Tap to unmute

LEBENDE TIERE ZURÜCKGELASSEN IN VERLASSENER VILLA!

Teilen
Einbetten
  • Am 25 Mär 2022 veröffentlicht
  • Lebendige Fische zurückgelassen?! | Adventure Buddy
    Verlassene Villa - Lost Places
    Mein Shop➥ adventurebuddy.shop/
    Twitch Livestreams➥ www.twitch.tv/adventure_buddy
    Mein Instagram➥ adventurebu...
    Facebook➥ AdventureBud...
    Hier kannst du meinen Kanal und die Videos unterstützen
    ➥ declips.net/channel/UCZGc...
    Meine Ausrüstung
    ➥ adventurebuddy.shop/pages/aus...
    Trinkmahlzeiten für unterwegs! 10% sparen mit dem Code "BUDDY10"
    ➥ bit.ly/buddy_yfoodsurvivor
    Outdoor-Messer von Wolfgangs! 10% sparen mit dem Code "BUDDY10"
    ➥ wolfgangs.de ?aff=121
    Musik aus den Videos
    ➥ share.epidemicsound.com/p3B7p
  • UnterhaltungUnterhaltung

KOMMENTARE • 1 301

  • Adventure Buddy
    Adventure Buddy  Vor 6 Monate +436

    Kennt sich jemand mit Fischen aus und kann etwas zur Situation sagen? Sollte man die Tiere aus dem Teich retten?

    • Andre Kremer
      Andre Kremer Vor 14 Tage

      Ich mag deine Videos echt gerne aber anstatt die Fische zu retten hättet ihr denn Hunde Welpen bei eurer Fahrrad Tour retten sollen der kleine sag eher hilfe bedürftig aus 😒😒🤔

    • mvrcl
      mvrcl Vor 2 Monate

      @Streaming stimmt.. wenn es regnet könnten die armen Fische nass werden, da ist dringende Rettung der Fische notwendig!!1!

    • Sabrina
      Sabrina Vor 2 Monate

      Wissen wir ob die Fische rausgeholt wurden von ihm??

    • Kevin Kamm
      Kevin Kamm Vor 2 Monate

      #freewilly 😉

  • Sarah Elena
    Sarah Elena Vor 6 Monate +1468

    Hallo habe ein paar mehr Infos zum Anwesen: Das Anwesen wurde 1751 erbaut. Es würde 1947 von einem Unternehmer und Landwirtschaftsgärtner übernommen. Hier fanden jahrelang diskrete Hochzeiten und Bankette statt. Es waren oft Minister und Politiker zu Gast. Der Eigentümer betrieb auch lange Zeit eine Schäferhundezucht. Das Anwesen steht seit 2016 leer.Der Eigentümer und seine Frau zogen damals nach mehreren Wohnungseinbrüchen und vielen Renovierungsarbeiten aus. Das Anwesen blieb bis er 2020 starb in seinem Besitz. Das Anwesen wird wohl immernoch von der Polizei überwacht.

    • Lux
      Lux Vor Tag

      Wieder Pappnasen hier unterwegs in den Kommentaren.

    • Evil Bomb
      Evil Bomb Vor Monat

      Sehr gut erklärt danke für die info

    • ti ki
      ti ki Vor 2 Monate

      Einfach nur interessant, danke für die Info 👍

    • DIME TWO PS5
      DIME TWO PS5 Vor 2 Monate

      @Two Face also ist dir Datenschutz komplett egal ? Also könnte ich wenn ich deine Daten wissen würde es überall online stellen und jeder würde wissen wo du wohnst wie du heißt wie deine online daten und so weiter?

  • Lairely
    Lairely Vor 6 Monate +151

    Wohl eine der beeindruckendsten Locations, die ich bisher gesehen habe. Wie unfassbar schön dieses Anwesen einmal gewesen sein muss. Immer wieder traurig wenn man bedenkt, was für Ressourcen und Erinnerungen einfach zum Verfall liegen und stehen gelassen werden.
    Danke für dieses tolle Video =)

    • Retro Pedro
      Retro Pedro Vor 5 Monate +2

      Die Menschen, denen das gehörte, haben für diesen Wohlstand auch nicht gearbeitet. Auch deren Nachkommen nicht. Da fällt es dann leicht so etwas vergammeln zu lassen.

    • A. Simon
      A. Simon Vor 5 Monate +1

      Es ist aber auch die Chance für die Natur, sich ein Stück Zivilisation zurück zu holen, auch wenn ich es ebenfalls schade finde.

  • Outdoor-Adventure
    Outdoor-Adventure Vor 6 Monate +424

    Echt schade um so ein schönes und geschichtsträchtiges Anwesen.
    Wenn man sich über legt, wie eindrucksvoll das mal gewesen sein muss.
    Einfach traurig.
    Aber wieder spannendes und interessantes Video.
    Danke dafür, Felix.
    Liebe Grüße 😊

    • Ewa Eckhardt
      Ewa Eckhardt Vor 6 Monate

      Jaaaa nh

    • Knüppel aus dem Sack
      Knüppel aus dem Sack Vor 6 Monate +1

      @Majus Ja so sind die Freimaurer. Und wer meinst du hat das Haus bezahlt? ;)

    • Majus
      Majus Vor 6 Monate +3

      Wohl wahr… es zerreißt einen förmlich… mal sehen ob es Bilder von damals gibt

  • jennirer selver
    jennirer selver Vor 6 Monate +135

    Unglaublich , wie schnell sich die Natur alles wieder zurück holt 🌿🌱

  • Google Nutzer
    Google Nutzer Vor 6 Monate +226

    So ein wunderschönes Gebäude, traurig zu sehen wie es verfällt 😔

    • Elias
      Elias Vor 4 Monate

      @serry ciok warum?

  • Regina Wiebers
    Regina Wiebers Vor 5 Monate +5

    Ein wirklich spannender Beitrag wieder, finde es ganz toll, diese Touren zu erleben, was in alten verlassenen Mauern zu sehen ist und wie traurig es oft ist, dass alles im Laufe der Jahre zerfällt

  • Beate Hofmann
    Beate Hofmann Vor 6 Monate +45

    So ein wunderschönes Anwesen,traurig das dieses tolle Schloss so verrottet.Ich hoffe das es jemand rettet und saniert,es ist wirklich eine Schande,das ein Gebäude das Jahrhunderte alt ist in sich zusammen fällt.So etwas sollte erhalten bleiben.Danke für dieses sehr interressante Video.Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und gute Besserung für deinen Finger!!

    • Diana B.
      Diana B. Vor 6 Monate +8

      Ich bin ganz deiner Meinung. Leider gibt es weinige Menschen die diesen Aufwand einer Sanierung finanziell stemmen können, da durch den Schimmel die Bausubstanz sehr stank angegriffen ist und einiges unrettbar verloren und komplett erneuert werden müsste. Das betrifft im besonderen Decken und Böden sowie tragende Wände. Das käme einem Neubau gleich. Dennoch wünschen würde ich mir eine Komplettsanierung auch.

  • Hinotama Fyreheart
    Hinotama Fyreheart Vor 6 Monate +160

    Wenn ich sehe wie dieses wunderschöne Haus in sich zusammenfällt fängt mein Herz an zu bluten.

  • Judith Wilmes
    Judith Wilmes Vor 6 Monate +40

    Mega Felix, was für ein Gebäude mit Geschichte. Es ist bedauerlich, das es in den 6 Jahren schon so sehr verfallen ist, Vandalismus eingeschlossen.
    Der erste große Raum war bestimmt der Bankettsaal, mit der großen Küche. Im Schrank waren ja noch die Abdrücke der Gläser gut zu sehen.
    Es war bestimmt Mal sehr schön dort.
    Vielen Dank für's mitnehmen und ein schönes Wochenende.🤗❤️

  • Rally Vincent
    Rally Vincent Vor 6 Monate +48

    Wahnsinn diese Villa. Der Stuck, die alten Tapeten, Fliesen, Bleiverglasungen, und und und... *-* Allein schon aus Liebe zu meinem Beruf ein traumhafter Bau! Und diese Detailansichten. Manche rennen nur einfach durch, aber Du zeigst auch paar Details. Und ich sehe, Du bist auch in ähnlichen Gebäuden unterwegs. Deshalb auch gleich mal ein Abo da gelassen. ^ ^
    Es wäre echt interessant, mehr über dieses Gebäude rauszufinden. Da Du vor Ort warst, hast Du schon einiges gefunden. Bilder, Ordner und andere persönliche Dokumente sind immer ein guter Hinweis. Darüber kann man die Besitzer rausfinden. Wenn der Bau zudem unter Denkmalschutz steht, wird er bei den Behörden in der Denkmalliste stehen. Dazu müsste man die Kommune kontaktieren. Wenn die zudem noch ein Stadtarchiv hat, ist es noch besser. Kirchen sind auch ein guter Anhaltspunkt zur Recherche der Besitzer. Da dieses Gebäude meiner Meinung nach augenscheinlich auch schon ein altes Rittergut ist, wird Dieses mit Sicherheit aufgeführt worden sein.
    Ich würde ja gerne auch nachforschen, aber ich kenne dieses Gut nicht und ich denke, Du wirst es auch nicht verraten.
    Das Wappen ist das Malteserkreuz, das Symbol des Johanniter-Ordens. Offiziell ein Ritterorden, der für das Gute einstand (so wie viele andere, die sich gern offiziell als Wohltäter dargestellt haben), ist er genauso wie viele andere mit dem Vatikan im Bunde stehenden Institutionen eine satanische Einrichtung, die im Namen der Kirche auch nur unmenschliche Verbrechen begann, und dies auch nach wie vor tut; nur nicht mehr mit den Mitteln wie noch vor paar hundert Jahren. Menschen, die heute noch mit solchen Orden etwas zu tun haben, haben in den meisten Fällen viel Geld und Einfluss und auch überall (gerade in schmutzigen Dingen) ihre Finger drin stecken und im Hintergrund die Fäden ziehen. Solche Institutionen ernähren sich vom Elend der Menschen. Von daher könnte man auch vermuten, warum die Menschen ohne ihre persönlichen Dinge verschwunden sind. Es ist möglich, dass die Vorbesitzer etwas mit diesem Bund zu tun haben, es ist aber auch gut möglich, dass ein kleiner Millionär sich dieses Anwesen gegönnt hat. Da wird man aber eben wie oben genannt recherchieren müssen. Zu den zurückgelassenen Dingen kann ich noch dazu sagen, dass zumindest im Osten viele Häuser existierten und teils noch existieren, wo DDR-Flüchtlinge wirklich ALLES zurück ließen. Also, es kann sein, dass er geflüchtet ist, was Du aber schon ausgeschlossen hast oder er einsam dort gestorben ist und es offenbar Niemanden gibt, der sich großartig um persönliche Sachen geschehrt hat. Vielleicht gibt es auch Erben, die nur das mitgenommen haben, was Wert bringt. Wie Menschen (auch gerade in solchen Kreisen) sind, wissen wir ja alle.
    Aber wäre echt geil, wenn Du da etwas rausfinden würdest. Ich denke die Geschichte zu solchen Objekten wird viele Leute interessiern.
    Zum Thema, wie lange das Gebäude leer steht, vermute ich auch etwa 20 bis 30 Jahre.

  • Lilo. Ba
    Lilo. Ba Vor 6 Monate +13

    Ein sehr eindrucksvoller Lost Place! Tolles Video und tolle Eindrücke!
    Wunderschön, da ist es etwas unvorstellbar das wir mittlerweile nur noch in Betonklötzen wohnen/ bzw. Vierecke bauen 😂
    Finde es toll das du dich um die Fische sorgst ☺️ es war interessant die Antworten der anderen zu lesen.

  • Leon DIY
    Leon DIY Vor 6 Monate +237

    Jedes Haus (Gebäude) ganz besonders alte egal ob lostplace oder noch bewohnt haben eine eigene besondere individuelle Geschichte hinter sich, und wenn so ein Haus reden könnte hätte es sicherlich viel zu erzählen.

    • Liane Heller
      Liane Heller Vor 6 Monate

      @Annikas Entdeckerkiste - Annika Lorscheid9

    • Annikas Entdeckerkiste - Annika Lorscheid
      Annikas Entdeckerkiste - Annika Lorscheid Vor 6 Monate +2

      Genau aus der Frage "Wenn dieses Gebäude reden könnte, was hätte es wohl zu erzählen?" ist mein Kanal entstanden.😅 Allerdings mache ich keine Lost Places. Da gucke ich lieber dem lieben Felix zu. 😊

  • Christian Meures
    Christian Meures Vor 6 Monate +9

    Ja, so eine Community, wie deine, hat echt ein Eigen-Leben! Genauso wie dieses Anwesen! Ich finde es toll und spannend und sehr interessant, das Alles zu sehen.
    Danke daher für dieses tolle Video, Felix!
    Ich habe mir zwar nicht alles aus deiner Community durchgelesen, aber so manches und stimme teilweise zu, teilweise auch nicht. Aber ich mische mich da in den unterschiedlichen Meinungen nicht ein. Hab in manchen Aussagen mein Like da gelassen, um damit zu bestätigen, dass ich da gleicher Meinung bin.
    Was die Fische angeht, würde ich auch echt mal mit dem Tierschutz-Bund sprechen! Dann weiß du im Nachhinein mehr!
    Auf deine nächsten Abenteuer, Projekte & Videos bin ich sehr gespannt!
    Bis bald!

    • Christian Dampf
      Christian Dampf Vor 6 Monate

      Möglicherweise sieht es nach einiger Zeit herumtrampeln ganz anders aus, wenn dann die Fischretter das Wasser total vergiftet haben, überall der Zaun eingerissen ist und viele Lagerfeuerstellen vom wilden Camping und nicht zu vergessen die Souvenirjäger, die schon am Eingang eine Tafel erbeuten müssen.

  • Andrew Hs
    Andrew Hs Vor 6 Monate +9

    Hey, klasse Video!
    Bin aktuell mal wieder in einer Prüfungsphase und komme leider aktuel gar nicht zu Urban-Erkundungen. Da helfen deine Videos richtig gut, mir diesen Adrenalinkick zu geben!
    Danke dafür und für die tolle Qualität deiner Videos!

  • nijuo joing
    nijuo joing Vor 6 Monate +3

    bedenkt, was für Ressourcen und Erinnerungen einfach zum Verfall liegen und stehen gelassen werden. Danke für dieses tolle Video =)

  • Lycielle
    Lycielle Vor 6 Monate +262

    Wenn die Fische jetzt leben, werden sie es auch weiterhin gut können. Mach dir keine Sorge. Vermutlich handelt es sich um eine Art, die in stillem Gewässer gut leben kann.

    • Erika Budo-Guetaifi
      Erika Budo-Guetaifi Vor 2 Monate +1

      Wow, was für eine fundierte Aussage!

    • Christian Dampf
      Christian Dampf Vor 5 Monate +1

      @Jank Boettstein Habe in einem frisch ausgehobenen vier mal vier Meter Teich, so frisch, dass es nicht eine einzige Pflanze gab einen zehn Zentimeter Blutegel gefunden.

    • Jank Boettstein
      Jank Boettstein Vor 5 Monate +4

      Gewässer werden sehr schnell von Fischen neu besiedelt. Die Fischeier haften am Gefieder von Wasservögel und reisen sozusagen per Luft.

  • 805MTB
    805MTB Vor 6 Monate +9

    Gerade deine Kanal entdeckt, sehr cool! Respekt wie du mit den alten Dingen umbehst!

  • Stella 👈𝓕**СК МЕ - СНЕ𝓒𝓚 𝓜𝓨 Р𝓡0𝓕𝓘𝓛Е 💗

    So ein wunderschönes Gebäude, traurig zu sehen wie es verfällt

  • Hannah Malche
    Hannah Malche Vor 5 Monate +1

    Ich fände es sooo interessant wenn Du nochmal dort hinfahren würdest.
    Alleine wegen den Fischen...
    Es würde mich interessieren wie die Natur da die Entscheidung getroffen hat🤔
    Deine Videos kenne ich noch nicht lange.
    Ich finde sie absolut, super gut & schaue sie mir gerne an
    PS: Wenn ich mal Zeit habe, schaue ich mir die alten Videos an die ich verpasst habe
    Wie du so schön sagst...
    "Erstaunlich wie sich die Natur mit der Zeit alles zurück holt"

  • Claudia Liedtke
    Claudia Liedtke Vor 6 Monate +37

    Ein tolles Anwesen. Schimmelsporen sind immer unterwegs. Eine hohe luftfeuchtigkeit und Sauerstoff treiben den Schimmel dann an. Dunkelheit mag er auch sehr, es geht recht schnell dann das die Wände schwarz werden. Stark Gesundheitsgefährdend, und leider nicht mehr weg zu bekommen.

  • Michael_P ___
    Michael_P ___ Vor 6 Monate +7

    Hi Felix,
    super Video, richtig geile Bildqualität.
    Das wird ja von Video zu Video immer besser. Einfach top!

  • BabyPunkgerman
    BabyPunkgerman Vor 6 Monate +8

    Waaaahnsinn! Also erstmal, wie wenig Vandalismus, wie gut erhalten noch manche Sachen sind. Und dann diese Architektur, dieser offene Kamin.. Da würde ich zu gern meine Kamera für Fotos zücken 😍

  • LittleRoblox Player
    LittleRoblox Player Vor 6 Monate +5

    Guten Morgen Felix. Wieder ein richtig nices Video mach weiter so und ich hoffe dir geht es gut . Lass deine Finger dran :)

  • senni bgon
    senni bgon Vor 6 Monate +3

    Guten Morgen Felix. Wieder ein richtig nices Video mach weiter so und ich hoffe dir geht es gut . Lass deine Finger dran :)

  • vliduu zeeb
    vliduu zeeb Vor 6 Monate +3

    Hi Felix, super Video, richtig geile Bildqualität. Das wird ja von Video zu Video immer besser. Einfach top!

  • Bella
    Bella Vor 6 Monate +9

    Guten morgen 🥳
    Endlich mal wieder zeit für Felix 🤗🤭
    Ich bin sehe gespannt was er heute wider für ein tolles Video für uns gemacht hat 😋
    ❤️🧡💛💚💙💜

  • Muroga Sama
    Muroga Sama Vor 6 Monate +2

    Oh man, das war sicher mal wunderschön dort! da würde ich gerne leben, schade das es vergessen worden ist und so verkommt!

  • Marcel S.
    Marcel S. Vor 6 Monate +58

    Solang genug Wind über den "Teich" geht kommt auch Sauerstoff durch die Wellenbewegung in das Wasser, sowie durch Regen. Nahrung kommt durch den Planzenbewuchs. Die Qualität des Wassers kann sich aber schnell ändern. Ist es im Sommer sehr heiß und der Teich erwärmt sich zu sehr, entweicht der Sauerstoff und die Fische ersticken. Wenn es geht raus holen, aber nicht direkt zu anderen Fischen setzten. Grüße

    • DUKEZONE
      DUKEZONE Vor 6 Monate +7

      Dis haben jetzt so lange darin überlegt, ich gehe davon aus das die schon ein paar sommer erlebt haben.
      Die haben sich da schon dran gewöhnt✌🏼;)

  • taschaMedia
    taschaMedia Vor 6 Monate +20

    Was für ein Prachtbau. Super interessant. Wie es wohl mal in der Blütezeit ausgesehen hat?
    Eine kleine Kritik: Deine Füße sind wunderschön, aber nicht so oft. 😉😃
    Hätte da gern die Umgebung gesehen, wie beispielsweise beim Treppenaufgang.

  • Bianca Prestin
    Bianca Prestin Vor 6 Monate +2

    Ein krasser LP,,echt schade das es verfällt ,so etwas sieht man nicht alle Tage

  • Beate B.
    Beate B. Vor 6 Monate +4

    Tolles Gebäude, es muss früher sehr schön gewesen sein, macht traurig wenn man sieht wie es verfällt.

  • sateliteblues
    sateliteblues Vor 6 Monate +5

    wäre interesant zu wissen, wie das ganze noch mit geschlossenen türen/fenstern ausgesehen hätte

  • T. F.
    T. F. Vor 6 Monate +3

    Du hast die Stimmung von diesem Gebäude und Grundstück echt gut eingefangen. Zumindest würde ich die örtlichen Behörden darauf aufmerksam machen, dass in diesen Teich noch Fische leben. Top Video.

  • Wir sind Zeitzeugen
    Wir sind Zeitzeugen Vor 6 Monate +7

    Das war ein toller lost place, Verfall vom Feinsten und geheimnisvoll. Top!👍
    Die Fische sind Teichfische, denen geht es gut da drin. Wenn sie es so lange schon überleben, dann ist das Wasser irgendwie versorgt durch Wasserbewegung

  • lost_pedi.75
    lost_pedi.75 Vor 6 Monate +10

    Was für ein wunderschönes Anwesen. Danke fürs Mitnehmen 🙏

  • Stefan Kanyko
    Stefan Kanyko Vor 6 Monate +6

    Wenn dieses Anwesen wirklich so alt ist wie es scheint ist es eine ungeheuerlichkeit es so verfallen zu lassen
    Es gibt nicht mehr viel was aus längst vergangenen Tagen stammt wo noch Ritter unterwegs waren umso mehr sollte auch darauf geachtet werden es zu erhalten
    Was die Fische angeht würde ich mich um die Art informieren und gegebenenfalls bei der Tierrettung oder einer anderen Organisation die sich um etwaige Sachen kümmert anrufen

  • Esther Bauer
    Esther Bauer Vor 6 Monate +3

    Wow was für ein Anwesen...👍Natur pur die sich wieder alles zurück holt Sensationell 🙈ich hätte es gerne mal gesehen wie es noch in Betrieb war 😊👍 wir haben auch einen Teich im Garten haben noch nie etwas gemacht und sie überleben alle noch.... ganz im Gegenteil müssen wir manchmal Jungfische rausholen weil es dann zuviel wird die Nachbarschaft freut sich wenn wir Jungfische abgeben... aber im Winter wenn es zugefroren ist machen wir immer ein Loch rein 👍ein sehr Tolles Video 👍🤩weiter soooo

  • Lux
    Lux Vor Tag

    Was für ein imposantes Anwesen!
    Wie kann man das so verkommen lassen?!
    In gepflegtem und einwandfreiem Zustand wäre das doch Millionen wert.
    Unbegreiflich daß das so einfach verrottet.

  • Mädels@WORK
    Mädels@WORK Vor 6 Monate +1

    Wirklich sehr schade alles verfallen zu lassen. Scheinbar haben die Erben kein Interesse dran. Tolles LP Video 😀👍
    Grüße von Mädels@WORK

  • Andreas Rösler
    Andreas Rösler Vor 6 Monate +1

    Super Video Felix du bist der beste ich feier deine Videos du bist echt nett und sympathisch bleib so wie du bist danke für denn guten täglichen content😊👍

  • Carsten Schulte
    Carsten Schulte Vor 6 Monate +12

    Tolles Intro. Top Soundqualität, spitzen Wortwahl. Macht direkt nochmal mehr Appetit als sowieso schon.

  • MrDigitalWorks
    MrDigitalWorks Vor 2 Monate

    Interessantes Video!! Echt krasses Anwesen und Gebäude! Die Fische können auch durch Vögel in das Becken gekommen sein. Manchmal transportieren die unbeabsichtigt Leich von Fischen von einer Wasserstelle zur Nächsten.

  • MeryemAk58
    MeryemAk58 Vor 6 Monate +68

    Buddy am frühen morgen vertreibt Kummer und sorgen 🥰🥰🙋🏽‍♀️

    • MeryemAk58
      MeryemAk58 Vor 6 Monate

      Genauso wie es keine richtigen Männer mehr gibt. Trotzdem sucht man sich doch nicht jemanden bei DEclips. 😂😂😂 Ach gottchen. 🤦🏾‍♀️

    • Christian Dampf
      Christian Dampf Vor 6 Monate +2

      @MeryemAk58 Es gibt keine richtigen Frauen mehr, nur mehr welche die Glauben das sie es sind.

    • MeryemAk58
      MeryemAk58 Vor 6 Monate +1

      Oh Gott ,da hat es wohl jemand sehr nötig. Such dir mal eine Frau, im richtigen Leben. 🙄

  • Maren
    Maren Vor 6 Monate +1

    Ein sehr interessantes Video. Die Geschichte hinter dieser Villa fast schon Schloss würde sehr interessieren. Sehr schade, das es so heruntergekommen ist. Immer wieder gerne gucke ich deine Videos!

  • Nicht Anastasia
    Nicht Anastasia Vor 6 Monate +11

    Die Villa ist so wunderschön. Schade eigentlich, dass sie so zugewachsenen und unbewohnt ist.. Mich interessiert die Geschichte hinter der Villa so dermaßen. Auch weshalb sie die Umzugskartons dort gelassen und es nicht weiter verkauft haben😅
    Die Villa hätte so viel Potential um etwas wunderschönes daraus zu machen.
    Alte Bilder der Villa, von Erinnerungen welche dort geschaffen wurden..

  • CPTNTV
    CPTNTV Vor 6 Monate +22

    Schade, dass das Video nur so kurz war. Absolut interessanter Ort

  • Hope Evergreen #DA
    Hope Evergreen #DA Vor 6 Monate +57

    Ich liebe es wenn du am Anfang was dazu erzählst 🤩 Du könntest Hörbücher bzw. Podcasts machen 😂

    • Hope Evergreen #DA
      Hope Evergreen #DA Vor 6 Monate +1

      @Sher Lock ich auch 😂

    • Sher Lock
      Sher Lock Vor 6 Monate +1

      Hab mich erst gefragt, wer da überhaupt spricht 😂

    • Weequey One
      Weequey One Vor 6 Monate +1

      Das dachte ich mir auch, voll die mega Stimmung

  • M M
    M M Vor 3 Monate

    Ich liebe Lost Places! 🥺 ich schaue mir so so gerne die alten verlassenen Gebäude an und schwebe in der Vergangenheit.. aber leider finde ich kaum welche.. bin aus NRW. Hat jemand einen Tipp für mich wo ich coole Adressen rausfinden kann? LG 💕

  • Meinungsportale
    Meinungsportale Vor 6 Monate +76

    Ich vermute, die Fische haben größere Probleme, wenn wie sich an ein neues Gewässer gewöhnen müssen. Daher würde ich die dort lassen. Die ernähren sich von abgefallenen Fischschuppen, Algen usw. Das Wasser regenieriert sich vermutlich durch Regen, der den Teich mit frischen Wasser auffüllt und das stehende Wasser überlaufen läßt. Wenn das die Fische bisher überlebt haben (vermutlich ist das auch nicht mehr nur die erste Generation), wird es auch weiter gut gehen. Die Fische haben jetzt auch nicht irgendwie leblos gewirkt. Ich denke, die haben sich dort gut an die Situation angepaßt.

  • Jessica Wieland
    Jessica Wieland Vor 5 Monate +1

    Schade so ein altes Haus verkommen zu lassen. Es zu kaufen und herzurichten wäre definitiv mega.
    Aber zuvor müssen erst Profis kommen zum Einschätzen, was ersetzt werden muss usw.
    Ich finde leider nichts dazu. Schade das man nichts weiter gint dazu....

  • Katy Blöb
    Katy Blöb Vor 6 Monate +15

    So traurig zu sehen wie diese schöne Villa/Burg zerfällt

  • Cat Loki
    Cat Loki Vor 6 Monate +1

    Wunderschön und traurig zugleich danke Felix war wieder sehr interessant 😊👍

  • Leroy Jethro Schmidt
    Leroy Jethro Schmidt Vor 6 Monate +6

    Die Fische sind vermutlich in Eier Form von Vögel eingeschleppt worden. In meinem Teich waren irgendwann zwei Graskapfen. Wenn die da schon zwanzig Jahre drin sind, waren sie größer. Für mich sieht es auch aus wie ein alter Pool, nicht wie Teich.
    Danke das Du uns, das den schönen Lost Place gezeigt hast.

  • Rymax
    Rymax Vor 6 Monate +30

    Kleiner Tipp am rande, nimm doch vielleicht ein Kamerastick mit dann kannst du die Kamera auch in Räume halten, in die du nicht rein willst. :)

  • Denis Bongartz
    Denis Bongartz Vor 6 Monate +1

    Echt cool der Ort ! Schönes Video ;) bleib gesund und gute Besserung

  • Hakk
    Hakk Vor 6 Monate +14

    Das ist nicht der boden der aufgestemmt wurde, sondern die decke die runtergekommen ist 😉

  • Phydra
    Phydra Vor 6 Monate +5

    Das sind Malteserkreuze am Eingangstor.
    Oft wird Fischlaich der an Gefieder von Wasservögeln hängen bleibt "eingeschleppt". Kann also sein, dass da wirklich wilde Fische drin leben und durch einen Zufall das "Biologische Gleichgewicht" vorhanden und stabil ist.

  • Christine S.
    Christine S. Vor 6 Monate +9

    Man muss sich keine Gedanken machen. In jedem "Wildgewässer" tummeln sich Fische, da schreit auch keiner danach. Futter finden sie genug und sie werden auch Jungtiere fressen, was auch ganz natürlich ist. Wir haben teilweise schon verlassene Schwimmbäder gesehen, da haben scheinbar Menschen ihre Fische ausgesetzt und die haben dort ein tolles Biotop. Besser als in jedem Glasaquarium.

  • PajuKori
    PajuKori Vor 5 Monate

    250 Jahre altes Prachtwerk. Tolle Architektur. Und wer bekommt es kaputt? Unser Zeitalter. Toll!

  • Teddy Bärchen
    Teddy Bärchen Vor 2 Monate

    Irrsinnig schöne Location 😍. Und jetzt stelle dir mal vor, du blätterst in deinen eigenen Bildbänden voller mega Fotos, Erlebnissen und Hintergrundinfos ... Das wäre doch der absolute Wahnsinn!

  • Harry Schönherr
    Harry Schönherr Vor 6 Monate +104

    Bei den Fischen brauchst du dir keine Sorgen machen den geht's hervorragend und im Winter wenn das Wasser einfriert frieren die sogar mit aber das macht dem Nichts das gehört so👍

    • Harry Schönherr
      Harry Schönherr Vor 2 Monate

      @Erika Budo-Guetaifi okay dr Watson denn friert eben nur die Wasseroberfläche ein und die Fische bleiben unten aber es gibt Arten die das drauf haben

    • Erika Budo-Guetaifi
      Erika Budo-Guetaifi Vor 2 Monate

      Wir leben im Zeitalter der Informationen! Einfach mal googeln bevor man so eine falsche Meinung postet.

    • Lia Exupèry
      Lia Exupèry Vor 6 Monate +8

      @Zuǝ˥!S˥!ʌƎ besser als in nem' Aquarium

    • Paranuss74
      Paranuss74 Vor 6 Monate +7

      @Zuǝ˥!S˥!ʌƎ diese Fische sehen nicht gekauft aus.

    • Zuǝ˥!S˥!ʌƎ
      Zuǝ˥!S˥!ʌƎ Vor 6 Monate +5

      genau
      fische kaufen
      in nen tümpel werfen
      und vergessen

  • Hobby Urbex
    Hobby Urbex Vor 6 Monate +2

    Was für eine apokalyptische Stimmung 😱 ich denke das steht mind.10 Jahre leer. Schönes Wochenende euch allen 😀

  • Mr_Donut92
    Mr_Donut92 Vor 6 Monate +1

    Moin,
    Gucke deine Videos jetzt schon mega lange ubd du hast dich echt verbessert :) mach weiter so.
    Hier mal eine Idee für ein Video :)
    🇨🇭🏥 Seit bald 30 Jahren steht das ehemalige Sanatorium am Lago Maggiore leer. Wo einst Kinder mit Schwindsucht behandelt wurden, gleicht heute der Bau aus den 30er-Jahren einem Sperrgebiet, in dem es in den vergangenen Jahren zu mysteriösen Erscheinungen kam.

  • Gerhard Egger
    Gerhard Egger Vor 6 Monate +1

    Erstmal genießt das erste offizielle Frühlings Wochenende 💌🌷🎬📽️🌅👍mich faszinieren diese Buntglas Fenster und von außen sieht das ganze total Märchenhaft aus mit dem Türmchen und so danke fürs mitnehmen Felix👍🌷💌🎬📽️🏚️ LG Feny

  • Nicole Faust
    Nicole Faust Vor 6 Monate +4

    Tolles Video,
    Den Fischen geht es gut die passen sich den Gegebenheiten an.
    Das Anwesen is der Hammer was man alles daraus machen könnte mir fallen ohne groß zu überlegen unzählige Dinge ein.

  • Catharina Kohn
    Catharina Kohn Vor 6 Monate +1

    Echt schade das dass Gebäude so verschimmelt is. Hätte man bestimmt was richtig mega geiles draus machen können.

  • Akardia
    Akardia Vor 6 Monate +6

    Mir blutet jedes mal das Herz wenn so schöne Anwesen verfallen :(

  • Rocco GT2
    Rocco GT2 Vor 6 Monate +2

    was ein geiles Anwesen, sehr schade, dass sich keiner mehr darum gekümmert hat

  • Monika Armold
    Monika Armold Vor 6 Monate +1

    Ich finde es so schade, daß muß früher traumhaft schön gewesen sein. Ich werde auch nie verstehen warum manche Menschen immer alles zerstören müssen, wirklich traurig.

  • Stephan Pink
    Stephan Pink Vor 6 Monate +1

    Um die Fische brauchst du dir keine Gedanken machen. Den geht es gut und sind höchstwahrscheinlich normale Weißfische. Ich gehe davon aus das der Teich durch Regenwasser oder Grundwasser gespeist wird. Ansonsten wäre er schon ausgetrocknet...

  • Felix Tv
    Felix Tv Vor 4 Monate

    fragst du dich nicht manchmal wenn du in solchen alten verlassenen "Villen" bist, ob dort irgendwo vielleicht noch Geld versteckt ist oder fremde deshalb den Boden aufgemeiselt haben? :)

  • Tina
    Tina Vor 6 Monate +3

    Es ist gelinde gesagt eine absolute Schande dieses wunderbare Anwesen so verfallen zu lassen.
    Wie schön das hier wäre wenn es komplett renoviert werden würde.
    Was man daraus machen könnte! Ich verstehe es nicht.
    Das ganze Gebäude ist einfach nur schräg. Unten dieser Art Versammlungssaal , die Küchen , oben frisst sich der Schimmel in seiner ganzen " Pracht " frei durch...das Bild ....Himmel...

  • Carsten-Müller Die Selbstversorger Familie

    Der Teich sieht einigermaßen gepflegt aus nicht sehr zugewachsen und auffällig der neuartige blaue Schlauch scheint so als würde der noch hin und wieder in Bewegung gebracht denke ich . Vielleicht eine Private kleine Zucht auf fremden Grund 😉

  • JadesBeautyKingdom
    JadesBeautyKingdom Vor 6 Monate +1

    Dieses Gebäude ist unglaublich schön, es ist faszinierend was doch in 6 Jahren passiert.
    Also mich würde schon interessieren was es genau für ein Gebäude war weil für ein rittergut würde ich es nicht halten. Ich bin selber in einem rittergut groß geworden genauso wie meine Mama und ihre Geschwister auch und meine Oma auch und deren Eltern auch.

  • Jennifer schmidt
    Jennifer schmidt Vor 2 Monate

    🥺🥺🥺🥺🥺🥺 Warum gibt man so ein Haus nicht jemanden der das verdient hat, als es verfallen zulassen. Kann der Staat den Mann nicht enteignen wenn er sich nicht kümmert. Oder wenigstens für die Jahre wo sich niemand kümmert.

  • Mandy Winkler
    Mandy Winkler Vor 2 Monate +1

    Hallo,ich habe mir gerade dein Video angeschaut und bin sehr beeindruckt von den Anwesen .Mich würde mal interessiere wo das ist und wenn das gehört hat. Bleibt alle gesund. Lg

  • Tinchen Toll
    Tinchen Toll Vor 6 Monate +4

    Echt zum heulen, so ein wunderschönes Anwesen vergammelt einfach. 😫

  • Kampfzicke AUT
    Kampfzicke AUT Vor 6 Monate +3

    Wow ein tolles Anwesen!!
    Schade, dass man so etwas verfallen lässt..
    Ich Tippe mal, dass war zuletzt ggf ein großes Restaurant oder eine Eventlokation. Würde die große Küche erklären. Vielleicht wollten sie es noch Renovieren, deswegen der aufgestemmte Boden?

  • AshMcFly BBQ
    AshMcFly BBQ Vor 2 Monate

    sehr schade das sowas zerfällt und sich niemand drum kümmert!

  • Til Terry
    Til Terry Vor 2 Monate +1

    Die Fische können dort unbedenklich weiter leben. Eine Luft-Wasserzirkulation entsteht schon bei leichtem Wind. Futter finden sie über kleine Insekten sowie Algen und Froschlaisch. Nice viedeo hat mir sehr gefallen.

  • fips assmussen
    fips assmussen Vor 6 Monate +1

    ärgert mich immer zu sehen was teilweise für tolle objekte einfach so verkommen und vandalismus etc verfallen.. sehr schade

  • OWL Cowgirl
    OWL Cowgirl Vor 6 Monate +4

    Moin moin Felix, schönes Video. Bei den Zeichen am Tor könnte es sich um ein Familienwappen handeln. Dies war früher bei Adelsfamilien so üblich. Ich nehme mal an, dass es für die Erben einfach zu teuer war, das Anwesen zu bewohnen denn dies bedeutet, dass man es laufend in stand halten muss. Schade um das wunderschöne Haus aber es ist wohl nicht mehr zu retten.

    • Falk Star
      Falk Star Vor 6 Monate +2

      @HowIGetA EvilUnicorn Malteserkreuz

    • HowIGetA EvilUnicorn
      HowIGetA EvilUnicorn Vor 6 Monate +1

      Das ist eindeutig ein Ritterorden, so wie bei den Johannitern.

  • Nicole Neuenhoff
    Nicole Neuenhoff Vor 6 Monate +6

    Was für ein spannender Lost Place. Das muss mal richtig schön gewesen sein😍. Sehr interessantes Video😊👍
    Bei den Zeichen handelt es sich um Malteserkreuze, die ihren Ursprung im Templerorden haben.

  • Ben No
    Ben No Vor 6 Monate +40

    Das achtspitzige Kreuz selbst ist ein altes Symbol, das sich schon in der Antike in unterschiedlichen Formen findet. Als künstlerisches Element sind Malteserkreuze seit dem 6. Jahrhundert aus der byzantinischen Kultur bekannt. Die Stadt Amalfi nimmt für sich in Anspruch, das Symbol bereits vor Ordensgründer Bruder Gerhard (der aus Amalfi stammte) genutzt zu haben. Tatsächlich tragen Münzen der Stadt aus der Zeit vor der Ordensgründung verschiedentlich eine Art Malteserkreuz. Jedoch zeigen die ersten Siegel des Ordens und seiner Hospitäler kein Malteserkreuz, sondern unterschiedliche Kreuzesformen. Neben dem Patriarchenkreuz werden uneinheitlich auch Tatzenkreuze und Mischformen verwendet. Quellen über den Templerorden sagen aus, dieser habe sein Zeichen (ein Tatzenkreuz) nach dem Vorbild des damaligen Johanniterordens gewählt. Die Festlegung auf ein spezifisches Logo war der frühmittelalterlichen Zeit fremd. Noch auf Rhodos tragen die Wappen des Ordens und seines damaligen Großmeisters Pierre d’Aubusson kein Malteserkreuz. Achtspitzige Kreuze unterschiedlicher Formen finden sich jedoch schon auf älteren Münzen des Ordens. Ein von Pinturicchio um das Jahr 1505 geschaffenes Tafelgemälde zeigt ein vor der Stadt Rhodos kniendes Ordensmitglied (Pierre d’Aubusson?) in schwarzem Ordensgewand mit dem Johanniterkreuz auf der Brust.[1]
    Wann der Johanniterorden das achtspitzige Kreuz als Symbol angenommen hat, ist nicht sicher. Nachzuweisen ist es in seiner heutigen, symmetrischen Form auf Ordensmänteln jedenfalls schon auf Zeichnungen, die der Vizekanzler des Ordens Guillaume Caoursin nach der erfolgreichen Abwehr der türkischen Belagerung von Rhodos im Jahr 1480 angefertigt hat. Das Ordenskapitel von 1489 sagt über das Kreuz: „So sollen die Ritter vom Hospital, indem sie mit frommem Eifer sowohl die eine als auch die andere dieser Pflichten erfüllen, auf ihrem Gewande das Kreuz mit acht Spitzen tragen, damit sie eingedenk sind im Herzen, das Kreuz Christi zu tragen, geschmückt mit acht Tugenden, die sie begleiten.“[2]
    Zuvor trug der Orden nur ein einfaches weißes Balkenkreuz auf schwarzem oder rotem Grund, das lange Zeit parallel neben dem achtspitzigen Kreuz die militärische Kleidung der Ordensmitglieder zierte und bis heute die offizielle Flagge des Malteserordens und des englischen Order of St. John darstellt. In zivilen Angelegenheiten wurde das stets weiße Kreuz auf schwarzem Grund, in kriegerischen Auseinandersetzungen auf rotem Grund getragen. In der Heraldik des Ordens wurde das achtspitzige Kreuz nur als Unterlegung des Wappenschildes verwendet; die viergeteilten Wappen der Ordensritter zeigen oben links und unten rechts jeweils ein weißes Balkenkreuz auf rotem Grund. Heraldisch haben auch die Farben eine Bedeutung: Weiß steht für Reinheit oder Unschuld, Schwarz für Stärke, Rot für Kampf, Leben, Einsatz, Blut.
    Die Nutzung des Malteserkreuzes in der heute verwendeten Form ist im Orden erst seit dem 16. Jahrhundert (Malta) durchgängig belegbar.

    • Cherlindrea Aurora
      Cherlindrea Aurora Vor 2 Monate

      Ich hab auch schon vermutet das es ein Sitz von den Johannitern ist. Gerade der lange Flügel eignet sich sehr gut dazu viele Pferde unterzubringen und darüber Kammern für die Brüder. Die größe der Küche und der Räumlichkeiten generell spricht auch sehr dafür das hier viele Menschen unterwegs waren

    • Maximilian Sorkale
      Maximilian Sorkale Vor 6 Monate

      in

    • Ben No
      Ben No Vor 6 Monate +10

      @Maximilian Sorkale Warum soll ich das Rad neu erfinden wenn alles fix und fertig im Netz zu finden ist? Ich wollte ja keine Doktorarbeit über das Thema schreiben.

    • David BS
      David BS Vor 6 Monate +2

      aint no one gonna read all that

    • Maximilian Sorkale
      Maximilian Sorkale Vor 6 Monate +5

      einfach Wikipedia Text kopiert

  • White Angel
    White Angel Vor 6 Monate +3

    Richtig schönes Anwesen war das mal,steht mit Sicherheit schon sehr,sehr lange leer und der schwarze Schimmel sehr gefährlich,denn das Efeu was zum Fenster hinein wuchs war sogar befallen.Wirklich schade aber nicht mehr finanziell zu retten das Anwesen.🤗

  • Sabrina Baumgarten
    Sabrina Baumgarten Vor 6 Monate +5

    So starte ich immer gerne in meinen Samstag. Bleib so wie du bist. Ich denke den Fischen geht es gut in Teichen Leben ja auch Fische

  • Bastian St.
    Bastian St. Vor 6 Monate +2

    Ich kann’s irgendwie verstehen das solche Häuser verkommen so schade das auch ist aber ich arbeite in der Immobilienbranche sowas erben oder besitzen ist eine Sache aber die Nebenkosten von solchen Objekten sind gigantisch. Dennoch traurig zu sehen das so ein schönes großes Gebäude verkommen muss.

  • RuhrpottMafia45
    RuhrpottMafia45 Vor 6 Monate +7

    Schaue derzeit auch viele ältere Videos von dir. Die Zunahme an Qualität ist so geil anzusehen. Die Videos werden immer besser. Happy weekend

  • A. Simon
    A. Simon Vor 5 Monate +1

    13:20 Süß die Frage denn die Fische leben da ja. 😆 Es gibt Fische, die sauerstoffarmes Wasser bevorzugen, aber es schadet bestimmt nicht, mal dem Veterinär-Amt Bescheid zu geben, denn sie sind dort ja gefangen und können nicht ausweichen, wenn das Wasser zu extrem wird.

  • Kai
    Kai Vor 6 Monate +2

    Supergeiles Anwesen! Schade das es verkommen ist. Was die Fische angeht, die brauchen Sauerstoff, das kommt auch durch Regen in das Wasser. Ist es aber längere Zeit trocken, ersticken die. Nahrung haben die da mehr als genug

  • Andre Busse
    Andre Busse Vor 6 Monate +1

    Tolles Video! Schade um so schöne Bauwerke. Würde mich nicht wundern wenn da irgendwo noch ne Menge Bargeld versteckt liegt.

  • JFF_Maik
    JFF_Maik Vor 6 Monate +2

    Das mit den fischen ist soweit unbedenklich da sehr viele Algen wie man sieht dort im Teich sind und die den nötigen Sauerstoff geben dazu kann man das auch an den schönen kleinen Fisch schwärmen sehen die man sehr gut im Video gesehen hat

  • Josef Hauswirth
    Josef Hauswirth Vor 6 Monate +2

    Über die Fische brauchst du dir keinen Kopf machen, die Fische die diese Umstände nicht aushalten, werdens schon längst hinter sich haben. Und der Rest der Fische regelt sich selbst... Wenn das Futterangebot es zu lässt, wächst der Bestand, wenn knappheit herscht, schrumpft der Bestand wieder ein wenig. Ist so zu sagen ein kleines Ökosystem. Was auch für die Verbliebenen das beste ist. Ein zwar hartes, aber natürliches Leben

  • Tia-Marie - Sofie
    Tia-Marie - Sofie Vor 6 Monate +1

    Ich wünsche allen die das lesen einen wunderschönen guten Morgen, einen wunderschönen Tag ihr lieben 😘, wieder einmal ein Mega geiles Video von dir lieber Felix 😉

  • Luni Blacky
    Luni Blacky Vor 6 Monate +4

    Moin
    Im Fußboden sowie in der Decke wurden nach Wertsachen gesucht. Weil es normal war da drin Sachen zu verstecken. Scheint so als ob sie kaum was fanden. LG von der Ostsee

  • Zimt Schnuppe
    Zimt Schnuppe Vor 6 Monate +7

    Richtige "Last of Us" - Vibes! Mitsamt (Schimmel-)Sporen! :) Super Video! Ich liebe diese Art Verfall

    • Keule
      Keule Vor 6 Monate

      Musste ich bei dem Efeu bewachsenen Fenster auch sofort dran denken 😁

  • Frank Greding
    Frank Greding Vor 5 Monate +3

    Die Kreuze könnte man den Maltesern zuordnen, soviel ich weiß ist das ein Riterorden die wohl auch mit dem Freimaurern in Verbindung zu setzen sind.Die Fenster sind zum teil Bleiverglast.

  • Gieschmi
    Gieschmi Vor 6 Monate +2

    Also von der Bauweise her bezweifle ich stark, dass es wirklich sehr alt ist. Es wirkt für mich eher nachgebaut.