Ferngesteuerter Racer B-Modell LEGO® Technic 42095

Teilen
Einbetten
  • Am 10 Jan 2019 veröffentlicht
  • Technic - erschienen 2019 - 324 Teile
    Die Sets der Technic-Woche bei Amazon*:
    42088 amzn.to/2A7iYxH
    42089 amzn.to/2GshIKX
    42090 amzn.to/2Bs4isR
    42091 amzn.to/2SVbowR
    42092 amzn.to/2QHg3WD
    42093 amzn.to/2SSWh7l
    42094 amzn.to/2Bpqgwt
    42095 amzn.to/2URrbyB
    42096 amzn.to/2QAfYUN
    Erwähnt im Video*:
    Eneloop Akkus amzn.to/2CsaR0b
    8275 amzn.to/2GHRQLw
    42065 amzn.to/2Cq6xPa
    Ersatzteile & Figuren:
    www.bricklink.com/store.asp?p=HeldderSteine
    www.held-der-steine.de
    facebook.com/HeldderSteine
    Held der Steine - Inh. Thomas Panke
    069-95863972
    Laubestr. 26
    60594 Frankfurt am Main
    *Die Links zu Amazon sind Affiliate-Links. Die Angebote bei Amazon stammen nicht von mir, allerdings erhalte ich durch den Verweis eine Provision, wenn dann ein Kauf stattfindet, jedoch ohne dass Euch zusätzliche Kosten entstehen.
    Wenn Ihr klickt und kauft: vielen Dank! :)
  • UnterhaltungUnterhaltung

KOMMENTARE • 184

  • Bricktendo
    Bricktendo Vor 2 Monate

    Heute für 53€ bei Kaufhof geschossen! Freu mich drauf :)

  • Der SAUSTALL
    Der SAUSTALL Vor 2 Monate

    Ich hab beim B Modell Zahnräder eingebaut jetzt ist es noch schneller als mit dem großen gelben vorne

  • John Chris
    John Chris Vor 3 Monate +1

    Hab mir das Set WEGEN dem B-Modell geholt. Den Heckflügel hab ich leicht verändert.

  • Don Calibra
    Don Calibra Vor 3 Monate

    Heute das Modell bekommen und direkt als B aufgebaut, dann die Räder getauscht.. Auch nicht das wahre. Nach ein bißchen getüftel ist mir aufgefallen das man die ganze Karosse ohne große Probleme umdrehen kann. Große Räder an die Motoren, vorne und hinten etwas umbauen - fertig. Vorteil dabei, man kann eine kleine Verriegelung für die Klappe bauen, und kommt anschließend sogar ohne Demontage von irgendwelchen Teilen an die Batterien ran. Oh, und aus dem restlichen Teilen kann man noch einen endanschlag für den Schalter der Batteriebox bauen. Nur die Halterung für die alberne Antenne geht dabei flöten, aber ist ja verschmerzbar.

  • MadMaxBLD
    MadMaxBLD Vor 4 Monate

    Ist Pepsi dann das B-Modell zu Mountain Dew? :P

  • Rot Skippy
    Rot Skippy Vor 4 Monate

    Machst du dir bei dem T-Shirt keine Sorgen, dass Pepsi dich verklagen könnte? Die haben bestimmt genau so viel bekloppte Anwälte wie Lego😉

  • Peter Fox
    Peter Fox Vor 4 Monate

    Schönes Modell und natürlich auch schönes Video von dir!

  • LevRider
    LevRider Vor 4 Monate

    Aber eine Anleitung für ein B-Model ist doch eine Bleitung

  • No Name
    No Name Vor 4 Monate

    ich find die ganzen dinger machen einfach zu viel lärm nervt wenn damit dauertn drin rumgespielt wird :)

  • LORD GUGU
    LORD GUGU Vor 5 Monate

    Im ersten Moment dachte ich es wird das Lego Technic Cybermasters 8482 bewertet Ende der 1990er Jahre. Schade, dassbeim A Modell so viele Kabel heraushängen.

  • the accountant
    the accountant Vor 5 Monate +1

    Bekommst du von Pepsi eigentlich eine Provision? 😆

  • Örni Bra
    Örni Bra Vor 5 Monate +1

    Findest du das A oder B Model besser?

    • Lars
      Lars Vor 5 Monate +1

      Örni Bra B

  • Rick Brick
    Rick Brick Vor 5 Monate

    Nach der Expertise kommt nun nur noch das B-Modell mit den getauschten Rädern infrage! Ein Dank dem Helden!

  • MrMcCracken
    MrMcCracken Vor 5 Monate

    Tolles Video Danke

  • Martin B
    Martin B Vor 5 Monate

    Da hat doch ein schlauer Marketing-Fuchs B mit A vertauscht; B ist eindeutig das bessere A-Modell.

  • * Photogramagic *
    * Photogramagic * Vor 5 Monate

    Ich hau jetzt mal den beklopptesten scheiß überhaupt raus: Lego macht ne Kollab mit GoPro. Das Set. Nur mit Kamera. Und ner Smartphoneanbindung. Voilá, rollende Drohne.

  • Kevin K.
    Kevin K. Vor 5 Monate

    Wie teuer ist der "Spaß" ?

    • Ashmodai
      Ashmodai Vor 5 Monate

      UVP 80€. Im Laden 60-65. Wobei es auch welche um 50-60 gibt, wenn ein Geschäft noch ne 10% Aktion oder so hat.

  • Auf dem Laufenden
    Auf dem Laufenden Vor 5 Monate

    Coole Idee mit den Rädern. Probiere ich morgen mal aus.

  • Kevin K.
    Kevin K. Vor 5 Monate

    Ich finde es gut, dass es ein Ketten- Fahrzeug ist.

  • Kevin K.
    Kevin K. Vor 5 Monate

    Warum machst Du schleich Werbung.. Warum hast Du einen PEPSI - Pullover ) an?

  • Blue Mo 5 5
    Blue Mo 5 5 Vor 5 Monate

    Mee too. B Modell forever

  • mister lego
    mister lego Vor 5 Monate

    cool

  • Towanger Wolf
    Towanger Wolf Vor 5 Monate

    Mal wieder ein sehr cooles Video
    Aber ich habe mal eine Frage was hältst du eigentlich von den ganzen Lego videospielen
    (Besonders Lego world)

  • Hzwo
    Hzwo Vor 5 Monate

    Kann man die Motoren nur vollgas oder aus steuern oder drückst du den hebel einfach immer durch? :-)

  • Onkel Schleckermaul
    Onkel Schleckermaul Vor 5 Monate

    Obwohl ich wirklich nichts mit Lego zu tun habe, ich sammle weder Lego, noch spiele ich die Lego-(Computer)spiele, aber dennoch finde ich die Videos des Helden der Steine echt informativ und unterhaltsam und freue mich jedes Mal, wenn ein neues Video erscheint.

  • YGO Prank_Kid !
    YGO Prank_Kid ! Vor 5 Monate

    Ich lieeeebe deinen Kanal!
    Immer weiter so😊
    Ich würde mich sehr freuen,wenn du von Lego Movie 2 das Set: "Welcome to Apocalypseburg 70840" vorstellen würdest.
    MfG Louis

  • TheGibbets
    TheGibbets Vor 5 Monate

    Ich glaube das wird noch ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk für mich ;)

  • Zoom
    Zoom Vor 5 Monate

    Ich muss sagen ,dass ich das A Modell besser finde , da es sich mehr vom 42065 absetzt

  • Mike E
    Mike E Vor 5 Monate

    In erster Linie zahlt sich das Set wegen der L-Motoren und den restlichen PF Teilen aus. Muss aber sagen, dass es echt Spaß macht damit auf Teppich zu fahren. Fliesen oder andere glatte Böden sind eher nicht sein Revier. Warum haut Lego die Gummipins nicht einfach dazu? Das ist ganz klar ein Modell für drinnen. Und 20 Pins hätten jetzt das Ding nicht um 10 Euro teurer gemacht (in der Herstellung!)

  • Der Monky
    Der Monky Vor 5 Monate

    Warum nicht die B Modell Idee von kleines auf großes Kettenrad UND die Zahnradtausch Idee von großes auf kleines Zahnrad vom A Modell? Und dann noch den Aufbau umdrehen damit die Optik wieder stimmig ist und dann noch nopen an die ketten damit die nicht mehr durchdrehen und zack hat man nicht nur viel sondern Tonnenweise Spaß damit ;) überlege mir das Set zu kaufen

  • Pat Wallaby
    Pat Wallaby Vor 5 Monate

    8:15 Und da es kein Auto, sondern ein Kettenfahrzeug ist, gestaltet sich die Lenkung auch sehr einfach. Meiner sollte in zwei Wochen geliefert werden. Alle, die sofort lieferbar waren, waren mir ein wenig zu teuer, auch da ich in den nächsten Wochen eh wohl nicht zum Bauen kommen werde.
    Ups! Das ist ja ein Zufall. Während ich diesen Kommentar schreibe, trudelt die Versandmitteilung bei mir ein. 😂

    • Pat Wallaby
      Pat Wallaby Vor 5 Monate

      Dem Porsche hätte man als B-Modell alternative Aufkleber beilegen können. 😂

  • The_Champion2018
    The_Champion2018 Vor 5 Monate +1

    Du sagst doch immer es gibt keinen großen Lego Bahnhof aber den gibt es ich sage nur 60050 🤣👍🏻

    • Julians Brick City
      Julians Brick City Vor 5 Monate

      Habe mir den zwischen Weihnachten und Neujahr mal gegönnt. Hat mich fast 150 Euro gekostet ... aber da war ja auch noch nen bissel kleinkram dabei, habe nämlich nen 66493 OVP gefunden ;)

  • Arcorias Animations
    Arcorias Animations Vor 5 Monate

    Hi Thomas, danke für die Demonstration und den Vergleich der beiden Modelle. Mit dem großen Rad vorne ist der Racer wirklich perfekt. Man merkt, dass Du Spaß damit hast. Ich habe jetzt auch richtig Appetit bekommen und werde ihn mir demnächst besorgen. Es stimmt, es wäre klüger von Lego, jedes fahrbare Modell wenigstens optional mit einem elektrischen Motor + Fernbedienung anzubieten. Etwa so: A-Modell, B-Modell (Variante), C-Modell mit Motor+Fernbedienung. Hallo Lego Marketing! Habt Ihr aufgepasst :)?

  • Chris Telmeth
    Chris Telmeth Vor 5 Monate +1

    Thomas hats geschafft....Nach über einem Jahr Held-Abo hab ich mir endlich mal was von ihm vorgestelltes bestellt :)

  • Ex Nicki
    Ex Nicki Vor 5 Monate

    Wer mag auch Pepsi ?

  • Noch ein Lego Fan Hab ich nicht

    Im Sommer kommen wider die großen Modelle und ich freue mich schon sehr aufs basteln hoffentlich werden wir nicht wider so enttäuscht

  • G K
    G K Vor 5 Monate

    Bau doch bitte auch von dem roten Schwerlastkran den Moc Radlader. Bitte bitte

  • Patrick Beck
    Patrick Beck Vor 5 Monate

    Sehr schön, ich bevorzuge auch das B Modell. Jetzt noch ein paar Gumminoppen dann hat das Ding richtig grip. Aber wo kann man die Gumminippen günstig bekommen? bei Bricklink sehe ich EINE Gumminoppe für ~80ct... da stimmt doch was nicht, oder? Schaue ich vielleicht falsch. Habt ihr einen Tipp/Link? Danke!

    • Julians Brick City
      Julians Brick City Vor 5 Monate

      Als ich zuletzt geguckt habe da waren die bei ca. 15 Cent was aber auch zu viel ist. Am Tracked Racer habe ich einfach normale Gummibänder in die Kettenglieder geflochten.

  • Shisui Uzumaki
    Shisui Uzumaki Vor 5 Monate

    Schleichwerbung für pepsi?🤣

  • Geri 038
    Geri 038 Vor 5 Monate

    Uuuund... Wieder Pepsi

  • Arschloch am PC
    Arschloch am PC Vor 5 Monate

    Ritzel tauschen, ach war die Mofazeit schön, Puch Maxi

  • mady383
    mady383 Vor 5 Monate

    Das Gute am B Modell ist,dass es das super Feature der Dauerwheelis nicht hat.
    Das kann man nur verstehen,wenn man die Legofüchse kennt.
    Das Teil ist für mich kein Lego-Technik Modell.Das ist einfach nur ein RC-Modell.
    Und wenn ich dann schaue,was ich für 80€ an RC-Modellen bekomme,erübrigt sich jede Diskussion.

  • 50121241327104 and me 0404

    Schönes Coca-Cola T-Shirt! Steht dir !

  • crapcbm
    crapcbm Vor 5 Monate +2

    ja ... die Modelle unterscheiden sich ja in wahnsinniger Unendlichkeit :P

  • fydofire
    fydofire Vor 5 Monate

    hmm...4 große Räder...4 L-Motoren...andere Übersetzung...hmm...auf-speed-racer......

  • KoD83
    KoD83 Vor 5 Monate

    Weis jemand ob man die weißen Technic Kupplungen 4540381 in Wasser reinigen kann? Da drin ist ein Metallplättchen, weis nicht ob es rostfrei ist... und ich kriege es nicht auf ohne es wahrscheinlich zu zerstören. Gleiche Frage bei der Batteriebox wenn man die aufmacht und die Platine ablötet: ob die Federn und Plättchen die die Batterien halten rostfrei sind.

  • Ozan
    Ozan Vor 5 Monate

    👋

  • _ derechtefelix
    _ derechtefelix Vor 5 Monate

    findest du es sinnvoll den Porsche 911 rsr zu motorisieren??

  • BL8
    BL8 Vor 5 Monate

    Das a-model mit dem b-model-fahrwerk wäre optimal.
    Die breite des b gefällt mir

  • Alexander Jainsky
    Alexander Jainsky Vor 5 Monate

    Jetzt macht er auch noch Werbung für Pespi....
    Ne Spaß cooles Video:D

  • Ogamer Joe
    Ogamer Joe Vor 5 Monate

    "Niemand hat die Absicht Werbung zu machen" hinten an der Kiste.
    Sitzt im Pepsi - Pullover da :D :D :D
    Geil! Weiter so, wieder ein suuuper Video!

    • Ogamer Joe
      Ogamer Joe Vor 5 Monate

      @Ashmodai Oh mein Gott! Plottwist!!! :D

    • Ashmodai
      Ashmodai Vor 5 Monate +1

      Das ist Ironie. Der ganze Kanal ist ein Werbekanal.

  • Hans Wurst
    Hans Wurst Vor 5 Monate

    Sponsert by PEPSI ?

  • rigdigwus
    rigdigwus Vor 5 Monate

    haha ich dachte erst das B-Modell sei das A-Modell, da ich das Set bisher nicht kannte.
    Schaut ja tausendmal besser aus als das Original

  • call_me_simon_
    call_me_simon_ Vor 5 Monate

    Jetzt noch die Reifen vom Arocs

  • zeichnerkollege
    zeichnerkollege Vor 5 Monate

    Stichwort Gumminoppen: Warum sind die so teuer?

    • Jochen Kraus
      Jochen Kraus Vor 5 Monate

      Vielleicht sind die aus dem Education-Sortiment, wie die beiden Kabel beim Vestas-Windrad.
      Oder Lego verlangt das Geld, weil wir die Dinger haben wollen.
      Aber:
      Wenn ich mir überlege, was man bei der C-Klasse für das Garmin-Navi hinlegen soll und was für ein Mist das ist, dann ist Lego noch auf der preiswerten Seite.

  • bruddiii
    bruddiii Vor 5 Monate

    2:0 für die B Modelle

  • svengary1193
    svengary1193 Vor 5 Monate +3

    jetzt natürlich die frage für wen macht er jetzt die dauerwerbesendung? für lego oder für pepsi? :D

  • Brick Tick
    Brick Tick Vor 5 Monate

    Ja, er ist optisch definitiv der Sieger

  • Florian v. Lichtenberg
    Florian v. Lichtenberg Vor 5 Monate

    Trinkt der Held gerne Pepsi? 🤔😉

  • bluerisk
    bluerisk Vor 5 Monate

    Technik-Woche *heul

  • Günther Baumeister
    Günther Baumeister Vor 5 Monate

    Auf das Video habe ich gewartet: B-Modell Racer. Dankeschön........ :D Jetzt wird noch ein Bierchen dazu getrunken. :)

  • Funkyglider
    Funkyglider Vor 5 Monate

    Bin BJ 1969, wir hatten Lego, alle, haben mit den Steinen immer mal was gebaut, ein Freund hatte eine Lego-Eisenbahn, wo man noch die einzelnen Schienen verlegen musste und in der Mitte waren die Stromleiter. Gut, der Trafo war auch stufenweise, nicht wie bei meiner Kleinbahn halt analog. War immer ein tolles Spielzeug. Und über die Jahre hatte jeder mal mehr, mal weniger Steine, weil wir oft mal alles zusammengelegt haben, um was großes bauen zu können. Was hat Mutter geflucht, wenn sie mal wieder auf einen Stein gestiegen ist und dann war Feuer am Dach, OIDA!

  • Funkyglider
    Funkyglider Vor 5 Monate +2

    Warum hat Lego eigentlich diese, verzeihung, echt dramatisch popligen Fernsteuerungen? Heute gibt es Sender und Empfänger, 2,4 GHz im RC-Bereich, RTR Modelle mit Fernsteuerung um wenig Geld. Nicht sowas mit "Vollgas oder garnix", Stufenverstellung und so. Versteh' ich nicht, wieso hier mit IR und BT rumgetan wird. Gut, hab' schon verstanden, dass da bei Lego so einiges nicht rund läuft, "Füchse". Aber hier fehlt mir total die Einsicht. Irgendwie auch, warum die Züge nun mit Batterie und nicht mit der Stromschiene in der Mitte laufen. Mit einer hübschen digitalen Elektronik könnte ich mehrere Züge superelegant ansteuern. Naja, vielleicht renn' ich hier ja offene Türen ein...

    • Funkyglider
      Funkyglider Vor 5 Monate

      Ja, Jochen, Dein Argument leuchtet jedenfalls ein, da spricht doch einiges für die Batterie im Zug direkt...Vor allem beim Layout der "Welt"...

    • MatzederBrickfetischist
      MatzederBrickfetischist Vor 5 Monate

      @Jochen Kraus So was gibt es ja von alternativen Herstellern wie Cada und das sogar kompatibel zu Lego und auch noch legal

    • Jochen Kraus
      Jochen Kraus Vor 5 Monate

      Batteriebetrieb hat auch Vorteile. Bei der Eisenbahn spart man sich so das Metall, außerdem muß man vorher nicht die Schienen putzen oder Wackelkontakte suchen. Man kann bewegliche Brücken und Eisenbahnfähren bauen, ohne sich um die Stromversorgung kümmern zu müssen.
      Mir wäre auch eine 2,4GHz-Proportional(!)-Fernsteuerung am liebsten, wie im RC-Modellbau.

  • MStreppelhoff
    MStreppelhoff Vor 5 Monate

    Das B-Modell ist besser als das A-Modell.... diese Füchse von LEGO wieder...ein Fest... :D

  • Black._.Sheep
    Black._.Sheep Vor 5 Monate +5

    Für die FAQ`s: Es wäre richtig super wenn du evtl. mal ein Bricklink Tutorial veröffentlichen könntest, mit Tipps welche man beachten sollte und was z.B. die Sortierung "Unique Lots" bedeutet. Quasi ein "How to use Bricklink"
    Alternativ wäre ein Verweis auf bereits bestehende Bricklink Tutorials oder Tipps hast, welchen du bereitstellen könntest.
    Ansonsten wieder mal ein super Video mit gewohnt super Präsentation. Weiter so :)

  • Marelor Moon
    Marelor Moon Vor 5 Monate

    Apropros: passiert es eigentlich öfters, dass Fehler in den Anleitungen der Technikmodelle sind? Ich hab z.B. Beispiel im PDF des B-Modells einen Fehler bemerkt, wo Teile, die schon angebaut wurden im nächsten Bauschritt weggelassen wurden bzw. nicht im Bild waren.

    • PayDor
      PayDor Vor 5 Monate

      Kommt vor. Am besten an den Lego-Support melden, die korrigieren das dann hoffentlich.

  • santa claus
    santa claus Vor 5 Monate

    Warum macht er eigentlich die Aufkleber nie drauf? Weil er sie wieder auseinanderbauen und verkaufen will oder mag er die Aufkleber nicht dran haben?

    • Ashmodai
      Ashmodai Vor 5 Monate

      Aufkleber sind einfach scheiße.

  • darth Jar Jar
    darth Jar Jar Vor 5 Monate

    declips.net/video/Q0fF5-Afg2g/video.html schau für das an und du heulst 😭

  • Foyle
    Foyle Vor 5 Monate

    Ich hatte ihn mir auch geholt und eben zum B-Modell umgebaut und zusätzlich mir via Bricklink die Gumminoppen für Kettenglieder besorgt.. aber so wie die Dinger mit Kettenantrieb fahren find ich das schon ziemlich nervig, geschmeidig ist anders.. auf Laminat oder so kannst du die Dinger komplett vergessen, den Krach den die Dinger auch trotz der Noppen anrichten ist einfach unerträglich. Damit kannst du höchstens 1-2 Minuten spielen bevor sonst dein Nachbar von unten hochkommt und dich einen Kopf kürzer machen will, und für draußen ist mir das Ding zu schade als das mir irgendwas kaputt oder ZU dreckig werden kann. Teurer Spass, wenig durchdacht.

  • David Hasselhoff
    David Hasselhoff Vor 5 Monate

    Heute mal... Pepsi 😂

  • Marelor Moon
    Marelor Moon Vor 5 Monate

    Mir gefällt das B-Modell mit deiner Bauweise definitiv besser, vor allem weil die Klettermöglichkeiten des Modells dadurch zunehmen, natürlich musste ich mein eigenes gleich mal entsprechend umbauen :P bald wandern die L-Motoren aber zurück in meinen ferngesteurten AT-TE

  • Aaa Kaa
    Aaa Kaa Vor 5 Monate

    Jetzt hat er die Verkabelung vergessen!!!

  • LeLoup
    LeLoup Vor 5 Monate +1

    "Ich hab Spaß" xD

  • yannniQue 17
    yannniQue 17 Vor 5 Monate +2

    7:48
    So schaltet Papa auch immer in einen höheren Gang, selbstverständlich in der Fahrt

  • FxM 666
    FxM 666 Vor 5 Monate

    Ich hab noch 2 Lego Technik Modelle bei denen die komplette Kette aus Gummi ist

  • Tobias Rieper
    Tobias Rieper Vor 5 Monate

    Mir gefällt das B-Modell auch besser. sieht von der proportion besser aus.
    Es gab doch früher von Technik den 8660. Da drunter das Chassis von dem hier bauen und es kann losgehen.

  • TheGame402
    TheGame402 Vor 5 Monate +1

    Das B-Modell sieht aus wie wenn es das A-Modell sein sollte.

  • Raymond Riegel
    Raymond Riegel Vor 5 Monate

    Hallöchen. Hab mir das Modell auch geholt und ich muss echt sagen.... Coole Sache. Macht richtig Laune. Bin zwar schon 43 aber das spielt ja keine Rolle. Bin seit Kindheit Technic Fan.

  • Cyanideperfume
    Cyanideperfume Vor 5 Monate +1

    Da find ich das B-Modell auch deutlich besser. Find ehrlich gesagt auch, dass es deutlich besser aussieht.

  • BUS TV
    BUS TV Vor 5 Monate +5

    Thomas hast du schon den Bares für Rares Lego Horror mitbekommen ?

    • Nachtalb
      Nachtalb Vor 5 Monate +3

      4000+ Euro ist Blödsinn! Die 500 euro, die die Olle da bekommen hat und die 800 Euro "Expertise" aber genauso Blödsinn. Realistischer Verkaufspreis wären denke ich für das Konvolut ca. 2000 Euro.

    • Foyle
      Foyle Vor 5 Monate +1

      Hahahahah Karl, was bist du denn für ein Vollidiot xD Du willst UNS also klarmachen, dass DU .. ausgerechnet DU im Vergleich zu 90% aller Kommentare also den wahren Wert der Sets weisst?
      Kennst du das Sprichwort: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten?
      Die Frau wurde von vorn bis hinten abgezockt, was aber ihre eigene Schuld war, weil sie sich nicht informiert hat. Fakt ist, die Sets sind DEUTLICH mehr Wert als das was sie dafür bekommen hat, also wenn du mit der Tatsache nicht umgehen kannst, das Menschen ausserhalb deines Radius mehr Ahnung von der Materie haben, würde ich dir vorschlagen das nächste mal dir nicht die Blöße zu geben und deine Dummheit öffentlich darzustellen. Danke. Kein schönes Wochenende.

    • Karl S.
      Karl S. Vor 5 Monate +4

      Sowohl der Klemmbaustein-Typ, wie auch 90% der Kommentare unter seinem Video haben ÜBERHAUPT keine Ahnung von dem Wert der Sachen.
      Und gehen einfach nur davon aus, weil es alt ist, und in gutem Zustand MUSS es 4000,- wert sein.
      -_-
      Nicht Bares für Rares ist ein Skandal, das Video von dem Klemmbaustein Typ, mit NULL Hintergrungwissen ist der wahre Skandal -_-

    • Werner Schmid
      Werner Schmid Vor 5 Monate

      Haltet euch fest!
      declips.net/video/Q0fF5-Afg2g/video.html
      Hennry,von Klemmbausteinlyrik, meint das ein Sammler ca. 4000+ Euro locker gemacht hätte. 😱Er hat auf Bricklink rumgestöbert.
      Grüsse aus Zürich 👋

    • Jannik
      Jannik Vor 5 Monate

      Los, erzählen!

  • E2WS
    E2WS Vor 5 Monate

    Ich höre gerne zu!!

  • Ex4mp1e
    Ex4mp1e Vor 5 Monate

    Ich hab mir das Modell letztens für knappe 50€ geholt.
    Spricht mich überhaupt nicht an, kurz mal das B-Modell gebaut, bisschen gefahren, und auseinander gerupft.
    Aber für 50€ zwei L-Motoren, nen Empfänger und ne Fernbedienung? Sau-guter Deal!
    Jetzt werden erstmal Bagger und Panzer mit RC gebaut. :D

    • Julians Brick City
      Julians Brick City Vor 5 Monate

      50 Euro ist ja mega, wo gab es das denn? Ich war mit meinen knapp 61 Euro schon froh :)

  • Julian S.
    Julian S. Vor 5 Monate

    Das ist schon ein verdammt cooles Modell...

  • GF_Master
    GF_Master Vor 5 Monate

    Wer findet das B-Modell auch besser?

  • LOL LOL
    LOL LOL Vor 5 Monate +3

    Kannst du bitte die neuen Speedchampions aufgebaut zeigen
    ; )

  • MarioSratss
    MarioSratss Vor 5 Monate

    Das B Modell ist klasse^^

  • Subraid
    Subraid Vor 5 Monate +1

    Was denkt ihr? Für den 4. Geburtstag meines Sohnes geeignet? Baut begeistert mit Duplo und möchte jetzt was ferngesteuertes haben... Papa hilft natürlich beim Aufbau... 😁
    PS: Super Kanal! Mach weiter so Thomas!

    • Julians Brick City
      Julians Brick City Vor 5 Monate

      Meine knapp zweijährige hat da mehr spass dran als an ihrem Duplo Zug. Ich kann dann meistens danach das eine oder andere Teil wieder dran fummeln aber dafür ist Lego ja da.

    • Foyle
      Foyle Vor 5 Monate

      Hab zwar selbst kein Kind aber ich persönlich würde in dem Alter von Lego Technik abraten, egal ob du dabei hilfst oder nicht. Dann lieber nen banalen rc Monstertruck o.ä für wenig Geld kaufen und so die Zeit überbrücken.. ansonsten kauf es halt und bau es auf, aber achte halt drauf dass er das Ding nicht in alle Einzelteile zerlegt und auf dumme Gedanken kommt.

    • Raimund Masch
      Raimund Masch Vor 5 Monate

      Also meine Kleine baut gut und begeistert "normales" Lego, auch große und pfriemelige Modelle, aber mit Technic und vor allem den Pin-Verbindungen gibt es bei uns immer Ärger und Tränen... Von dem her, muss man wohl versuchen...

  • RammSteinE
    RammSteinE Vor 5 Monate +1

    49 Kommentare nach 1 Stunde.....Hey die Leutz scheinen auf die Videos förmlich zu warten :D
    Ich glaube der Held löst noch mal eine Legowelle aus^^ (Achso,ich habe mit Lego übrigens nix am Hut)

  • Miraska87
    Miraska87 Vor 5 Monate

    Kann ich eigendlich M und L Motoren gleich schalten? Also sprich ein M und L Motor für die rechte Kette und einen M und L Motor für die linke angetrieben von zwei Batterieboxen über einen Infrarot Empfänger. 🤔

    • Ashmodai
      Ashmodai Vor 5 Monate

      Ja, das geht. Jeweils über ein Differential. Sollte auch eine Box reichen mit einem Empfänger.

  • Bona
    Bona Vor 5 Monate +8

    Ich glaube, ich finde das B-Modell auch irgendwie besser, auch optisch gesehen.
    Und endlich mal hat man den Lego-Füchsen erklärt, dass schweres Gewicht nach unten muss, nicht nach oben! Passt ja auch, ein Fuchs ist schlau!
    Und wenn man das jetzt so sieht, wie wäre es jetzt noch mit einem noch viel stärkeren Motor, um den neuen Porsche anzutreiben, der dann so 20 km/h fährt?
    Um Gottes Willen, wer würde freiwillig mit größeren Lego-Fahrzeugen rumfahren wollen? Das macht KEIN Mensch! Kinder, jugendliche und Erwachsene geben sich nur mit den ganz kleinen Dingen des Lebens zufrieden! Deshalb misst der Held ja immer die Modelle ab, damit allen klar gemacht wird, wo die Grenze ist, ab der ferngesteuerte Modelle uncool werden!
    Ach ja, wegen den Ketten noch was:
    Ketten haben ja was mit Krieg zu tun! Zumindest können sie was damit zu tun haben! Lego will aber nichts mit Krieg zu tun haben! Wieso gibt es Kettenfahrzeuge?
    Man müsste Lego doch sofort anschreiben, die ganzen Fahrzeuge vom Markt zu nehmen, sonst haben wir hier dieses Jahr noch einen 3. Weltkrieg, weil Lego den Kindern jetzt Krieg vermittelt... das ist nicht richtig, Lego! Wollt ihr ernsthaft jetzt noch den totalen Krieg? Das müsste sofort verboten werden!
    Morgen geht das Kind mit so einem Fahrzeug raus, und die gesamte Nachbarschaft verschanzt sich im Bunker... äh Keller, wenn sie nur die Ketten sehen!
    Ich lese es schon in der Zeitung:
    "Dänische Spielzeugfirma löst 3. Weltkrieg aus - Lego: "Wir können da nichts für!"
    Lego-Geschäftsführer F. Uchs: "Wir waren alle Kaffee holen, als die Nachricht reinkam"
    Nun steht die Firma Lego vor dem Ruin!
    "Wir haben alles daran gesetzt, nichts zu produzieren, was irgendetwas mit Krieg zu tun haben könnte", so F. Uchs. "Ab dem nächsten Quartal streichen wir auch Kettenfahrzeuge aus dem Programm, welche eigentlich nicht an Krieg erinnern dürften. Zwar führen wir ein StarWars Programm, aber da gibt es nichts mit Waffen oder ähnlichem. Unsere guten Leute sagen immer "Stern, das war´s mit dem!" Und deshalb steht Krieg nicht im Zusammenhang mit StarWars, weil es "war" ja mal was mit einem Stern!"
    Nach dem Besuch starben leider unsere Reporter aufgrund eines geplatzten Zwerchfells! Ruhe in Frieden!

    • Bona
      Bona Vor 5 Monate

      @Arcorias Animations Sehr gut! 😀👍🏻
      Wobei ich nicht weiß, ob Batterien elektrosmog-lastig sind, es handelt sich ja um eine komplett andere Art der Energie.
      Aber ja, Züge wären auch so ein Thema, über das man nochmal Satire betreiben kann. Ich mag sowas! 😉
      Und Ohnmachtsanfälle kriegt so manch einer noch heute vom orangenen Porsche, weil bei dieser Farbe das Modell durch die Sonne hinüber ist!
      Wobei ich orangene Sportwagen mag, die Farbe selbst stand dem Porsche ja! Aber ausgeblichen sieht es einfach nur noch katastrophal aus!

    • Arcorias Animations
      Arcorias Animations Vor 5 Monate

      Bona: Das kann man noch weiter treiben: "Fernbedienungen haben wir jetzt auch gestrichen", erläuterte F. Uchs. "Es haben sich Leute bei uns wegen Elektrosmog beschwert. Einige sollen auch Ohnmachtsanfälle aufgrund der orangen Steuerung der Fernbedienungen bekommen haben. Schon früher haben wir ja extra nur bei wenigen Modellen Fernbedienungen beigelegt, damit wir bloß keinen Ärger kriegen. Ach ja, Züge werden auch gestrichen, denn mit ihnen könnte ja Kriegsspielzeug transportiert werden. Und suchen Sie die nächsten Monate nicht nach mir. Ich werde mich auf einem unbekannten Eiland in der Südsee aufhalten, wo noch keine Plastiksteine erfunden wurden." :)

  • voiceovercars.com
    voiceovercars.com Vor 5 Monate +45

    Ich seh schon, 2019 ist das Jahr der B-Modelle...

  • richwy
    richwy Vor 5 Monate

    Mit meinen fast 40 Lenzen habe ich mich so auf das B-Model Video gefreut.
    Glaube jetzt weiß ich was ich mir zum runden Geburtstag wünsche.
    Dann wird das Model schnell zum B umgebaut und kann mit dem 42065 Rennen fahren.
    Mega.....ich danke dir.

  • ö. . ,
    ö. . , Vor 5 Monate

    Das B-Modell sieht größer (breite) und besser aus...

  • Mario Eintracht
    Mario Eintracht Vor 5 Monate

    Das B-Modell ist ja vvviiieeelll cooler

  • Ghostboy 502
    Ghostboy 502 Vor 5 Monate

    Klasses Set👍 günstiger gibt's die Technik echt nicht. Gerade über dein Link gekauft für 67€ , statt knappe 80€👌

  • Thorsten Drews
    Thorsten Drews Vor 5 Monate

    Ich hab eine Frage zu dem A-Modell, bin mir nicht sicher ob ich das richtig zusammengebaut habe :-D
    Ich hab es so, dass der rechte Hebel der Fernbedienung die rechte Kette steuert und der linke Hebel die linke. Das erscheint mir von der Fahrlogik sinnvoll. Aber am IR Empfänger sind die Farben genau umgekehrt zur Fernbedienung. Aber irgendwie kommt es mir komisch vor mit dem rechten Hebel die linke Kette zu fahren auch wenn er dann links abbiegt wenn ich links Vorschub gebe.
    Was meint Ihr?

    • Thorsten Drews
      Thorsten Drews Vor 5 Monate

      @xd EliTec Nene, das passt ja schon, mir kommt nur die Logik am Empfänger komisch vor. An der Fernbedienung ist blau rechts und am Empfänger links, die Kabel passen ja von der Fahrtrichtung so wie ich das will. Vielleicht liegt es einfach daran, dass man den Empfänger auch andersrum einbauen könnte ;-)

    • xd EliTec
      xd EliTec Vor 5 Monate

      Entweder sind am IR-Empfänger die Kabel falschrum, oder bei der Fernbedienung stimmt was nicht🤔 Probier mal ersteres

  • Günter R.
    Günter R. Vor 5 Monate

    Ich bin kurz davor zu kaufen 🤣 ernsthaft. Tolles Video. Begeisterung greift über. Selbst bei mir Ü30 😀 mal kucken ob es das Modell wird...

  • Senshi_Tf
    Senshi_Tf Vor 5 Monate

    Das ding ist schnell und sieht noch halbwegs human aus.
    B gewinnt für mich.
    Zwar gibt es kein sinn ein offroad Fahrzeug zu einem lowrider zu machen aber gefällt mir.
    Gumminoppen wären toll das er nicht so rattert.
    Dieses Lenk Problem kann man sicher auch einfach beheben

  • mensam lol
    mensam lol Vor 5 Monate

    #Aboboxcamper liebe deine Videos

  • Ze Beedrill
    Ze Beedrill Vor 5 Monate

    Anders als die meisten A-Modelle sind diesmal eher die B-Modelle ein Fest, obwohl ich mir für Kettenfahrzeuge grundsätzlich Federung wünschen würde.