Briefe zeigen, was Rettungsmannschaften mit den Menschen auf der Titanic gemacht haben

Teilen
Einbetten
  • Am 16 Aug 2019 veröffentlicht
  • Dieses Buch sollte jeder besitzen: amzn.to/2RK1gKx *
    Der Untergang der Titanic gilt bis heute als eines der schlimmsten und berühmtesten Unglücke der Schifffahrt. Das Schiff, das noch vor seiner Jungfernfahrt aufgrund hoher technischer Standards als unsinkbar galt, ging nach einer Kollision mit einem Eisberg mitten im Atlantik unter und riss 1500 Menschen mit in den Tod. Über die Zeit zwischen dem Kontakt mit dem Eisberg und dem endgültigen Untergang gibt es viel Spekulationen, denn es soll vor allem die geringe Zahl der Rettungsboote gewesen sein, die für die Menge an Toten verantwortlich ist.
    Bei Fragen rund um das Video wenden Sie sich bitte an: topwelt@outlook.com
    Jetzt kostenlos ABONNIEREN ► goo.gl/lDu1zH
    TopWelt auf Facebook: TopWelt
    TopWelt auf Twitter: TopWelt
    TopWelt auf Instagram: TopWelt

    Bildmaterial:
    Shutterstock, Videoblocks, Wikimedia, Pixabay u. a.
    Hintergrundmusik:
    Send for the Horses (incompetech.com)
    Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License
    creativecommons.org/licenses/by/3.0/
    Thanks
    * Affiliate-Links: Wenn ihr über die Links etwas kauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass sich der Preis für euch ändert.
  • UnterhaltungUnterhaltung

KOMMENTARE • 139

  • Marie Apitz
    Marie Apitz Vor 5 Tage

    Einige tage Bevor die Titanic auslief hatte es im kessel raum ein feuer gegeben, dies wurde allerdings vertuscht damit die Titanic rechtzeitig auslaufen konnte, der Brand hat die Stabilität erheblich gesenkt.
    Auf der vom dock Abgewandten Seite gab es einen großen fleck welcher von dem feuer herrührte, davon sind sogar Fotos vorhanden.
    OHNE DENN BRAND SCHADEN WÄRE DIE TITANIC WOMÖGLICH NICHT GESUNKEN.

  • Ricilein01
    Ricilein01 Vor 9 Tage

    Sie sank doch regelmäßig und ohne Schlagseite - ALLE Boote konnten dementsprechend abgefiert werden, nur die Collapsibles (die Schlauchboote) wurden erst von Passagieren losgetaut, als das Wasser das Bootsdeck erreichte. Das ist mein Wissensstand, bin aber definitiv auf Ergänzungen und Berichtigungen neugierig.

  • Franz Meersdonk
    Franz Meersdonk Vor 9 Tage

    Das Schiff galt nie als unsinkbar! Ebenso fuhr das Schiff nie uns blaue Band. Es war rein auf Luxus ausgelegt. Nach der hälfte des Videos musste ich abbrechen und kann mir dieses Halbwissen was du im Netz schlecht recherchiert hast nicht weiter ansehen....

  • Martin Kesselhack
    Martin Kesselhack Vor 12 Tage

    Mich interessiert auch der heutige Zustand des Wracks.

  • Janni H.
    Janni H. Vor 15 Tage +1

    Die Überschrift ist für das Video irreführend

  • Daniela Reiche
    Daniela Reiche Vor 17 Tage +1

    Selbst heutzutage gibt es keine Schiffe die unsinkbar sind

  • Daniela Reiche
    Daniela Reiche Vor 17 Tage

    Die Fische brauchen auch was zu essen😂

  • Dennis  Jung
    Dennis Jung Vor 18 Tage +4

    Du hast da estwas Video in deiner Werbung 🙄🤦🏻‍♂️

  • Ralf Jung
    Ralf Jung Vor 19 Tage

    ich frage mich warum du nicht das feuer an der titanic erwänst das im doc gewüttet hat und die titanic genau an der stelle an der der eisber das schiff ramte ???????????????????????

  • Andreas Frömmel
    Andreas Frömmel Vor 19 Tage

    Das blaue Band war kein Grund für die Geschwindigkeit der Titanic. Die Mauretania konnte über 26 Knoten fahren und die Titanic bei übertrieben hoher Geschwindigkeit vielleicht maximal 23 Knoten. Damals war es üblich schnellstmöglich durch eine Gefahrenzone zu fahren.

  • Maureen carcione
    Maureen carcione Vor 21 Tag

    Das hätte nie passieren dürfen. Eigentlich hätten sie auf denn Eisberg draufahren sollen. Denn so ein riesen Schiff kann man nicht so einfach umlenken. Dafür ist es viel schwer. Und dafür hätten die mehr Zeit gehabt mehr Passagiere zu retten. !!!

    • Maureen carcione
      Maureen carcione Vor 19 Tage

      @Line International de la France Das ausweichen war falsch. Der Eisberg hat das Schiff aufgeschliffen. Und wenn sie draufgefahren wären wäre kein Wasser eingedrungen.

    • Line International de la France
      Line International de la France Vor 19 Tage

      Maureen carcione egal wie man es betrachet, das schiff wäre gesunken und viele gestorben. Nur weil man mehr zeit hat, heißt es nicht, dass man mehr Leute retten kann, wen es nicht genug platz gibt. Vermutlich hätte eine direkte Kollision auch den untergang herbeigeführt
      Was das ausweichmanöver angeht, wurde eigentlich alles Richtig gemacht, wie es damals eben gelehrt wurde

  • paradoxInhalte
    paradoxInhalte Vor 22 Tage +1

    ES REICHT JETZT BALD MIT DER WERBUNG, ich sehe mich fast gezwungen jemanden anzuzeigen wegen Nötigung

  • paradoxInhalte
    paradoxInhalte Vor 22 Tage +7

    ihr werdet es sicher nicht glauben, aber bevor das mit dem Schiff passierte, wurde ein Roman geschrieben der diese Situation beschrieb, die Frage ist: reiner Zufall oder?

    • Gerhard Reinelt
      Gerhard Reinelt Vor 11 Tage +1

      Zuviel xfactor geschaut? :D

    • Melli B
      Melli B Vor 13 Tage

      Solche Dinge sind kein Zufall...

    • Line International de la France
      Line International de la France Vor 19 Tage

      und der Roman Von der Erde bis zum Mond beschreibte im voraus die Mondlandung. Damit meine ich, irgenwan wäre es passiert. Die Frage ist halt nur wan
      aber recht hast du schon irgendwie 🤔

  • Jan Brunk
    Jan Brunk Vor 22 Tage

    Was sind mit den Unfall am Ufer ? Ober den anderen Schiffe

  • Helmut Baumli
    Helmut Baumli Vor 24 Tage

    Die Nieten waren offensichtlich unterdimensioniert und Rissen beim Kontakt mit dem Eisberg durch die Zugkräfte, die Erklärung des raschen Sinkens. Im übrigen werden wieder Spekulationen wie gewöhnlich in die Welt gesetzt, um dieses Thema am Laufen zu halten. Für die Medien ein lukrativer Vorgang. Es existieren weitere alte Vorfälle die immer wieder aufgewärmt werden, teils mit hanebüchenen angeblich neuen Erkenntnissen.

  • RalfBHV
    RalfBHV Vor 25 Tage

    Die Jagd auf "Blaue Band" ist auch wiederlegt. Die Titanic war von der Konstruktion her gar nicht in der Lage die nötige Geschwindigkeit zu erreichen.

  • Vivien Recker
    Vivien Recker Vor 26 Tage +5

    Tja genau wie heute hast du was bist du was,hast du nix bist du nix

  • Konfetti Kanone
    Konfetti Kanone Vor 26 Tage

    Die Theorie mit dem blauen band wurde schon längst widerlegt, im Gegenteil war es damals bei eiswarnung sogar üblich zügig da durchzufahren, nach dem motto "augen zu und durch" klingt hohl aber so dachte man damals halt

    • Penning 90
      Penning 90 Vor 3 Tage

      Sie dachten damals je schneller ein Schiff fährt desto schneller kann das Schiff auch wenden wegen Wasserauftrieb.
      Vor der Kollision hat der Officier Murdoch die Maschienen stoppen und Rückwärtsfahren lassen wo er von dem Kapitän in ein anderes Titanicfilm kritisiert worden war. Hier waren aber 30-40 Sekunden in Spiel.
      In einer anderen Doku wurde aber berichtet aufgrund mehrer Zeugenaussagen unterschiedlicher Schiffe in dieser Nacht und der Titanicausguck von Refraktionsspiegelung. Die Männer sahen einen Art Nebel oder Dunst, denn sie nie erreichen konnten bis sie plötzlich den riesigen Eisberg ca. 450m vor sich sahen. So konnte ein Schiff in der Nähe von Titanic nicht Rechtzeitig zu Hilfe kommen, sie hatten Verständigungsschwierigkeiten mit Morselicht.
      Die Refraktionsspiegelung eine Art Fata Morgana kommt wenn ein Schiff die warmen Gewässer verlässt und durch den kalten Labradorstrom fährt. Zeugenaussagen auf der Titanic bemerkten einen schnellen rapiden Temperaturabfall und andere Berichteten über den Eisberggeruch.
      Fazit: Was man von der Titanic lernen kann: Es gibt immer den unbekannt Faktor X wo man lernen und hinaufwachsen kann, leider manchmal mit viel Opfer. Nachher ist man immer schlauer. Stolz und Hochmut lassen den Menschen gegenüber Faktor X erblinden und sie wiegen sich in all zu großer Sicherheit gegenüber ihre innovative Technik.

  • Özkan Üstün
    Özkan Üstün Vor 26 Tage

    Ihr benehnem war wie das verhalten vom pharao zur zeit von Musa(a.s), überheblich geworden und fast jeden ins verderben gestürzt die ihnen gefolgt sind und die der gleichen ansicht waren

  • Kurt Nast
    Kurt Nast Vor 26 Tage +1

    Die Passagierliste mit alle den Banker die Du nicht erwähnt hast?

  • Leonardo Collins
    Leonardo Collins Vor 27 Tage +9

    Alter, mach mal nicht so ne Suizid Musik rein 😂

  • michael hempelmann
    michael hempelmann Vor 27 Tage

    das schiff ist untergegangen weil der dritte offizier nicht steuern konnte

  • Waidmannsheil858 1
    Waidmannsheil858 1 Vor 28 Tage +1

    Man hätte auch die Titanic frontal zu ramen

    • Im Toby
      Im Toby Vor 27 Tage +1

      Ja aber sie wollten ja eine komplette Kollision vermeiden also sprich ausweichen

  • Adalbert Katz
    Adalbert Katz Vor 28 Tage +1

    das ist wie ferkrl und EUROPA bzw DEUTSCHLAND !!!!!!!!

  • Natalia
    Natalia Vor 28 Tage

    👍

  • A. J.
    A. J. Vor 28 Tage

    Wer schuld war am Untergang der Titanic?! Die Natur!

    • Im Toby
      Im Toby Vor 22 Tage

      michael hempelmann ja da gebe ich dir recht weil das Schiff dich erst nach wenigen Sekunden drehte und das Schiff schlägt ja auch nach Hinten aus

    • michael hempelmann
      michael hempelmann Vor 26 Tage

      @Im Toby allein der befell folle kraft zurück bedeutet 3 -4 minuten kein ruder häte er nur hat backbod befollen wer nix passirt

    • Im Toby
      Im Toby Vor 27 Tage

      michael hempelmann Der Offizier hat in dieser kritischen Situation richtig gehandelt weil es ging um Sekunden er wollte halt eine Kollision vermeiden

    • michael hempelmann
      michael hempelmann Vor 27 Tage

      ne der dritte offizier hat sch...... gesteuert

  • Andreas Adam
    Andreas Adam Vor 28 Tage +1

    Der Untergang der Titanic war ein riesiger Betrug. An Bord waren drei wichtige Personen, die die Gründung der FED verhindern wollten. Nachdem diese bei dem "Unglück " starben, stand der Gründung nichts mehr im Wege.

    • Blaustern #warrior cats
      Blaustern #warrior cats Vor 27 Tage

      @Andreas Adam es war die Titanic, sieht man an den baulichen Unterschieden zu der Olympic und man sieht es an der Baunummer.

    • Andreas Adam
      Andreas Adam Vor 27 Tage

      @Blaustern #warrior cats . Das ist die öffentliche Version die uns ständig erzählt wird . Schaut man hinter die Kulissen sieht es anders aus. Und außerdem war es nicht die Titanic die versenkt wurde, sondern ihr Schwesterschiff Olympic . Das wissen auch die meisten nicht.

    • Blaustern #warrior cats
      Blaustern #warrior cats Vor 27 Tage

      Das ist Schwachsinn. Es war ein Unfall. Die haben den Eisberg zu spät gesehen, konntem nicht mehr rechtzeitig ausweichen und dann ist die Titanic kollidiert und später gesunken.

  • Torsten Römling
    Torsten Römling Vor 28 Tage +5

    Bitte keine Neuverfilmung von Titanic 😂

  • Christiane Kremer
    Christiane Kremer Vor 28 Tage

    Hallo🤗, ja, es gibt so viele Theorien, so dass man nicht heraus finden kann was wirklich stimmt 🤔. Es gibt ja noch die Theorie, dass die Titanic schon einen oder zwei Tage bevor sie auslief ein Brand im unteren Deck ( Maschinenraum) ausbrach und nicht gelöscht werden konnte. Weil aber alles ausgebucht war wollten sie nicht stornieren da der Verlust (Geld) zu hoch gewesen wäre, so sind sie doch auf hohe See hinaus und als sie den Eisberg rammten, da sie ja keine Ferngläser hatten sahen Sie den Eisberg zu spät, beim kollidierten versank die Titanic weil sie durch diesen Brand an Stabilität verlor. Alles Liebe💖💕. 🌈☀️🌎✌️🌏🕊🌍💖🍀

    • Christiane Kremer
      Christiane Kremer Vor 27 Tage

      Schifffahrtsgeschichte 🤗hallo, ah ok👍, wieder was dazugelernt, dank Dir😉👍. Alles Liebe💖💕. 🌈☀️🌎✌️🌍🕊🌏💖🍀

    • Schifffahrtsgeschichte
      Schifffahrtsgeschichte Vor 28 Tage +1

      Diese Theorie wurde schon längst wiederlegt, das Kohlefeuer war schon damals bekannt, der Verursacher dieser Theorie benutzt ein Bild als Beweis welches einfach nur einen dunklen Kamerafleck beinhaltet, nichts weiter schlimmes :)

  • geilotvleon abgesteckt hdgdl

    Ich wollte mal ne Theorie aufstellen das das Leben halt solange man lebt nur ein Traum ist und wenn mann stirbt ist man wieder wach in 21 Jahrhundert oder so kann ja sein

    • Lea Winkler
      Lea Winkler Vor 27 Tage +3

      was is denn bei dir sonst für ein jahrhundert gerade??

    • Selina Böhm
      Selina Böhm Vor 28 Tage +4

      geilotvleon abgesteckt hdgdl wir leben im 21 Jahrhundert

  • Two Face
    Two Face Vor 28 Tage +8

    deine hintergrundmusik ist so schrecklich

    • De schiache
      De schiache Vor 28 Tage

      Two Face ich finde „Send For The Horses“ großartig.

  • Ta Lo
    Ta Lo Vor 29 Tage +2

    Ich finde deine Videos soo gut, weil du erzählst die Storys so spannend und hochwertig und achtest auf gute Verständliche Sprache. Die alle verstehen, aber trotzdem keiner das Gefühl hat es ist mit einem zu niedrigen Niveau.

  • Noél Guer
    Noél Guer Vor 29 Tage +2

    Das mit dem blauen band ist ein Fake die Titanic war nicht Ansatzweise so schnell wie das Schiff dass das blaue band bekam.

  • Royal Spaceport
    Royal Spaceport Vor 29 Tage +2

    Bullshit---- die Frage sollte sein, wer war alles an Bord---- denken!!!

  • Kathy devil-rey
    Kathy devil-rey Vor 29 Tage +3

    Es wurde doch gesagt das es auch vor der fahr innen im Kessel Raum gebrannt hat und das es davon Bilder gibt.

  • HIGHLANDER 19
    HIGHLANDER 19 Vor 29 Tage +1

    Das war Versicherungsbetrug und volle Absicht.
    Ist bewiesen.
    Ende der Diskussion.

    • HIGHLANDER 19
      HIGHLANDER 19 Vor 27 Tage

      @Lena Marie
      Jetzt hast du es mir aber gegeben.
      Holla die Waldfee.
      Werde den Rest des Tages nur noch weinen.

    • Blaustern #warrior cats
      Blaustern #warrior cats Vor 27 Tage +1

      Der Versicherungsbetrug ist NICHT bewiesen. Muss aus jedem Unfall immer gleich so ne bescheuerte Verschwörungstheorie gemacht werden? Es nervt. Die Titanic ist gesunken, weil sie mit dem Eisberg kollidiert ist und fertig. Übrigens war es tatsächlich die Titanic, weil am Fundort Teile mit der Baunummer der Titanic gefunden wurden.

    • Lena Marie
      Lena Marie Vor 29 Tage +3

      HIGHLANDER 19 keiner hatte vor mit dir zu Diskutieren

  • SryNoReallife Handy Acc
    SryNoReallife Handy Acc Vor 29 Tage +5

    Und was wenn die Titanic noch versteckt ist und es eig ein anderes Schiff war

    • Michi Pe
      Michi Pe Vor 26 Tage

      Warum sollte man die Titanic versteckt halten ?
      So ein Schwachsinn

    • Lea Winkler
      Lea Winkler Vor 27 Tage

      SryNoReallife Handy Acc die olympic theorie meinst du?

    • Blaustern #warrior cats
      Blaustern #warrior cats Vor 27 Tage

      @L E N A Das mit dem versteckten Schiff und es war nicht die Titanic ist Schwachsinn.

    • L E N A
      L E N A Vor 28 Tage +1

      SryNoReallife Handy Acc oha krass das lässt einen echt nachdenken 😓🤯😳

  • xEsKaLaTioN l EskaEskaliert〈3

    Die Gustloff wäre auch interessant immerhin sind dabei mehr gestorben.

    • Tim Struß
      Tim Struß Vor 27 Tage +1

      @Petra Schwenke Deutsch Flüchtlinge...

    • xEsKaLaTioN l EskaEskaliert〈3
      xEsKaLaTioN l EskaEskaliert〈3 Vor 27 Tage +1

      @Petra Schwenke ja eben genauso wie andere ziviltransporter... Gustloff waren 10.300 menschen geschätzt wovon über 9.000 starben

    • Petra Schwenke
      Petra Schwenke Vor 27 Tage +4

      Genau, daß die vielen toten Kriegsflüchtlinge beim Untergang der Wilhelm Gustloff nie erwähnt werden, ärgert mich auch immer maßlos! Und das Schiff wurde außerdem mit voller Absicht versenkt, obwohl man wußte, daß es sich vorwiegend um Frauen, Kinder und alte Menschen handelte!

  • Melvin
    Melvin Vor 29 Tage +7

    was hat der titel mit den video zu tun?

  • Karl Paseka
    Karl Paseka Vor 29 Tage +4

    Alles was der Mensch baut ist vergänglich !

  • Kimerox  Walkthrough's
    Kimerox Walkthrough's Vor 29 Tage +35

    Was ist mit dem fakt das ein teil des heizraumes in flammen stand? und durch das kalte vernieten des rumpfes verlor der Rumpf des Schiffes im kalten Meerwasser seine Festigkeit.

  • jens Heinrichter
    jens Heinrichter Vor 29 Tage +5

    Clickbait photo?...

  • tiz 02128
    tiz 02128 Vor 29 Tage +72

    Eine Schweigeminute für alle Opfer der Titanic

    • Sehr Fraglich
      Sehr Fraglich Vor 29 Tage +1

      Schweigeminute......nicht schweige minute.

  • ATA TYRK
    ATA TYRK Vor 29 Tage +14

    &was war mit dem Feuer im maschienen raum auf der Titanik?!;)
    Erzähl mal ...

    • Schifffahrtsgeschichte
      Schifffahrtsgeschichte Vor 28 Tage

      Ich weiß nicht ob du den link sehen kannst, aber wenn nicht dann such mal nachTitanic Fire & Ice article by Bruce Beveridge and Mark Chirnside

    • ATA TYRK
      ATA TYRK Vor 28 Tage

      @Schifffahrtsgeschichte
      Hast da ne info quelle zufällig mit?
      Danke dir bro✌🙏

    • Schifffahrtsgeschichte
      Schifffahrtsgeschichte Vor 28 Tage +2

      Im Kesselraumbunker und nicht im Maschinenraum, wurde aber schon längst wiederlegt

  • Marleen Scholz
    Marleen Scholz Vor 29 Tage +10

    *Unbedingt " Die blaue Insel " lesen von Estelle Stead* = Eine Beschreibung des Überganges jäh aus dem Leben gerissener Menschen der Titanic ins " Jenseits " ♥Ich liebe dieses kleine Buch♥

  • ATA TYRK
    ATA TYRK Vor 29 Tage +23

    Mich würde eher interessieren welche Reichen Machthaber dabei "ZUFÄLLIG" gestorben sind u WEM das zunutzen war/ist!!!
    ;/

    • ATA TYRK
      ATA TYRK Vor 12 Tage

      @sixsax3d ach so ,ok😱
      Glück gehabt was?
      Voll zufall ,"SATAN"SEI DANK👊😂 amk

    • sixsax3d
      sixsax3d Vor 12 Tage

      Familie rockefeller/rothschild haben dieses schiff erbauen lassen und sind vor der abreise gaaanz zufällig krank geworden

    • ATA TYRK
      ATA TYRK Vor 29 Tage +1

      @a t
      Danke f die info 👍💪
      Siehst ,mir neu !?
      Ich wette da gabs nochn paar !!?

    • a t
      a t Vor 29 Tage +4

      Der damalige reichste Mann der Welt Astor ist mit der Titanic untergegangen. Er soll sich geweigert haben in ein Rettungsboot zu steigen. - zumindest seine Erben werden sich gefreut haben.

  • swizzstuekk
    swizzstuekk Vor 29 Tage +119

    Die Unsinkbarkeit des Schiffes wurde übrigens nie von den verantwortlichen Ingenieuren garantiert. Es war die damalige Presse welche diesen Mythos gebar.

    • Noél Guer
      Noél Guer Vor 22 Tage +3

      Die White Star Line hat dass sogar immer wieder abgestritten

    • Tim Struß
      Tim Struß Vor 27 Tage +2

      Lügenpresse Lügenpresse lügenpresse!!!!

    • Blaustern #warrior cats
      Blaustern #warrior cats Vor 27 Tage +2

      Falsch. Sie wurde als praktisch unsinkbar betitelt und irgendwer kam auf die Idee, die Titanic als unsinkbar zu bezeichnen.

    • swizzstuekk
      swizzstuekk Vor 28 Tage +3

      @wolke Präteritum / Indikativ - Machst Du schauen in Duden :D

  • GG Guardian XD
    GG Guardian XD Vor 29 Tage +10

    Was ist mit den Konstruktionsfehlern?

  • Monsterkathi
    Monsterkathi Vor 29 Tage +38

    So ein Schiff hätte niemals so viele Leute drauflassen sollen bzw hätte mehr Boote beigehabt haben sollen

    • Donald Trump
      Donald Trump Vor 17 Tage +1

      Die reichen Leute wollten die retusbote sehen

    • Özkan Üstün
      Özkan Üstün Vor 26 Tage +2

      @Tim Struß fahrradkette

    • Tim Struß
      Tim Struß Vor 27 Tage +2

      Hätte hätte

    • Janis Varnavskis
      Janis Varnavskis Vor 29 Tage +2

      Damals war rauchen soger ok jetzt ist es schlecht. Tragisch aber so war die zeit.

  • susanne suanne
    susanne suanne Vor 29 Tage +3

    tja und der gesamte hochadel beondes die die sich gegen die privatisierung der fed bank durch die rothschilds....nicht zustimmen wollten die waren alle gratis eingeladen ....damit sie auch an bord sind.....und dann ....kam rothschild zu seiner fed..bank die nicht staatlich sondern in seiner hand ist und dollarnoten drucken kann wie es im spass macht oder auch nicht ...wenn es keinen spass macht...krassss....dass stimmt nicht ganz weil fast der gesamte geld adel an bord war und umkam ...also ...astor zb.. und viele andere die rothschild dann nicht mehr im weg waren bis heute nicht....

    • Ossi 1337
      Ossi 1337 Vor 28 Tage

      Ich musste es auch 4mal lesen....

    • NewZ MTA
      NewZ MTA Vor 29 Tage +1

      Alter deine Rechtschreibung bereitet mir Schmerzen.

  • Samara 84
    Samara 84 Vor 29 Tage +41

    Ich muss ja sagen das rein von der Optik her diese alten Schiffe viel schöner aussehen als die heutigen Kreuzfahrtschiffe. Ich würde zu gerne mal mit einem U-Boot zur Titanic tauchen und sie mir selbst ansehen. Oder noch besser: eine Zeitreise machen und sie in ihrem Originalzustand ansehen!. Sie muss ein beeindruckender und atemberaubener Anblick gewesen sein.

    • Jan Brunk
      Jan Brunk Vor 22 Tage +1

      Wieso die Titanic ich kleiner und schlechter aus als die von heute

    • Samara 84
      Samara 84 Vor 24 Tage +4

      @Sacha oKe Ja, da ist was dran😊. Alte Züge zum Beispiel waren auch viel hübscher. Allein die Ausstattung im Speisewaggon war einfach wunderschön. Genauso wie die Waggons der ersten Klasse. Ich bin mal mit so einer restaurierten alten Dampflock gefahren und war echt beeindruckt.
      Aber wer weiß, virlleicht finden ja in 100 Jahren die Leute unsere heutigen Plattenbauten ja mal total schick (warum auch immer😂). Also falls die Dinger überhaupt so lange stehen bleiben. Früher wurde ja noch für die Ewigkeit gebaut, heute eher nur bestenfalls für Jahrzehnte.

    • Sacha oKe
      Sacha oKe Vor 25 Tage +6

      @samara 84 fast alles von damals sieht schöner aus als heute. Schau dir mal die alten saloon's von Amerika an. Viel schöner als die heutigen Kneipen. Genauso wie Fahrstühle oder Möbel von damals

    • yannik steljes
      yannik steljes Vor 29 Tage

      Canna Wasaka ja haha alles gut

    • Canna Wasaka
      Canna Wasaka Vor 29 Tage

      @yannik steljes okay, danke für die Info 🕊
      Weisst ja wie es ist, jede Quelle erzählt was eigenes.

  • Horst S.
    Horst S. Vor 29 Tage +1

    warum wird die versenkung von der gustloff immer vergessen ... weitaus mehr opfer ! und meines erachtens tragischer ! macht doch mal ein video von dieser versenkung ...

    • Amy Gles
      Amy Gles Vor 6 Tage

      Ist leider nicht so bekannt in den neuen Generationen

  • redb3rry BoSs
    redb3rry BoSs Vor 29 Tage +4

    Mit einem Eisberg 🤔
    Ob das stimmt??

    • Blaustern #warrior cats
      Blaustern #warrior cats Vor 27 Tage

      @redb3rry BoSs Die Passagiere haben mit Eisbrocken gespielt, die auf das Deck gefallen sind. Und am Eis waren Lackspuren, weil das Schiff am Eisberg entlang geschliffen ist.

    • redb3rry BoSs
      redb3rry BoSs Vor 28 Tage

      @a t🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

    • a t
      a t Vor 28 Tage +2

      @redb3rry BoSs lesen sollte man können.

    • redb3rry BoSs
      redb3rry BoSs Vor 28 Tage

      @a t sie haben mit einem Eisberg gespielt alles klar
      Und am Eisberg waren Lackspuren??
      So eine scheiße hab ich auch noch nie gehört 😂😂😂😂😂

    • a t
      a t Vor 29 Tage

      Zeugen haben einen Eisberg gesehen und nach der Kollision sollen Eisbrocken auf das Vorschiff gekracht sein mit dehnen Passagiere sogar gespielt haben. Ein deutsches Kriegsschiff hat ein paar Tage später in der Nähe einen Eisberg mit einem schwarzen Lackkratzer gesichtet und fotografiert.

  • dragonboy Mein Baby 2018
    dragonboy Mein Baby 2018 Vor 29 Tage +6

    Zumal wären viel zu wenige rettungsbote vorhanden wenn so ein großes Schiff ne Da müssen mehrere Bote dann vorhanden sein es waren zu wenige rettungsbote dA

    • Fff Hhh
      Fff Hhh Vor 29 Tage +2

      . . wären oder waren ? . .müssen oder müssten . . ?

  • dragonboy Mein Baby 2018
    dragonboy Mein Baby 2018 Vor 29 Tage +2

    Soll eigentlich eine neue Titanic gebaut werden???????

    • Im Toby
      Im Toby Vor 27 Tage +1

      Ho Sma aber dafür ist das Design schlechter geworden als bei der Titanic

    • Leathisil B
      Leathisil B Vor 29 Tage

      Ho Sma
      keine Ahnung 🤔

    • Horst S.
      Horst S. Vor 29 Tage +2

      wozu ? die heutigen schiffe sind wesentlicher grösser ...

    • Leathisil B
      Leathisil B Vor 29 Tage +2

      dragonboy
      soweit ich weißt wird in einem asiatischen Land (glaube China) ein Schiff gebaut werden das von außen betrachtet genauso aussehen soll nur innen an soll es an unsere Zeit angepasst werden.

  • Miss Charming
    Miss Charming Vor 29 Tage +66

    Über ein Jahrhundert her, und immer noch Faszinierend.

    • Aydin Sabah
      Aydin Sabah Vor 17 Tage +1

      Und immer noch keine richtigen Beweise

    • Jan Brunk
      Jan Brunk Vor 22 Tage

      Ne

    • Ragnaros [Mert]
      Ragnaros [Mert] Vor 27 Tage +1

      Und trotzdem kennen wir keine Person die dabei gestorben ist😂

  • Lu ke
    Lu ke Vor 29 Tage +4

    man seid ihr hobbylos

  • N K
    N K Vor 29 Tage +1

    5.

  • DerChief_ 09
    DerChief_ 09 Vor 29 Tage

    5

  • maxundkatz
    maxundkatz Vor 29 Tage

    Vierter