Sanitäter im Einsatz: Alkohol, Blut und Kamelle im Karneval

Teilen
Einbetten
  • Am 9 Mär 2019 veröffentlicht
  • Ich begleite einen Tag lang Malteser Sanitäter beim Einsatz im Kölner Karneval. Rosenmontag herrscht in Köln Ausnahmezustand: Da findet der größte Karnevalsumzug Deutschlands statt. Eine Million Menschen feiern auf den Straßen und Alkohol gehört fest zum Karneval dazu. Kein Wunder, dass es dabei immer wieder zu Notfällen kommt.
    Hier kommst du zum Onlinemagazin aware von den Maltesern: www.malteser.de/aware/stories/grosse-verantwortung-einsatzleiter-bei-grossveranstaltungen.html

    Dieses Video enthält vom Malteser Hilfsdienst e.V. bezahlte Werbung
    Dir gefallen meine Inhalte so gut, dass du mich unterstützen möchtest? Sehr gerne, das kannst du hier tun:
    www.patreon.com/tomatolix
    www.paypal.me/Tomatolix
    Folgt mir gerne auf meinen Social Media Kanälen:
    INSTAGRAM ► instagram.com/tomatolix
    TWITTER ► twitter.com/tomatolix
    FACEBOOK ► facebook.com/Tomatolix
    Musik: Epidemic Sound - Über diesen Link kannst du die Audio Bibliothek 30 Tage kostenlos testen: *share.epidemicsound.com/pRfQg
    *Hierbei handelt es sich um einen Affiliate Link. Wenn du dich darüber anmeldest bezahlst du nicht mehr, aber ich bekomme eine Provision. Damit unterstützt du meine Arbeit.

KOMMENTARE • 1 544

  • tomatolix
    tomatolix  Vor 11 Tage +1088

    War echt spannend mal zu sehen, wie viel Aufwand Hilfsorganisationen betreiben, damit wir bei solchen Großveranstaltungen wie Karneval in Ruhe feiern können!
    Welchen Job soll ich als nächstes einen Tag lang ausprobieren? :)

    • glxwy- mind
      glxwy- mind Vor 7 Stunden

      Erzieher! :)

    • Deine Sache
      Deine Sache Vor Tag

      Soldat

    • El Paco 0112
      El Paco 0112 Vor Tag

      Sanitäts Praktikant tomatolix

    • # NO#
      # NO# Vor 4 Tage

      Polizist oder Berufsfeuerwehrmann bitte🙏🙏!!!

    • Lara Maaß
      Lara Maaß Vor 4 Tage

      Heilerziehungspfleger in einer Einrichtung für Menschen mit SMB.

  • glxwy- mind
    glxwy- mind Vor 7 Stunden

    Nächster Beruf: Erzieher. Das würde ich mir gerne anschauen :)

  • Malte Voß
    Malte Voß Vor 21 Stunde

    Wie der Malteser-Typ bei 1:30 einfach "A. Prinz von Cricý" heißt 😮

  • quitexofficial
    quitexofficial Vor Tag

    Gutes Video. Großen Respekt an alle Ehrenamtlichen und vielen Dank für euren Einsatz

  • Pilot21 _
    Pilot21 _ Vor Tag

    Ich bin Schulsanitäter.

  • Kili Film - Filmstudio

    Deine Dokus sind so super!! 😉👌

  • united gamer
    united gamer Vor 2 Tage

    Sehr interessanter content! Weiter so 👌

  • D4rk5id3
    D4rk5id3 Vor 3 Tage

    Mach mal bitte ein Video zu "Area fifty one". Thanks

  • schoolseasy
    schoolseasy Vor 3 Tage

    Hmm. Der eine nimmt sich frei, um in dieser Freizeit ehrenamtliche Arbeit zu leisten und ist damit bei weitem nicht der einzige. Und dem gegenüber steht tomatolix, der ein Video macht, das vom Malteser Hilfsdienst e.V. bezahlte Werbung enthält. Versteht mich nicht falsch, solch ein Video kostet Zeit und Arbeit, aber dennoch finde ich das fragwürdig. Ich denke dieses Video hätte man den Hilfsorganisationen auch schenken können um sie zu unterstützen und für sie zu werben. Dennoch ist das Video gelungen, danke dafür.

  • Xaier
    Xaier Vor 4 Tage +1

    Kannst du bitte ein Selbstexperiment zu Luziden Träumen machen?
    Es ist nicht meine Idee gewesen aber mich würde es echt Interessieren🙃

  • Robert LP
    Robert LP Vor 4 Tage

    Feuerwehrmann

  • Caius Ambrosius
    Caius Ambrosius Vor 4 Tage

    Wahnsinn das das Leute freiwillig und das in ihree Freizeit machen.
    Sie schlafen in einer Turnhallen, Und nehmen teilweise noch Urlaub um anderen Menschen zu helfen.

    Das was die menschen leisten find ich echt beeindruckend.(* Hut ab*)👍

  • Johanna Günther
    Johanna Günther Vor 4 Tage

    Berufsfeuerwehr

  • Dorf und Bauern Dirndle Feuerwehrverückt

    Ich bin 13 und seit 3 Jahren bei der Jf und mache nächstes jahr einen erste hilfe kurs habe auch am Fahrrad ein erste hilfe paket drauf falls es einmal jmd braucht später will ich zur aktiven Feuerwehr und auch zu Ausbildung zur rettungssanitäterin machen👍🏻🇦🇹🏥🚑🚒🚓#das #ehrenamt #ehrt#den#der#es#ausübt!!

  • Georg
    Georg Vor 5 Tage +1

    Wahnsinn das solche Menschen in ihrem URLAUB den Urlaub anderer betreuen! :) Würde mir fast wünschen die würden zumindest eine kleine Entschädigung bekommen.. von der Stadt zB.

  • Vivien Gutscher
    Vivien Gutscher Vor 5 Tage

    Meinem Opa wurde da mal ans Bein gepisst

  • Outdoor mit Mir
    Outdoor mit Mir Vor 5 Tage

    Kamele

  • Denis Gehlhaar
    Denis Gehlhaar Vor 5 Tage

    Was ich an deinem Kanal ganz toll finde ist, dass du dich bei deinen Reportagen NIE in den Mittelpunkt stellst. Hier sind mal die zu Wort gekommen, die hinter den Kulissen dafür sorgen das andere sorgenfrei Party machen können. Großen Respekt von mir vor allem an die, die dafür sogar freiwillig Ihren Urlaub opfern.

  • Tom Mercedes
    Tom Mercedes Vor 6 Tage

    1.17 Hauptsache Rauchen😂

  • JonasToGo
    JonasToGo Vor 6 Tage

    Respekt und danke an alle ehrenamtlichen Helfer!

  • VERY FUNNY TV
    VERY FUNNY TV Vor 6 Tage

    *Lasst uns ein spiel spielen welcher
    youtuber bist du? Die letzte likezahl
    entscheidet*
    1=Hey Moritz
    2=BibisBeautyPalace
    3=tomatolix
    4=JulienBam
    5=DagiBee
    6=Dein Lieblingsyoutuber
    7=Rezo
    8=Julienco
    9=Anthi
    0=Paluten
    Ps ich würde mich freuen wenn ihr
    mich mit einem abo unterstützen
    würdet ✔🔥👍❤

  • Jcbrker
    Jcbrker Vor 7 Tage +1

    Wie gewohnt bei dir richtig gut geworden ! :)

  • M W
    M W Vor 7 Tage

    SAAAARLAND

  • Watch Your Six
    Watch Your Six Vor 7 Tage

    Danke an alle Einsatzkräfte 🙏🏻🇩🇪

  • Unknown 2.0
    Unknown 2.0 Vor 7 Tage +1

    Wer arbeitet auch im Rettungsdienst

  • Nothern Biker
    Nothern Biker Vor 7 Tage

    Hey Tomatolix,
    Ich finde es übrigens mega cool das du Pfadfinder bist/warst und es anscheinend deine Lebenseinstellung stark geprägt hat also warum nicht mal ein Video mit aktiven Pfadfindern machen und denn zeigen das pfadfinder nicht nur das Klischeehafte Plätzchenverkaufen ist oder man zb. Ein feuerabzeichen macht (bei uns heist abzeichen Badge) was eigendlich völliger schwachsinn ist sondern mal die coolen Seiten zeigen wie zb. Abends am Lagerfeuer was singen oder Geländespiele machen damit es auch eine andere Meinung zu den Pfadfindern gibt da es bei meiner Klasse halt so ist dass ich sage dass ich pfadfinder bin, kommen denn halt solche Kommentare wie zb. Das ist doch voll Langweilig mach mal Fußball etc. ( das kennen bestimmt alle Pfadis).
    Und ich denke dass es viele Pfadfinder gibt (darunter werde auch ich sein) die das Video denn an Freunde verschicken damit sie verstehen, das es mehr ist als Stockbrot machen oder alten Damen zu helfen die die Straße überqueren möchten...
    Ideen wie du das Video machen könntest
    (Jetzt Brauche ich hilfe von der Cummunity um weitere ideen in die Liste einzutragen)
    1.Mal mit auf lager gehen
    2.Bei gruppenstunden dabeisein
    3. Jüngere und Ältere pfadis von jeder Halstuchstufe fragen, warum sie dorthin gegangen sind.
    4.Sehen wie eine Halstuchverleihung von statten geht ( das ist warscheinlich bei jedem Stamm unterschiedlich mein Stamm macht das mit Fackeln und wir gehen dann an einen Besonderen Ort)
    5.Kinder und jugendliche fragen was sie am meisten am Pfadfindersein schätzen und ob sie auch mal solche kommentare bekommen haben das Pfadfinern Langweilig ist etc. Und wie sie damit umgehen.
    6.Hier kommt hoffentlich eine Idee aus der Community rein

  • Sabi N.
    Sabi N. Vor 8 Tage +2

    Das ist wieder eine sehr interessante Doku, lieber Felix. 👍 Ich habe echt Respekt vor den Sanitätern, die ihre freie Zeit für diese Tätigkeit verwenden. 😊

  • Emty
    Emty Vor 8 Tage

    Pew news lied im Hintergrund lul

  • Atlantis Mef .
    Atlantis Mef . Vor 8 Tage

    Hey tomatolix,
    kannst du einen Test durchführen ob der Gaming Booster Levlup hält was er verspricht und auch weniger schädlich ist als Energy Drinks also mit einem Arzt, Tests etc.? Wäre geil.

  • Alexander Goehrs
    Alexander Goehrs Vor 8 Tage

    Wir waren mit dem ASB Kiel beim Veedelszöch und dem Rosenmontagsumzug dabei. Am Anreisetag am Samstag haben wir uns noch spontan einem Sanitätsdienst beim Fussball angeschlossen. Spätestens zum nächsten Karneval, vielleicht aber auch schon beim Cologne Pride oder dem Köln Marathon bin ich definitiv wieder in der geilsten Stadt mit K... 😄

  • Sophia
    Sophia Vor 8 Tage +1

    Warum so jemand nur so wenige Abonnenten hat?🧐

  • prototypus
    prototypus Vor 8 Tage

    196 auf eine Million Feiernde. Passt würde ich sagen

  • langeweile LP
    langeweile LP Vor 8 Tage +1

    Wie kann dein kannal "nur" knapp 500000 abbos haben aber qualitativ so gute Videos produzieren

  • Wiktor Nowicki
    Wiktor Nowicki Vor 9 Tage +3

    Tomatolix:500.000 abonnenten
    Video Aufwand : 3 bis 4 tage
    Simon desue: 3 million Abonnenten
    Video aufwand: 2 Stunden
    Haha ich musste Korrigieren machen 😂

  • Boggart
    Boggart Vor 9 Tage

    Schau doch auch mal bei der Feuerwehr vorbei wäre cool

  • Ich kann nichts
    Ich kann nichts Vor 9 Tage

    Mein Cousin ist auch bei den Maltesern in Köln. Er ist auch fast jedes Jahr dabei.

  • Fabian Huber
    Fabian Huber Vor 9 Tage +1

    Hinter uns beim Karneval, war einer der 7 mal umgekippt ist und Marihuana geraucht hat. Der Notdienst kam aber ist beim festschnallen an der Trage plötzlich ausgerastet und ist weggerannt .

  • Hiho 3008
    Hiho 3008 Vor 9 Tage

    Könntest du mal ein Video zu Silent Subliminals machen? Dieses Thema wäre echt interessant?

  • diese joline
    diese joline Vor 9 Tage

    Dieser moment wenn man manchen kennt weil man selber bei der Malteser jugend ist haha

  • Julian M.
    Julian M. Vor 9 Tage

    Wir waren über 150 Sanis in Braunschweig. Sehr informatives Video.

  • Luca Hebing
    Luca Hebing Vor 9 Tage +1

    Bin der Typ der am anfang an der Treppe hängt grüße gehen raus!

  • Liza xxx
    Liza xxx Vor 9 Tage

    Richtig richtig toll, dass du soetwas zeigst! Dann sehen alle mal, was eigentlich hinterm feiern steckt!

  • Julia Idontknow
    Julia Idontknow Vor 9 Tage +1

    Bin seit 6 Jahren Ehrenamtlich im DRK und seit 1 Jahr Rettungssanitäterin und es ist schön zu sehen das du den Leuten mal zeigst was dazu gehört😄 super Arbeit

  • Mc_Maex
    Mc_Maex Vor 9 Tage

    300 Tonnen Süßigkeiten? :o

  • Holly Golightly
    Holly Golightly Vor 9 Tage

    Dieser Channel ist mit Abstand einer der besten auf DEclips! 👍🏼

  • Fabian Ja
    Fabian Ja Vor 9 Tage

    Wie die sich alle toll vorkommen lol cringy

  • Scrax
    Scrax Vor 9 Tage

    Hey, mach doch mal ein Selbstexperiment zum Thema Klarträumen/Luzides Träumen.

    • nico angi
      nico angi Vor 9 Tage

      Geht mit mirtazipin ganz gut

  • 123
    123 Vor 9 Tage +5

    5:48 oh oh die Dame mag unseren Reporter aber gar nicht 😅😅

  • Nordischgut
    Nordischgut Vor 9 Tage

    „Eins“ Tag Sanitäter! ???? Wieso wird es falsch veröffentlicht?! 🤦🏼‍♂️🤮

  • Jucrocraft Music
    Jucrocraft Music Vor 9 Tage +1

    Bist so nice! Erinnerst mich so an diese Kinderserein wie Checker Tobi oder Pur+ wo so Berufe und so gezeigt werden! Mega !

  • NaGi TV
    NaGi TV Vor 9 Tage +3

    Wir Menschen müssen dankbar sein für solche ehrenamtlichen Tätigkeiten von Menschen. Eine Hand wäscht die andere.

  • Phillip Haberfellner
    Phillip Haberfellner Vor 9 Tage +2

    Mach mal ein tag bei der Feuerwehr

  • winzerz1098
    winzerz1098 Vor 9 Tage +1

    Nice

  • Julia Cologne
    Julia Cologne Vor 9 Tage +1

    Super Video
    Danke dafür 👍🏼

  • Gegenwehr
    Gegenwehr Vor 9 Tage +1

    Ich liebe deine Videos

  • Lukas Franz
    Lukas Franz Vor 9 Tage +1

    Es ist einfach wichtig! Es gab gute Einblicke! Bin slebst seit meinem 13. Lebensjahr beim ASB Tätig habe mit dem Schulsanitätsdienst begonnen und habe später dann den Sanitätshelfer gemacht und bin in der Jugendeinsatzeinheit des ASBs! Echt Top!
    Es ist teils ein harter Job aber er macht Spaß!

  • Hannes Hoppe
    Hannes Hoppe Vor 9 Tage

    wie Heist das Lied am Anfang?

  • beastmodeactive
    beastmodeactive Vor 9 Tage

    Schaut auf unserem Verlosung channel vorbei, viel Glück 🍀
    declips.net/video/FUdeHhrnzVw/video.html

  • Bandwurm 007
    Bandwurm 007 Vor 9 Tage +1

    Respekt an die freiwilligen Helfer 👍

  • Keks Mobs
    Keks Mobs Vor 9 Tage +1

    Cooles Video leider konnte ich es nicht ganz gucken da die Qualität zu hoch und zu gut ist so das es mein Handy es trotz WLAN nicht laden konnte

  • LENNY_GAMER_ BRAWLSTARS

    4:48
    Alda der hat sichs gut gehen lassen😂😂😂

  • Simon Klein
    Simon Klein Vor 9 Tage +1

    An jeden einzelnen von den Sanitäter, ein GROSSES DANKE !
    PS:Jeder der euch im Dienst angreift ist ein dreckiger Huarn

  • Legend Avicii
    Legend Avicii Vor 9 Tage

    Mache momentan einen Bundesfreiwilligendienst bei den Maltesern :)

  • M4s84
    M4s84 Vor 9 Tage

    6:38 wtf ist das für 1 ehrenmann

  • Lars S.
    Lars S. Vor 9 Tage

    Würde mich freuen wenn du mal zu Feuerwehr gehen würdest! Wäre bestimmt sehr interessant;) hoffe du hast nicht schon rin Video gemacht, sonst hab ich es wohl übersehen.

  • Zekeriya Altin
    Zekeriya Altin Vor 10 Tage +1

    Seid dem ich mir dein Video angeschaut habe weiß ich genau was ich beruflich werden möchte ich möchte nämlich Sanitäter werden und ich habe in der Schule nachgefragt ob ich schulsanitäter werden kann die meinten ja

  • Andi 99
    Andi 99 Vor 10 Tage +1

    Ehren-Ehrenamt

  • Flex It
    Flex It Vor 10 Tage

    Mehrere Regenschauern....

  • łe Siłenos
    łe Siłenos Vor 10 Tage

    Der Einsatzleiter hat eine beruhigende Stimm......
    EEEEEEEEE!
    Puh, echt genial! Sehr schön anzuhören und geniale Reportage.

  • TeamShorly
    TeamShorly Vor 10 Tage

    Der Einsatzleiter hat eine meeega sympathische Stimme :D

  • Bötzingen Bötzingen
    Bötzingen Bötzingen Vor 10 Tage +1

    Geh mal zur Feuerwehr oder zur Bundeswehr

  • Hanna
    Hanna Vor 10 Tage

    Starker Beitrag, hab selbst im Januar ein Sozialprktikum bei den Maltesern gemacht. War, wie du gesagt hast, total interessant zu sehen, wie es bei einem solchen Hilfsdienst vor sich geht.

  • rixcaxrdo
    rixcaxrdo Vor 10 Tage

    SAARLAND ASOZIAL SCHALALALALAAA! ohhh warte: SAARLAND SOZIAL SCHALALALALAAAA

  • Brandon Zeus
    Brandon Zeus Vor 10 Tage

    Ehrenamt, weil alle die mitmachen Ehrenmänner und Ehrenfrauen sind xD
    Grüße an die Kollegen aus dem Rettungsdienst :*

  • Jenny Lo
    Jenny Lo Vor 10 Tage +5

    Ich liebe Deutschland für diese Komplexität der Organisation und das Engagement von den Sanitätern!

  • PAS
    PAS Vor 10 Tage

    Respekt an alle Sanitäter!

  • Goox 2003
    Goox 2003 Vor 10 Tage

    Ich mache das ehrenamtlich und so mit sieht man mal wie viel Arbeit da drinnen steckt...

  • D K
    D K Vor 10 Tage

    Ganz herzlichste Glückwünsche an diese Vollidioten, die durch ihre kostenlose Sklavenarbeit zum einen dieses saudämliche, sinnlose und völlig debile Karnevalstreiben ermöglichen und zum anderen kostenlose Schwerstarbeit für die Geschftsführer und Vorstände sogenannter "Hilfsorganisationen" verrichten, die sich diese San-Dienste mehr als fürstlich von Kommune und Veranstalter bezahlen lassen. Wie grenzdebil, blaulichtgeil, helfersyndromlastig und geltungssüchtig muss man eigentlich sein, in einer Turnhalle zu kampieren, Menschen aus ihrer eigenen Kotze zu ziehen (NEIN, das ist KEINE Notfallrettung, besoffen sein ist keine Krankheit!!!), stundenlang in der Kälte zu stehen, und dann noch stolz darauf zu sein, dass man das "ehren"amtlich macht ? Leutchen, lasst euch den Stuss wenigstens ordentlich bezahlen. Die allerwenigsten professionellen Retter ziehen gratis Leute aus der Kotze, was sie schon ankotzt, wenn sie dafür bezahlt werden.

  • Gulliolm
    Gulliolm Vor 10 Tage

    Gute Arbeit, sehr schöner Beitrag. Magst du mal was mit dem unterrepräsentiertesten Teil der Einsatzkräfte in Deutschland, dem THW machen? Vom THW sieht man leider so wenig, dabei sind sie wenns schlimm kommt so wichtig.
    Schöne Grüße aus Hamburg
    Robin

  • 13Yusei13
    13Yusei13 Vor 10 Tage

    Was brauche ich für eine Ausbildung in DE um Sani an solchen Anlässen zu machen?

    • 13Yusei13
      13Yusei13 Vor 10 Tage

      +Moefka Okey.
      Ich danke dir vielmals.

    • Moefka
      Moefka Vor 10 Tage +1

      Das solltest du bei der jeweiligen Hilfsorganisationen nachfragen, das regelt jede anders.

    • 13Yusei13
      13Yusei13 Vor 10 Tage

      +Moefka Brauch ich dafür den Deutschen Pass oder eine deutsche Adresse?

    • Moefka
      Moefka Vor 10 Tage +1

      Zu allererst solltest du Teil einer Hilfsorganisation werden. Das ist aber kein Problem, denn Nachwuchs und Helfer werden immer gerne gesehen.
      Theoretisch kannst du dann schon direkt bei solchen Diensten mitmachen, Voraussetzung ist nur die Teilnahme an einem erste Hilfe Kurs. Sollte es dir dann gefallen und die Hilfsorganisationen merkt du hast Bock auf das ganze, dann kannst du eine 80 stündige Ausbildung zum sogenanntem Einsatzsanitäter machen, wessen Kosten normalerweise übernommen werden. Der Einsatzsanitäter wurde extra für Sanitätsdienste ins Leben gerufen.
      Weiterhin besteht sogar die Möglichkeit, dass dir eine Ausbildung zum Rettungssanitäter oder der Erwerb eines LKW Führerscheins ermöglicht wird.

  • Benedikt Mader
    Benedikt Mader Vor 10 Tage

    Alle Jahre wieder 😉

  • Fynn
    Fynn Vor 10 Tage

    Ich bin auch vom hauptamtlichen RD in den Urlaub für den ehrenamtlichen Karnevalsdienst, der dieses Jahr auch im Vergleich zu den Vorjahren entspannt verlief 👍

  • Alinaaaeee Viki
    Alinaaaeee Viki Vor 10 Tage +1

    Wäre mal super wenn du eine Woche lang in den Job von Altenpflegern schlüpfen könntest das wäre sicherlich sehr interessant gerade auch mit den verschiedenen schichtediensten ebenso wie mit der Wochenendarbeit☺️ ebenso interessant wäre es zu sehen welche Auswirkungen der Pflegenotstand hat.

  • Marian Sänger
    Marian Sänger Vor 10 Tage

    Wen jemand irgendwie interesse an den Thema hat, einfach mal umgucken. Organisationen wie die Malteser oder das Rote Kreuz gibts überall und man kann nie genug Helfer haben. MACHT MIT

  • Andrea Diesner
    Andrea Diesner Vor 10 Tage

    Nächstes Jahr bin ich dann auch beim Sanitätsdienst dabei💪
    Sehr tolles Video!

  • Johannes Melchus
    Johannes Melchus Vor 10 Tage

    Alleine wegen dem spannenden Schnitt nach 0:35 schon ein Like dagelassen..

  • Kleines Kyo
    Kleines Kyo Vor 10 Tage

    Mega Respekt an die Menschen ✌

  • Sho0terKinGmaZtaH1999
    Sho0terKinGmaZtaH1999 Vor 10 Tage

    Ich war im Februar mal in Köln.
    Der Dom ist atemberaubend.

  • nlmaster98
    nlmaster98 Vor 10 Tage

    Sowas wird beworben und von der Politik gut geheißen, sogar als wichtiger Teil der deutschen Kultur bezeichnet, aber wenn man sich entspannt Zuhause eine rauchen will klingeln die blauen Männchen und nehmen deine Bude auseinander. Verstehe das, wer will.

    • nlmaster98
      nlmaster98 Vor 10 Tage

      +Moefka Das man endlich mit der dämlichen Stigmatisierung und dem Verbot aufhören soll. Allen voran die CDU/CSU, die Alkohol bei jeder Gelegenheit bewirbt. Da gibt es als Wahlgeschenk eigenes Bier oder man Zapft medienwirksam beim Oktoberfest an und fordert gleichzeitig ein Bestehen der Strafverfolgung für Cannabiskonsumenten. Das entbehrt nicht nur jeglicher Wissenschaftlicher Grundlage, da es weder den Konsum eindämmt noch etwas für die Sicherheit der Bevölkerung tut. Sogar im Gegenteil, Komsumenten bekommen extremst gesundheitsgefährdende Streckmittel untergeschoben und der Rest der Bevölkerung wird durch die Stärkung der Bandenkriminalität gefährdet. Gerne wir dann mit Jugendschutz argumentiert, der aber erst durch ein Verbot unmöglich wird. Unter 18 war es für mich deutlich leichter an illegale Drogen zu kommen, als an die Legalen Drogen Tabak und Alkohol, da ein Kioskbetreiber nach einem Ausweis fragt, ein Dealer auf diese Idee aber niemals kommen würde. Alkohol hat nachweislich die schlimmeren Nebenwirkungen, manch einer würde sogar die Hauptwirkung eher als unerwünscht ansehen, und gefährdet Außenstehende um ein vielfaches mehr als Cannabis. Ich wurde mehrmals ohne ersichtlichen Grund von betrunkenen angegriffen, auch und gerade während solcher Volksfesten. In Amsterdam ist mir so etwas komischer Weise noch nie passiert.

    • Moefka
      Moefka Vor 10 Tage

      Was genau willst du damit sagen?

  • Lucas Stahl
    Lucas Stahl Vor 10 Tage +1

    Zeig bitte auch Mal ein Tag als Polizist.

  • Kianush Tavakoli
    Kianush Tavakoli Vor 10 Tage

    Die hätten mal zum Zülpicher Platz fahren sollen, da hätten die 6x so viel zu tun gehabt...

  • AnimickYT
    AnimickYT Vor 10 Tage

    Finde ich echt super das du sozusagen mehr von dem Beruf zeigst, da ich persönlich finde das wenn man gerne anderen Menschen hilft, man unbedingt diesem Beruf ausüben sollte, bin ja selber einer :P

  • Grey59Soldier
    Grey59Soldier Vor 10 Tage

    die meisten tuen es bestimmt auch nur ehrenamtlich wegen der aufwandsentschädigung danach aufm konto haha

    • Grey59Soldier
      Grey59Soldier Vor 10 Tage

      Moefka musst du wohl noch viel lernen junger padawan, ich hab selber bei den johannitern ein jahr gearbeitet und es war auch „ehrenamtlich“ doch bekam gutes geld als aufwandsentschädigung 😉

    • Moefka
      Moefka Vor 10 Tage

      Es gibt keine Aufwandsentschädigung. Ehrenamtlich heißt unbezahlt und das gibt keinen Cent auf dein Konto

  • Gurkensohn
    Gurkensohn Vor 10 Tage +3

    Ehrenhafte Menschen diese Sanitäter!

  • norb98
    norb98 Vor 10 Tage

    Sei mal einen Tag Arzt in der Notaufnahme und lasse dir von Leuten mit kleinen Wehwehchen auf den Sack gehen, die frech und ausfällig werden warum sie stundenlang warten müssen während schwerverletzte versorgt werden...

    • norb98
      norb98 Vor 10 Tage

      Olle Svenska Ja, ich kann dich auch verstehen, das ist sicherlich nicht in Ordnung! Wie gesagt die Notaufnahmen sind voll mit Menschen die da nicht hingehören und das sorgt für Überlastung und Unzufriedenheit der Mitarbeiter die dann eben solche Fälle wie deinen nicht mit dem gebührenden Respekt und Aufmerksamkeit behandeln! Das soll keine Entschuldigung sein aber ein Erklärung warum vieles aktuell nicht läuft wie es laufen müsste! Danke für den Hinweis, ich hatte das sogar schonmal gehört aber beim Schreiben irgendwie nicht mehr erinnerlich! 😉

    • Olle Svenska
      Olle Svenska Vor 10 Tage +1

      +norb98 Das ist mir alles schon klar. ;) Und Nein, bei dem Brand gab es nur zwei Leute mit Rauchvergiftung, eine Nachbarin und mich. Der Mieter der Wohnung die ausgebrannt ist (Junkie), war zu der Zeit am Hauptbahnhof, seine tollen Freunde treffen und sich noch blöder ballern. ;)
      Es gab zwei Sachen, die ich mitbekommen habe, wo ich wusste, dass die dringlich sind, weil potentielle Lebensgefahr. Ein älterer Mann wurde mit Verdacht auf Herzinfarkt eingeliefert und jemand, der von einem Gerüst oder einer Leiter gestürzt war, wenn ich mich recht erinnere. Hab ich vollstes Verständnis dafür, dass die Priorität haben! Darum ging es mir auch nicht. Nur darum, dass es andersrum eben auch geht. Dass man eben auch als Patient in der Notaufnahme beschissen behandelt werden kann. Nicht, weil die die ganze Zeit über Leben retten mussten, sondern weil die so abgestumpft sind, was ich verstehen kann, dass die einen nicht ernst nehmen. Meine Sozialarbeiterin, die dem Krankenwagen hinterher gefahren war, war ja direkt von Anfang an im Wartebereich und hat einiges mitbekommen. Der Pfleger, den sie mehrfach angesprochen hatte und der auch einmal kurz bei mir war, den hatte sie im Blick. Und außer gelangweilt rumstehen, mit den Kollegen tratschen und so, hatte der offensichtlich die ganze Zeit nichts zu tun. Hat eben nicht unter Einsatz seiner gesamten Kräfte die ganze Zeit Leben retten müssen, sondern stand halt in der Gegend rum und hat ihre Anfragen einfach ignoriert. Und auch anderes Personal, kam zwischendurch sehr entspannt und lachend an mir vorbeigelaufen. Die waren also während der Zeit wo ich da saß und nicht mehr weiterwusste nicht alle ununterbrochen im Vollstress. Dass man da, wenn man das halt als nicht so wichtig erachtet, dass sich jemand dazusetzt, was ich verstehen kann, nicht wenigstens darauf reagiert, wenn jemand sagt: "Ich bin Frau ..., Sozialarbeiterin, betreue Herrn ..., der da bei Ihnen in der Aufnahme ist. Dem geht es psychisch nicht gut, kann ich zu ihm?", quasi mit den Schultern zuckt und nichts macht, DAS ist das Unverständliche daran! Nur darum ging es mir!
      Ich habe von niemandem erwartet, dass die alles und jeden für mich liegenlassen um mir das Händchen zu halten. Sondern einfach nur, dass die merken, mir geht es sehr schlecht, "nur" psychisch und einfach mal auf die Anfragen meiner Sozialarbeiterin hätten reagieren können und sagen: "Natürlich. Kommen Sie mit, ich bringe Sie zu dem Herrn ... hin." Fertig. Hätte eine Minute gedauert. Das hätte absolut gereicht. Verstehst Du? ;)
      PS: Der Klugscheißer in mir ist getriggert. Es heißt "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst." Kommt vom Kornmahlen an Mühlen früher, wo die Bauern hinkamen und eben der Reihe nach abgefertigt wurden. ;)
      Was Du ansonsten geschrieben hast, stimmt ja auch. Es sitzen viel zu viele Leute unnötig in den Notaufnahmen rum, weil die faul oder dumm sind, die dann noch unverschämt werden. Finde ich auch Kacke! :) Die andere Seite der Medaille ist aber eben auch abgestumpftes Personal, teilweise. Möchte ich auch nicht allen unterstellen! Aber, ich hatte Jahre zuvor schon eine andere Situation, wo ich alleine und total verängstigt da hingekommen bin, weil ich dachte es ist ein Notfall und recht barsch behandelt wurde. Wenn da Kinder hinkommen und Angst haben oder man sich die Hand abgesägt hat, sind die sehr rücksichtsvoll. Aber ansonsten, wenn Du da hinkommst, weil Du medizinischer Laie bist, etwas falsch einschätzt, total verängstigt bist und aus Angst da hinfährst und es harmloser ist, als es für Dich wirkt, kann es sein, dass die Dich wie Dreck behandeln. Das dürfte halt auch nicht sein.

    • norb98
      norb98 Vor 10 Tage +1

      +Olle Svenska Das war in dieser Situation für dich sicherlich eine schlimme Erfahrung und nicht schön. Jeder Patient empfindet seine eigene Erkrankung oder Verletzung schlimm und würde gerne schnell behandelt werden. In der Notaufnahme lautet das Motto aber nicht wer zuerst kommt malt zuerst, sondern wer vermutlich zuerst stirbt muss zuerst behandelt werden. Hier müssen ganz objektiv schnell Entscheidungen getroffen werden. Wenn du schreibst es hat eine Wohnung gebrannt ist auch möglich dass es dabei schwer verletzte gegeben hat die dann natürlich zuerst behandelt werden müssen. Ich kenne diesen Fall jetzt natürlich nicht im Detail aber grundsätzlich werden in der Notaufnahme Patienten nach schwere der Erkrankung oder Verletzung behandelt und das ist für wartende Patienten als medizinischer Laie oft nicht erkennbar was sich hinter den Türen abspielt! Ich kann dir versichern dass kein Patient absichtlich lange warten gelassen wird, sondern immer die Arbeitsbelastung bzw. die Priorität gerade eine andere ist! Die Rettungssanitäter haben deinen Fall ja dem Personal in der Notaufnahme geschildert und dann wird dort die Dringlichkeit eingeschätzt. Es klingt war für dich als betroffener hart, aber an einer Panikstörung stirb niemand, während z.B. ein schwer brandverletzter in kürzester Zeit tot ist wenn man ihn unversorgt liegen lässt! Es könnte auch alles viel schneller gehen, wenn viele Leute die Notaufnahme nicht missbrauchen würden weil sie keine Lust haben lange auf einen Facharzttermin zu warten oder der Hausarzt gerade geschlossen hat. Es gibt extra die Bereitschaftsdienstzentralen die bundesweit unter 116 117 erreichbar sind, die sich um nicht lebensbedrohliche Erkrankungen kümmern. Wenn diese ganzen Bagatellfälle wie Rückschmerzen ect. nicht in die Notaufnahmen kommen würden, wären diese nicht so überlastet und allen könnte schneller geholfen werden!

    • Olle Svenska
      Olle Svenska Vor 10 Tage

      Sitz mal dreieinhalb Stunden in der Notaufnahme, mit einer leichten Rauchvergiftung und leichtem Schock, weil die Nachbarwohnung gebrannt hat, plus einer generalisierten Panikstörung. Davon drei Stunden alleine, während Deine Sozialarbeiterin fünf Mal nachfragt ob sie zu Dir kann, aber keiner reagiert, obwohl einer der Pfleger zwischendurch für eine Minute bei Dir war, und sich hinterher rausstellt, dass das der war, den die Sozialarbeiterin angesprochen hat. Und niemand kümmert sich um Dich, ab und an kicherndes Personal vorbeiläuft, während es Dir psychisch einfach nur sauschlecht geht, und die einzigen, die das ernst nehmen und versuchen Dich ein wenig aufzumuntern, sind die Rettungssanitäter, die Dich hingebracht haben und mit einem neuen Patienten wiederkommen. ;)

  • Raffael Avantgarde
    Raffael Avantgarde Vor 10 Tage

    Respekt an meine lieben Kollegen ihr hab das toll im Griff.. Ein Ex DRKler

  • ungeschuetzt
    ungeschuetzt Vor 10 Tage

    Wieso steht bei 0:42 auf den Namensschild dein DEclips name?

  • Bambelbi Schröder
    Bambelbi Schröder Vor 10 Tage +1

    Respekt!

  • Germany Sneakzz
    Germany Sneakzz Vor 10 Tage

    2:08, Stimmbruch izz da

  • Sarah Sarah
    Sarah Sarah Vor 10 Tage +3

    Hauptsache Zigaretten werden teurer, aber in Köln sauft man sich die Birne weg, ich liebe es