Habe überlegt, n audi a4 oder ein model 3. jetzt isses n a4

    • eDrive
      eDrive Vor 3 Tage +1

      Im Leben würde ich keinen Verbrenner als Neuwagen kaufen. Das ist eine Todinvestition und dann hinterher jammern, wenn es Fahrverbote in Innenstädten gibt.
      Kein Auto ist perfekt...

  • Jeremy Martens
    Jeremy Martens Vor 4 Tage +1

    laut gesetz dürfen die nur max 30 tage brauchen um auf deine anfragen zu antworten, oder nicht?

  • Martin Wehrle
    Martin Wehrle Vor 4 Tage +6

    die einzige chance für eine lüftungs-stressfrei fahrt nach italien: Stells einfach so ein wie es deine freundin will. Glaub mir: Das ist IMMER die technisch beste lösung...

    • Max Schmidt
      Max Schmidt Vor Tag

      Oder: Freundin an der Autobahn aussetzen. In Italien gibts viele schöne Frauen :D

  • Markus Brandstetter
    Markus Brandstetter Vor 4 Tage +2

    #6 Einfach über die App Service-Termin buchen: Punkte aufschreiben, Service Center auswählen, nächstmöglicher Termin wird angezeigt, auswählen, fertig. In 1 min steht der Termin, das ist schneller als jemand den Anruf annimmt.
    Hab ich letzte Woche so gemacht, in 2 Wochen hab ich den Termin, damit bin ich bis jetzt voll zufrieden.😎

  • N1TeSH1FT
    N1TeSH1FT Vor 5 Tage

    Finde es klasse, dass ihr auch offen und ehrlich die Probleme zeigt. Zeigt halt, dass es doch ein neuer Mitstreiter auf dem KFZ-Markt ist im Vergleich zu den 50-100 Jahre alten eingesessenen Marken ist.

  • Raphael
    Raphael Vor 5 Tage

    #5 Eine Software lösung würde nicht funktionieren weil es die Hardware dafür nicht gibt.

  • #JOHANNESBERNHARD
    #JOHANNESBERNHARD Vor 5 Tage

    Passen eigentlich, die normalen IPad Halterungen. An den Kopfstützen??

  • Aftrunx
    Aftrunx Vor 5 Tage

    Problem 2 ja, bei dem Preis unverständlich... rest.. peanuts.. das ist schon Diva Jammern ;)

  • ZOE Fahrer Uwe
    ZOE Fahrer Uwe Vor 5 Tage +1

    Mängel schon bei der Auslieferung: Das darf bei den hoch Preisigen Autos nicht passieren.

  • True
    True Vor 6 Tage

    Oh jemineh, so schlecht verarbeitet, wie allein die Türen scheppern.

  • Eddy McArthur
    Eddy McArthur Vor 6 Tage

    Tesla mag die Werkstatt 🤣🤣

  • wuppimani
    wuppimani Vor 6 Tage +1

    Also ein schlechtes Auto was Super abgeht....Toll🙈

  • Patrick Mahlke
    Patrick Mahlke Vor 6 Tage

    Bei unserem Tesla Model 3 ist das usb-typ-c schon abgebrochen😂 das ist dann aber auch die einzige Macke die er hat ist halt ein Leasingwagen

  • Jonas b
    Jonas b Vor 6 Tage

    wo würdest du im münchen aufladen

    • Elektrisiert
      Elektrisiert  Vor 6 Tage

      In München gibts mittlerweile richtig viele Ladestationen, man hat also ne gute Auswahl!

  • Völl Däpp
    Völl Däpp Vor 6 Tage

    Ich hör immer "Tesamoll 3"

  • Sarajlija87
    Sarajlija87 Vor 6 Tage

    8:25 Kann man nicht einfach die Lüfterdüsen schließen, wie bei einem Verbrenner?

  • Best of Cars
    Best of Cars Vor 6 Tage +1

    Kenn das mit den Knöpfen drinnen(für die tür) vom bmw i8, also bins halbwegs schon gewöhnt;)

  • Best of Cars
    Best of Cars Vor 6 Tage

    Find die model 3 Griffe geiler :p

  • Peter Maier
    Peter Maier Vor 6 Tage +1

    Plastik Müll!!!

    • Stefan Meier
      Stefan Meier Vor 4 Tage

      Ich bin mir ziemlich sicher ,sie sind im Leben noch nie so ein schnelles Auto gefahren wie das Tesla Model 3Per. Tesla hat andere Qualitäten wie ein schönes Lenkrad und schöne Aluminium knöpfe!

  • Melanie Göbel
    Melanie Göbel Vor 6 Tage

    Hallo Ihr Zwei,
    Kein Auto ist Perfekt, egal welche Preisklasse. Aber man kann für dieses Geld doch schon einiges verlangen.
    1. Induktives Laden wäre angebracht.
    2. Klar findet Alex es nicht störend die Kopfstütze nicht verstellen zu können, er hat ja noch ne Menge Haare 🤣
    3. Mich stört die Kofferraumhöhe auch. Nicht Ikea tauglich🤣
    Auch die anderen Punkte sind Dinge die man besser hätte machen können.
    Wie gefällt euch das Material der Sitze? Ich finde das Kunstleder furchtbar. Fühlt sich nach billiger Chinahandtasche an. Da gibt es echt besseres Kunstleder.
    Auch stört mich das ich nur das große mittige Display habe. Da bin ich altmodisch. Ich möchte eine Anzeige hinterm Lenkrad. Halte es auch für Unsicher dafür den Blick von der Fahrbahn zu nehmen.
    Wünsche euch sonst viel Spaß weiterhin und freue mich über weitere Videos.🙋‍♀️👍👌
    LG Melli

    • Melanie Göbel
      Melanie Göbel Vor 6 Tage

      @Elektrisiert Viel Spaß weiterhin 👍

    • Elektrisiert
      Elektrisiert  Vor 6 Tage +1

      Hey Melli :)
      Also ich (Alex) mag die Sitze sehr! Sie sind deutlich komfortabler als die von meinem Model S! Mir fehlt vielleicht der Vergleich zu anderen Kunstleder Alternativen, aber ich habe nichts gegen das verwendete einzuwenden :)
      Ein Display hinterm Lenkrad habe ich am Anfang auch sehr vermisst! Jetzt nach mehreren Tausend Kilometer mit dem Auto bin ich aber ganz gut gewöhnt an das Mitteldisplay :)

  • RandomTechReview - RTR
    RandomTechReview - RTR Vor 6 Tage +1

    Elektroautos haben leider keine Zukunft.

    • jan simonides
      jan simonides Vor Tag +1

      @RandomTechReview - RTR oder synthetische Kraftstoffe

    • RandomTechReview - RTR
      RandomTechReview - RTR Vor 6 Tage

      @Elektrisiert Das ist ja auch dein gutes Recht. Trotzdem werden zukünftig nur noch kleinere Stadtfahrzeuge mit Elektro rumfahren. Der Rest wird früher oder später auf Wasserstoff umsteigen.
      Und solange jeder Elektro fährt, da es ja so "viel weniger Umwelt schädlicher ist", wird es Probleme mit der Herstellung, Entsorgung und Reichweite der Akkus geben. Denn da liegt auch das Problem (nicht nur im Aspekt, dass die Akkus umweltschädlich af sind).

    • Elektrisiert
      Elektrisiert  Vor 6 Tage

      Das seh ich anders :)

  • Yannik Bauer
    Yannik Bauer Vor 6 Tage

    Die Türgriffe erinnern mich an den Fiat Barcetta 😂👌🏻

  • Daniel Brandl
    Daniel Brandl Vor 7 Tage +1

    Das Model 3 von Tesla ist eines der besten Autos das ich je hatte. Ich liebe mein MX und auch mein MS war ein Traum, aber das M3 ist einfach unterm Strich geil! Ja Tesla hat noch viele Hausaufgaben zu machen aber wir sind noch immer am Anfang der E-Mobilität und wer ein eingiermaßen streßfreies E-Auto haben will kommt um ein M3 nicht herum...

    • Daniel Brandl
      Daniel Brandl Vor 6 Tage +1

      @Elektrisiert wie kein Auto perfekt ist. So mag zwar Daimler einen besseren Service haben aber dafür haben sie eben ein Verbrennungsmotor und die ganzen Wartungen und Verschleißteile, ein Gebrumme beim Fahren. Es zählt doch immer das Paket und da ist das M3 einfach GEIL!

    • Elektrisiert
      Elektrisiert  Vor 6 Tage +1

      Das Model 3 ist definitiv ein super Auto :)
      Aber halt auch nicht perfekt ;)

  • jan simonides
    jan simonides Vor 7 Tage

    Und was wenn die Türe im Winter mit einer Eisschicht beschichtet sind? Eis entfernen und die Lackierung kratzen?

  • Model3 Björn
    Model3 Björn Vor 7 Tage

    Zum Thema Lüftung:
    In keinem normalen Auto kann man das Gebläse getrennt steuern.
    Das wird auch beim Model 3, selbst mit Software, nicht möglich sein.
    Das Gebläse sitzt hinter der Konsole und der Luftstrom teilt sich hinter dem Display .
    Für eine getrennte Steuerung wären entweder getrennte Gebläse oder eine Mechanik, die den Luftstrom asynchron teilt, notwendig.
    Da nützt also kein SWupdate

  • Silvio Schröter
    Silvio Schröter Vor 7 Tage

    Sodele für Punkt eins gibt es zum nachrüsten ein wireles lade dingens das ohne stecker auskommt. Zu den Türgriffen ... Nö alles Gut . zum Thema Komunikation TESLA na höma so gehted ned . Nein also wirklich ich habe schon vor der Abholung eine Odisey an Mails und Anrufen hinter mir das es rockt. UND noch dazu muste ich 4 h zum Abholcenter fahren da sich dieses in Berlin Falkensee befand . Vor mir fuhr ein Model 3 mit M kennzeichen raus und nach mir ein Model 3 mit K ... wenn das jetzt heißt das Hier die einzige M3 Übergabe stattfindet dann gute Nacht. Nochmal würde ich die Strecke nicht fahren .

  • Till Knuesting
    Till Knuesting Vor 7 Tage

    Ihr habt vergessen dass Wasser in den Kofferaum läuft bei Regen.

    • Paul Kirchhof
      Paul Kirchhof Vor 7 Tage

      In den Videos scheint doch nur die Sonne

  • Niu
    Niu Vor 7 Tage +1

    Die Türen hören sich auch mal richtig mies an. Den Klang erwarte ich beim Dacia Duster aber doch nicht bei einem angeblichen Premiumhersteller namens Tesla...

    • Elektrisiert
      Elektrisiert  Vor 6 Tage +1

      Jetzt wo du’s sagst fällt mir ein, dass ich das Geräusch beim Kofferraum schließen recht billig finde...aber gut, gibt deutlich schlimmeres :)

  • manfred berberich
    manfred berberich Vor 7 Tage

    Gutes Video. Ihr BEIDEN seid cool. Macht immer weiter so. Eure Community wird immer größer

  • Hamy 69
    Hamy 69 Vor 7 Tage +1

    jetzt weiss ich wieder warum ich ein 35 jahre alten mercedes w124 300te fahre

    • Michael Scheck
      Michael Scheck Vor 7 Tage

      Hamy 69 herrlicher Kommentar, b Säulen freien Gruß! W124 Coupé 320 😅

  • walter warmbrodt
    walter warmbrodt Vor 7 Tage

    Im App Termin vereinbaren... Telefon- Kabel wechsen...

  • Franz Unterstöger
    Franz Unterstöger Vor 7 Tage +2

    dann verkauft ihn wieder

  • Juck Norris
    Juck Norris Vor 7 Tage +2

    Hab meinen nach der Besichtigung abbestellt.
    Schlecht verarbeitet und mit Abstand das hässlichste Interior.

  • Simon Emeralds
    Simon Emeralds Vor 7 Tage

    das auto ist unfassbar eng, hat rin katastrophen interior...für den preis kriegt man bei benz deutlich komfortableres

    • Elektrisiert
      Elektrisiert  Vor 6 Tage +1

      Hmmm ich finde das Platzangebot innen absolut in Ordnung und das Auto auch auf langen Reisen komfortabel :)

  • Michael Stolz
    Michael Stolz Vor 7 Tage +2

    Ich finde den festen Sitz der Smartphones in der Halterungen wichtig, ansonsten kullern sie im Fach rum. Die fixierte Kopfstütze ist für mich kein Problem, bin 1,65 m groß, meine Liebste 1,62m groß. Bei unserem Jahresurlaub besuchten wir das TESLA Store Herrengasse, und wir durften im roten US-Modell probesitzen, und -fühlen. Die Spracherkennung funktionierte nicht wirklich, da alles auf englisch eingestellt war. Ich spreche zwar akzentfrei englisch, aber der TESLA reagierte nicht auf Sprachbefehle. Gute Spracherkennung ist mir sehr wichtig, weil es während der Fahrt sicherer ist, als am Touchscreen rumzutipseln. Das Modell, das wir besichtigten, war in Rot gehalten. Was die Türen und das Aussteigen angeht, fanden wir uns gleich zurecht, DEclips-Tutorials sei dank. Das Soundsystem ist der Oberhammer, der Klang ist fantastisch. Ich fragte das Servicepersonal auch, ob die Scheckkarte, die zum Starten benötigt wird, ständig am Cupholder liegen muss, oder wie beim kontaktlosen Bezahlen, nur kurz drangehalten werden muss. Ich finde dieses Keyless-System gut durchdacht, weil keine Knopfzellen gewechselt werden müssen, die Quecksilber enthalten. Anstatt der USB-C-Buchsen wären besser USB 3.0 Buchsen eingebaut worden, nur wenige haben USB-C-Sticks. So muss ich mir Adapter besorgen, wie beim MacBook. Ein Sprachfeedback, wie bei ok Google, oder Hey Siri, etwa 'Hier ist Musik von xx', oder 'Hey TESLA, stell die Klimaanlage auf der Fahrerseite auf 22,5 ° ein', wäre super, wenn das im nächsten Update eingebaut würde. Aber man kann auch für 60.000 Öcker keine eierlegende Wollmilchsau haben. Mein Fazit zum TESLA Model 3: Viel Auto für viel mehr Knete, daher 4 von 5 Sterne. Wenn das mit dem Sprachfeedback gefixt wird, gibt es 5 Sterne.

  • Peter H
    Peter H Vor 7 Tage +6

    60000 € in Worten Sechzigtausend !!! für so eine Mängelkiste, nee.

  • TheMassive Bash
    TheMassive Bash Vor 7 Tage +1

    Wenn alles so scheiße ist, wieso kauft man dann ein Model 3 🤷‍♂️

    • Paul Kirchhof
      Paul Kirchhof Vor 7 Tage

      TheMassive Bash , weil man das vorher nicht gewusst hat und weil alle meinen, das wäre das obercoolste Auto.

  • bobl78
    bobl78 Vor 7 Tage

    die elektrische Türöffnung von innen finde ich auch sicherheitstechnisch bedenklich ... was ist bei einem Unfall, die Elektronik ist ausgefallen und dann ? Oder gibt es auch eine mechanische Entriegelung ?

    • bobl78
      bobl78 Vor 6 Tage

      dann ist gut

    • bobl78
      bobl78 Vor 6 Tage

      Toll.. ich will doch nicht warten, bis die Feuerwehr kommt... er gibt ja auch Ersthelfer und wenn das Fzg anfängt zu brennen oder ungünstig im Verkehr steht, warte ich doch nicht, bis die FW kommt

    • Paul Kirchhof
      Paul Kirchhof Vor 6 Tage

      Elektrisiert , ist das die Notentriegelung oder ist das ein Geheimnis? Geht das ohne 12V Batterie? Wenn man da dran kommt, dann würde ich die kurz abklemmen und schauen, ob man wieder aus dem Auto kommt. Also einsteigen, die Türen schließen und außen klemmt jemand die Batterie ab. Geht die Tür dann auf?

    • Elektrisiert
      Elektrisiert  Vor 6 Tage

      Man kann die Tür auch mechanisch öffnen!

  • Michael Ritter
    Michael Ritter Vor 7 Tage

    Mich stört das Glasdach bei Sonne sehr. Leider ist da kein Rollo eingebaut was man zuziehen könnte. Bei Sonne geht es dann halt nicht ohne Kopfbedeckung. Und Eure zittrige Kameraführung ist auch eher negativ. :P

    • Michael Ritter
      Michael Ritter Vor 6 Tage

      @Elektrisiert Hat denn die Cam keinen Stabi drin ? Wäre einfacher dür Euch und für uns besser zum anschauen. Danke nochmals für das Video !!! Weiter so.

    • Elektrisiert
      Elektrisiert  Vor 6 Tage

      Mich schützt der Afro vor der Sonne und Chris hat sich bisher trotz Glatze auch noch nicht beklagt, aber da hat jeder natürlich ein individuelles empfinden :)
      Danke fürs Feedback zur Kameraführung, ich versuche das nächste mal etwas stabiler zu halten!

  • reinplat
    reinplat Vor 7 Tage

    Das Türschließgeräusch erinnert an einen ganz frühen Fiat Panda.

  • lasnik
    lasnik Vor 7 Tage +1

    Ich sag Mal so wenn Platzregen Auftritt fährt man sich vermutlich Tod bevor der Scheibenwischer schnell gestellt ist. Geht Mal gar nicht. Darin sieht man das die wenig Ahnung von Autos haben. Wie war das gleich ab 2025 werden eautos in Rente geschickt. War schön mit euch Tesla.

  • SkRTvvv Hah
    SkRTvvv Hah Vor 7 Tage +1

    Luxus Probleme

  • Cem Özdemier
    Cem Özdemier Vor 7 Tage

    Irgendwie geht das gar nicht mit den Türen.. man stelle sich vor in einer Notsituation.. bin ich unter Adrenalin zu blöd die Tür aufzumachen.

    • Cem Özdemier
      Cem Özdemier Vor 6 Tage

      @Paul Kirchhof .. klar wenn ich mein Automobil täglich benutze kenne ich die Bedienung. Aber der seltene Mitfahrer.. na zumindest zeigt das Video auch nicht Tesla Besitzern wie es geht :-)

    • Paul Kirchhof
      Paul Kirchhof Vor 7 Tage

      Cem Özdemier Als Fahrer lernst Du das, aber der Beifahrer sieht halt blöd aus, wenn er das nicht kennt.

  • MiccaPhone
    MiccaPhone Vor 7 Tage

    Zur Lüftung: Eine Softwarelösung hilft hier wohl nicht, weil die Motoren bestimmt Hardware-mäßig gemeinsam angesteuert werden, oder es sogar nur einen einzigen Motor gibt, was ich vermute!
    Was aber die Lösung wäre, ist, dass sich die mechanischen Lüftungsklappen recht und links getrennt voneinander graduell schließen und öffnen lassen und auch die Luftausström-Richtung einstellen lässt. So kenne ich es von allen Autos, von Unter- bis Oberklasse. Überraschend, dass dem Tesla 3 so ein Basis-Feature fehlt.

  • MiccaPhone
    MiccaPhone Vor 7 Tage

    Zu Punkt 1: Idee: Vor dem Rausziehen den Zeigefinger auf die Handy-Oberkante legen, dann stößt das Handy nicht direkt ans Auto, weil der Finger dazwischen ist. Geht das? Hilft das?

    • Paul Kirchhof
      Paul Kirchhof Vor 7 Tage

      MiccaPhone , dann tut sicher der Finger weh.

  • MiccaPhone
    MiccaPhone Vor 7 Tage

    6:13 : warum nicht die Beifahrertür von innen öffnen statt aussteigen?

    • Paul Kirchhof
      Paul Kirchhof Vor 7 Tage

      MiccaPhone , geht sicher nur mit langen Armen und aufdrücken müsste man sie dann auch noch.

  • Jeremy Stig
    Jeremy Stig Vor 7 Tage

    Ich finde die integrierten Anschlüsse zum Handy aufladen sowieso schlecht gelöst. Induktives Laden, oder per USB finde ich deutlich besser. Manchmal will man als Beifahrer sein Handy benutzen während es auflädt, das geht mit einem langen USB Kabel super. Und selbst 30.000 € Kias haben inzwischen Induktives Laden.

  • Bernds Mobil-Blog
    Bernds Mobil-Blog Vor 7 Tage

    Hallo Chris & Alex ! Die Service Wüste habt Ihr im Punkt sechs ehrlich dargestellt. Bei einem Unfall soll es aber noch viel schlimmer sein. Eine Zumutung bei den Preisen, welche man für einen Tesla hinlegt. Ich sehe außer dem guten Fahrzeug an sich als größten Tesla Vorteil momentan nur die sehr gute Lade Infrastruktur. Sollte es keine schnelle bessere Service Verbesserungen geben, könnte es viele Kaufwillige schwer abschrecken. In Kürze dürfe ein schärferer Wind an Mitbewerbern genau dafür Sorgen !

  • Micha Meyer
    Micha Meyer Vor 7 Tage

    Die Türgriffe können im Falle eines Unfalls zur bösen Falle werden, wenn man auf Rettung durch Passanten angewiesen ist. Die stehen dann vor einer vermeindlich verschlossenen Tür. Dies verzögert die Rettung unnötig, gerade wenn es auf "Sekunden" ankommen sollte.

  • CO BAVARIA
    CO BAVARIA Vor 8 Tage +3

    Scheint wie bei Apple ne klassische Fanboy Sache zu sein. Eigentlich kann das Auto nichts richtig, aber natürlich ist es für die Jünger das Beste ever...

    • Paul Kirchhof
      Paul Kirchhof Vor 7 Tage

      CO BAVARIA , und es soll ganz wartungsfrei sein?

    • Paul Kirchhof
      Paul Kirchhof Vor 7 Tage

      Mc Motte , er., der Musk, er will eigentlich nur zum Mars.

    • CO BAVARIA
      CO BAVARIA Vor 7 Tage +2

      @Herzlich Willkommen Wenn, dann hate ich die Leute, die mit ihren Autos jeden Monat in die Werkstatt müssen und es trotzdem ganz super finden, weil es so "umweltfreundlich" und auch ein bisschen elitär ist.

    • Mc Motte
      Mc Motte Vor 7 Tage +1

      Tesla kannst mit iPhone vergleichen system ist geschlossen. Und weiterentwickeln wird sich die Firma auch nicht mehr. Für 60000 Euro muss die karre top sein und alles können was ein Auto für 30000 auch kann. Wird nicht lange dauern Dan wird Tesla überholt aber glaub Musk ist das auch egal. Er wollte ja e nur den anstoss geben mehr nicht.

    • Herzlich Willkommen
      Herzlich Willkommen Vor 7 Tage +1

      Als klassischer Hater bist du kein Stück besser als ein verliebter Fanboy.

  • Aaron Nett
    Aaron Nett Vor 8 Tage

    Sind die Schwul?

  • Cha kuza
    Cha kuza Vor 8 Tage

    1. Punkt kann ich verstehen, wobei mir mehr nerven würde, wenn Fahrer und Beifahrer IPhone haben und die dann noch gleichzeitig laden können.
    2. Punkt viele Autos haben mit deren „Sportline“ Schalensitze, mit denen man die Kopfstütze auch nicht verändern kann. Z.B. Ein Skoda Superb in der Sportsline. Mein Golf 7 GTI Clubsport hat Recaro Schalensitze und ich fahren den sehr oft in der Woche und habe mit 1.80m gar keine Probleme.
    3. Punkt, man sollte doch vorher wissen wie das Auto läuft, aussieht und funktioniert, damit man keine Probleme mit dem Kofferraum hat. A8, 7er BMW, S-Klasse haben die gleiche Heckklappe - Stufenheck, nicht Fließheck wie beim Model S.
    4. Punkt, ich glaube ein Jaguar hat genau die gleichen Türgriff Systeme. Natürlich fährt nicht jeder Jaguar aber wer zum Teufel steigt denn aus um den anderen die Tür zu öffnen?!
    Kannst du dich nicht mit deinen gefühlten 1.85 über die Mittelkonsole strecken um vom Fahrersitz aus die Beifahrertür von innen zu öffnen?!
    5. Punkt hat das Model S/Model X zwei Lüftermotoren?
    Im großen und ganzen, doch lieber einen gebrauchten Model S kaufen.

  • Chris Gonzales
    Chris Gonzales Vor 8 Tage

    Warum redet ihr für die Leute das ist doch dein Fahrzeug die Leute müssen es ja nicht gleich wissen wie es geht ist dich klar und ihr seit auch keine taxi Fahrer

  • VAOSTube
    VAOSTube Vor 8 Tage +2

    Warum hat das Auto kein kabelloses laden😅

  • Rasalas
    Rasalas Vor 8 Tage

    #Türgriff ist da nicht auch n Knopf im Display um das Türschloss zu öffnen?

    • Paul Kirchhof
      Paul Kirchhof Vor 7 Tage

      Rasalas , ich dachte die Tür kann man mit dem Smartphone öffnen, also auch der Beifahrer.

  • Besser Wisser
    Besser Wisser Vor 8 Tage

    Geil

  • Han Dy
    Han Dy Vor 8 Tage

    Gibt es Labortestdaten, wie oft man die Tür von innen per Knopf öffnen kann, bis da was kaputt geht? ^^
    welche Vorteile hab ich dadurch zum klassischen Griff?
    und wenn ich das richtig gehört habe, betätige ich die Entriegelung des Schlosses von außen per Griff auch nicht mechanisch, sondern löse wie innen ein Impuls am Stellmotor aus per elektrischen Schalter den ich durch das ziehen des Griffes betätige.
    Geht der Stellmotor also kaputt, krieg ich die Tür weder von innen noch von außen auf.
    Ich hoffe da gibt's ne Möglichkeit da im Notfall mechanisch zu entriegeln.

    • Paul Kirchhof
      Paul Kirchhof Vor 7 Tage

      Han Dy , wenn die Elektronik versagt, dann biste eingesperrt, es bleibt dann noch aus dem Fenster klettern. Oder es befreit dich jemand von außen. Aber beim M3 werden die Scheiben immer elektrisch abgesenkt, wenn die Tür öffnet, geht ohne Strom auch nicht.

  • knubbel83
    knubbel83 Vor 8 Tage

    Der Kofferraum und der Service sind echt 2 Sachen, die mich so ein bisschen abschrecken. In meiner Ecke von Deutschland ist momentan auch weit und breit kein Servicecenter. Laut Homepage ist immerhin eins in Hannover geplant. Vielleicht besser auf das Modell Y warten, wo der Kofferraum anders gelöst ist und Tesla noch ein bisschen Zeit hat, ihre Auslieferungs-, Kommunikations- und Serviceprobleme in den Griff zu bekommen.

    • Elektrisiert
      Elektrisiert  Vor 6 Tage +1

      Ein weiter Weg zum nächsten Service Center ist definitiv ein großer Minuspunkt...

  • Hagit K.
    Hagit K. Vor 8 Tage

    Wtf wieso macht ihr euren anderen Kanal nicht weiter mrhelfersydrom

    • Elektrisiert
      Elektrisiert  Vor 6 Tage

      Weil wir uns gerade lieber auf andere Projekte wir zb diesen Kanal konzentrieren :)