Der Fall Daniel Küblböck: Das tragische Ende eines kuriosen Entertainers

Teilen
Einbetten
  • Am 12 Sep 2018 veröffentlicht
  • Willkommen bei wissenswert
    Unser Instagram: instagram.com/wissenswertYT/
    Alle Hörbücher kostenlos hören bei Audible ⇨ amzn.to/2xQJit1
    ⇨ iPhone 7 günstiger bekommen: amzn.to/2x4rSvP
    ⇨ Unser Mikrofon: amzn.to/2rmaITA
    ⇨ Unser Schnittprogramm: amzn.to/2q2Mu4M
    Was ist Wissenswert?
    Wie der Name schon sagt, findest du auf Wissenswert allerlei wissenswerten Content, rund um die Themen unserer Zeit - Gesellschaft, Technologie, Wirtschaft, Geschichte, Politik, Stars & Sternchen, DEclips, Life Hacks, Tipps & Tricks, Kurioses, Wissenschaft und alles, was das Herz begehrt. Aber Wissenswert bedeutet für uns mehr als nur Wissen. Wir wollen unterhalten, wir wollen inspirieren, wir wollen zum Nachdenken anregen und wir wollen Plattform sein, für eine wachsende Community von interessierten und aufgeweckten Menschen. Denn ohne euch, gäb es Wissenswert nicht.
    Wer steckt hinter Wissenswert?
    Wer wir genau sind, bleibt wohl zunächst ein Geheimnis. So viel ist sicher, wir sind zwei Jungs. Wir lieben, was wir machen. Und, und das ist das Wichtigste: Wir haben viel vor.
    Musik und Quellenangaben findet ihr in der Kanalbeschreibung.
    Kontaktdaten für Business-Anfragen ebenfalls in der Kanalbeschreibung.
    Vielen Dank fürs Angucken! Über Likes, Kommentare und ein Abo würden wir uns riesig freuen!
    Wenn ihr Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder Kritik habt, lasst es uns wissen!
    Mit ⇨ markierte Bereiche sind sog. Affiliate Links. Diese Links bringen euch zu Amazon. Wenn ihr dort etwas über den Link bestellt, unterstützt ihr Wissenswert ohne mehr zahlen zu müssen.
    „Es lautet aller Meister Lehr: Man gewinnt durch Güte mehr.“ - Sprichwort.
    Noch ein Hinweis:
    Wir bitten jeden Einzelnen von euch, im Internet freundlich und respektvoll zu sein. Die Anonymität des World Wide Web kann ein Segen sein, also missbrauchen wir sie nicht, um hasserfüllt oder feindselig zu sein.

KOMMENTARE • 3 046

  • Wissenswert
    Wissenswert  Vor 2 Monate +1195

    Ruhe in Frieden, Daniel.
    Euch wünschen wir trotz trauriger Nachrichten einen schönen Tag

    • Pavels Romislovs
      Pavels Romislovs Vor Monat

      ende gut alles gut

    • Sigrid Knabe
      Sigrid Knabe Vor Monat

      +Dominik Wiesner 7

    • H. K.
      H. K. Vor Monat

      @+_Eli_Sissi_
      Kennst du die Mutter? Weißt du ob es stimmt was da GESCHWÄTZT wird? Ist es unsere Aufgabe zu verurteilen? NEIN.
      Dieser ganze Transgender-Agenda -Psycho-hype sieht eher nach extremer Propaganda / Lüge aus.
      Jedenfalls gibt es genügend Leute die widersprechen.
      Was, wenn er beseitigt wurde, weil er zu viel offenbart hat und jetzt wird es auf diese Schiene getrieben.

    • Anna Black
      Anna Black Vor Monat

      Der will nur Ruhe vor den Medienrummel

    • H. K.
      H. K. Vor Monat

      @+Marco Möhlenhoff
      Du glaubst aber auch alles? Nur weil die Propaganda-Medien irgend einen Scheiß behaupten, den du nicht überprüfen kannst, heißt es noch lange nicht, dass es so war und stimmt. ALLERDINGS was wahr ist, dass er diese ganze LINKS-Kommunismus + Transgender-Agenda geoutet hat und Merkel als Mann und Victoria Beckham ebenfalls offenbart hat.
      DAS passt diesen Lügnern nicht.
      Das macht viel mehr Sinn, dass sie ihn deswegen BESEITIGT haben.

  • Jerry Doemges
    Jerry Doemges Vor Stunde

    Sehr Traurig

  • Ciel
    Ciel Vor 2 Tage

    R.I.P. Daniel♡

  • Violetta Vendetta
    Violetta Vendetta Vor 3 Tage

    Großartiger, aber sehr traurige Beitrag! RIP, DANIEL!!!

  • Blizzard 91
    Blizzard 91 Vor 5 Tage

    Vermutlich ist er wieder gegen nen Gurkenlaster gefahren und musste deshalb untertauchen

  • David Zak
    David Zak Vor 5 Tage

    Mann wird rausfinden das er sich einfach irgendwo versteckt hat oder so . Eltern und Gesellschaft können auch grausam sein .

  • Viviane Gäb
    Viviane Gäb Vor 8 Tage

    Schlimm wirklivh

  • Heike Flegel
    Heike Flegel Vor 12 Tage

    Die in der schauspielschule,haben ihn gemoppt

  • bdsto
    bdsto Vor 14 Tage

    Glaube nicht daran das er gesprungen ist, eher untergetaucht

  • Schwarzschild Radius
    Schwarzschild Radius Vor 14 Tage

    Wir leben im jahr 2018 und trotzdem müssen sich menschen aufgrund ihrer geschlechtlichen orientierung das leben nehmen. Oh ja, wie fortgeschritten die menschheit doch ist

  • undercouver anonym
    undercouver anonym Vor 14 Tage

    Menschen die sich ständig 0ber andere erheben müssen und diese niedermachen sind selbst zutiefst verkorkste Charaktere

  • undercouver anonym
    undercouver anonym Vor 14 Tage

    09.09.2018= 9.9.(1+8)=999=666
    Daniel war 33 wie das Gradssystem der Meisterlehrere
    Illuminati confirmed

  • Nicoman008
    Nicoman008 Vor 15 Tage

    Heheheeee. Rest in piss, Küblschwuli ggggg
    Ein Wichser weniger auf der Welt. Gut su. gggggg

  • Nancy Fritsche
    Nancy Fritsche Vor 15 Tage

    Dieter Bohlen hat den Pulli sicherlich nicht mit Absicht angezogen, ist von Camp David gewesen. Ich hab auch nen Oberteil von Socxx, wo was mit Ocean drauf steht

  • pepsibecher36
    pepsibecher36 Vor 15 Tage

    Lügen über lügen die leute glauben alles

  • Julia denkt an Dich
    Julia denkt an Dich Vor 16 Tage

    Ich glaube nicht, dass Daniel einzig aufgrund der Absage der Schauspielschule so ausser sich geraten sein kann. Seine letzte Theaterrolle muss etwas Gravierendes und Weitreichendes in seiner Seele ausgelöst haben...…Und dass ein Mensch in dieser schwierigen Lage mit geplatztem Berufswunsch, der dann noch dazu von seinem Umfeld als "krank" abgestempelt wird, erstmal das Weite sucht, sehe ich als verständlich an.

  • Hz. Talisca
    Hz. Talisca Vor 17 Tage

    Ich würde DSDS und RTL und diese ganzen Drecksmedien die ihn ins lächerliche gezogen hat zur Rechenschaft ziehen und den allen eine Kopfnuss verpassen !!!!
    Da kriegt man echt das kotzen !
    Diese Medien machen nichts anderes als Menschen aufeinander aufzuhetzen und mit Schadenfreude Geld zu verdienen.
    Meine Fresse ihr dreckigen HURENSÖHNE da kriegt man die Kriese bei sowas...

  • Typisch  Rie
    Typisch Rie Vor 19 Tage

    Wirklich eine sehr tragische Geschichte. Suizid ist wirklich ein schlimmer Fall und ich finde man kann mit keinen Worten der Welt beschreiben wie schlimm ich so etwas finde. Er war sicherlich ein liebenswerter Mensch, der viel Gutes hinterlassen hat und auch Menschen die ihn lieben und um ihn trauern. RIP
    Liebe Grüße🤗

  • Sigrid Brauerj
    Sigrid Brauerj Vor 20 Tage

    Er ist nicht tot!!! Aber wie erklärt er das spaeter???

  • Anubis&Artemis
    Anubis&Artemis Vor 20 Tage

    Mit der reichen Millionärsmutter wurde die Sache durchgezogen.Der sitzt jetzt irgendwo in Kanada und lässt sich operieren.

  • Pinky and the Brain
    Pinky and the Brain Vor 20 Tage

    Wie heißt das Klavierstück im Hintergrund?

  • Je We
    Je We Vor 24 Tage

    Wenn man einmal dem Suizid im Kopf hat, bekommt man das nie mehr raus. Man kann kurz Zeitig vergessen, aber so bald unvorhergesehenes vorkommt ist dieser Gedanke von der untersten Schublade auf Platz 1 geschossen. Tolle Ratschläge kann man ganz bedrohst weg lassen, da man eh nicht daran denkt. Wenn man nicht zuhören wollen, passieren dann genau solche Suizid, wenn es dann geglückt ist, den Suizid. Dann heißt es wie üblich und nicht vorher Sehbar gewesen. Dabei waren schon längst vor Zeichen Monate lang dagewesen, ist so wenn einem nicht gehört werden soll. Nicht wahr!

  • Luciano Loco
    Luciano Loco Vor 26 Tage

    😂😂😂😂

  • Thomas Heitkamp
    Thomas Heitkamp Vor 26 Tage

    Was ist der Unterschied zwischen 'nem Homosexuellen und 'nem Burger ?

  • sunlightforeveryone
    sunlightforeveryone Vor 27 Tage

    "...wenige Stunden nach diesem Vorfall durchsuchten Crew Mitglieder alle Kabinen..." wenige STUNDEN nachdem beobachtet wurde, dass eine Person von Bord sprang !!!??? :O

  • Rainer Evers
    Rainer Evers Vor 27 Tage +4

    Hoffentlich taugt er wenigstens als Fischfutter was....

    • nimra68
      nimra68 Vor Tag

      naja unter Wasser mussten die wohl wenigstens seine Karaoke nicht ertragen

  • Sepp Sepp
    Sepp Sepp Vor 27 Tage

    Jetz bin ich aber traurig!😂

  • PRO MEDIA STARLINE AGENCY

    Ein würdiger & ehrenvoll respektabler Kommentar, der dem Künstler in jeder Phase gerecht wird !! Danke dem Team von "Wissenswert" für diesen Beitrag und Nachruf. WIR kannten Daniel persönlich und werden ihn in unserer Erinnerung bewahren. ## Den "Hatern" & Schreihälsen hier schenken wir einen Spiegel vom Till E. ; rein schauen ist kostenfrei.

  • Ayla Demir
    Ayla Demir Vor Monat

    Ich wusste von Anfang an das er einen tragischen ende haben wird. Die Gesellschaft und die Medien haben den armen jungen zerstört. Mit Respektlosigkeit und zerstörerische Vorgang seid ihr auf ihn losgegangen. Der Junger war überhaupt nicht homosexuell, er versuchte sich damit Respekt zuschauen. Dabei war es die falsche weg für ihm. Leider leider. Jetzt tut nicht so als ob ihr Mitleid mit ihm habt, ihr seid grausamer Menschen die man verachten sollte.

  • Renate Jung
    Renate Jung Vor Monat +1

    Daniel du bist mein Held du bist da wo alle Menschen gleich sind ruhe in Frieden

  • ASTROLOGIE AUF DEM PRÜFSTAND

    sensibler typ, traurig

  • U n d e r c o v e r
    U n d e r c o v e r Vor Monat +1

    Kerstin Kaiser adoptier mich

  • Ioana Wunder
    Ioana Wunder Vor Monat

    Ruhe in Frieden,Daniel.

  • Laura Schmidt
    Laura Schmidt Vor Monat

    Wenn du schon recherchieren tust dann aber bitte richtig
    Daniel ist ein Opfer Okkulter Mächte gewesen
    Liebe grüße

  • Pavels Romislovs
    Pavels Romislovs Vor Monat

    ende gut alles gut

  • Benedikt
    Benedikt Vor Monat

    Tolles Video, journalistisch sehr schön aufbereitet. Ich konnte heute noch neuere Informationen zusammentragen, unter Anderem im Gespräch mit einem Augenzeuge der ganzen Sache. Ihr findet das Video auf meinem Kanal inklusive einem Aufruf gegen Mobbing. LG Euer Benedikt

  • Ralf Duyster
    Ralf Duyster Vor Monat

    Sehr gut gemachter Bericht. Sachlich und nachvollziehbar. Nicht voller Mutmaßungen wie an anderen Stellen.

  • Pablo Esco Banjo
    Pablo Esco Banjo Vor Monat +1

    "Wenige Stunden später durchsuchten die Crew-Mitglieder alle Kabinen..."
    Wenn das wirklich so abgelaufen ist, haben die einen ganz miserablen Job gemacht und somit möglicherweise die Chance vergeigt, ihn retten zu können.

  • Chris Christian
    Chris Christian Vor Monat +2

    Ihr könnt mich steinigen, aber wenn ich mir das Bild bei 5:34 ansehe, kann ich nur sagen, dass es einfach bescheuert ist, sich so in der Öffentlichkeit zu zeigen. Und was die Geschlechteridentität betrifft, so weiß darüber niemand Bescheid. Es wird nachgeplappert, was ohnedies schon bekannt ist. Bekannt ist auch, dass Herr Kübelböck homosexuell war. Seine Identität hat er im Grunde gefunden.
    Die ganze pädophile Szene wird dabei außen vor gelassen, das Schiff, auf dem dieses Unglück passierte trägt ein rießiges Allsehende Auge am Bug. Damit meine ich nicht dass Herr Kübelböck pädophil war.
    Niemand weiß, ob er zu etwas gezwungen wurde oder nicht, ober er tatsächlich selbst gesprungen ist oder über Bord geworfen wurde. Alles was die Bevölkerung weiß, wurde durch die Medien verbreitet.
    Ich persönlich glaube nicht daran, dass er selbst gesprungen ist. Ein Abgang auf einem Kreuzfahrtschiff und wenn auch insziniert, ist allemal wirksamer als bei sich zu Hause.
    Und erst bei seinem Tod wird nach jahrelanger Medienpräsenz von einer traurigen Seite des Herrn Kübelböck gesprochen. Sollte eigentlich zu denken geben. Dazu kommt noch ein angebliches Mobbing hinzu. Dass er einen Transvestiten spielt, ist für mich naheliegend, zumal es genug Homosexuelle gibt, die sich als Frau verkleiden. Das ist aber eher eine Rolle, die hier eingenommen wird.
    Wieso er aber gerade auf em Schiff in Frauenkleidern herum läuft, bleibt ein Rätsel. Noch dazu wo er sich von jedem abgekapselt hat. Und das ist ein weiterer Punkt der mich stutzig macht. Hat er dies alles überhaupt freiwillig gemacht (MK-Ultra)?
    Dieser Bericht zählt das auf, was durch Medien schon bekannt gemacht wurde. Sprich; es ist ein Bericht, der nicht in die Tiefe geht d.h, der nicht nach möglichen Antworten sucht; die von den Mainstream-Medien nicht aufgegriffen wurden und es auch nie werden.

    • Gago Cash
      Gago Cash Vor Monat +1

      👁 Ich frage mich wie gross man so ein Glubschauge noch malen sollen bis mal die Masse Notiz davon nimmt. Ich dachte ich bin der einzige der es gewusst hat. Noch einen anderes Beispuel ist die ZDF Eigenwerbung "Mit dem Zweiten sieht man besser" wo die Sendeanstaltnutten sich mit den Fingern das eine Auge zuhalten oder ein anderes Beispiel überall sieht man Schauspieler, Models, Sportler sich mit der Hand ein Auge zudecken. Beobachtet das mal Leute.

  • joleen masha
    joleen masha Vor Monat

    es ist schlimm sehr schlimm

  • Dogo Argentino
    Dogo Argentino Vor Monat

    Ich bin auch so draufen draußen witzig innerlich nicht

  • SmaLy
    SmaLy Vor Monat

    7:05 So wie ich das schon in vielen Fällen gesehen habe, führte dies zur Verschluss der Öffentlichkeit in einer geschlossenen Psychiatrie als jemanden glücklich werden zu helfen.. Ich habe das Gefühl, Medien wie euch und die Rechtssprechung sieht sowas komplett anders. Wir haben keine Monarchie sind im 21. Jahrhundert und unsere Demokratie ist genau gleich verpisst wie man damals unrechtmässig sogar enthauptet oder gefoltert wurde.

  • dududu du
    dududu du Vor Monat +2

    Franken Piana
    Den ersten Daumen hoch hast du von mir😊

  • Gabriele Pelkmann
    Gabriele Pelkmann Vor Monat

    Lie

  • Isabell Adams
    Isabell Adams Vor Monat +6

    Falsche Folgerung, finde ich. Akzeptiere einen Menschen so, wie er ist. Hätte seine Mutter ihn als Jungen akzeptiert, bestätigt und geliebt, wie er war, hätte er keine geschlechtlichen Irritationen erlitten. Denn so, wie seine Mutter ihn behandelt hat, gepaart mit dem Wunsch nach einer Tochter, anstatt eines Sohnes, konnte er niemals die Erfahrung machen, als Junge richtig zu sein, gut zu sein und geliebt zu sein. Er hätte sich keine Frauenkleider anziehen müssen, um vielleicht doch noch geliebt zu werden. So musste er sich jetzt verleugnen, seine Männlichkeit verleugnen, um ein Stück Liebe ab zubekommen. Da haben wir den inneren Konflikt, der ihn wohl zerrissen hat. Das bringt einen um. Im Frieden mit sich selbst zu sein, wenn man so etwas erlebt hat, kann man nur, wenn man daran arbeitet, zu sich selbst zurück zu finden. In Daniels Fall zu seiner Männlichkeit - einbezogen seiner Sensibilität, und dann die Erfahrung macht, so geliebt zu sein. Und das heißt auch, mit Hilfe durch den Schmerz zu gehen - und danach kommt die echte Freude.

  • Gago Cash
    Gago Cash Vor Monat +3

    Ich geh mir heute Fischstäbchen kaufen, vielleicht finde ich ja Teile vom Kübldreck drin. 😂

  • Gago Cash
    Gago Cash Vor Monat +4

    Der wollte bestimmt sicherstellen das er nie wieder auftaucht um uns zu nerven und hat sich bestimmt erst die Pulsadern längs aufgeschnitten, dann eine Monatspackung Zyanid geschluckt und alles mit einem Kanister Spiritus runtergespült, dann sich eine Dynamitstange in den Hintern gesteckt und die Lunte entzündet, dann sich mit Benzin übergossen und angezündet, dann sich ein Käsemesser ins Herz gerammt,
    dann sich noch Quecksilber mit einer Spritze in die Hauptschlagader gespritzt, dann sich noch ein Seil um den Hals gelegt und das andere Ende am Geländer befestigt und dann zum Schluss über Bord gesprungen und während des Falls hat er sich noch selbst mit einem Gewehr in den Kopf geschossen.

  • Gago Cash
    Gago Cash Vor Monat +3

    Wohl eher...
    Der Fall Daniela Schwulenbock: Der Fickunfall einer ins Gehirn geschissenen Nervensäge

  • dududu du
    dududu du Vor Monat +2

    Transgender Agenda!

  • dududu du
    dududu du Vor Monat

    Wissenswert
    Sie sollten besser recherchieren!
    In der ersten Minute schon falsche Angaben. Kübelböck ist ein Mädchen!

    • Gago Cash
      Gago Cash Vor Monat +1

      dududu du ++ Mädchen mit Vollbart 😂

  • ʀᴀᴢᴏʀʙᴀᴄᴋɢᴇʀᴍᴀɴɪᴀ

    Eigentlich müsste er doch aufgrund der Strömung in einem dieser Müllstrudel enden, oder? Also, Herr Küblböck: Be one with the Müllstrudel!
    Obwohl...Vielleicht hatte er aber auch bereits seine Wiederauferstehung als Fischkacke.

  • Julche Recktenwald
    Julche Recktenwald Vor Monat

    R.I.P in Gedanke immer noch geht es mir nahe

  • Julche Recktenwald
    Julche Recktenwald Vor Monat

    Ich bin immer noch unterwegs schook ich könnte in gut haben er war der beste er lebt immer in uns weiter

  • Maria Melanitou
    Maria Melanitou Vor Monat

    Daniel :-(

  • Skating Boy
    Skating Boy Vor Monat +3

    Durchsage auf dem Schiff nach seinem verschwinden: Achtung, Achtung! Heute sinkt für Sie: Daniel Küblböck.

  • Anja Denker
    Anja Denker Vor Monat

    Kinder, Kinder.
    Was habt ihr alle für eine blühende Phantasie.
    Warum darf ein Promi nicht in Frieden ruhen?
    Wenn ihr alle so bescheid wisst über Daniel Küblböck, warum hat ihn keiner Retten können? Oder ihm Hilfe angeboten? Oder, oder, oder. Helft wenigstens denen die noch am Leben sind. Daniel hätte es sp gewollt.

  • Mimi Mimi
    Mimi Mimi Vor Monat

    Daniel lebt, der ist in Spanien wieder aufgetaucht

  • Gunter Beh
    Gunter Beh Vor Monat

    Der hat seinen Mord selbst Inszeniert, um irgendwann wieder mit neuer Indentität, Gesichts- OP und Falschem Bart in DSDS auftauchen und die Dummen und Naiven Menschen glauben, es sei ein neuer "Star" geboren worden.

  • barbara mohnberg
    barbara mohnberg Vor Monat

    Ich bin auch nicht "perfekt"! Also keine(r) kann mir sagen, dass er/sie nie was in seine/n Leben gelogen, betrogen, verheimlicht hat... geschweige denn übertrieben...!? Ja, habe ich gemacht. Stehe auch für die Konsequenzen dar. Leider tun es die wenigsten. Daher leiden die Menschen die es tun um so mehr... Denkt darüber nach...

  • barbara mohnberg
    barbara mohnberg Vor Monat

    Als Mutter und Mensch tut mir in der seele weh, dass es in diesen jahrhundert mit medinzinische wie "Toleranz" so was noch aktuell ist. Wake up people! Ob weiß, gelb oder wie auch immer. Egal wo man ist, wird man heute be/verurteilt. Wo nimmt ihr das recht die Mutter oder sonst von "Erzählungen" solche Äußerungen zu erläutern?! Schande um euch! Respektiere eure journalistische Freiheit. Dennoch, ihr profiertiert davon über Daniels' Tod... Sick.... Stellt euch einfach vor es wäre jemanden in eure Familie...

    • _Eli_Sissi_
      _Eli_Sissi_ Vor Monat +1

      barbara mohnberg Das ist aber die Wahrheit über Daniels Mutter ...es gibt leider solche Menschen die so grausam sind

  • _Eli_Sissi_
    _Eli_Sissi_ Vor Monat +10

    Der Arme 😔😢Seine Kindheit war schon sehr schlimm... wurde von seiner Mutter verprügelt ,Sie zwang ihn Mädchen Kleider anzuziehen... er musste sich wie ein Mädchen verhalten ....Ich finde die Mutter trägt die Schuld an allem ! Seelische Schmerzen vergehen nie..😔😢
    Wo du auch bist lieber Daniel, ich denke an dich 😔😢❤

  • m dr
    m dr Vor Monat +1

    Schöne Worte..R.I.P

  • Stefan Heesch
    Stefan Heesch Vor Monat +1

    eine sehr hohe Geldstrafe muss es für mobbing geben finde ich

  • Christian M.
    Christian M. Vor Monat

    Fake?!!Überwachungskameras? Aufgrund eines "Augenzeugen Beweise"? Kann man kaufen! Und es gibt zig Kameras an Board- wo sind echte Aufnahmen bitte? Der Mann ist untergetaucht....in D mit seiner sexuellen Orientierung wird es tunehmend gefährlicher. Das wußte er...

  • dorcia Dorian
    dorcia Dorian Vor Monat

    Medien, TV sind am meisten schuld. Die verdienen richtiges Geld, und so ein armes Würstchen der zum Schluss wußte nicht ob er manchen oder weibchen ist und seine 5 minuten rum am ende ist, leidet.
    Bestimmt letzte Gedanke von ihm war durch den Sprung wieder im TV und auf erste Zeitung Seite sein, jedoch dieses mal hätte sich verrechnet. Stad rum der Tod.

  • Berg Event
    Berg Event Vor Monat +4

    Ach Dani. Warum nur???

  • L B
    L B Vor Monat

    wer den Sinn unseres daseins nicht kennt ist nunmal gefährdet,diese welt ist schein und trug,eine riesen illusion,nicht ernst nehmen sondern auf seinen platz im jenseits hinarbeiten,nur so kann man auf dieser fiesen welt überleben.

  • Nurhan Akar
    Nurhan Akar Vor Monat +1

    😢

  • Mario AICHACH
    Mario AICHACH Vor Monat +1

    Es ist die Oberflächlichkeit der Mitmenschen, die einen Suizid erst möglich machen bzw. erfordern!

  • Sandra Rose
    Sandra Rose Vor Monat +4

    Hallo ,erstmal möchte ich mich für diese tiefgründige Zusammenfassung über Daniel bei Euch bedanken.
    Ich gehöre zu denen die es ankotzt wenn über Tote bei Wahts App von Daniel leider auch schieß Witze ausgestrahlt werden ,oder Bilder wie Er auf der Titanic, da fällt mir nix mehr zu ein.Außer was müssen diese Menschen die so etwas vertreiben im Knopf haben ??????? Das soll lustig sein ??????Was ist daran lustig wenn sich jemand das Leben nimmt?????Ich verstehe manchmal echt nicht mehr was auf der Welt und im Netz los ist.
    Ich wünsche mir vom Herzen das wir alle die noch normal im Kopf sind solche Sachen nicht unterstützten und zusammen halten.
    Daniel ich wünsche dir Ruhe und Frieden, dein Weg wird weiter gehen ..............S.R

  • cute animals
    cute animals Vor Monat +1

    Geschmacklos fande ich wenig später Dieter bohlens pulli mit der aufschrift
    ,,one with the ocean"
    Das geht an dich dieter du geschmackloses stück ehlend🖕

  • Stefan Hirche
    Stefan Hirche Vor Monat

    Schluss damit jetzt, die permanent Empörten können jetzt den heul Modus runterfahren. Zum Glück hat dieser Clown sich nicht vor einen Zug geworfen und noch andere traumatisiert. Den Urlaub von 2000 Menschen hat er schonmal versaut.

  • G. R.
    G. R. Vor Monat +1

    Das man dem Menschen so was antut /einredet, in dem Fall durch die Mutter, anderes Geschlecht wünscht dazu Lieblosigkeit,
    Ergebniss zeigt, was es mit einem macht
    kaputte Seele und Verwirrung.

  • Luisa Bla
    Luisa Bla Vor Monat

    RIP Daniel Küblbock❣

  • Johnny Walker
    Johnny Walker Vor Monat +2

    Er ist mit Adolf Hitler und Dr.Josef Mengle im Neuschwabenland..

  • MJ MJ
    MJ MJ Vor Monat +3

    Ist denn wirklich bewiesen, dass er sich umgebracht hat? Ich könnte mir auch einen Unfall oder Leichtsinn (unter Alkohol z.B.) vorstellen! Ich glaube nicht, das er sterben wollte und schon gar nicht auf diese furchtbare Weise!

    • MegaUnwetter
      MegaUnwetter Vor Monat

      Ja wundert mich auch es wird so dargestellt als wäre es Selbstverständlich das es Selbstmord gewesen war.

  • Anthony Krokus
    Anthony Krokus Vor Monat

    Die Hilfe kriegste aber nicht so einfach wie immer gelabert wird, monatelanges Warten auf einen Termin, wenn du überhaupt jmd. findest, der dich behandeln will. Ich finde das alles sehr dünn und spekulativ, was in dem Video gesagt wird. Ich glaube, dass sein Leben eine Katastrophe war. Mit 33 merkst du dann auch, dass du nicht ständig die Anderen und die Vergangenheit für dein Unglück verantwortlich machen kannst. Auf flippigen Jugendlichen kannst du dann auch nicht mehr machen. Sein Image war ruiniert durch seine DSDS-Geschichte, seine trashige Vermarktung (Daniel, der Zauberer) und seine unvorteilhafte Medienpräsenz (Gurkenlaster). Dann der Druck, irgendwie doch noch richtig berühmt werden zu wollen (Schauspielausbildung) bei gleichzeitigem Wunsch, total unbekannt völlig neu anfangen zu können. Ein zerrissener Mensch. Mit der Karriere als Unternehmer hats wahrscheinlich nicht so gut funktioniert, wie uns die Schmierblätter und das Privatfernsehen immer weismachen wollten. Liebeskummer, das Hin- und Hergerissensein zwischen zwei Geschlechtern, die Angst vor der Entscheidung...das mit dem Mobbing halte ich für einen vorgeschobenen Grund. Daniel war nicht der erste Mensch der Öffentlichkeit, der den Freitod wählte, weil er in der Mitte seines Lebens erkannte, dass er nicht mehr weiterkommt obwohl die Einen es erwarten und die Anderen ihn nur scheitern sehen wollen und auslachen. RIP.

  • melder michaela
    melder michaela Vor Monat +1

    Die Täter solten ,bestraft werden MObbing is Strafbar

  • melder michaela
    melder michaela Vor Monat +1

    Traurig Ruhe in Frieden .

  • Cornelia Guckert
    Cornelia Guckert Vor Monat +2

    Das herum gequascherrei über Daniel Küblböck und die Beschimpferei und die Boesen Einstellungen und Behaubtungen das Daniel Küblböck Tot sei und nein das stimmt garnicht und das apsolut eine große Lüge den jeder Mitmenschen glauben und mit Sicherheit das der Daniel Kueblboeck noch Lebt den Er Liebte das Leben und so mit vollen Respeckt unter getaucht ist und Lebt irgend wo auf der Welt und was dieser Mobbing angeht so finde man das es das Daniel Küblböck sehr darunter gelitten hat und das seine Mutter lieber einen Mädchen haben wollte und aus ihrem Sohn Daniel Küblböck Mädchen Bekleidung tragen solten und das Sie die Mutter ihren Sohnemann Daniel Küblböck ist eine Frechheit und Unverschämtheit ist die Mutter drunter leiden zu lassen nur weil kein Mädchen geworden ist sondern einen Süßen kleiner Junge geworden ist die Art Beschimpfungen ist eigene Mutter an der ganze Sachen Schuld daran und man diese Mobbing müsste im Grunde genommen Strafbar sein müssten und dann es obendrein da wo Daniel Küblböck und der Schauspiel Schule so eine große Lügen auf dem Tisch gelegt wird und dann noch obendrein rein noch Abgestritten wird und Leugnet es ab und seine Mutter die ihn Adoptierten versteht man garnicht warum ausgerechtet sie sich zurück gezogen hat und Sie sich nicht Blicken lässt und garnichts sagt wo Daniel Küblböck in wirklichkeit sich aufhält und man denkt auch so an mit Sicherheit das Sie es ganz genau weiß wo Daniel Küblböck steckt aber jetzt als eine Junge Frau lebt ,und die anderen Sachen ist das die Ärzten beim Daniel Küblböck die Harmonen Tabletten ein nehmen mußte war falsch aber jetzt kommt die Fragen wär hat ihn Daniel Kueblboeck so ein Preparat Verschrieben und das Daniel Küblböck auch sehr darunter sehr darunter gelitten hat den der jenige der es Verschrieben hat müsste sich freiwillig melden oder hat der jenige der Daniel Küblböck das Verschrieben hat ein Schlechtes gewissen und hat Angst um seine Existenz und man sagt immer sagt die Wahrheit und keine Lügen Verbreiten und wenn anderen Mitmenschen so durch den Dreck ziehen und nur Bloedsinnigen Sachen herum Quascherei dumes Zeug herum geredet wird Zum Beispiel Behaubtungen und Behaubten und so aus lauter Lügen besteht und reden und üble Nachrede macht nicht ganz richtig und auch nicht in Ordnung ist und sein Vater Günter Kueblboeck so eine komische ein Stellungen hat Von wegen Er würde sich das nicht ansehen auf das Vidio wo sein Sohnemann Daniel Küblböck an geblich abgespungen sein von Bord und man kann sich Irren und ist vielleicht jemannt anderen abgesprungen und nur eine Puppe oder eine Attrabe gewessen sei was aussieht wie ein Mensch aussieht oder ein anderen Mitmensch herunter gesprungen ist und warum ist seine Leiche nie gefunden worden von Daniel Küblböck und sein Leiblicher Vater Günter Küblböck muß die Gewissheit haben ob es sein Sohnemann Daniel Küblböck ist oder nicht und Er muß sich nicht davor drücken und sich dadurch tuen und als Vater ist Er Verflichtet und gut zu Letzt ist Daniel Küblböck lebt und ist nicht Tot den Er braucht sich nicht zu Schämen dafür und das Daniel Küblböck eine Frau ist und geworden ist und anderen Mitmenschen haben sich auch Umoperiert zu lassen als Frau zu leben und das muß man es Akzeptieren und es gibt auch Frauen die lieber als Mann und Umopereren zu lassen zu leben den ich kenne einige Mitmenschen die so sind also kein Neid und man muß es nur Verstehen können

  • Mira Aleksic
    Mira Aleksic Vor Monat +2

    Und niemand war da dem unglücklichen Menschen Hand zu geben

  • Alessandra M.
    Alessandra M. Vor Monat +1

    Armer Junge :(

  • trekex7
    trekex7 Vor Monat

    Der war immer schon durch. Eine Therapie haette vielleicht geholfen.Schrill .

  • Bir Anne 'nin Günlüğü

    Vielleicht lebt er als Frau weiter und möchte einfach in Ruhe gelassen werden

  • geronimoijon
    geronimoijon Vor Monat +3

    In dieser Welt ist der eine der Teufel des anderen. Nicht jeder kann sich ewig gegen das Böse durchsetzen. Irgendwann steht der Schmerz über den einst so starken Lebenswillen. Furchtbare!

  • Hexepeggy
    Hexepeggy Vor Monat +5

    es tut mir von Herzen leid......RIP Daniel

  • Annette Schulz
    Annette Schulz Vor Monat

    ICH GLAUBE ES WAR MORD. ER WOLLTE SICH NICHT MEHR UNTER DIESE SATANSREGIERUNG BEUGEN!!!!!!!!!!SIE WERDEN ALLE VON SATAN GESTEUERT!!!!!!!!!! UND WARUM WIRD NICHT VOM TRANSGENDER- WAHN ERZÄHLT IN KINDERGÄRTEN UND SCHULEN- VON DEMOS DER ELTERN AUF DEN STRASSEN - DIE ANGST UM IHRE KINDER HABEN!!!!!!!!!! DA WERDEN SATANISTEN EINGESCHLÄUSST DIE UNSERE KINDER TRANSGENDERN WOLLEN!!!!!!!!!!
    MEIN SOHN MEINTE DIE LEHRER WERDEN GEZWUNGEN- SIE MÜSSEN DEN KLASSENRAUM VERLASSEN. DIE KINDER WERDEN ANIMIERT DIE MÄDCHEN UND JUNGEN ZU BERÜHREN - !!!!!!!!! WEHRT EUCH ENDLICH- DIESER WAHNSINN MUSS AUFHÖREN!!!!!!!!!!
    SCHREIT ZU DEM WAHREN GOTT UND ERRETTER DER MENSCHHEIT- IGNORIERT IHN NICHT MEHR- BETET ZU HAUSE ZU GOTT- GEHT IN KEINE KIRCHE!!!!!!!!!!!
    DENN GOTT WOHNT IN UNS - ER WEISS ALLES - ABER WIR MÜSSEN IHM ALLES GESTEHEN WAS WIR GETAN HABEN. DANN WIRD UNS VERGEBEN

  • Silvana Ru
    Silvana Ru Vor Monat

    R.I.P👏

  • Rani Bhandari
    Rani Bhandari Vor Monat

    Mobbing ist psychische Misshandlung und sollte mit Gefängnisstrafe bestraft werden! Dadurch Zerstört man Menschen man kann schon fast sagen man tötet damit Menschen von innen! Und wenns ganz heftig wird nehmen sie sich dann ihr Leben weil andere sie zerstört haben und kommen ungestraft davon! Sowas sollte es in unserer Gesellschaft absolut nicht geben! Man muss sich nicht gegenseitig gerne haben aber ein gewissen Respekt hat jedes Individuum verdient sonst hat man selbst kein recht darauf Respektiert zu werden! Abgesehen davon zeugt es von Schwäche wenn man in einer Gruppe auf schwächere einprügel um sich besser zu fühlen. Wie schwach und kaputt muss wohl so eine Person sein?! R.I.P. DANIEL

  • Rita K
    Rita K Vor Monat

    Sehr gut auf die Mutter bezogen. Da kennt sich wer mit Psychologie aus. Das wir durch die Eltern so traumatisiert werden können wird weitgehend gar nicht wahrgenommen.

  • Bianka Haradinaj
    Bianka Haradinaj Vor Monat +2

    Ich hoffe es geht ihm gut da wo er ist

    • René
      René Vor Monat +1

      Im Wasser irgendwo ist er! Ob er schon zersetzt ist oder wird mal was angeschwemmt von ihm? Das sind eher Fragen für mich wie "ob´s ihn gut geht wo er ist".

  • npe ofen
    npe ofen Vor Monat

    erwachsene menschen am mobben eckelhaftes scheinoffenes berlin

  • boca-schula schula
    boca-schula schula Vor Monat

    Jetz hat die Mutter die Schuld? er hätte sich das Leben früher genommen warum hat er so lange gewartet was soll das?🤔

  • Andrea Aigner
    Andrea Aigner Vor Monat

    R.I.P. Daniel ... Es ist einfach nur unfassbar traurig, immer wieder zu sehen, dass Menschen keinen Ausweg mehr finden.
    An die Ersteller des Beitrags:
    Ich finde Ihr habt Euch viel Mühe gegeben, nicht in Effekt Hascherei zu vergehen, sondern Respekt zu zeigen. Zweifelsohne gut gemacht, bis auf einen Eurer letzten Sätze im Kommentar.
    Ihr sagt: "Egal ob jemand Heterosexuell, homosexuell oder transsexuell ist."
    Es ist mir ein Anliegen darauf hinzuweisen, dass transsexuelle Menschen, sowohl heterosexuell als auch homosexuell sein können, da das "sex" in transsexuell für das englische "sex" - also Geschlecht steht und nicht für die sexuelle Ausrichtung.
    Gerade diese Missdeutung führt besonders im deutschen Sprachraum zu Phobien unwissender Personen, oder Personen die einfach mit der Materie nicht vertraut sind.
    Helft mit das zu stoppen, so dass gepeinigte Seelen wie Daniel, sowie viele weitere nicht noch mehr zu ertragen haben und endlich als normale Menschen und nicht als Kuriosität gesehen werden.
    Das rettet Menschenleben und Menschenwürde.
    Viele liebe Grüße
    Andrea A.

  • Deve Kilinc
    Deve Kilinc Vor Monat +1

    Ruhe in Frieden Daniel ich bin sehr gerührt 🙏

  • R L
    R L Vor Monat +4

    sein problem war seine mutter und das was er mit ihr erlebte und nie verarbeitete...MOBBING IS EIN WEITERES GROSSES PROBLEM UND SOLLTE HART BESTRAFT WERDEN

  • R L
    R L Vor Monat

    ohne den schoepfer zu kennen und bei ihm zuflucht zu suchen..grenzen zu haben zu beten den einzig wahren si n zu kennen...ist das leben eine qual.Die zeit hier is nur ein Niessbrauch...ein Test .....Tut mir sehr leid fuer ihn...

  • garden
    garden Vor Monat

    Ich fand's nervig, dass er nicht singen konnte, aber auf sein Wesen habe ich nicht geschaut, weil das seine Sache war. RIP

  • Helmut Hintermayer
    Helmut Hintermayer Vor Monat

    Jeder hat das Recht von seinem vorzeitigen Ableben Gebrauch zu machen. Da habe ich mehr Mitleid mit den von Asylanten ermordeten Deutschen.

  • Dee B
    Dee B Vor Monat

    Rip Daniel