Daniel Küblböck : Polizei gibt neue Hintergrundinformationen heraus

Teilen
Einbetten

KOMMENTARE • 64

  • Vinist
    Vinist  Vor 7 Tage +2

    Danke für das Video! Melde dich für Hilfe an, also machen wir bessere neue Videos declips.net/channel/UCIsLX9dCXoD8FEZc6OVCwAg !!

    • FIGHTERx81
      FIGHTERx81 Vor 6 Tage +2

      1) Du Lobst dein eigenes Video? und 2) Was schreibst du da für eine scheiße zusammen?!

    • hektor dich
      hektor dich Vor 6 Tage +5

      Vinist als erstes musst du deutsch lernen, dann löscht du deinen Kanal, absolut unterirdisch die scheiße hier

  • LOS CAMPADRES VARRIO 3 HAWTHORNE L.A

    .......wenn er wirklich gesprungen ist...was ich absolut bezweifle...dann ist das absolut in ordnung und war höchste zeit.
    psychisch gestörte sind meiner meinung genauso zu entsorgen und dient allgemein der UN AGENDA 21 und erfüllt den teil der populationsreduktion.
    das es keine aufnahmen gibt ist eher unwahrscheinlich da auf so einem kommerziellen schiff alles und jeder winkel erfasst wird.
    auch ist das ganze sowieso alles PR....ob nun mit seinem aufgedunsenen kadaver oder auch nicht....wen interessiert sich fpr diesen komplettversager?
    frauenklamotten...bart...schminke...high heels...froschstimme....und kein selbstwert gefühl.....und dann auch noch so richtig peinlich durchs leben...wenn man das überhaupt so nennen kann.
    ....und dann noch dieser alte mann der im leben auch nur musik von anderen geklaut hat und dann irgendwie von der presse zum poptitan gekührt würde...der passende pulli zum wie immer unqualifizierten kurzinterview....das sagt einiges aus.
    leute....ganz ehrlich...würde mich nicht wundern wenn die kleine pissente plötzlich gefunden wird und dann dieser ganze lügenscheiss dann auch noch aufgeblasen wird.
    sowas wie dieser dumme junge würde in echt niemals mehr als 4 tage irgendwo überleben wenn er auf sich gestellt wäre.
    wer interessiert sich für so jemanden?
    nur geblendete gut schaafe die
    kein plan haben was wirklich läuft.
    ihr solltet den tv und das radio komplett abschalten und entsorgen.
    nach einer woche merkt ihr wie ihr langsam aus diesem program aufwacht und zu verstehen beginnt.
    TELE VISION PROGRAM.....merkt ihr was?
    Radio PROGRAM....programmieren
    ...wen?
    EUCH!!!
    damit ihr weiter jeden morgen auf did plantage geht um elektronische baumwolle für euren besitzer zu pflücken....45 jahre lang und in dieser zeit nur 1.5mio "verdienen"
    ein CEO von linde mh verdient 5.7mio jedes jahr...alle 12 monate hat der 3x soviel wie die meisten von euch im ganzen leben verdienen...!
    ja ich weis......ist unangenehm das programm zum stehn kommen zu lassen....und endlich aufzuwachen mit dem darauf folgendem drang nach FREIHEIT!!!!
    kennt keiner mehr so wirklich.....
    schaltet mal alles ab...fb...twitter..instagram...radio..tv....und geht mal raus so lang es noch warm ist.

    WACHT ENDLICH AUF!!!!

  • Birgit Joir
    Birgit Joir Vor 6 Tage +2

    Statement von Daniels offizieller Website:
    Die Tragödie und alles was in den letzten Wochen geschehen ist beschäftigt die ganze Familie und enge Freunde sehr und macht unendlich traurig.
    Zum Schutz von Daniels Privatsphäre haben wir geschwiegen. Doch die Spekulationen nehmen überhand, so dass wir uns mit ein paar Details nun zu Wort melden:
    Entgegen aller Gerüchte ist Daniel alleine und ohne Begleitung an Bord der AIDAluna gegangen. Er wollte diese Reise alleine unternehmen. Günter Küblböck: "Daniel war nicht depressiv, aber er hatte seit kurzem psychische Probleme, die man wohl am Besten mit einer Art Psychose beschreiben kann. Ich kann für mich zu hundert Prozent ausschließen, dass Daniel einen Selbstmord geplant oder vor hatte sein Leben zu beenden. Dies kann er nur in einem Ausnahmezustand getan haben, ohne sich wirklich im Klaren darüber zu sein, was er tut und welche Folgen das haben wird. Wir haben uns durch seine plötzliche Wesensveränderung, die sich in den letzten Wochen in vielen Facetten gezeigt hat, große Sorgen gemacht und so habe ich alles daran gesetzt, diese Reise zu verhindern. Durch die schwierige Gesetzeslage in Deutschland war es jedoch, nach Auskunft der AIDA Gesellschaft, nicht möglich, ihm die gebuchte Reise zu verwehren. Ich hatte daher schon im Vorfeld die Verantwortlichen des Schiffes darum gebeten, ein besonderes Auge auf Daniel zu haben.
    Die Wesensveränderung zeichnete sich in vielen Teilen ab, bis er sich zuletzt als Frau zeigte. Ich kann ganz klar sagen, dass Daniel seit seiner Jugend niemals auch nur ansatzweise erwähnt hat, er würde sich wünschen eine Frau zu sein. Das kann jeder bestätigen der ihn näher gekannt hat. Im Gegenteil, er hat in den letzten Jahren immer auf ein sehr männliches Auftreten geachtet.
    Auffällig für uns war, dass sich sein Zustand massiv mit der intensiven Vorbereitung auf die Frauenrolle, die er zu seinem Abschlußstück an der Schauspielschule spielen sollte, verändert hat. Daniel hat diese Ausbildung sehr ernst genommen und er hatte sehr viele Pläne für die Zeit nach dem Studium, welches er in diesem Jahr noch als staatlich anerkannter Schauspieler beenden wollte."

  • Bart Simpson
    Bart Simpson Vor 6 Tage

    Hahahhhahajahhha 😂😂😂😂😂

  • pahaos
    pahaos Vor 6 Tage +1

    Wer zum teufel ist oder war Daniel Küblbück

  • konstanzer
    konstanzer Vor 6 Tage +1

    Es gab jetzt nicht wirklich neue Informationen...

  • Juliens angestochene Caprisonne

    1) Lern Deutsch
    2) Das Video ist extremst schlecht bearbeitet
    3) Deutschland fragt sich nicht was passiert ist, wir haben gerade andere Probleme. Maaßen, Köthen, Chemnitz etc. - nur Dumme wie du fragen sich das
    4) Warum ist er gesprungen? Naja, an Board wollten ein paar Idioten Vinist YT-Videos schauen und er war halt nur konsequent.

  • Rxpe_
    Rxpe_ Vor 6 Tage +2

    Abonniert mich.

  • FIGHTERx81
    FIGHTERx81 Vor 6 Tage +1

    Durch die eisige Wassertemperatur und der Große Abstand von 185 kilometern, Ist es extrem unwahrscheinlich das er Lebend gefunden wird, womit ich zum Letzten Punkt komme, Da sich ein Lebloser Körper mit Wasser vollsaugt steigt er erstmal an die Wasseroberfläche und danach sinkt er in den Abgrund, und genau wegen diesem Letzten Punkt wird der Leichnam vermutlich nicht so schnell gefunden werden, wenn überhaupt. Da dass Gebiet (wie im Video schon gesagt) extrem Groß ist!

  • Florian L.
    Florian L. Vor 6 Tage +2

    1:04 aufjedenfall fragt sich das GANZ deutschland

  • Glitzerner Octopus
    Glitzerner Octopus Vor 6 Tage +4

    Stoppt Mobbing....

  • Jones Gaming
    Jones Gaming Vor 6 Tage +1

    Ich bin und war kein Fan von Küblböck aber das Ganze ist mehr als traurig. Ich denke nicht das dieser Fall jemals aufgeklärt wird. Es ist ja nicht einmal bekannt wo genau er vom Schiff gesprungen ist. Wenn der vorne am Bug runtergesprungen sein sollte.... Kann man sich ja selbst vorstellen wie das dann ausgeht. Zudem noch die Tatsache das das Meer sich von selbst darum kümmert - das ist nunmal so. Er war ein lustiger Mensch aber ich werde auch das Gefühl nicht los, dass er mit seiner Lebensweise, die er sich ja nunmal selbst ausgesucht hat, nicht mehr wirklich klar kam. Wenn man so in der Öffentlichkeit steht wird der Druck groß und damit muss jeder selber klar kommen. Die einen können das - die anderen leider manchmal nicht.

  • Herr Petersen
    Herr Petersen Vor 6 Tage +1

    "seitdem fragt sich ganz Deutschlang" ich glaube Du bist grössenwahnsinnig. Ein paar Fans, das ist ganz Deutschland?

  • dubfx17
    dubfx17 Vor 6 Tage +2

    das war ein rituäler mord be one with the ocean aufwachen und nicht den medien glaub tv abschalten und aufwachen

  • Snorkl FPV
    Snorkl FPV Vor 6 Tage

    Mein Beileid für Angehörige und Fans von Küblböck. Aber alle anderen, die 5 Minuten ihres Lebens für das Ansehen dieses Videos verwendet haben, sollten sich fragen, ob sie ihre Aufmerksamkeit nicht besser einem der vielen anderen Themen schenken sollten, die wichtiger sind und uns tagtäglich betreffen. Sowas wie Altersarmut, Ausrauben der Gesellschaft durch Eliten, Rassismus oder schlechte Kindererziehung. Ja, das ist nicht so emotional und erscheint weit weg, aber das ist es weit weniger als ein abgehalfterter Jugendstar.

  • jupp191059
    jupp191059 Vor 6 Tage +1

    hätt´ er was anständiges gelernt und gearbeitet, wäre das nicht passiert. hätt´er sich auch die Kreuzfahrt nicht leisten können.

  • xGrvninii
    xGrvninii Vor 6 Tage +4

    Warum werden Menschen erst zum “Fan“, wenn die betroffene Person gestorben ist? Vorher hat ihn keiner interessiert und jetzt auf einmal heulen alle rum. Heuchlerische Welt!

    • Tolunay
      Tolunay Vor 6 Tage +2

      Weil manche ihn gar nicht davor kannten wie z.B Ich.

  • ri Gi
    ri Gi Vor 6 Tage +3

    Der Typ sollte euch genauso wenig interessieren wie alle anderen die sich täglich umbringen !

  • minusmann
    minusmann Vor 6 Tage +2

    Die ganze Sache stinkt zum Himmel, der Junge ist niemals gesprungen .. der Multimillionär wurde aus Habgier beseitigt !!

    • antonia44
      antonia44 Vor 6 Tage

      Aber Geld beruhigt. Und wenn er Millionär war, dann hätte er diese komische Schauspielschule nicht nötig gehabt. Und da pfeife ich auf die Leute und mach mein Ding.
      Vielleicht hatte er auch Depressionen. Och, ich bin nicht Fisch oder Fleisch, wär lieber eine Frau. Mehr so in diese Richtung. Die sind dann innerlich so zerrissen. Die wissen nicht wo sie hingehören. Und wenn man dann noch verspottet wird, ist das Fass voll.

    • Griselda Bienchen
      Griselda Bienchen Vor 6 Tage +2

      ihr wisst schon das Geld alleine niemanden glücklich machen kann, dazu braucht es weitaus mehr.... und es gibt genug Millionäre die sich trotz Geld das Leben genommen haben.... nur weil sie Geld haben sind sie nicht glücklich... die haben teilweise größere Probleme als wir "armen Schlucker"

    • TryHardBird
      TryHardBird Vor 6 Tage +1

      Meint ihr das ernst?

    • antonia44
      antonia44 Vor 6 Tage +2

      Stimmt, die Sache stinkt! Wer springt schon freiwillig in den kalten Atlantik! Und Geldsorgen hatte er wohl auch nicht! I Irgendwas stimmt da nicht!

  • Peter Neumann
    Peter Neumann Vor 6 Tage +7

    Jeden Tag bringen sich in Deutschland Menschen aus Verzweiflung um weil Sie alles verloren haben und jeden Tag werden Menschen umgebracht aber das interessiert die Presse nicht das wird verschwiegen und heruntergespielt aber für so einen Tüpen reißen sich die Pressefutzis den Arsch auf und das finde ich zum kotzen und jeder der hier rumjammert und so tut als wäre dieser Partie Clown wichtig für diese Welt gewesen sollte sich verstecken und an die Wirklichkeit denken

    • Pierre Vap
      Pierre Vap Vor 6 Tage +2

      Geb dir recht der war vor 10jahren mal Z Promi und warum hier so ein Fass aufgemacht wird, verstehen nur die dummen.
      Oder es war gar kein Selbstmord 💸

    • Paula Braasch
      Paula Braasch Vor 6 Tage +2

      Nicht unbedingt🤔Er hat auch vielen ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert,auf seine Art❤️🤟Gerade in den Anfangszeiten.Jeder aber auch jeder hat seine Berrechtigung auf dieser Erde,es ist nur was macht jeder einzelne daraus macht?Zufrieden sein mit dem was man hat..?Selber aktiv werden?Nicht aufgeben..??Teilen auch wenn man selber nicht viel hat.?An die nächsten Generationen denken?Das sind Eigenschaften die man weiter geben sollte.Nicht aufgeben und selber seine positive Seite mal wieder zum Vorschein bringen.Manchmal kommt unerwartet ein Stück Glück zurück.Glück ist nicht immer das liebe Geld😉Danke für deinen Kommentar 👍Er hat mich beschäftigt ,und ich kann dich teilweise verstehen.Nicht in allen Punkten,das muss aber auch nicht sein.Danke für deinen Gedankengang👍

  • Pascilein
    Pascilein Vor 6 Tage +1

    Ich frag mich, wieso diese ganzen Personen noch noch Hoffnung haben.
    Wenn er gesprungen ist, dann hat er wahrscheinlich nichtmal den Sprung überlebt.
    Und er ist gesprungen, weil er Suizid begehen wollte, daher denke ich nicht, daß er dann noch versucht zu schwimmen, sondern lieber ertrunken ist.

    • Tolunay
      Tolunay Vor 6 Tage +2

      +Pascilein ja habe ich ja auch nicht gesagt das er versucht hat zu überleben.

    • Pascilein
      Pascilein Vor 6 Tage

      Tolunay Kann sein, aber er wollte ja sterben, also wieso sollte er versuchen zu überleben.

    • Tolunay
      Tolunay Vor 6 Tage +2

      Er hat den sprung sicherlich überlebt aber danach...😢

  • W00kie
    W00kie Vor 6 Tage +3

    Und zum Zeitpunkt als Daniel vom bot gefallen ist ist in china ein Sack Reis umgefallen R.I.P Reis

  • Alicia B
    Alicia B Vor 6 Tage +1

    echt gruselig finde ich!

  • Do Retten
    Do Retten Vor 6 Tage +3

    Sehr traurig dass er keinen anderen Weg mehr gesehen hat, wie verzweifelt muss man sein um so einen endgültigen Schritt zu gehen.😔

    • Fanatik
      Fanatik Vor 6 Tage +1

      Diese elendige heuchlerische Gesellschaft bringt einen dazu mach dir da mal keine Sorgen wir Menschen sind die bösartigste Kreatur auf der Erde

  • Andreas Seifert
    Andreas Seifert Vor 7 Tage +8

    Wenn es so ist ? Ruhe in Frieden. ..Gott sei bei dir. ..

  • Karin müller
    Karin müller Vor 7 Tage +4

    Wenn man die ganzen Bilder sieht, schaut er immer anders aus. Ich denke er war mit sich selbst nie wirklich zufrieden, und ist deswegen depressiv gewesen. Auf einigen Bildern schaut er auch aus wie Conchita Wurst, für mich eine Person die sich für keinen richtigen Weg des Lebens entscheiden kann. Traurig!!!

    • Karin müller
      Karin müller Vor 6 Tage +1

      Ich bin im Einzelhandel und hab schon einiges gesehen, unter anderem auch Männer die Kleider tragen. Ich urteile nicht darüber, das steht mir nicht zu und mir wars auch egal, wenn die damit glücklich sind, okee. Aber ich habe gesehen wie andere reagieren und ich find traurig. Und ich denke das Daniel nicht damit umgehen konnte und sich deswegen das Leben nahm. Traurig!

    • Fanatik
      Fanatik Vor 6 Tage +1

      +Karin müller ich füg mich leider auch dieser Gesellschaft denn ein Mann der Frauenkleider trägt ist ja pervers jetzt grad trag ich auch Brüste und eine Bluse aber eben nur in den eigenen 4 Wänden weil man draußen nur verachtet wird und dann eben genau so etwas passieren kann wie dem Daniel ansonsten bin ich ein ganz normaler Kerl aber das gehört halt dazu aber niemand weis es

    • Karin müller
      Karin müller Vor 6 Tage +2

      Du sagst es auf den Punkt in deinen letzten Worten. "heuchlerische Gesellschaft" genau das ist das Problem. Warum heuchelt man den??? Weil man sonst ausgegrenzt wird aus der Gesellschaft, wenn man sagt "Ich bin schwul /lesbisch" oder "Ich bin ne Transe". Alle reden sie von einer fortschrittlichen Gesellschaft, aber schaffen es nicht einmal solche Menschen die anders sind zu akzeptieren. Und der richtige Weg? Das muss eben jeder für sich entscheiden.

    • Fanatik
      Fanatik Vor 6 Tage +1

      Was ist denn der richtig Weg mainstream sein ein Reihenhäuschen besitzen Frau und Kind haben wer definiert das als richtig 90 prozent der Meschen ich leider auch ( fehlender Mut ) leben das Leben was die heuchlerische Gesellschaft vorgibt

  • Alexandra Rodriguez
    Alexandra Rodriguez Vor 7 Tage +3

    Mir war er sympatisch, humorvoll ein lustiger Mensch traurige Welt das man sowas mit ihm gemacht hat

  • SIGMA LAKA
    SIGMA LAKA Vor 7 Tage +9

    Bei rtl wurde er schon für tot erklärt.Außerdem kann die polizei uns viel erzählen was wenn es doch mord war?Die AIDA hat doch sichet kameras die wissen genau was passiert ist!

    • konstanzer
      konstanzer Vor 6 Tage +1

      +Mike Young indertat

    • Mike Young
      Mike Young Vor 6 Tage +3

      ninjago Staffeln 9 Richter die Crew soll hinterher springen und ihr eigenes Leben opfern ? Gehts noch ? Guck weiter Animes

    • Rotfuchs1983 Xy
      Rotfuchs1983 Xy Vor 6 Tage +2

      Mich wundert es auch, dass kein Wort über die Überwachungsbilder zu hören ist. Diese werden doch bei Verbrechen/Unfällen mit als erstes als Beweis herangezogen. Und von denen wird es auf der AIDA unzählige geben. Aber nein, kein Wort darüber oder über die Auswertung der Bilder.Nur die Feststellung, dass er auf jeden Fall gesprungen ist. Ich finde die ganze Geschichte auch sehr merkwürdig. Zudem ist es einfach nur ein ganz furchtbares Ende. Die Panik etc.,die er vielleicht in seinen letzten Momenten im eiskalten, offenen Ozean hatte, will ich mir gar nicht vorstellen. Falls es doch Selbstmord war, hoffe ich, dass er seinen Frieden gefunden hat. RIP

    • ninjago Staffeln 9 Richter
      ninjago Staffeln 9 Richter Vor 7 Tage +4

      Ich Frage mich Daniel ist in der Nähe vom Land von Bord gegangen angeblich warum hat das Schiff nicht sofort gestoppt warum ist keiner der Crew hinterher gesprungen warum hat man erst Stunden nach dem Unglück mit der Suche begonnen das Schiff brauchte 30 Minuten um zum Unglücksort zurück zu kehren.Und ist es sicher das Daniel wirklich gesprungen ist Tatsache ist doch er wollte eine Frau werden was wenn er gar nicht gesprungen ist sondern als Frau verkleidet in Halifax wo das Schiff eingelaufen ist das Schiff verlassen hat und an Land gegangen ist diese Option hat noch niemand berücksichtigt

  • Susi Sargnagel
    Susi Sargnagel Vor 7 Tage +5

    Man kann einen Mord nur ausschließen wenn man die Leiche gefunden hat

    • whingo ha
      whingo ha Vor 7 Tage +4

      Von nem schupser wird es wohl keine Spuren geben

  • maca nova
    maca nova Vor 7 Tage +1

    somit warten wir ob es doch ein unfall war?! das ist möglich zu ermitteln!

    • H. Karimi
      H. Karimi Vor 7 Tage +2

      Vergiss es, ich glaube nicht,man macht es sich wie immer einfach, nur um mögliche Kriminelle zu schützen-falls es tatsächlich Mord war! Und meine innere Intuition sagt mir, hier ist was faul!

  • Monika Bernert
    Monika Bernert Vor 7 Tage +11

    Das macht einen sehr traurig,ich mochte ihn 😔

  • ramona michael
    ramona michael Vor 7 Tage +22

    Alles etwas Mysteriös finde ich🤔
    Die Wahrheit kommt eh ans Licht.
    Tragisch um so ein Leben.

    • Nope.
      Nope. Vor 6 Tage +1

      +ri Gi Ironie

    • ri Gi
      ri Gi Vor 6 Tage +1

      Ja genau, genauso wie bei 9/11. VORSICHT, IRONI!

  • Maria Kupski
    Maria Kupski Vor 7 Tage +7

    Jawohl 💪 👍🙌😢der meinung bin ich auch, in diesem fall sollte man trotzdem nichts auslassen es ist schon zuviel passiert wo kein mensch daran je geglaubt hat,es passieren die unmöglichsten Dinge!!!!mord????wer würde freiwillig sagen ✋ja ich hab ihn aus dem Fenster gestossen 😕😠🔫keiner.Den sprung hat man gesehen laut Aussagen aber ob jemand mit im zimmer war?kann keiner sagen oder eventuell vermuten? Dann ist man halt gesprungen ✋😞was?will man da gross nachweisen? Das kònnen auch zum beispiel andere denken ✋✋😡🔨

    • Publius Ovidius Naso
      Publius Ovidius Naso Vor 6 Tage

      Dein Emojigame is on FIRE, Babe.

    • H. Karimi
      H. Karimi Vor 7 Tage +2

      Ich habe daran auch schon gedacht, aber in Deutschland wird ja viel verschleiert, eine unsägliche Justiz,also eine Justizreform wäre dringend erforderlich, es gibt auch da machtgeile Mafiatypen, denen in der Tat Verschleierung und Tatsachenverdrehung grade Recht ist!