Tap to unmute

Lohnen sich Pokémon Karmesin & Purpur? Mein Eindruck nach 10 Stunden!

Teilen
Einbetten
  • Am 20 Nov 2022 veröffentlicht
  • Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur sind nun seit 3 Tagen für die Nintendo Switch erhältlich. Aber lohnen sich die Spiele überhaupt? Mit einem Score von 2,8 sind sie momentan die schlechtbewertetsten Pokémon Editionen aller Zeiten, aber ist dieser Score überhaupt gerechtfertigt? In diesem Video nenne ich euch meinen ersten Eindruck nach etwa 10 Stunden Gameplay! Ich rede unter andere, über Story, Open World, neue Pokémon, Animationen, Technik und Performance (fps, bugs, glitches)! Viel Spaß mit meinem ersten Review zu Pokémon Scarlet und Pokémon Violet!
    Für mehr Pokémon Karmesin, schaut gerne auf Twitch vorbei!
    www.twitch.tv/rge94
    Mein Let's Play Kanal!
    declips.net/channel/UCbFc...
    RGE Discord:
    discord.gg/4R8shsVQ29
    Folge mir auf Twitter!
    RealRGE
  • GamingGaming

KOMMENTARE • 416

  • Finn Ostendorp
    Finn Ostendorp Vor 5 Tage +160

    es füllt sich einfach so gut an endlich RGE zu sehen und jetzt machen seine videos zu sehen noch mehr spass als vorher also ich finds mega das er sich jetzt zeigt

    • Tristan Prahl
      Tristan Prahl Vor 3 Tage

      I agree

    • Hyrule
      Hyrule Vor 4 Tage

      Ich finde Team Star bis jetzt am nachvollziehbarem tbh. Warum sie so wurden ist schon dezent traurig

    • J M
      J M Vor 5 Tage +2

      Bei mir ist es das genaue Gegenteil
      Ich fand es desillusionierend und der Grund hat mich tatsächlich auch genervt😅 ich schätze über 50% aller Kanäle die ich gucke laden nur noch alle tausend Jahre hoch weil JEDER jetzt Streamer werden will und die meisten halt noch weniger arbeiten wollen für noch mehr Geld.
      Menschlich kann ich es nachvollziehen es nervt mich mittlerweile trotzdem übel.
      Menschlich nachvollziehbar mich nervt es trotzdem.

    • Professor Revan
      Professor Revan Vor 5 Tage +15

      Irgendwie aber auch komisch, wenn man ihn 5 Jahre ohne Bild geguckt hat. Trotzdem cool natürlich

  • Ibrahim Korkut
    Ibrahim Korkut Vor 5 Tage +49

    Ich würde mega feiern wenn Du wieder alle neuen Pokemon bewertest. Wie damals auch bei Schwert und Schild

  • OkamiLupo AC95
    OkamiLupo AC95 Vor 5 Tage +54

    Ich finde es furchtbar wie man das Character Customizing so runterstufen konnte was Kleidung angeht :/ Ich mochte die Individualität in den Spielen sehr gerne. Auch das man die Shinys nicht direkt am Sound oder den Sparkle Effekt erkennt ist kritisch da gefühlt 50% der Pokemon wenige Unterschiede bei der Shiny Variante aufweisen 🙄

    • Clash Gamer
      Clash Gamer Vor 5 Tage

      Das kleinste Problem. Absolut verpixelt, verbugt, etc

    • DRDM
      DRDM Vor 5 Tage

      Ich denke das Setting der Schuluniform hat da nicht so viel Spielraum gelassen-dennoch schade. Zu den Shinys ohne Sound ist wirklich doof, da hätte ich es mir gewünscht wie in Legenden Arceus. Immerhin bei Pokémon die farbähnlich sind kann man den autokampf machen da keine shinys angegriffen wird.

    • Guilherme Almeida
      Guilherme Almeida Vor 5 Tage +2

      Irgendwo finde ich es gut irgendwo aber auch nicht

  • kenny.is.drawing
    kenny.is.drawing Vor 5 Tage +33

    Immer unerwartet. Dein Antlitz passt zur Stimme - guter Move! Liebste Grüße und noch viel Spaß Pokemon Professor zu werden :D

  • Patrick S.
    Patrick S. Vor 5 Tage +6

    Ich kann dir nur zustimmen. Ich habe das Spiel heute soweit komplett durch, bis auf das kompletieren des Dex und andere Sammlereien. Das Spiel selber macht wirklich mega viel Spaß und ich bin teils nicht vom Fleck gekommen, weil ich nicht umher kam, alle Pkmn mit zu nehmen, die ich noch nicht hatte. Die Performanceprobleme teile ich, schon zu begin ist es echt nicht schön. Allerdings habe ich ehrlicherweise nicht viele Probleme mit Grafikbugs oder ähnlichem gehabt. Klar, die Welt läd hier und da mal nach, was ich einfach der Bescheidenen Performance zuschreibe. Aber die wie in deinem Video gezeigten Beispiele kann ich nicht bestätigen. Alles in allem, eine gute Einschätzung des Spielt :)

    • Baka Crazy
      Baka Crazy Vor 4 Tage

      @Vii Sovari Ich muss mich auch zum Kommentarersteller gesellen. Beim Spielen habe ich nur minimale Performance Probleme. Und nur einmal ist mein eigenes Pokémon im Kampf von der Klippe geflogen und der Kampf ging noch weiter.
      Ich hatte keine Abstürze, ab und an drehten sich die Trainer, wenn sie n Pokémon in den Ball zurückgeschickt haben und mein gebackenes Hundebrot (Hefels Weiterentwicklung) sinkt n bisschen im Boden ein, aber nichts hat mich beim Spielen behindert

    • Patrick S.
      Patrick S. Vor 4 Tage

      @Vii Sovari 1. habe ich Cyberpunk noch nicht gespielt und warte auf das DLC, bevor ich es auf dem PC in 4k spiele. Also nein zu deiner Aussage. 2. sagte ich, dass ich die Performanceprobleme ebenfalls teile. Die war bereits zu Beginn unterirdisch. Das verschlechtert zwar das Spiel Erlebnis, aber den Spielinhalt für mich nicht. Der war bei mir Bugfrei und ich fand ihn nach wie vor gut.

    • Vii Sovari
      Vii Sovari Vor 4 Tage

      Ihr seid genau die gleichen Leute die Cyberpunk auf der Ps4 gespielt und gesagt haben:
      Es läuft bei mir reibungslos.
      Leute ihr spielt das gleiche Spiel auf der gleichen Konsole in der selben Version wie alle anderen auch.
      Es kann nicht sein wenn 70% sagen dass es laggy, buggy, performance issues gibt und dann die Minderheit was anderes sagt.

    • Dirty Dave
      Dirty Dave Vor 5 Tage +4

      Vielleicht wurden die Bugs, die man so häufig im Internet sieht, bewusst ohne Day One Patch gecaptured, um einfach Bashing zu betreiben. Will jetzt keineswegs die schlechte Performance nach dem Patch verteidigen, aber richtige Bugs hatte ich auch nicht wirklich.

  • Madita Meißner
    Madita Meißner Vor 5 Tage +8

    Das Traurige ist, dass das Game mit genügend Entwicklungszeit ein Meisterwerk auf Botw- Level hätte sein können. Dennoch habe ich bislang sehr viel Spaß! Ich würde jedem empfehlen, kein festes Team zu haben, sondern regelmäßig Teammitglieder zu wechseln. Dadurch ist man nicht so schnell overleveled. 2,8 finde ich als User-Wertung übertrieben niedrig. Aber ich würde es niemandem vorwerfen, der die Generation nicht spielen möchte, wegen der schlechten Performance.

    • Guilherme Almeida
      Guilherme Almeida Vor 5 Tage

      @Blaze ja ich verstehe absolut das die ganzen Bugs etc. Echt nerven und manchen ist das dann auch schon leider Grund genug um die Spiele nicht zu spielen, ich persönlich lege kein zu großen Wert darauf aber wäre dennoch Mal schön ein Pokemon Spiel zu sehen was auf dem Level eines Botw ist

    • Blaze
      Blaze Vor 5 Tage +3

      @Guilherme Almeida Das Spiel hat auch nicht mehr verdient im Moment.
      Das Spiel ist nicht fertig und das kann man nicht verteidigen.
      Jaa das Spielprinzip macht Spass aber der Zustand der Spieles ist unterirdisch und eine Bodenlose Frechheit von Gamefreak.
      Sorry ich liebe das Pokemon Franchise seit der ersten Gen aber langsam ist echt genug.
      Das Spiel hat massive Performance Probleme,Jeder Schatten und jedes Gebäude flimmert extrem.
      Die Kritik ist mehr als gerechtfertigt und ich hoffe das bald ein Patch kommt der die ganzen Fehler behebt.

    • Guilherme Almeida
      Guilherme Almeida Vor 5 Tage

      Sind so wenig wegen den ganzen Leuten die das Spiel beurteilen ohne es gespielt zu haben, man muss es ja nicht mal kaufen, man kann es sich einfach bei einem Kollegen ausleihen

  • Lily S.
    Lily S. Vor 5 Tage +5

    Die Legi Methodik erinnert mich etwas as Rathalos aus Monster Hunter stories 2.
    Zu Beginn kann man nur auf ihm durch die Gegend reiten und es hat noch nicht sein vollen Potenzial entfalten, später kann man damit über die map fliegen

  • Lütje Müller
    Lütje Müller Vor 5 Tage +2

    Also, ich hab das erste mal seit langem ein Pokemon Spiel komplett ohne Spoiler etc. gestartet und bin dann die Route gegangen, die ich Spielflow technisch für sinnvoll hielt. Ich dachte dann wie krass es ist, dass schon früh im Spiel die Levelkurve angezogen wird, so von Gebiet zu Gebiet. Das hat richtig Spaß gemacht, ich war wirklich gefordert und für die ersten paar Stunden immer ca. 5-8 Level hinten dran. Dann bin ich irgendwann zu meinem Vierten Arena Kampf in diese Sonnflora Stadt gekommen und hab gemerkt, dass das Spiel überhaupt nicht so angelegt ist, dass man immer zum nächstgelegenen Gebiet weiter ziehen soll xD

  • Ragi Zockt
    Ragi Zockt Vor 5 Tage

    Kann dir zustimmen. Vor allem mit den neuen Pokemon. Ich muss gestehen. Granforgita hat enorm schnell mein herz erobert und gehört nun zu meinen Lieblings Pokemon. Das kleine Feen Pokemon mit seinen XXL Hammer sieht nicht nur niedlich aus. Es schlägt auch Ordentlich zu.

  • Actaman89
    Actaman89 Vor 5 Tage +15

    Das Game play und die Openworld machen wirklich Spaß und die neuen Pokémon sind echt toll aber der aktuelle technische Zustand ist wirklich schrecklich. Es ist so traurig weil es mit dem richtigen feinschliff so ein gutes Spiel hätte werden können. Hoffen wir das einige Patches helfen werde.

  • Andreas Häussler
    Andreas Häussler Vor 5 Tage +2

    An sich liebe ich dieses Spiel und ich hab unglaublich viel Spaß. Das fast größte Problem für mich ist aber die Levelkurve. Ich liebe es in diesem Spiel alles zu erkunden und Pokemon zu fangen. Gleichzeitig kann man das dies aber nie zu 100% genießen weil man immer Angst hat dass man zu schnell overlevelt ist und Angst hat dass alles zu einfach wird

  • Rustam Zaitov
    Rustam Zaitov Vor 4 Tage +2

    Ich bin mehr als begeistert von dem Spielen es ist sooooo unfassbar gut. Ihr könnt meckern wegen der Grafik, Bugs etc… aber die story war unfassbar schön und gut. Der Pfad der legenden Story wow als das Hunde Pokémon von pepper kam und er erzählt hat was er hat hat mich traurig gemacht am ende kamen tränen und dann am ende des Spieles mit peppers Vater dieser twist omg. Für mich platz 1 von der Story, openworld, musik, Vielfalt der pokemon TOP GAMES

  • RommiFan
    RommiFan Vor 5 Tage +1

    Ich bin sehr froh das es jemanden gibt hier auf youtube der die Spiele wirklich fair und vernünftig bewertet ohne nur darüber zu ranten.
    Ich sehe das komplett wie du die Performance ist wirklich schlecht und das viele Sachen einfach zu lange dauern kann den Spielspaß deutlich mindern.
    Jedoch ist das Wort kann hier ausschlaggebend und ich muss ganz ehrlich sagen diese Spiele machen so viel richtig das man darüber auch hinwegsehen kann und trotzdem seinen Spaß haben kann.
    Die Welt ist unglaublich toll gestaltet und es gibt so viel zu entdecken und die neuen Pokemon sind durch die Bank durch alle ziemlich gut designt manche mehr manche weniger aber das jede Gen besonders Gen 1.
    Mein größter Kritikpunkt ist ein ähnlicher wie bei dir nämlich bezüglich der Customization. Mich stört es jetzt nicht so das man so jung aussieht weil das finde ich genau richtig bei Pokemon Spielen und das verleiht dem ganzen seinen richtigen Pokemoncharakter aber was mach sehr stört ist die Kleidungsarmut.
    Man hat Handschuhe Mützen, Schuhe, Socken, Brillen usw. und man kann echt tolle Sachen kaufen jedoch passen nicht alle zur Schuluniform auch wenn es 4 verschiedene gibt.
    Es ist einfach ein jammer was sie aus den Kleidungen gemacht haben. Du wirst quasi gezwungen die ganze Zeit in einer Schuluniform rumzulaufen und du kannst nicht mal die Hälfte der angebotenen Accesoires nutzen da diese farblich oder auch designtechnisch überhaupt nicht zu einer Schuluniform passen..
    Ich meine wer läuft denn bitte mit einem Motocrosshelm und einer Schuluniform rum?
    Das ist wirklich sehr sehr traurig.
    Wie du auch erwähntest ist das mit den beiden Legis auch eine gelungene Abwechslung und ich feiere es auch das die wirklich Charakter haben. Ich finde das Koraidon dabei doch noch besser wirkt als Miraidon da Koraidon tierischer ist und man ihm das Verhalten deutlich besser abkauft aber sonst ist alles sehr gut gelungen dabei.
    Vielen Dank für dieses Video und ich bin schon auf deine Gesamtmeinung gespannt :)

  • Riku Hearts
    Riku Hearts Vor 5 Tage +1

    Erstmal Top Video RGE, Ich stimme soweit im Großen mit deiner Meinung überein(Ich selbst hatte bis jetztkeine großen Probleme , bin schon komplett durch die Haupt Story ).Ich selbst bin auch überrascht um nicht zu viel zu verraten wie man es am Ende des spiel aufgelöst hat die Story(zumindest war ich sehr positiv überrascht).bei dem Neuen PKMN design bin ich auch positiv überrascht(musste nur bei ein Pokemon auf alte Gen zurückgreifen. Ich selbst kann jeden nur empfehlen beim Spielen hin und wieder die Schule zu besuchen und die Unterricht stunden zu machen da man dort mehr über die Lehre(Character) und die Welt lernt bzw erweitert usw ,und auch mit den wichtigen Charterern spricht in dem verschieden Bereichen der schule.

  • Jaqueline Rogge
    Jaqueline Rogge Vor 5 Tage

    Ich gebe dir in allen Punkten recht, vorallem das mit der Performance noch ca. Ein Jahr Entwicklungszeit mehr und das Spiel wäre so viel besser geworden

  • SoulKingsan
    SoulKingsan Vor 5 Tage +3

    finde deine Kritik zu Karmesin und Purpur echt gut. Ich empfinde da genauso wie du. Hab mir das Spiel gestern gekauft obwohl ich das eigentlich auslassen wollte als ich gesehen habe dass leider das coole Fangsystem aus Legends Arceus nicht drin ist. Finde das hätte Karmesin und Purpur noch echt gut getan. Dennoch habe ich mir gestern Purpur gekauft da mir einige leute gesagt haben, dass die Pokemon Designs und die open world echt spaß machen. Und ja muss echt sagen dass ich es nicht bereue. Ich liebe die Pokemon vielfalt und die open world. Irgendwie bekomme ich da auch nach jahren wieder lust den kompletten Dex zu vervollständigen. Für mich persönlich definitiv besser als Pokemon Schwert, Pokemon Diamant remake und auch legends arceus. Wenn sie jetzt noch bei den nächsten editionen Die performence und die Grafik optimieren würden dann wäre es definitiv einSpiel dass eine 8.5 von 10 verdient hätte. Die Perfomence ist halt echt lächerlich. Das wäre auf der Switch besser gegangen. Trotzdem alles in allem ein schritt in die richtige richtung.

    • Dirty Dave
      Dirty Dave Vor 5 Tage +1

      Man muss dazu sagen, dass in Legenden Arceus die flotte Fangmethode unabdingbar war, weil man alle Pokemon sehr oft fangen musste, um den Pokedex zu vervollständigen. In Karmesin/Purpur reicht in den meisten Fällen, ein Pokemon nur ein einziges mal zu fangen, weshalb ich es nicht so störend finde, wie ich auch zuerst dachte.

  • Suikodenfan1
    Suikodenfan1 Vor 3 Tage +1

    Also ich habe bis jetzt noch keine großen Probleme gemerkt beim Spielen selbst die Frame rate scheint mir recht normal zu sein, liegt vielleicht auch daran dass mir die Performenz bzw technik relativ egal ist für mich zählt einzig der Spaß am Spiel und der ist zu 100% gegeben ein richtiger suchtfaktor dieses Spiel :) Wie gesagt bei mir läuft das Spiel fast tadellos ohne dass mir große Frameeinbrüche auffallen und Bugs und Glitche habe ich glaube ich auch noch fast keine entdeckt, Ich zocke es auf der Switch light und habe es online dort gekauft keine Ahnung ob dass vielleicht ein Grund der wenigen Probleme sein kann...

  • Tobi Grantlbart
    Tobi Grantlbart Vor 5 Tage +2

    Ich sags seit Jahren, die Main Character Design in Pokémon sind seit der Player Costumization irgendwie bland geworden.
    Außer den Alola Characters, mochte die Main Character Designs weder in Gen 6 noch 8.
    Aber Scarlet und Violet sind ziemliche Tiefpunkte in der Hinsicht.

  • Ninchiru
    Ninchiru Vor 5 Tage +11

    Die wegfliegenden Pokemon sind so gewollt. Im Pokedex kann man unter Fundort von, zB Fluffeluff, sehen, dass dort steht, dass es bei starkem Wind davongeweht wird. Deswegen fliegen immer nur bestimmte Pokemon weg, nie alle und auch nur bei Sturm.

    • WaschmaschinenLP
      WaschmaschinenLP Vor 5 Tage

      @RGE passiert den besten, viele dachten das das nicht gewollt ist!

    • RGE
      RGE  Vor 5 Tage +7

      Oh, das ist tatsächlich sehr interessant und ein nettes Detail. Mein Fehler!

  • mZe
    mZe Vor 5 Tage +1

    Ich habe bislang 18 Stunden gespielt und kann dem eigentlich nur zustimmen, was du gesagt hast. Ich finde an dem Spiel sieht man, dass Pokemon durch eine Open World einfach nochmal ein höheres Level erreichen kann, jedoch Gamefreak selbst der größte Stein im Weg ist.
    + Open World
    + Neue Pokemon
    + Story-Stränge
    - Performance
    - Städte und NPCs
    - Level-Scaling

  • Elin0s
    Elin0s Vor 4 Tage +1

    Also ich hab jetzt 40 Stunden. Am einfachsten waren wirklich die arenaleiter. Die Herrscher gingen eigentlich klar, auch wenn ich bei einem unterlevelt wirklich Schwierigkeiten hatte. Harte Brocken waren teilweise die Team Star basen (natürlich nicht alle). Die kampfbasis habe ich nur überlevelt geschafft. Mein Highlight war die Akademie, da ich die schnell als Tutorial Ort abgetan hatte aber da doch sehr viel mehr hinter gesteckt hat als gedacht. Post Game ist auch super (möchte hier aber nix Spoilern)

  • Crits
    Crits Vor 5 Tage +1

    Ich denke wirklich, dass dieses Spiel wirklich rundum klasse sein könnte, wenn ein Entwickler es gemacht hätte, der besser darin ist, für die Switch zu programmieren. Klar spielen Zeitlimitierungen und Budget eine Rolle, aber dennoch schätze ich Gamefreak einfach als eins der denkbar ungeeignetsten Studios ein, um mit diesen Limitierungen umzugehen. Schade, sonst hätte ich es mir gerne mal geholt, aber so finde ich das einfach nicht akzeptabel und sehe für mich auch keine Immersion aufkommen, insofern greife ich nicht zu.

  • MarisLOL
    MarisLOL Vor 5 Tage +4

    Danke für die Informationen! Ich finde es überigens toll wie du die Facecam nutzt. Bei dieser Art von Videos wäre es nicht gut sie die ganze Zeit zu aktivieren. Weiter so!

  • Christoph Cpg
    Christoph Cpg Vor 5 Tage

    Bin gerade beim letzten Kampf vor den Credits und ich muss wirklich sagen das Scarlet und Violett meiner Meinung nach wirklich gute Pokemon Spiele sind, welche trotzdem unter dem technischen Aspekt leiden. Für mich sind es seit ORAS wieder eigentlich wirklich spaßige Pokemon Spiele, welche mit mindestens einem Jahr mehr Entwicklungszeit wirklich mit die besten Pokemon Spiele hätten sein können die wir jemals hatten. Für mich ist es trotzdem das mit Abstand stärkste Pokemon für die Switch.

  • Dr Delta
    Dr Delta Vor 5 Tage +1

    Wär die Performance hinter diesem Spiel auf einem breath of the wild, oder sogar einem Legends Arceus (nicht Design), wäre es wahrscheinlich mein 2 lieblings pokemon Teil nach den Gen 5 Spielen. Mir gefallen Alle neuen Pokemon außer Tentagra, was für mich eine Ausgeburt der hölle bleiben wird

  • Mukashi
    Mukashi Vor 5 Tage +19

    Hab das spiel gestern durchgespielt. Ich mein ich erwarte bei Pkm keine wirkliche storry, muss aber sagen: WOW
    So viel Spaß beim durchspielen und entdecken hatte ich zuletzt bei pkm Smaragd.
    Alle 3 Pfade waren echt nice und haben spaß gemacht.
    Wächter: Erinnern stark an die Herrscher aus Alola, halbwegs tiefgründige Motivation von Pepper
    Team Star: nette abwechslung, storry und hintergrund vom team echt nice
    Champ: Klassisch Arenen, mit gefühlt Mix der Inselprüfungen aus Alola, echt nice. Bonus: Jeder Arenaleiter hat Charakter wie ichs schon lang nimme erlebt hab.
    Afterstorry: Einfach nur WOW
    Technisch: Echt Mieserabel, sowas hab ich noch nie erlebt (obwohl ich aufm pc einge Betas oder Early Access spiele)
    - Renderproblem. Im Umkreis gefühlt 5m alles ok. 15 m Poppen die Pkm auf mit evtl 10 fps weiter nur gefühlt 3 fps (Wer nicht in nen kleines Pkm reingefahren is welches zu spät gerendert ist un geflucht hat lügt)
    - Abstürze: 2 Abstürze beim Durchspielen (Passieren random, lasst die Autosave-Funktion dringend an)
    - Tera-Raids: Geziehlt auf Raids zu verbinden scheitert gern, Aktualisieren der vorschläge erst nach 2 - 3 fails möglich (Randome scheint zu funktionieren bislang)
    Ach ja, hab ich Rendering und Kantenglättung schon erwähnt?

  • DarkGuy DG
    DarkGuy DG Vor 5 Tage

    Es ist zwar sehr ungewohnt dein Gesicht zu sehen aber ich bewundere den Mut den du damit zeigst. Es ist immer definitiv einfacher Anonym zu bleiben.
    Das war ein nices Video, besonders gut wenn man eh schon auf der Kippe stand ob man das Game kauft um eine Entscheidung zu fällen. Ich wünsche einen schönen Tag :D

  • Black Eye
    Black Eye Vor 18 Stunden

    Ich finde die Spiele ebenfalls gut, auch die Pokemondesign gefallen mir besser, sind mir aber in Summe zu rund irgendwie. Allerdings würde ich mir für die nächste Gen eine Mischung aus Routen und Openworld wünschen, denn ich finde die Openworld wird dann doch recht schnell langweilig wenn jedes Game so aufgebaut ist, da zwischen den Arenen oder anderen markierten Punkten nichts nennenswertes passiert und an den markierten Punkten passiert dann auch mehr oder weniger immer das Selbe. Z.B. Rivalen die einen verfolgen um sich mit einem zu messen, wären schon eine Bereicherung bzw. eine Abwechslung.

  • Ravi
    Ravi Vor 5 Tage +1

    Respekt dass du es schaffst neutral darüber zu reden

  • TheNomadMagician
    TheNomadMagician Vor 4 Tage

    Ich hab mir gestern Purpur geholt, bin noch nicht sehr weit, noch am Anfang aber ich möchte gerne mal meine ersten Eindrücke teilen. Bis jetzt gefällt mir Purpur besser als die letzten Teile um ehrlich zu sein. Zum einen weil die Einführung netter und schneller ist. Die Rivalin ist optisch nett und kein aufgedrehtes Kind wie z.b. noch in Schwert & Schild.
    Das wirkt alles runder. Zu beginn gibt es direkt relativ viele Pokemon zu fangen auch von der diversität her ganz angenehm. Du hast z.b. direkt neue Pokemon wie Ferkuli welches du im Fang-Tutorial selbst fängst anstatt zäh zuzuschauen wie es deine Rivalin tut.
    Die Open World fügt sich ganz gut ein, es gibt nicht viel in dieser zu tun aber einfach herum zu laufen um zu schauen ob nicht vielleicht dahinten irgendwelche Pokemon zu fangen sind die es hier vorne nicht gibt reicht mir persönlich grob aus. Die Entwickler haben quasi alle 3 Meter irgendwelche Items plaziert die wir aufheben können, du siehst ständig irgendwo etwas liegen, vermutlich weil ihnen selbst aufgefallen ist dass die Open World recht leer ist. Gut nehm ich.
    Es gibt nach wie vor Raids aber kein Gigamax mehr, stattdessen haben Pokemon jetzt so eine Kristallschicht, welche rein optisch ganz nett aussieht und mir auch ein Stück weit lieber ist als die riesigen Pokemon.
    Natürlich gibt es wieder Arenen, ich bin grade erst bei der ersten Stadt angekommen bei der die Käferarena ist. Schaue heute später mal was da so geht.
    Bis jetzt kann ich zumindest sagen dass ich Purpur besser finde als Pokemon Schwert.

  • stl 1988
    stl 1988 Vor 5 Tage

    Ich hatte tatsächlich sogar bereits einen Spielabsturz nach längerer Spielzeit am Stück. Aber selbst, wenn man dadurch Fortschritt verliert, kann man sich ihn wiederherstellen. Hab ich aber auch erst hinterher erfahren. Auf dem Titelbildschirm drückt man in diesem Fall Steuerkreuz hoch, X und B. Dann kann man ein Backup-Save laden, dass selbst dann angelegt wird, wenn man automatisches Speichern ausgestellt hat.
    Zudem hat auch mal jemand empfohlen, wenn das Spiel anfängt, übelst zu laggen z.B. in der Nähe von Städten, dass man dann speichert und die Spielesoftware neustartet. Das hat da wohl geholfen.
    Trotzdem bleibt zu hoffen, dass das ganze noch gepatcht wird.

  • Jan
    Jan Vor 5 Tage +1

    Finde Nemilias Charakter tiefe kann man auf 3 Worte beschränken : Kämpfen Kämpfen Kämpfen. Sie redet von nix anderen. Finde sie ist einer der langweiligsten Charaktere jemals. Noch dazu fande ich , dass es nicht wirklich viele Rivalenkämpfe gab. Fande da tatsächlich das mit Hop viel besser. Klar er war anstrengt aber er hatte wenigstens etwas das er im Kopf bleibt 🤷🏻‍♂️ würde den Spielen im gesamten eine 7,5/10 geben. Mir fehlt auch einfach ein richtig böses Team aber naja man kann nicht alles haben 😅

  • Tabaluga Fatpack
    Tabaluga Fatpack Vor 5 Tage

    Für mich sehe ich so pros und cons bisher
    + Open World Gebiete
    + pokemon Vielfalt
    + erkunden mega nice (vorallem die Vm Regelung)
    + Realistische Kämpfe und Levelkurve gut wenn man richtige Reihenfolge macht
    - Städte nix begehbar
    - Texturen teilweise und Fps
    - Arenen sehr limitiert (kämpft quasi nur 1x und das wars)

    • Dallun Ferewo
      Dallun Ferewo Vor 5 Tage

      Ich habe das Spiel durch gespielt und kann dir sagen, dass du die Arenen zu einem späteren Zeitpunkt ein zweites Mal besuchen kannst. Danach ist aktuell schluss.

  • Seine_Pestilenz
    Seine_Pestilenz Vor 4 Tage

    Also so schwer es mir fällt, aber für mich fallen jegliche positive Aspekte aufgrund der Performance weg. Animationen die teilweise ohnehin schon lieblos hingeklatscht wurden laufen in maximal 10 fps (beispiel Klassenzimmer welches auch hier im Video gezeigt wurde) und die Texturen von beispielsweise Felswänden sind nicht nur unschön sondern stellenweise auch gänzlich unscharf und verpixelt. Die Idee hinter dem Spiel ist klasse und es hat unfassbares Potenzial, aber ein Spiel in diesem Zustand überhaupt auf den Markt zu bringen, geschweige denn 60 Euro dafür zu verlangen, ist eine absolute Frechheit. Hoffentlich kommen noch updates die die Performance des Spiels zumindest auf stabile fps bringen, ansonsten war es für mich persönlich leider vorerst das letzte Pokemon Spiel und ich habe seit der ersten Gen jeden Teil der Hauptreihe gespielt.

  • Niklaus Mikaelson
    Niklaus Mikaelson Vor 5 Tage +12

    Intressant wär Mal zu wissen bei wie viel Prozent der Spieler so heftige Grafikfehler kommt Und ob Unterschiede zwischen Lite und und der normalen Switch gibt

    • Dante1282
      Dante1282 Vor 5 Tage

      allgemein scheinen die neueren Modelle mehr probleme zu haben. Zudem läuft Handheld scheinbar besser.

  • pokumon
    pokumon Vor 5 Tage +5

    ich feier die neuen pokemon auch total und kann nur zustimmen das pokemon fangen total geil ist.

  • Blaze
    Blaze Vor 5 Tage +2

    Mich stört das Kantenflimmern im Game extrem. Wenn ich das Spiel im TV Modus spiele ist es kaum zu ertragen. Jedes Haus und jeder Schatten flimmert bei jeder Bewegung.

  • Baum
    Baum Vor 5 Tage +3

    Ich habs jetzt mal größtenteils durch bin noch am post game dran Ich fands gut besonders der letzte fight ist hart und die Story hat mich schon überrascht normalerweise kann man wie bei schwert und Schild mit rose gefühlt alles vorhersehen hier wurde ich hart gedribbelt imgegensatz zu Schwert und Schild wo ich ohne 1 mal verlieren durchmarschiert bin hab ich hier schon öfters auf den Sack bekommen und musste mir was überlegen

  • Fire Tim
    Fire Tim Vor 5 Tage +8

    Abgesehen von der Performance ist das größte Problem für mich der Schwierigkeitsgrad die top 4 und der Champ wahren noch nie so schwach die Verwenden nicht Mal tränke und die ersten 3 Mitglieder verwenden Pokemon dessen Level niedriger sind als manche wilde Pokemon

    • Kronos
      Kronos Vor 3 Tage +1

      @Sascha Böhner keiner spielt Pokemon wegen Online Kämpfe du Holz😂

    • Archon !
      Archon ! Vor 5 Tage +1

      @Sascha Böhner aha ist es zu viel verlangt dass Gamefreak verschiedene Schwierigkeitsgrade einbaut? Jedes Müll Spiel hat mindestens 3 verschiedene nur Gamefreak kriegt es nicht gebacken abgesehen von B/W2
      Ausserdem gab es schon Spiele die für pkmn recht schwer waren erst recht als Nuzlocke die letzten waren USUM

    • Sascha Böhner
      Sascha Böhner Vor 5 Tage

      Seit wann gehts bei Pokemon um die Schwierigkeit der Kämpfe-das ist PVE lol?! Die waren seit Rot/Blau schon ein Witz und da war ich vlt 6 Jahre alt. Mittlerweile gehts eig. viel mehr ums züchten/ ev´s trainieren/shiny´s fangen, online ranked etc. Versuch dich da mal gegen echte Freaks zu behaupten, da gehst unter wie die Titanic...dann reden wir nochmal über VIEL zu einfach

    • Fire Tim
      Fire Tim Vor 5 Tage

      @Archon ! Das wahr leider kein Witz die Verwenden nicht Mal tränke

    • Archon !
      Archon ! Vor 5 Tage

      @Fire Tim echt einfacher als in XY? Ich dachte das kann man nicht mehr toppen 😆

  • Ledemduso
    Ledemduso Vor 2 Tage

    Ich hab das Spiel noch nicht gespielt, aber in der footage, die ich bisher gesehen hab, hab ich nicht wirklich einen Unterschied in den Modellen gesehen. Die Modelle waren in SwSh ja auch nicht schlecht. Nur halt quasi gar nicht animiert und das hat sich nicht geändert.
    Ich finde auch nicht, dass es (technisch) besser aussieht als Arceus. Das Design ist halt deutlich besser, aber die render distance in einer ohnehin sehr kahlen welt ist immernoch ein witz.

  • Tabbak Dose
    Tabbak Dose Vor 5 Tage +3

    Ich glaube es ist etwas mehr in das Budget vom Design der pokemon wie magnetilo und Forstellka geflossen :D die sehen heftig aus :D hochglanzmaschine etc..

  • Maximilian Heidrich
    Maximilian Heidrich Vor 5 Tage +1

    Sprichst mir aus der Seele mit deiner Meinung. 👍🏻👍🏻 Aber dass sie zu den schlecht-bewertesten Spielen zählen finde ich echt übertrieben und nicht angemessen.

    • Link
      Link Vor 4 Tage

      Ist aber leider so..

  • Son_Gohan_08
    Son_Gohan_08 Vor 6 Tage +3

    RGE wenn du das Spiel durchgespielt hast kannst du's auch zum kämpfen benutzen 👍

  • Nirutivan 98
    Nirutivan 98 Vor 4 Tage

    Ich bin sehr zwiegespalten mit den Spielen. Von den neuen Pokemon her und von einigen Ideen die sie eingebaut haben, gefällt mir das Spiel sehr gut.
    Aber die Städte zum Beispiel gefallen mir überhaupt nicht (Ich will in Häuser rein und ich will von einem Laden mehr sehen als nur ein Menu, mit teils sehr langen Ladezeiten) und technisch gesehen (Bugs und Performance) ist das Spiel eine Katastrophe und hätte so nicht veröffentlicht werden dürfen!
    Sehr gutes Spiel, welches einfach viel zu früh veröffentlicht wurde.

  • SMTx
    SMTx Vor 5 Tage +2

    Es ist so Schade was diese Spiele sind. Auf der einen Seite haben wir das Gameplay was wahrscheinlich das beste ist was wir jemals hatten und auf der anderen Seite die Grafik die schon schwer zu schlucken ist für 2022, aber die Performance ist ein absolutes No Go. Mein Spiel ist schon 2x einfach abgeschmiert, meine Kamera ist regelmäßig unter der Map oder fokussiert nicht richtig, die Szene im Klassenraum ist absolut traurig und ich wünschte ich hätte das nicht sehen müssen, ich habe durchgehend Angst zu sprinten mit meinem Koraidon, da die Welt nicht so schnell lädt wie Koraidon rennen kann, NPCs ploppen vor einem auf oder funktionieren nicht richtig und und und... man kann ewig so weiter machen und das sind nur die Sachen die mir passiert sind. Es reichen 30 Minuten Twitter um zu sehen wie unfertig diese Spiele sind. Das wird Gamefreak auch in einem Jahr mit Patches nicht beheben können und das sollte man einfach boykottieren. Es gibt Open World Launch Titel der Switch die besser aussehen wie BOTW und es gibt Gamecube Spiele die grafisch und Performance technisch weiter sind. Meine PS2 schämt sich wenn sie das mit ansehen muss.

  • Yuuki S
    Yuuki S Vor 5 Tage

    Ich bin auch sehr zwiegespalten. Ich habe wirklich Spaß die Open World zu erkunden und die ganzen neuen (und alten) Pokémon zu fangen. Habe aber ordentlich mit der Performance zu kämpfen. Regelmäßig stürzt das Spiel ab (okay, meine Switch ist aus der 1. Gen R.I.P.), manchmal spiegelt sich der Himmel im Gras, die Bäume werden durchsichtig oder die Pokémon springen aus einer Felswand heraus. Die FPS fallen regelmäßig ins bodenlose (am schlimmsten bei der Sonnflora-Aufgabe), nach mehr als einer Stunde Spielzeit muss ich neu starten, weil einfach alles so endlos langsam ist.
    Habe jetzt 5 Orden, fast alle Gewürze und drei Star-Lager, bin aber leider immer wesentlich stärker als der Gegener, obwohl ich mein Team regelmäßig durchwechsle, was etwas schade ist. Aber: die Welt zu erkunden macht ein bisschen mehr Spaß als bei Legenden Arceus, auch wenn es schade ist, dass man keine Häuser mehr betreten kann und kaum jemanden ansprechen kann.
    Man kann die Fehler nicht übersehen, sie auch nicht schönreden, aber ich habe gelernt, mit ihnen klarzukommen und finde es mittlerweile ganz nett, wenn ich dieses Stop-Motion Game zur Hand nehme 😂 Man hätte Grafisch und Story mäßig definitiv mehr machen können. Vielleicht hatte hier der Praktikant seine Finger im Spiel 😬

  • Dirty Dave
    Dirty Dave Vor 5 Tage +1

    Die Kritik, dass die Arenaleiter etc. nicht mit dem eigenen Level skalieren, kann ich gar nicht nachvollziehen. Dadurch würde doch das Leveln ziemlich obsolet werden, oder sehe ich das falsch? In Elden Ring und anderen Open World Games ist das auch nicht Gang und Gäbe, wie ich immer wieder lese. Low und High Level Gebiete sind ganz normal in Open World Spielen.

  • Galaxy Sparkle
    Galaxy Sparkle Vor 5 Tage

    Habe die meiste Zeit in dem Spiel dazu verbracht Pokemon zu fangen, was dazu geführt hat, dass ich bis jetzt irgendwie bei allen Arenaleitern 5-10 Level drüber lag.
    Das Fangen macht mega Spaß, aber der Rest wirkt ein wenig belanglos und vor allem unfertig. Von der Grafik und Technik muss man gar nicht erst anfangen 💀

  • Da-iken
    Da-iken Vor 5 Tage +5

    Ich wünschte auch, wir hätten mehr Interaktionen mit NPCs in den Städten. Und noch mehr begehbare (&individuelle) Häuser. NPCs mit Quests, die über erkennbare Gebiete in der offenen Welt in Kombination mit Pokémon sprechen, die wir dann dort finden können.
    Abgesehen von der miesen Technik und dem eben genannten, habe ich aber auch Spaß mit Suchtfaktor.

  • Elia Held
    Elia Held Vor 5 Tage

    Also ich hab bis jetzt keine Ahnung wie lange gespielt. Hab auf jeden Fall zwei Arena Orden und zwei Herrscher Pokèmon besiegt und eine Team Star Base besiegt und muss sagen....Junge so viel Spaß hatte ich schon lange nicht mehr mit einem Spiel. Ultrasonne und Mond waren meine absoluten Lieblings spiele (Ja haut mich ruhig ich steh dazu XD) aber jetzt muss ich sagen die Story in Pokemon Karmesin und Purpur finde ich echt mega gut. Auch wenn Team Star sich wie ein billiger Abklatsch von Team Skull anfühlt aber ich mag sie trotzdem bis jetzt. Und ich muss dazu sagen dass die Grafik in dem Moment echt nicht mehr wichtig ist. Aber trotzdem nervt es dass es immer wieder laggt, die kämpfe zu lange dauern und POKEMON EINFACH UNSICHTBAR WERDEN QWQ Zumindest bei mir! Hilfe XD
    P.s: Bin ich eigentlich die einzige die es stört dass Pikachu den alten Ruf von Gen 1 wieder hat? I mean... Wo ist das PIKAPIKAAAA?! QWQ

  • stan 99
    stan 99 Vor 5 Tage +4

    Spielerisch gehen wir mit Karmesin und Purpur wieder in eine gute Richtung. Die neuen Pokemon sind extrem nice und es macht Spaß, die Welt zu erkunden. Sie Grafik ist ein Upgrade zu Schwert und Schild, aber die Performance und die Bugs sind aktuell extrem belastend. Schwert und Schild hatten bereits Probleme, aber hier leidet die Spielerfahrung extrems darunter.
    Das Gute ist, dass die Performance gepatched werden kann und sollte das Spiel irgendwann mal gut laufen, könnte man hier von einem geilen Pokémon ohne "aber" sprechen. Für mich definitiv die besten Edition seit Schwarz/Weiß 2 und ein Schritt in die richtige Richtung.

  • TPRshadow
    TPRshadow Vor 5 Tage

    Super cool, dass du dich mal endlich vor der Kamera zeigst 😊

  • Correct Saga
    Correct Saga Vor 5 Tage

    Also mir gefällt das Spiel sehr. Klar ist die Grafik nicht so nice, aber dafür ist das Gameplay richtig geil. Mir macht es auch nach 25h Spaß.

  • FaKe_Fan09
    FaKe_Fan09 Vor 5 Tage

    Danke für das super Informatife Video habs mir mit einem freund angeguckt der sich jetzt entschlossen hat die Spiele zu kaufen und dir überall zu folgen und beim stream ein sub da zu lassen

  • Patrick Rütz
    Patrick Rütz Vor 3 Tage

    Die Team Star Geschichte bekommt erst ab der 3. Basis eine gute Tiefe und Ernsthaftigkeit. Relateable die Geschichte dahinter, wenn man den Hintergrund von Team Star ergründet.
    Die Performence und Grafik wäre der größte Kritikpunkt der Spiele für mich. Wäre es nicht so mies dahingehend, hätte ich dem Spiel eine 9/10 gegeben. Damit aber nur eine 6,5/10.
    Zumindest laufen die Kämpfe so weit flüssig, bzw. habe ich keine der Bugs auf meiner Day One Switch.

  • Cedy Gamer
    Cedy Gamer Vor 5 Tage

    Ich persönlich kann es leider nur zugeben dass er Recht hat evtl würde ich drüber hinwegsehen wenn der Preis nicht so hoch wäre oder die Bugs nicht so oft und stark währen

  • Florian Paul
    Florian Paul Vor 5 Tage

    Ich habe das Spiel heute durchgespielt und muss sagen
    bis auf die Musik im Spiel vorallem bei den Raids die ist echt gut ,die Schnellen Kämpfe und eine Handvoll
    Guter Pokemondesigns ist das Spiel in allen belangen purer mist.Das ist mein erstes Pokemon Spiel wo ich kaum gegen Trainer gekämpft habe. Gelevelt habe ich nur gegen wilde Pokemon. Und die Welt incl. Framerate super langweilig ich habe so viele Ecken garnicht erforscht weil es so unheimlich langweilig war.
    Spass hat es erst ein wenig gemacht als ich meine Pokemon im Team hatte die ich mir im voraus geplant hatte.ich habe das ganze Spiel über nicht einmal den starter genommen die( Ente )sondern gleich gegen Garados Gewechselt. Die einzigen
    Pokemon die ich mochte und im Team hatte sind der Friedhofshund,Schwarzer Ritter und diese Elektro Maus der Rest wurde durch Old gen ersetzt klar ist das Geschmackssache. Jetzt habe ich es durch. Immerhin habe ich es digital für 60€ gekauft.Ich habe aber keine lust mehr auf das Endgame bzw Züchten.
    Achja letzten Endes warum züchten ?Man kann ja alles im Game kaufen. Kronkorken,Minzen und Co
    Warum solange Züchten,wenn man alles kaufen kann?!

  • Sentcore
    Sentcore Vor 5 Tage

    Meine letzten 2 Pokemonspiele waren Schwert + Legenden Arceus und ich muss schon sagen dass mich das gezeigte extremst reizt, aber mich stört das Pre-Alpha-Gameplay-Footage und da warte ich lieber noch auf den Release.
    Muss echt sagen dass ich spielerisch Schwert sehr gut fand, aber hatte nie den DLC, der MP war eher so... Meh und die Naturzone eine absolute Katastrophe. Arceus hingegen ging für mich in die richtige Richtung, auch wenn es gerade ganz am Schluss nur noch Grindy as fuck wurde, weswegen ich fast das Spiel abgebrochen hätte (habe nur die Hauptstory komplett fertig, die "kleine" Nebenstory danach mit den 4 Legendarys habe ich nicht gemacht, da mir die Mechanicken zu blöd waren).
    Die neuen Spiele machen für mich persönlich definitiv ein paar wichtige Schritte in die richtige Richtung, aber auch jede menge Rückschritte.
    Nintendo sollte die Pokemon Company / Gamefreak dazu nötigen, mal arbeit in die Spiele zu stecken, damit alles nicht so gerusht wirkt (Samb Zockt hat dazu ein Video gemacht, wo man ganz klar sieht das viele Entwickler an den letzten Pokemon Spiele mitgewirkt haben, weswegen man sich bei der Flut an Pokemonspiele in den letzten 2 Jahren ja keine Zeit nehmen konnte, da über 1/3 der Belegschaft nachweislich an allen Spielen gewerkelt hat), pder Nintendo sollte endlich mal einen Switch Nachfolger für +400€ machen (von mir aus auch 500€, aber nicht mehr!!!) oder die Pokemon Spiele für den Pc, Playstation und Xbox freigeben, damit man nicht so viel an Pokemon herumoptimieren muss, um die Switch möglichst auszureißen, wie es viele andere Spiele auf der Switch machen (Monster Hunter, Xeboblade, Mario Odyssey oder Mario Kart sind da hervorragende Beispiele!).
    Leider wird das alles nur ein Wunschtraum bleiben. Da zurzeit viele Spiele unfertig erscheinen (CoD:MW2, BF2042, die letzten Switch Pokemon Games uvm), ist es für mich an der Zeit ein Statemant zu setzen. Ich bestelle seit diesem Jahr nichts mehr vor und die Pokemon Company aka Gamefreak sieht nur indirekt mein Geld, wenn ich das Game einfach gebraucht kaufe und somit 0€ an den Entwickler geht. Eigentlich traurig, aber irgendwie muss man ja versuchen dass Spiele wieder fertig erscheinen. Manchmal wünschte ich mir, Gaming hätte es nie so sehr in den Mainstream geschafft, denn die heutige Kultur (Seasons, Battle Pass, Daylis, Weaklys, Monthlys, Einloggbelohnungen, zugescheißt mit unnötigen Rewards um am Ball zu bleiben und MTXs mitten in die Fresse!) macht mir echt zu schaffen. Klar müssen sich die Spiele finanzieren, aber dann bringt die Gott verdammt nochmal FERTIG auf den Markt !!!
    P.s.
    Entschuldigung für den "kleinen" Rant, auch wenn mir mein Herz blutet was aus Pokemon gemacht wurde (gerusht ohne ende), aber um den Text mit einem positiven Satz zu beenden: Ich föhabe mich sehr auf den Face Reveal gefreut und finde dass man sich so viel besser mit dir "identifizieren" kann. Alles wirkt so "persönlicher", falls du verstehst was ich meine :) Du machst jedenfalls einen sehr symphatischen Eindruck als Person! Ich hoffe doch sehr dass das jetzt kein großer Fehler war, schließlich weiß man ja wer oder was sich hier alles so im Netz herumtreibt xD Viel Glück dir, deiner Familie und deinen nahestehenden Personen und danke, dass du uns mit Content versorgst!

  • Saber20th
    Saber20th Vor 5 Tage

    Also Pokémon Karmesin/Purpur machen bis jetzt echt viel Spaß aber die Open World ist für mich persönlich keine Gute Idee gewesen (für Pokémon im allgemeinen für das was GF so macht die letzten jahre). Hätte man das Konzept aus Schwert/Schild übernommen und etwas verbessert dann wäre zum einen die Performance viel Besser und die Story(s) würden sich nicht wie mini Episoden anfühlen.

  • Adrian
    Adrian Vor 5 Tage

    Ich finde die legendären Pokémon so absurd und unpassend. Man hätte einfach normal laufende Pokémon zum reiten verwenden können anstatt einfach Räder an die Pokémon zu klatschen. Sonst sieht das Spiel eigentlich sehr nice aus

  • Tiz
    Tiz Vor 4 Tage

    Ich verstehe allerdings ehrlich gesagt nicht warum du Karmesin/purpur so supporters und damals legend arceus quasi boykottiert hast, aufgrund von Grafik etc.
    Ich habe jetzt auch purpur ein paar Stunden gespielt und muss sagen dass mir bis auf die Pokémon Modelle keine grafisch nennenswerten Verbesserungen auffallen.

  • Squiddy
    Squiddy Vor 5 Tage

    um fair zu sein, das pummeluff wegfliegt ist wegen dem wetter(sturm/regen) gewollt, hoppspross macht es auch.

  • MotU_Shosha
    MotU_Shosha Vor 5 Tage

    Ich bin schon komplett durch mit der Story und im Endgame, daher kann ich ein wenig dazu sagen wie es später, nach mehr Spielstunden ist (keine Sorge, spoilerfrei). Generell ist das Spiel wie die meisten Pokemon Spiele der letzten Generationen, es macht als Pokemon Fan richtig viel Spaß, aber technisch ist es schlecht umgesetzt und unfertig. Diesmal ist es aber noch krasser, denn das Spiel macht sau viel Bock, aber technisch ist es schlimmer als je zuvor. Ich will kein Referat halten zu allen möglichen Aspekten, daher versuche ich es mal in Form einer stichpunktartigen Liste:
    -Terakristallisierung und Raids machen Bock und sind interessant für Competitive
    -Bei einer Open World muss es Levelscaling geben, keine levelbedingte Reihenfolge, das hat mich sehr gestört
    -Die ersten Arenen und vor allem die Prüfungen dieser Arenen waren richtig langweilig, die späteren waren deutlich besser, obwohl das mit den Prüfungen Geschmackssache ist
    -Die Team Star Story fängt schwach an, steigert sich aber gegen Ende
    -Die neuen Pokemon sind größtenteils toll geworden und die neuen Modelle sehen richtig gut aus
    -Es kam sehr viel Quality of Life hinzu, gerade für Kämpfe, aber es gibt immer noch den aufgezwungenen EP-Teiler und ein paar uralte Optionen wurden grundlos entfernt
    -Pokemon in der Overworld sind sehr oft zu klein, das mag der wahren Größe entsprechen, aber ein paar kann man kaum sehen, selbst wenn man davor steht
    -Wegen dem letzten Punkt wirkt die Welt vielleicht so leer für einige, zusätzlich spawnen Pokemon oft auch erst wenn man 5 Meter davon entfernt ist
    -Der Mehrspieler Modus, wegen dem ich mich extra mit einer Freundin getroffen habe am Release Tag, hat sich ein wenig als Witz entpuppt
    -Das Cover Legy als Reittier ist am Anfang ganz ok, toll wird es erst durch die zusätzlichen Fähigkeiten, die man erst später in (teils) hochleveligen Gebieten freischaltet
    Zwei Dinge hätte ich gerne vor dem durchspielen gewusst: Erstens finde ich es ratsam sich anzugucken in welcher Reihenfolge man die Arenen, Herrscher und Basen spielen sollte bezogen auf das Level der Gegner. Zum anderen ist es sinnvoll sich ein Team für die Story zu bauen, persönlich würde ich sagen nur aus neuen Pokemon, und wenn man erkunden geht und die Story ruhen lässt, dann nimmt man andere Pokemon mit, damit man nicht total overlevelt.
    Fazit: Das Spiel macht unfassbar Spaß, gerade wenn es um den Sammel- und Erkundungsfaktor geht. Die Story steigert sich und ist schon eine der besseren aus den Pokemon Spielen, allerdings halt auch quasi wieder nur Mittel zum Zweck um ins Endgame zu kommen und Competitive spielen zu können. Die Technik des Spiels ist eine Frechheit, da müssten dringend einige Patches her, aber ich bezweifel, dass sich da was tut. Die Befürchtung, dass wieder DLCs kommen liegt nah und hoffentlich wird dann noch was verbessert, ansonsten sollte man kein Geld dafür bezahlen (müssen). Allerdings sind die technischen Probleme nicht so schlimm, dass das Spiel unspielbar wird, es ist aber doch ab und an sehr nervig.

  • Kainos Teleos
    Kainos Teleos Vor 5 Tage

    Das mit der Schwierigkeit is zimlich subjektiv. Es kommt wirklich auf den Spielstil an. Ich z.B. habe versucht die 3 Pfade so zu vermischen dass ich dem Level der Gegner angepasst bin. Meist war ich sogar noch ein paar Level unterlevelt. Wenn ich aber mit nem Kumpel vergleiche... Der hat sich so derbe überlevelt dass er später das halbe Spiel gesteamrolled hat. Mit anderen Worten, die Schwierigkeit verändert sich DEUTLICH, je nachdem wie man spielt.

  • Sincere Deku
    Sincere Deku Vor 5 Tage

    Du kannst mit koraidon und miraodon auch glitchen, sozusagen eine hidden ability 😂

  • littlepandaband
    littlepandaband Vor 3 Tage

    Ich hab jetzt den Team Star Abschnitt abgeschlossen und die anderen auch fast und das Game ist insgesamt einfach dreimal abgestürzt, wobei ich beim ersten mal Autospeichern aus hatte :‘) Dennoch macht’s mir echt spaß!

  • Y Z
    Y Z Vor 5 Tage

    HÄÄÄ ich bin so überrascht, RGE sieht gar nicht aus wie ein Hydropie 😲 Teile die Meinung mit den Städten, die wirken irgendwie seelenlos. Die Arenaprüfungen und -kämpfe sind cool und haben mir bisher alle gefallen, aber die Städte haben kaum Wiedererkennungswert. Ich persönlich hatte bei der ersten Team Star Basis ganz schön zu knabbern an dem Auto...gutes Video, eine gemäßigte Kritik. Koraidon liebe ich total, aus den von dir genannten Gründen.

  • Sincere Deku
    Sincere Deku Vor 5 Tage

    Also tatsächlich habe ich zuerst alle Upgrades von miraodon freigeschaltet. Und da mir meine Pokémon nicht gehorcht haben, war es dann auch herausfordernd ^^
    ABER es gibt einfach nicht wirklich was zu tun...
    Ich bin nach 14 Stunden schon durch...
    Bei Pokémon BW2 habe ich 45 Stunden für die Story gebraucht.

  • Fabi 03
    Fabi 03 Vor 4 Tage

    Ich muss ehrlich sagen mein erster Eindruck von dem Spiel ist sogar positiv aber wie auch in den vergangenen Jahren stören mich einfach ein paar Sachen und ich verstehe nicht warum gamefreak diese nicht ändert z.B.:
    1) Warum kann man den ep-teiler nicht ausstellen, ist das so schwer einen ja/Nein Knopf in den Einstellungen hinzuzufügen
    2) in pokemon schwarz/weiß 2 konnte man einen hürdenmodus auswählen der grandios war, wieso gibt es dieses Feature nicht mehr dass man schwierigkeitsgrade auswählen kann, es würde das Spiel für erfahrenere Spieler cooler machen wenn es diese Auswahl gibt
    3) die Idee dass man die arenaleiter frei wählen darf ist cool, dass sich deren Level nicht anpasst ist jedoch katastrophal, sodass sich dieses Feature eigentlich nichts bringt meiner Meinung nach
    4) die Idee das die legendären pokemon Fahrzeuge sind finde ich gut aber irgendwie gefällt mir das Design nicht ganz, mir hätte da die äon Flöte aus omega rubin besser gefallen, ich weiß das latios und latias auch flugzeuge sind aber da fand ich das Design noch besser, koraidon hätte ohne diesen reifen echt besser ausgesehen, das gleiche gilt für miraidon ohne diesen Sitz
    5) wieso kann man in den Einstellungen keinen nuzlocke Modus hinzufügen, oder die Animationen ausstellen, das Tempo erhöhen...
    6) es ist endlich mal wieder Zeit für ein vernünftiges und durchdachtes bösartiges Team, würde der Story mehr Inhalt und Spannung geben, evt noch eine post game Story usw
    Es sind alles kleine Punkte aber ich finde wenn man diese sachen ändern würde hätte man ein so viel besseres und angenehmeres spiel

  • Tabulaw
    Tabulaw Vor 4 Tage

    ansich stimm ich dir da überein^^ aber das mit dem "pokemon fliegen davon" ist absicht, pummelluf in deinem beispiel ist ein ballon pokemon, diese werden vom wind fortgetragen^^ ebenso passiert das bei vielen vögeln oder hoppspross^^ ansonnsten stimm ich dir überein, aber letztenendes macht es dennoch übelst spaß das spiel zu spielen :D

  • Koro Show
    Koro Show Vor 5 Tage

    Ich muss echt sagen was ich so sehe, bin ich der Meinung, dass es das schwächste Pokemon von allen ist sogar schwächer als Arceus. Keine Side Quest oder kleine Aufgaben? Miese Performance, eine Lieblose Langweilige Open World die aus einem Generator stammen könnte.. Man erkundet eher wegen den Pokemon, aber nicht wegen der Umgebung, weil in allen Szenen ist da nichts wo ich wirklich hin reisen möchte. Pokemon funktioniert nur durch die Pokemon wieder, Story klingt ja auch wieder zweimal mehh und einmal okay... Sorry selbst Schwert und Schild empfand ich besser und die DLC wirkten ebenfalls Interessanter.
    Meine etwas polemische Meinung ist hier ehrlich, Nintendo sollte Gamefreak dicht machen und die Entwickler rauswerfen, restlos und die Lizenz mal an gute Studios geben wie zum Beispiel Atlus oder auch Bandai Namco (Wegen new Pokemon Snap) geben, damit Pokemon endlich mal Story Intensiver wird und vielleicht mal was wirklich neues. Hätte niemals gedacht das man nach Arceus nochmal ein ganzes Stück schlechter sein kann.
    Ganz ehrlich, wenn ihr ein besseres Pokemon Like mit Story haben wollt, versucht mal Persona 5 Royal oder auch Coromon. Nintendo bzw. Gamefreak brauch echt mal die Schelle ihres Lebens, leider lassen sich die Leute noch immer wegen Ach die Pokemon und weil es ein neues Spiel ist immer noch zu leicht blenden. Im Grunde kann man einfach eines der alten Pokemon nochmal spielen und hat mehr Spass dabei.

  • Helmut der Mafiaboss

    Ich habe Massiv Spaß mit dem Spiel und es ist das erste Pokemon in dem den Dex vervollständige xD mir fehlen nur noch um die 30 pkmn.
    Leider ist das Customizing sehr mau, es gibt in Läden sogar ein Raster für Oberteile, aber man kann nirgendwo welche kaufen. Das dürfen wir dann wohl erst im DLC nutzen, gg Gamefreak.
    Grafisch und Technisch zwar eine Katastrophe (im Handheld läuft es viel besser als im Dock)
    Trotzdem habe ich mich ein bisschen in Purpur verliebt.
    Ich habe Schwert/Schild geskippt, aber hier habe ich echt Spaß, komischerweise habe ich heute zum ersten Mal 3 Abstürze gehabt.
    Und was neue Pokemon angeht hat GF endlich mal abgeliefert.

  • Greninya
    Greninya Vor 5 Tage

    Sehr gut zusammengefasst! Kann ich wirklich nur so unterschreiben

  • SaarMichi1987
    SaarMichi1987 Vor 5 Tage

    also ich habe mittlerweile 55std im Game verbracht und ja die Performance ist wirklich alles andere als gut(kann man aber ein wenig abhilfe verschaffen indem man das System der Switch auf 720p stellt) aber solche Fehler wie du sie jetzt gezeigt hast mit den Pokemon die weg fliegen und dieser kerl mit den langen armen und beinen hatte ich persönlich jetzt nicht.
    Trotz der Performance aber habe ich jede menge Spass mit dem Spiel was hauptsächlich an der open World und den neuen Pokemon liegt und auch die Story hat sich für meinen Geschmack noch richtig gut entwickelt vor allem zum Schluss hin.
    Also mein Fazit zum Spiel: trotz der mangelhaften Technik macht das Spiel unheimlich viel Spass und das ist letzendlich für mich das wichtigste

  • Whitemoon01
    Whitemoon01 Vor 5 Tage +1

    Danke für dein Fazit Video. Und ja habe schon bei anderen viele bugs und Performence probleme gesehen..
    Habe ansich auch lust auf das game und werde es mir auch holen.
    Aber erst in ca. 1 Jahr wenn ich es günstiger gebraucht bekomme eventuell der großteil der bugs behoben sind.
    Den für sowas bekommt Gamefrak von mir keine unterstützung mehr.. Irgendwann müssen die einfach merken das es nicht so weiter geht..
    Ach und wegen der schwierigkeit.. Da es nun noch einfacherere spiele als Schwert und Schild sind werde ich wohl gleich von einer Arena zur nächsten rennen mit nur 1 Pokemon, einfach damit wenigstens etwas spannung drine ist xD
    Habe so viel gesehen und gehört wie man ohne mühe überlevelt.. Da muss ich einfach für sorgen das es schwerer wird xD
    Zu den Protagonist Modelle.. Ja die werden von Gen zu Gen immer Jünger xD Wette kommt noch soweit das man ein Kindergarten Kind spielt xD

    • XKey_Blade
      XKey_Blade Vor 5 Tage +1

      Ich glaube nicht das diese Bugs gefixt werden das aufploppen von Dingen wurde auch bis heute nicht in Schwert und Schild gefixt.Und ebenfalls Witz das es hier wieder passiert.

  • Enja der Let's Player

    Ich finde im mobilen Modus läuft dieses Spiel extrem gut

  • The Warrior
    The Warrior Vor 5 Tage

    Habe das Game in 3 Tagen durchgespielt. Innerhalb des durchspielen gab es 2 Crashs. Der erste war der schlimmste, da ich nicht mehr im Spiel kam. Habe dann die Switch neugestartet. Anschließend bekam ich die Info, dass meine SD-Karte Fehler aufweist. Und musste dann eine kleine Datei automatisch neuladen.
    Das Spiel besitzt leider Menge Fehler

  • Jf G
    Jf G Vor 5 Tage +1

    Ich liebe deine Videos 😃

  • Simpsons Fan
    Simpsons Fan Vor 4 Tage

    Danke fürs Video,gehe es mir trotzdem Morgen nach der Arbeit kaufen.😊

  • Jinny
    Jinny Vor 5 Tage +2

    Wenn du das Spiel durchgespielt hast kannst du uns dann in einem Video dein Team zeigen

  • Mpee
    Mpee Vor 5 Tage

    Nices Video. Wie immer!

  • Bloonatius_HD
    Bloonatius_HD Vor 6 Tage +66

    Ist echt ein wunderbares Qualitätsspiel dieses ,,Pokemon‘‘

    • Solution Epsilon
      Solution Epsilon Vor 5 Tage +4

      @fatfish Wäre es bloß so. 60 Euro für sowas ?

    • fatfish
      fatfish Vor 5 Tage +19

      Ja, ich bin echt sehr überrascht, dass so ein kleines Indiestudio ein solch aufwendiges Spiel erschaffen konnten. Und den Preis von nur 7,99 finde ich schon fast unverschämt für diese geile Qualität.

  • Chaos Yagami
    Chaos Yagami Vor 5 Tage

    Stimme dir in allen Punkten zu. Lediglich bei der Musik bin ich komplett anderer Meinung. Finde das ist der schlechteste soundtrack den es je in pokemon gab. Aber das ist ja subjektiv.

  • Gewaldro
    Gewaldro Vor 5 Tage

    Ich würde mir mehr Emotionen wünsche unter den Pokemon die haben teilweise tote Blicke und wenn die Schaden bekommen haben kommt die Schmerz Animation gefühlt eine Minute später

  • Marcel
    Marcel Vor 5 Tage

    Zum Alter finde ich es wird langsam mal Zeit auch einen Erwachsenen Trainer zu spielen würde ich richtig gut finden

  • T.B.
    T.B. Vor 5 Tage

    Bin ich der Einzige der die Attackenanimation stark gedämpft finde?

  • Avocato
    Avocato Vor 4 Tage

    Grade wegen dem über leveln habe ich endlich mal den Willen zwei verschiedene teams zu leveln und zu nutzen oder sogar 3 teams

  • KEYJI FIST
    KEYJI FIST Vor 5 Tage

    Ich finde das mit dem main char so nervig, das sie alle wie mädchen aussehen, gibt es überhaupt einen unterschied zwischen den männlichen und weiblichen char beim aussehen? Alleine das je nach uniform dir körper statur sich ändert, zb bei der sommer uniform hat man eine weiblich figur. Auch die frisuren sind echt wenige für die jungs und die klamoten die man kaufen kann sind auch ein witz es gibt echt wenige und dan auch kaum unterschiede es sind nur unisex sachen.

  • GᑌᗰᗰIᗷᗩEᖇEᑎᗷᗩᑎᗪE

    Sieht von der Grafik her schon bissl wie aus der Gamecube Zeit aus ^^ also viel Geld nimmt Gamefreak scheinbar nicht in die Hand um ein möglichst hochwertiges Produkt abzuliefern, warum auch wenn die Leute es trotzdem kaufen und nen Triple A Preis zahlen.

  • Kelly Meinert
    Kelly Meinert Vor 5 Tage

    Einfach JA! Es lohnt sich definitiv!

  • Anja Haucke
    Anja Haucke Vor 5 Tage

    Ich hab mir das Spiel geholt weil ich die vielen neuen Pokemon schon gern sehen möchte. Und natürlich auch das mit der Open World testen will. Ob es gefällt, mal gucken.
    Aber kannst du vielleicht die Streams noch online stellen für die bisher reinen DEclipsr?

  • Fluvyx *_*
    Fluvyx *_* Vor 5 Tage

    Für mich ist der schwierigkeitsgrad leider das absolute totschlagargumemt, was sich von arenaleiter über top 4 bis zum champ hinzieht, der so enttäuschend wie noch nie zuvor ist, das Team ist ein Witz. Die Herrscher sehen nicht nur grausam schlecht aus sondern bieten 0 Herausforderung und Team Star naja coole Idee mit den Karren aber auch sehr Einseitig irgendwann. Bei den Leiteer sieht man viel zu viele nicht entwickelte und nicht neue mons, und auch die rematches ohne gute KI und Items, man kamm praktisch nicht verlieren

  • Etienne Herren
    Etienne Herren Vor 5 Tage

    Das davonfliegen der Pokemon ist kein Bug sondern ein Gimmik. Es fliegen Pummeluffs (Ballon-Pokemon) und Hoppspross' davon bei starkem Wind. Performance ist unterirdisch, aber das macht es irgendwie auch komödiantisch/lustig.

  • Jack Enders
    Jack Enders Vor 5 Tage +2

    Ich bin bisher bei dem Spiel auch sehr zwiegespalten.
    Ich finde die Open World an sich besser als erwartet. Die Pokemon wurden gut in Szene gesetzt und die Vielfalt is definitiv spürbar. Die Erkundung mit dem legendären Pokemon macht Spaß, da man trotz Limitationen an Belohnungen, bespielsweise TMs kommt, die man wahrscheinlich "noch nicht kriegen sollte". Erkunden lohnt sich somit und das is ist klasse.
    Ich finde die neuen Pokemon auch wirklich gelungen in ihren Designs, ein ganzes Team nur aus diesen zu erstellen, fiel mir gar nicht schwer.
    Die Lehrer Charaktere finde ich erstaunlich sympatisch. Das Schulsetting wirkt somit wesentlich glaubhafter.
    Jedoch geht die Performance vom Spiel gar nicht, die Glitches nichtmal dazu genommen, das ständige Stottern reißt einen aus dem Geschehen und ist nicht ignorierbar.
    Die Städte sind ein Graus, ein absoluter Witz auf Kosten des Spielers. Sie sind lediglich eine Ansammlung von Klamotten- und Sandwichläden. Abseits davon handelt es sich lediglich um eine mittelschöne Kulisse.
    Trainer Customization ist die pure Frustration. Ich freue mich, dass ich das Gesicht nun individueller gestalten kann, aber die Klamottenwahl so stark zu beschränken, ist trotz des Settings zum Haare raufen.
    Und so sehr ich die Vielfalt des regionalen Dex schätze, entschuldigt das immer noch nicht den Ausschluss des Nationalen Dex. Ja, die Pokemon wurden wieder überarbeitet, aber das ist nun mittlerweile der fünfte(!) Grafikstil der Pokemonreihe auf einer Konsole(Let's Go, ShSw, BDSP, LA, SV). Diese Art der Herangehensweise stellt lediglich ineffiziente Beschäftigungstherapie dar für jeden, der an diesen Modellen mitwirkt.
    Insgesamt habe ich momentan Spaß an dem, was die Spiele bieten, aber ich bin traurig, wenn ich daran denke, was locker möglich wäre.

  • Zairi285
    Zairi285 Vor 5 Tage

    Die Bugs sind mit Skyrim vergleichbar 🤪. Pokemon und NPCs fliegen einfach aus dem Bild oder wandern gen Himmel davon, beim Picknick verschwinden Pokemon, wenn man Pokemon schlafen legt, haben sie noch die Augen offen, Spielabstürze, Windräder drehen am Horizont mit 3 fps usw
    Dennoch macht es leider echt Spaß 😁😁

  • Sarah xD
    Sarah xD Vor 5 Tage

    Finde die Spiele ne absolute Frechheit! Ich hab das Gefühl sie hätten die Spiele Alpha und Beta nennen können soviele Bugs, Grafik total grottig von der FPS fangen wir gar nicht erst an.... Openworld an sich ist cool weil man wirklich die Qual der Wahl hat welches Pokemon man ins Team nehmen möchte die Vielfalt ist schon nice! Die Terakristallisierung ist cool gefällt mir schon sehr :) Aber dennoch ...hab für das Geld mehr erwartet.... Gamefreak ist nichts Heilig und nichts zu Peinlich wie es scheint....einfach traurig allein die Wüste in der Welt sowas von leer ich mein Hallo was soll das ? Dieses Gebiet ist einfach bis auf die Pokemon und Paar Steine einfach Leer so wtf richtig trostlos .... und hatte mehrfach Abstürze und Glitches ohne ende Stellenweise hing ich dann z.b mittem in einem Berg fest auf Miraidon und konnte nichts mehr machen weder absteigen oder sonstiges musste die Switch komplett ausschalten damit sich das irgendwie beheben lässt total krass

  • SamaraASAIKA
    SamaraASAIKA Vor 5 Tage +2

    ich hab eine komplett andere Meinung zum dem Spiel, Die Musik ist langweilig und nur etwas 10% der neuen Pokémon sehen gut aus, darüberhinaus find ich Schwert/Schild und legenden Arceus Welten besser 😆😅

  • Robert Lademann
    Robert Lademann Vor 5 Tage

    Ich werde mir die Spiele holen, weil ich eigentlich nie groß auf die Grafik oder Performantion achte. Aber sie ist wirklich furchtbar.

  • Simon W.
    Simon W. Vor 4 Tage

    12:12 unter dem community des offiziellen Ookemon Channels sah ich viele Leute die es gut aber auch einige haben Performance angesprochen aber des Terrain sieht sehr hässlich aus.

  • HUE_M1rr0r
    HUE_M1rr0r Vor 5 Tage

    hab mir das Video zwar noch nicht angesehen aber ich kann den Kauf eh nicht mehr rückgängig machen lol 😅 aber da micht deine Meinung interessiert guck ichs mir an wie jedes Video :p