Tap to unmute

MW2 ist eine Frechheit & InfinityWard's Statement macht es schlimmer..

Teilen
Einbetten
  • Am 20 Sep 2022 veröffentlicht
  • ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
    60€ SPAREN mit Code: JOHN
    ⭐Die Besten PS5 Controller: eu.aimcontrollers.com
    ►AimContollers Erklärungs-Video: declips.net/video/bipNZy02mL4/video.html
    ►Folgt mir auf Twitter & Instagram: JohnRaqe
    ►Themenvorschläge & Feedback: goo.gl/fDqQt4
    ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
    ✘Meine Gaming Ausrüstung
    Elgato (Aufnahmegerät etc.): e.lga.to/JohnRaqe
    *Mein PC: goo.gl/vPpXqY
    *Gaming Monitor: goo.gl/gRYs52
    *Headset: goo.gl/wJMGD1
    *Kamera (Facecam): goo.gl/26rqHW
    *Mikrofon: goo.gl/kPU7vv
    Musik von: Epidemicsound & Santo ( bit.ly/2QrmxaX )
    *Amazon Affiliate Partnerprogramm (Ich kriege eine kleine Provision jedoch wird es für euch nicht teurer)
  • GamingGaming

KOMMENTARE • 1 989

  • Lucas Black80
    Lucas Black80 Vor 10 Tage +1002

    Ich finde es so so schade… ich vermisse die alten COD Zeiten so sehr. Ich wünsche mir nichts mehr als einen Winter mit Schnee, dabei eine Tasse Kakao und einem geilen Call of Duty, dass man zusammen mit seinen Jungs zockt…

    • One Love
      One Love Vor 2 Tage

      Amen

    • Andi
      Andi Vor 7 Tage

      jaaa COD 4 🙂 danach ging es langsam Bergab

    • Light Yagami
      Light Yagami Vor 7 Tage +1

      Für mich war bo1 das beste cod

    • maxi macker
      maxi macker Vor 8 Tage

      @oldschool1ize MW1 ,Bo1,MW2 waren deutlich besser als MW3

    • Ali Müller
      Ali Müller Vor 8 Tage

      Ist wirklich so

  • Natorix
    Natorix Vor 10 Tage +317

    Ich bin froh noch die guten alten Cod zeiten miterlebt zu haben. (MW2, MW3, BO1, BO2) das waren echt die schönsten zeiten😢.Grüße an alle zockerkumpels!❤

    • †ΛППӨ†
      †ΛППӨ† Vor 3 Tage

      Facts

    • Jamee
      Jamee Vor 4 Tage

      Geüße zurück 😎🤙

    • HorrorG.C.L
      HorrorG.C.L Vor 5 Tage

      Bo3 war das letzte gute cod

    • pvtkeks
      pvtkeks Vor 5 Tage

      Nach Cod 4 gings nur noch Berg ab.Die Promod bei Cod 4 war ihrer Zeit 20 Jahre voraus und dabei hat sie nicht viel gemacht.Alle Killstreaks raus ein paar Waffen Limitiert und fertig.Danach mutierte Cod zu einem Unreal Tournament.MW 2 zwingt einen wieder langsamer und bedachter zu spielen.Das ist meiner Meinung nach auch gut so.Ich wünsche mir das es wieder eine Promod gibt und nur noch das nackte Gunplay bestehen bleibt.

    • Andi Wand
      Andi Wand Vor 6 Tage

      @Ehren Erik schön dass du mich so gut kennst. Was für ein beschissener Kommentar.

  • Revilo Gaius
    Revilo Gaius Vor 10 Tage +124

    Hallo zusammen,
    Ich bin 38 und habe das Glück gehabt vor Jahren in MW2&3 die geilste Zeit mit Freunden Abends einfach zu haben und zu zocken. Jeder wusste nach Arbeit, Gym oder Essen sind alle am Start und zocken.
    Es war soo gut und werde es nicht vergessen...
    Crass was aus dem Game nach so vielen Jahren geworden ist.
    Danke für die Traurige zusammenfassung Raqe 😌.

    • Marcel Leimann
      Marcel Leimann Vor 4 Tage

      @Marta Pfahl Hab ich also gut geschätzt haha mit 14 15 jahre klingt das realistischer :D Ja Cod4 war da natürlich noch voll Angesagt und wurde akitv gespielt , bis 2012 zu BO2 Zeit wurde Cod4 immernoch seht oft gezockt :D

    • Marta Pfahl
      Marta Pfahl Vor 5 Tage

      @Marcel Leimann Ich war da tatsächlich 12* :D Ne ne ich habs mit 14 gespielt also 2 Jahre nach Release, da war CoD 4 immer noch sehr angesagt. Kurz darauf dann MW2, was dann auch die Zeit mit meiner ersten Freundin war ;D Also 2010. MW3 kam tatsächlich kurz darauf raus, Ende 2011, hab ich dann hauptsächlich 2012 gezockt also als ich 17 war.

    • Marcel Leimann
      Marcel Leimann Vor 5 Tage

      @Marta Pfahl Wenn du 27 bist warst du am Release von Cod4 11 Jahre Alt , Cod 4 erschien 2007. Glaube kaum das du im Alter von 11 die erste Freundin hattest :D WoW kahm 2008 und MW2 erschien 2009 , also ist das genauso unwahrscheinlich . Dann hast du Cod 4 ,WoW und MW2 viel später gespielt , schätze eher zu BO1 und MW3 oder BO2 Zeiten . Da warst du dann 14 oder 15 ,das ist realistischer

    • Marta Pfahl
      Marta Pfahl Vor 5 Tage

      Ich bin 27 aktuell und hatte das noch viel größere Glück als die erste richtige Gamer-Generation aufzuwachsen. In der achten Klasse mit Freunden LAN-Parties CoD4 gespielt, als die erste Freundin Schluss gemacht hat sich mit Modern Warfare 2 ablenken und was nicht alles. Wobei ich auch recht häufig zwischen CoD und WoW gesprungen bin, als es noch gut war, zu BC und Wotlk Zeiten. Jetzt erfreue ich mich an den modernen Triple-A Titeln mit der bombastischen Grafik

    • ExceptionalWorld
      ExceptionalWorld Vor 7 Tage

      Infinite Warfare + COD 4 Remastered waren auch noch geile Games. Wenn da mehr gefixt worden wäre und nicht schon nach einem knappen Jahr mega viele Cheater im Spiel gewesen wäre, hätte ich es ggf. noch ein weiteres Jahr genießen können... Aber wie damals auch schon, wird MW 2019, von Activision/Infinity Ward mit MW'22 sicherlich vernachlässigt und nicht mehr so gut supported, womit auch hier die Cheater den Titel nahezu unspielbar machen. Ich mochte MW'19 eigentlich anfangs, aber um so mehr Camper rein kamen, desto weniger hat es gebockt... Nach nem 3/4 Jahr lag das Spiel nahezu in der Ecke. Mal sehen ob MW'22 später (2-3 Monate nach Release) noch etwas besser wird.

  • Mr. Bass Boost
    Mr. Bass Boost Vor 10 Tage +43

    Und wir müssen alle dran denken, das COD soll 2 Jahre halten und immer mit Content gefüttert werden. Ich frag mich wie die die Spielerzahlen oben halten wollen wenn jetzt schon die ersten gehen😂

    • luxir dlin
      luxir dlin Vor 3 Tage

      als bei MW19. Im Vorgänger-Spiel kann man wenigstens noch laufen, bei MW2 muss man ständig preaimen, prefiren und alle möglichen Ecken Checken bevor man vorrück

  • I2BeEliminator
    I2BeEliminator Vor 10 Tage +82

    Die Moral von der Geschicht, Activision vertraut man nicht.

    • LucaFinn99LP
      LucaFinn99LP Vor 9 Tage

      Gamer lernen nicht

    • sqerx fan
      sqerx fan Vor 9 Tage +2

      wtf JohnRaqe ist so schlecht geworden, das ist viel besser declips.net/video/BtB4FebTSnU/video.html

  • Gianna -Don’t Scroll
    Gianna -Don’t Scroll Vor 9 Tage +2

    Ich bin froh noch die guten alten Cod zeiten miterlebt zu haben. (MW2, MW3, BO1, BO2) das waren echt die schönsten zeiten😢.Grüße an alle zockerkumpels!

  • Mystiic
    Mystiic Vor 10 Tage +8

    Zum Thema "rote Punkte auf der Minimap"
    Du sagst doch selbst, du rennst einfach die roten Punkte ab. Wo bitte ist das *Pro*?
    Wenn du ein guter Spieler bist, kommst du auch mit Campern klar. Denn solche Spieler haben meist ein schlechtes Aim.
    Das Nachladen ist auch eine gute Änderung. Du hast das Magazin, zum Nachladen, raus genommen? Ja, dann time es besser!...oder geh auf die Secondary...
    Wie schon vor einem? Jahr wieder nur geheule...
    Du willst keine Neuerungen, in nem Game? Dann spiel den alten Kram, wo du glücklich bist/warst
    PS. Manchmal hilft es, nicht weiter zu zocken, wenn man ein game scheise findet

    • D1rty Dan
      D1rty Dan Vor 3 Tage

      @André Fiedler ich stimme euch zu und es gab auch schon in alten CoD games IMMER die Möglichkeit für eine richtige Gammelklasse, mal abgesehen von den Death Streaks.
      Klar kriegt man da auch als rusher aufs Maul, aber wenn man was drauf hat ist das echt nicht so oft.

    • André Fiedler
      André Fiedler Vor 10 Tage +4

      Kann mich Mystiic nur anschließen. Seit dem Release von Cold War, wenn nicht sogar schon davor, nur noch Rumgeheule und Rumgejammer von dir zu Call of Duty. Dann mach halt nen Cut und hör auf damit. Spiel was anderes. Aber du kannst auch nicht die Finger davon lassen.

  • atloch
    atloch Vor 10 Tage +2

    Wahre Worte John. Kann dir bei allen Punkten nur zustimmen. Danke für die Bestätigung, ich werde mir MW2 nicht kaufen.

  • Bijan eVo
    Bijan eVo Vor 10 Tage +17

    Ich fühle dein Video zu 10000%. Hab meine Meinung auch schon bei verschiedenen Videos zu dem Spiel gesagt aber viele DEclipsr trauen sich nicht die Wahrheit zu sagen. Dieses Statement von Infinity ward war einfach so eine bodenlose Frechheit und hat mir gezeigt, dass die Cod Zeiten für mich vorbei sind…

  • Air Jason
    Air Jason Vor 10 Tage +101

    Ihr müsst Alle langsam mal verstehen, dass Ihr (Pro‘s, Rusher, Fans, alte CoD Veteranen usw.) nicht die Zielgruppe seid. Es ist Denen (Activision) vollkommen egal was Eure Meinung zu diesem Spiel ist. Reddit, DEclipsr, Twitter etc. ist z.B. dem 08/15 Casualkäufer auch vollkommen egal. Der geht in den Laden, kauft für 70/80€ sein Game und daddelt seelig jeden Müll, kauft Etwas im Store und den Season Pass. Wenn 1 Casual so handet wiegt das 5 Veteranen auf die das Spiel nicht kaufen. Das kommt davon weil Gaming im Mainstream angekommen ist.
    Auch die CoD Fanbase muss sich langsam mal an die eigene Nase fassen: Hört endlich auf mit Pre Oder und dem Kauf! Dieses rumheulen, jammern und wütend motzen ist verständlich, ändert aber nix an dieser "Day One kauf ich es trotzdem" Mentalität. Auch die CoD DEclipsr fahren den gleichen Film ala "Aber ich muss ja Content bringen". Aja. Na dann. Was soll da groß passieren? Wenn sich Alle mal zusammenreissen würden, würde das Activision am Umsatz auch merken. Aber ich zweifle doch stark an der Willenskraft einiger Leute in den Comments und im DEclips Bereich. Sry Bro‘s. Das wird nix.

    • Aquila
      Aquila Vor 2 Tage

      Also ich habe Vanguard genau aus diesem Grund weder gekauft noch gespielt, an mir liegt es nicht.

    • Marta Pfahl
      Marta Pfahl Vor 5 Tage

      100% meine Meinung. Dann spiel ich halt lieber mein altes CoD, mache vielleicht sogar eine Community auf die die neuen CoD Spieler boykottiert oder what ever. Aber jedes mal wieder das neue Game kaufen, genau wie bei FIFA, ich verstehs nicht. Diese Firmen bringen ein und dasselbe Spiel jedes Jahr aufs neue raus für 80 Tacken und die große Mehrheit ist halt echt so saudumm es immer wieder zu kaufen und dann auch noch inGame-Käufe zu tätigen. Das ist so eine unfassbare Frechheit ein Spiel für 100€ zu verkaufen und dann immer noch Inhalte on Top anzubieten.
      Mein letztes CoD war Modern Warfare 2019, habe das bestimmt 6-9 Monate dauerhaft gespielt aber selbst da war es schon schrott durch SBMM etc. Ich bleibe aktuell ganz gerne bei Valorant, da kann ich meinen Skill wenigstens anhand des Rankings verfolgen oder spiele ganz andere Dinge wie Dark Souls oder Triple A Titel.

    • Arthur McLane
      Arthur McLane Vor 7 Tage +1

      Stimmt. WASD Gamer (2000 rum damit erkennbare Noobs) sind nun die Masse. Gamepadspieler geben den Rest.
      Links/Rechtszappelnd hoppeln sie rum und vertrauen auf ihren AimBot. Und Gamer entwickelten sich
      zu stupide rumlaufenden Moorhühnern. Nennen sich Rusher. Gute alte Shooterzeiten. *SEUFZ*

    • Andi
      Andi Vor 8 Tage +4

      @Mr_Happyball93 wobei die ganz alten Hasen das Game wahrscheinlich sehr selten spielen, bzw allgemein nicht mehr so viel spielen.
      Ich glaube es ist genau die Generation die mit COD DEclips groß geworden ist die immer jammern und alles nachlabern was hier auf YT gesagt wird.
      Wenn mir aber der 16 Jährige Kevin erzählen will wie geil COD MW2 damals vor 10 Jahren war kann ich ihn nicht ganz ernst nehmen . 😅

    • Mr_Happyball93
      Mr_Happyball93 Vor 8 Tage +2

      Tja aber wir, ich sag jetzt mal die alten Hasen oder die besseren sind in der klaren Minderheit heißt das der casual das spiel trotzdem kaufen wird und das ist das problem

  • Brea  *hot vlog
    Brea *hot vlog Vor 9 Tage

    Ich fühle dein Video zu 10000%. Hab meine Meinung auch schon bei verschiedenen Videos zu dem Spiel gesagt aber viele DEclipsr trauen sich nicht die Wahrheit zu sagen. Dieses Statement von Infinity ward war einfach so eine bodenlose Frechheit und hat mir gezeigt, dass die Cod Zeiten für mich vorbei sind

  • DNA Hellfire
    DNA Hellfire Vor 10 Tage +31

    100 Milliarden % deiner Meinung besser hätte ich es nicht zusammen können kurz,knackig und Realtalk am Start einfach perfektes Fazit zum Spiel! 👍

  • Andreas Hofmeister
    Andreas Hofmeister Vor 10 Tage

    Ich gebe dir in vielen Punkten Recht. Am meisten nervt mich persönlich, dass das Nachladen nicht abgebrochen werden und man während man rutscht nicht schießen kann. Sichtbarkeit der Gegner ist spätestens dann wenn man schießt echt grausam. Slidecanceln vermisse ich persönlich nicht so, aber wenn man schon Camper schützt würde ich mir persönlich dann schon Totenstille als Perk wünschen. Jetzt ist es so, dass du dich über die geladene Feldaufrüstung freust, durch ne Tür oder an einem völlig unrelevanten Eck vorbeiläufst und dann von so nem Otto weggecampt wirst.
    Die TTK ist mir zu niedrig, ich weiß nicht einmal wie sie drauf kommen zu behaupten dass die höher sein sollte als bei MW19. Im Vorgänger-Spiel kann man wenigstens noch laufen, bei MW2 muss man ständig preaimen, prefiren und alle möglichen Ecken Checken bevor man vorrückt.

  • And1 Dee
    And1 Dee Vor 10 Tage +1

    Danke John , es kam wie erwartet. Und ich werde mir in diesem Leben kein Call of Duty mehr kaufen .

  • Blackout Vegas
    Blackout Vegas Vor 10 Tage +174

    Danke für das ausführliche Statement John. Freu mich auf jeden Fall auf deine Folgen zu MW2 aber selbst werd ich's dieses Jahr nicht spielen.

    • D.S
      D.S Vor 9 Tage

      @Brominator komplett

    • Brominator
      Brominator Vor 9 Tage

      Vanguard war meiner Meinung nur von der Atmosphäre schlimmer (ww2) Wäre VG im WW3 setting (und ein bisschen mehr Unterstützung von activision zb spawnlogistik...) wäre VG hammer geil nices Movement es ist auch viel schneller gespielt worden als BOCW &MW2019
      Oder liege ich falsch ? 😄

    • Aml ali
      Aml ali Vor 9 Tage

      Was haltet ihr von diesem anderen?
      declips.net/video/R-jC94hoN4E/video.html
      Hinterlasse dort bitte deinen Kommentar.

    • Snake2711 K.
      Snake2711 K. Vor 10 Tage +1

      Denk dran dass das Spiel 2 Jahre hält...

    • Kevin 2022 Chabo
      Kevin 2022 Chabo Vor 10 Tage +3

      Vanguard war viel schlimmer

  • Jay bee
    Jay bee Vor 8 Tage +1

    Vorweg, ich fand das Video sehr informativ und verstehe jetzt so ein paar Punkte die immer wieder aufgezählt werden viel besser. Ich muss gestehen dir Radar Sache wäre mir nicht mal aufgefallen und auch ich ärgere mich über Camper und bevorzuge ein schnelleres Spiel.
    Dennoch beschäftigen mich zwei Punkte.
    Gibt es gerade solche Sachen wie SBMM nicht erst seit dem man Crossplay eingeführt hat. Wäre für mich logisch, denn niemand kann abstreiten, dass ein nur leicht eingeübte Spieler mit der Maus, 15 cm von seinem reaktionsstarkem Monitor einen klaren Vorteil gegenüber dem Controller Nutzer auf seiner Couch am tv hat (denke letzteres ist der Großteil der Spieler) und diese Mechanik somit überhaupt erst ermöglicht eine spielbarkeit auf technischer Ebene zu realisieren?
    Und wieso regt sich jeder streamer über SBMM auf? Bei irgendeinem habe ich mal gehört, dass sich seit SBMM jede Runde wie Arbeit anfühlt. Stellt sich mir die Frage ob es dann nur darum geht ne Runde mit 70:5 abzuschließen und das nur weil genug unerfahrene Spieler auf den Server waren die sowohl technisch als auch in der Reaktion das Nachsehen haben und mehr als Kanonenfutter dienen. Es haben doch alle das seibe Spiel mit den gleichen Voraussetzungen. Demnach hat doch der erfahrene Spieler noch immer einen Vorteil und sollte mit seinem skill dennoch ein match dominieren können. Ja klar muss man dann wohl etwas mehr schneiden um ne geile Runde präsentieren zu können. Aber am Ende hat doch jeder „pro Gamer“ die Karten soweit drauf das er jede Position kennt an der Camper hocken.
    Ich selbst fand die Demo bisher ganz cool, liegt für mich aber eher an der Optik und dem Setting. Bei der Time to Kill muss ich allerdings zustimmen. Zwar spiele ich auch gerne mal hardcore, greife aber auch ab und an zum normalen Modus. Und es macht keinen Sinn, wenn sich dieser kaum unterscheiden. Ich finde im normal Modus muss schon ersichtlich sein, dass man gute Treffer gelandet hat und dadurch eher einen zum fallen bringt und nicht allein die Tatsache das man überhaupt getroffen hat. Allerdings empfand ich das in der Demo schon viel besser als zum Ende in vanguard. Oft genug wurde ich angeschossen und hatte noch die Möglichkeit in eine Deckung zu springen oder gar mich umzudrehen und als Gewinner aus dem Beschuss vorzugehen.

  • Marcooo P
    Marcooo P Vor 9 Tage +1

    Das mit dem Hardcore hat mich getroffen 😂😂
    Nein, ernsthaft, gutes Video u ich gebe dir in allen Belangen recht!
    Bleib wie du bist✌

  • Ma Boi
    Ma Boi Vor 10 Tage +11

    Früher jede Runde in bo3 fett negativ gegangen aber es hat Bock gemacht besser zu werden und Fortschritt zu sehen und irgendwann hohe streaks zu erreichen
    Heutzutage bemerkst du den Fortschritt ja nichtmal wegen sbmm
    Das würde ich ja nichtmal als Noob gut finden

  • Baschtel Blubb
    Baschtel Blubb Vor 10 Tage

    Gebe dir in vielen Punkten recht. Grade was SBMM, Mini Map, Totenstille angeht. Finde das Game, im Vergleich zu den letzten beiden Teilen, bisher aber wirklich ganz gut gelungen! 😅
    Bin aber gerade was das Campen angeht seit Jahren der Meinung das man ab einer gewissen Zeit ohne größere Bewegungen einfach sterben sollte. Gibt es in anderen games doch auch! 🤷‍♂️
    Die einzige Ausnahme hierzu die ich eventuell akzeptieren könnte wäre wenn jemand eine Sniper Klasse spielt und gerade im Visier ist. (Sniper sind ja im realen Leben auch nicht extrem mobil im Vergleich zum normalen Feldsoldaten). 😉
    Freue mich trotz der Mängel aufs Game und neue Videos von dir 😎👍

  • Familie DOHR
    Familie DOHR Vor 10 Tage +569

    R.I.P cod... Es ist zu traurig. Dieses Statement hat wohl die Gewissheit gegeben, dass cod nie wieder so sein wird wie vor paar Jahren.

    • TheRealSnAkeZz
      TheRealSnAkeZz Vor 7 Tage

      @UnrealDev Gute Besserung

    • Alpasca
      Alpasca Vor 7 Tage

      @UnrealDev lmaoooooo

    • Ok
      Ok Vor 8 Tage

      @UnrealDev 😂🤦🏾‍♂️

    • UnrealDev
      UnrealDev Vor 8 Tage

      @Dingel Dong Ich arbeite bei activision, gut erkannt ;)

    • Dingel Dong
      Dingel Dong Vor 8 Tage

      @UnrealDev dann spiel amar 3 für Realismus hahahaa du bist ein bot der von Activision ausgenutzt wird hahahahaaa

  • Conflying
    Conflying Vor 10 Tage +4

    Cod ist halt leider Geschichte, aber wir können froh und sollten dankbar sein, das wir die alte cod Zeit noch miterleben durften. Veilchen kommt irgendwann wieder ein für uns spielbares cod raus, auch wenn es nicht danach aussieht. 😄

  • Ivar_Hrafnasson
    Ivar_Hrafnasson Vor 10 Tage +1

    Danke für dein Statement John, du sprichst mir aus der Seele.

  • Kratos
    Kratos Vor 10 Tage +1

    Wow, ist das ein Geheule. Wenn du wirklich so ein super genialer Wahnsinnspieler bist und alle anderen Noobs sind, dann wirst du dich sicher auch auf neues Gameplay einstellen können und wieder gut sein. Oder gelingt dir das nur, wenn ein Game auf deine speziellen und persönlichen Bedürfnisse zurechtgelegt ist? Nicht jeder, der nicht Rusht wie ein Irrer, ist eine schlechter Spieler. Am besten sind die "super guten" Spieler, welche Herrschaft zocken, durch die Map rushen wie Irre, null für den Sieg und das Team beitrage,,100% auf Kills gehen und dann diese Spieler, welche eine Flagge einnehmen als Camper beschimpfen, weil sie sich 5 sec im Bereich der Flagge aufhalten. Und im TDM dann eine rein bekommen, weil sie nicht mehr wissen, wo die Gegner daher kommen.
    Ich kann deinen Argumenten einiges abgewinnen und respektiere deine Meinung, aber man kann nicht immer nur von sich und seinen Wünschen ausgehen, es gibt auch andere Menschen und die sehen das vielleicht anders.
    I bin CoD Zocker seit der ersten Stunden und das intensiv und mich nerven auch einige dieser Neuerungen. Aber meine Güte, es ist kein Weltuntergang.

    • MineralStoff0
      MineralStoff0 Vor 9 Tage

      es ist kein weltuntergang aber ein untergang für cod wenn sie so weiter machen microsoft muss activision kaufen und dafür sorgen das es wieder gute cods gibt und wie soll man sich als guter spieler einstellen darauf das nur gecampt wird und nur camper belohnt werden soll er dann jetzt auch campen

  • Nel Son
    Nel Son Vor 10 Tage +1

    Danke du sprichst mir aus der Seele !❤️ Hatte nach 3-4 runden keine Lust mehr dieses Game ist mal wieder eine Enttäuschung 10 Grades 😅

    • sqerx fan
      sqerx fan Vor 9 Tage

      wtf JohnRaqe ist so schlecht geworden, das ist viel besser declips.net/video/BtB4FebTSnU/video.html

  • Daniel Schmidt
    Daniel Schmidt Vor 10 Tage +5

    Dem ist nix hinzuzufügen !
    Mal wieder ein Hammer Video von dir ❤

  • Nico Waack
    Nico Waack Vor 10 Tage

    Sehr starkes Video. Du vertrittst zu 100% meine Meinung. Es ist einfach nur noch traurig von den entwicklerstudios.....

  • Jumpman33
    Jumpman33 Vor 8 Tage +1

    Bin schwer enttäuscht.
    Da MW 2019 aus meiner Sicht tatsächlich mal wieder ein Schritt in die "richtige" Richtung war, war MW2 ein FPS, auf den ich mich seit langer Zeit mal wieder richtig gefreut habe. Ehrlich gefreut.
    Und nach und nach wird´s mal wieder komplett zerstört, unnötigerweise wohlgemerkt.
    Wird mir sehr schwer fallen, aber mit der aktuellen Entwicklung im Auge werde ich das Spiel nicht kaufen (& mich stattdessen auf Tekken 8 freuen ^^). Sehr schade.

  • luxir dlin
    luxir dlin Vor 4 Tage

    Das mit dem Hardcore hat mich getroffen Nein, ernsthaft, gutes Video u ich gebe dir in allen Belangen recht! Bleib wie du bist

  • Enes .D
    Enes .D Vor 10 Tage +5

    Stimme dir 100% zu john . Würden man sbmm 70% verringern , ttk erhöhen , rote punkte auf der map sehen können , spawndelay entfernen würde ich es mir wieder kaufen . Aber leider werden die noobs zu stark supportet/unterstützt . Als guter spieler kann ich mir so etwas einfach nicht mehr geben was mich sehr traurig macht . Denn spiele schon seid 10 jahren cod, hatte extrem viel spaß gehabt aber nur weil die jetzt dadurch mehr geld bekommen, zerstören die das spiel komplett. Naja mal schauen wie der nächste teil sein wird , was 2024 rauskommt.

  • Jens Prosch
    Jens Prosch Vor 10 Tage +1

    Sehr gutes Video..Leider blutet einem das Herz. Echt schade was aus Cod geworden ist, hatte mich eigentlich gefreut. Auf die Community wird leider die letzten Jahre gespuckt und es wird so bleiben erst wenn das Spiel nicht mehr gekauft werden würde könnte sich was verändern also nie.

  • ScreamHDx
    ScreamHDx Vor 10 Tage

    Ich fühl dieses Video zu 10000% 😭
    Sie machen uns CoD kaputt damit 😕
    Aber eins muss ich korrigieren, in den alten Geilen OG CoD's (MW2/MW3/BO1/BO2) war Geist auch immer an, egal ob man sich bewegt hat oder nicht 🤣
    Das mit der Bewegung kam erst in den letzten Jahren 🤔

  • Steven Steinbach
    Steven Steinbach Vor 10 Tage +1

    Vorab: das ist keine Meinung, die jeden Menschen ansprechen soll, sondern lediglich das allgemeine Bild vermitteln soll. Meine Meinung zu Cod ist über die letzten Jahre klar: die Melkkuh wird gemolken, weil Menschen sich das Spiel kaufen, die zusätzlichen Inhalte kaufen, weil der Mensch es gewohnt ist nicht über die Ausgaben nachzudenken, uns geht es „zu gut“ da tun die 100€ mehr oder weniger nicht weh, die man investiert. Solange Onkel Dieter oder Tante Susi, oder Kevin oder sonst wer, zusätzlich Geld in dieses Spiel investiert, wird sich nichts ändern. Was interessiert ein Unternehmen, ob 10 Mio. Spieler keine Lust mehr haben auf dieses Game, wenn die Umsätze steigen und steigen? Wettbewerb belebt das Geschäft, aber es gibt keinen Wettbewerb. Cod hat eine Monopolstellung wie Fifa. Und kommt jetzt nicht mit BF o.ä. Cod hat den riesigen Hype von Fortnite überlebt. Es gibt kein Spiel, das die Massen so anzieht, wie Cod, sowohl bei positiven, als auch negativen Punkten. Das wissen sie ganz genau. Ich persönlich kann den Romantikern unter uns nur mitgeben, dass man sich leider vom Gedanken von einem schönen Cod verabschieden kann. Dieses Spiel wird mit ein wenig „Feinschliff“ genau so verkauft werden. Würde mir von den großen Ami-DEclipsrn und streamen mal eine klare Aussage in dieser Richtung wünschen. Die sind für Activision wichtiger, als Deutschland.

  • onei jike
    onei jike Vor 5 Tage

    Das mit dem Hardcore hat mich getroffen Nein, ernsthaft, gutes Video u ich gebe dir in allen Belangen recht! Bleib wie du bist

  • freezer aus JRS
    freezer aus JRS Vor 7 Tage +1

    Es ist schade, dass sich COD so entwickelt hat, aber aus Business Gründen machen sie es richtig. Sie verkaufen das game so viel öfter. Welche Firma strebt nicht danach, ihre Umsätze zu steigern?

  • Ich will doch nur angeln
    Ich will doch nur angeln Vor 10 Tage +1

    InfinityWard's macht alles richtig ! Einfach mal das Spiel wieder für die ganzen nicht "progamer" auch aktraktiv machen. Die Dauerzocken die 8 Stunden am Tag nichts anderers machen nerven einfach!!

  • ·〰Poofie~Baku〰·💘

    Ich finde es so so schade… ich vermisse die alten COD Zeiten so sehr. Ich wünsche mir nichts mehr als einen Winter mit Schnee, dabei eine Tasse Kakao und einem geilen Call of Duty, dass man zusammen mit seinen Jungs zockt

  • Moritz Roßbroich
    Moritz Roßbroich Vor 10 Tage +4

    Es ist einfach frech, dass auf die Casuals so viel mehr Wert gelegt wird als auf die Fans, die CoD zu dem gemacht haben, was es in seiner Prime war!

  • SeekPii
    SeekPii Vor 9 Tage

    Du sprichst uns aus der Seele!
    Reload abbrechen funktioniert bei mir komischerweise wieder

  • aliss liou
    aliss liou Vor 6 Tage

    Das mit dem Hardcore hat mich getroffen Nein, ernsthaft, gutes Video u ich gebe dir in allen Belangen recht! Bleib wie du bist

  • Marco Münscher
    Marco Münscher Vor 7 Tage +1

    ich spiele Cod seit dem zweiten Teil und hab bei dieser reihe schon sehr viel durch gemacht aber ich muss sagen die meisten Änderungen finde ich super und falls einem viele Sachen an dem Spiel nicht gefallen ist man ja nicht dazu gezwungen es zu kaufen oder irre ich mich

  • StayWideAwake
    StayWideAwake Vor 10 Tage +194

    Keine Sorge, Activision hört bestimmt auf die Community und wird bestimmt auf sie eingehen! 😂

    • NextJin-v10
      NextJin-v10 Vor 10 Tage

      @Y. K Gebe ich dir recht aber wenn man hier die Influencer mit einbezieht und man hier überall das Game schlechtredet drückt das die Verkaufszahlen gut nach unten. Irgendwo muss man halt mal einen punkt setzen und ich werds mir nicht kaufen. Das wird nach 1 Monat sowieso nicht mehr so krass viele spieler haben siehe MW 2019.

    • Internet Rambo
      Internet Rambo Vor 10 Tage

      Hahahhhaha man mir ist das alles schon so egal ich zock den Dreck einfach haha

    • ThisIsNesquu
      ThisIsNesquu Vor 10 Tage +1

      @Y. K naja ich denke mal wenn Leute mitbekommen dass es boykottiert wird spricht sich das rum dann machen vlt mehrere DEclipsr ein Video dazu und vlt kommt es sogar bei den amis an und die machen mit weil die genauso kein Bock mehr haben alles wäre möglich wir müssen halt einfach alle mitmachen das bringt doch so oder so nix das zu kaufen wenn ich das 3 runden Spiele und dann kb mehr habe da geb ich die 80€ lieber anders aus…

    • Y. K
      Y. K Vor 10 Tage +1

      @NextJin-v10
      Bro der Anteil im Markt von uns Gamern oder von den Streamern
      Kurz gesagt Leuten die Aktiv Cod verfolgen und zocken
      Ist seehr gering
      Schau dir Haltics video dazu an
      Es wird Ihnen nichts ausmachen wenn Leute wie wir das Spiel boykottieren oder es zumindest versuchen
      Das einzige was man tun kann ist
      Entweder in den sauren Apfel beißen, weil man noch verkrampft versucht cod zu spielen
      Oder man spielt etwas anderes
      Aber Das Game zu Boykottieren wird schwer

    • Kakashi
      Kakashi Vor 10 Tage

      🎅🎅🤡

  • †ΛППӨ†
    †ΛППӨ† Vor 3 Tage +1

    Pure Unterhaltung das Statement sehr gut gemacht John xD

  • Kezko
    Kezko Vor 10 Tage +1

    Sehr informativ und gut erklärt! Vertrete 1zu1 deine Meinung 🫡❤️

  • AiminemReactions
    AiminemReactions Vor 8 Tage

    Ich habe mir viele Beta Videos angeschaut. Vorab: ich bin Battlefieldspieler bis BF1 gewesen. Habe nur das alte MW2 gespielt und WW2. Ich fande Call of Duty schon immer viel einfacher, was es auch einfacher macht ein guter Spieler zu sein. Für mich sieht es so aus als ob es im jetzigen MW2 einfach noch viel einfacher ist. Aber finde das ist kein Punkt um das Spiel schlecht zu reden. Sie haben einfach die Geschwindigkeit des Spiels erhöht.
    Kann auch Spaß machen.
    Ist nur meine Meinung.
    Sehr gutes Video ✌️🔥🔥

  • MeinOhrenkino
    MeinOhrenkino Vor 10 Tage

    Was "Hardcore" angeht, muss ich dir absolut recht geben. Es ist schlicht einfacher an Kills zu kommen. Bei TDM habe ich bei HC eine bessere KD (BO3/BO4) als im normalen Modus.

  • Raptor
    Raptor Vor 10 Tage +67

    Was sie sich bei MW2 erlaubt haben geht wirklich auf keine Kuhhaut. Einfach schade das man als schneller Spieler bestraft wird. Das war mal alles, was COD ausgemacht hat...

    • Deadpool
      Deadpool Vor 7 Tage

      @Goapplefreak ich hab auch nicht die 3 miteinander verglichen sondern die mit mir ^^ ich wünschte ich wäre so gut wie einer von denen bin ich aber nicht aber denke so wie ich schrieb das ich mittelmäßig bin ;)

    • Goapplefreak
      Goapplefreak Vor 7 Tage

      @Deadpool Digga du kannst Ekwah nicht mit John oder Haptic auf eine Stufe stellen, Ekwah ist um längen besser

    • LucaFinn99LP
      LucaFinn99LP Vor 9 Tage

      Warum kaufst du es dann

    • Finn H
      Finn H Vor 10 Tage

      Verstehe nicht wirklich wieso MW2 im Titel steht und warum ihr MW2 schreibt. Hier spielen wir doch das neue Modern Warfare und nicht MW2 Remastered oder? Ich dennoch zu 100% die Argumente von John und mir macht es auch keinen Spaß.

    • Deadpool
      Deadpool Vor 10 Tage

      ab jetzt sitzt halt jeder in der ecke und wartet schaut sich nebenbei netflix an und wenn er was hört geil wieder nen kill^^ ich hab aufgehört nach mw ich hols mir nicht mehr... bin zwar nicht so gut wie john haptic oder ekwah aber ich würde sagen ich bin so mittelmäßig dennoch waren die runden immer gleich

  • Real Sin
    Real Sin Vor 10 Tage +2

    entweder man macht so viel bullshit ins game ODER integriert striktes sbmm
    einwas von beiden reicht vollkommen für die Noobfreundlichkeit, wieso übertreibt man komplett und macht beides rein wtf

  • ThunTheViking
    ThunTheViking Vor 7 Tage +1

    All das was du hier angesprochen hast, kann ich zu 100% bestätigen.....
    Ekelhaft was die da wieder rausgehauen haben 🙈🙈🙈🙈
    Wie kann man Camper noch belohnen 🤦🏼‍♂️ ich bin einer von denen die durchgehend rushen da mir sonst der Spaß am Spiel fehlt, doch die Entwickler bestrafen das auch noch echt völlig am erhofften vorbei.

  • OPTRIXX21
    OPTRIXX21 Vor 10 Tage +1

    ich finds nicht so schlimm dass mal wieder etwas realismus reinkommt muss ich sagen, und das dieses slide canceling weg ist finde ich top, war ne spielmechanik die ich sehr negativ empfunden hab, weils in echt auch nicht so funktioniert…
    Als guter Spieler musst du trozdem zielen können um gegner zu treffen, und man kann in echt auch nich mit nem MG 20m über den boden sliden und danach gemütlich aufspringen und dir nen 360 noscope die Rübe wegballern…
    Aber alles in allem hat das spiel positive und negative seiten..
    Bei BR modus nimmt der inventarmodus zu viel tempo ausm spiel und dieses war bei mw2019 und Warzone 1.0 echt genial!
    Dass es keine Loadouts mehr geben soll bei MW2 find ich absolut kacke…

  • RMYB
    RMYB Vor 8 Tage +1

    Die TTK ist laut Messungen ähnlich zu allen CoD Titeln, und im Schnitt sogar leicht erhöht im Vergleich zu MW 2019.
    In den guten alten Titeln wie MW2 von 2009 konnte man steps ebenfalls sehr gut hören. Dagegen half nur der Ninja Perk und auch der war kein Garant für hörloses sprinten. Damit du aus der hüfte überhaupt was treffen konntest brauchtest du ebenfalls einen Perk.
    Akimbo abgesägte shotgun war dagegen meist one shot.
    Für mich klingt deine Kritik wie eine Annäherung an die guten MW Teile von 2007 und 2009. Die unter fast allen als die besten COD Spiele allerzeiten gelten (mit BO1) und die damals schon nen hohes skillcap hatten. Wenn Sie jetzt noch die nooberei autoaim , zumindest den rotational autoaim, abschaffen, wäre das göttlich.
    Von daher weniger mimi und drauf freuen. V.a. auf skillbased MM. Endlich wieder competetive.

  • Alex Sanchos
    Alex Sanchos Vor 9 Tage +1

    Was ein Glück das ich es nicht vorbestellt habe. Jahre lang habe ich mir cod immer vorbestellt. Seit cold war habe ich keine Hoffnung mehr für cod. Die Zeiten sind vorbei, es wird nie mehr das sein was es mal wahr. Sbmm usw usw. Zu viele Punkte die einfach gegen das spiel sprechen

  • SuperFantasyHeros
    SuperFantasyHeros Vor 10 Tage +6

    Ab auf Platz 1 in den Trends ✈️

  • Corinne 💦Need S🍆ucks

    Und wir müssen alle dran denken, das COD soll 2 Jahre halten und immer mit Content gefüttert werden. Ich frag mich wie die die Spielerzahlen oben halten wollen wenn jetzt schon die ersten gehen

  • Luca Schin
    Luca Schin Vor 7 Tage

    Du sprichst mir aus dem Herzen, Core-Spieler werden vergrault. Dann doch lieber Coldwar…
    Mit dem miesen Movement gepaart mit der zu niedrigen TTK werden auf einmal gute Spieler von jedem Otto weggecampt.
    Das Statement ist für mich eine Frechheit, überlege gerade die Vorbestellung zu stornieren!😢

  • Sevcet Bajrami
    Sevcet Bajrami Vor 10 Tage +11

    Starkes Video. Ich stimme dir zu 100 Prozent zu alle die eine andere Ansicht haben kennen leider die guten cods nicht. Ich weiß noch früher habe ich mit den Jungs die Nächte durchgemacht und es war nie langweilig geworden jetzt du zockst maximal 3 Runden und du hast kein Bock mehr
    Wirklich traurig und schade das die Entwickler sich so krass nur an die noobs richten und das Spiel dadurch kaputt machen 😢

  • DaPaTrix
    DaPaTrix Vor 10 Tage

    Gutes Video ❤
    Man könnte jetzt sagen, „Neffe“ regelt, aber die Taktik bläst Activision noch mehr Geld in den Hals und lässt sie denken, sie hätten alles richtig gemacht 😳

  • King Negan
    King Negan Vor 10 Tage +2

    John hat in allen Punkten recht dem ist nichts zuzufügen 👍 habe selbst mal die beta getestet wollte dem Spiel ne Chance geben aber jeder hockt in der Ecke ich rushe gerne aber man wird so im Arsch getreten keiner mehr kaufen das Spiel nur so wird sich was ändern

  • Ben B.
    Ben B. Vor 10 Tage

    Bin selbst seit Beginn von Cod dabei und bezeichne mich definitiv als Hardcore Spieler.
    Das man das Nachladen nicht mehr abbrechen kann ist wirklich scheiße und das man während des rutschens nicht schießen kann genauso.
    Allerdings empfinde ich die Änderungen am Geist Perk als etwas sehr positives. Für mich gehört es einfach dazu von einem Camper weggeholt zu werden denn dann ist es absolut meine Schuld wenn ich blind in jeden Raum renne. Dafür und dagegen gibt es ja sehr effektive Blendgranaten und mit diesen sind Camper für mich auch kein Problem. Zudem hasse ich es wenn ich Gegner sehe welche wie blöd auf mich zu rennen anstatt ein wenig taktischer vorzugehen. Ja ich bin selbst jemand der sehr offensiv den Zweikampf sucht doch freue mich auch darüber wenn mich die defensive Spielweise anderer Spieler dazu zwingt umdenken zu müssen. Denn sonst spiel ich einfach das gute alte Unreal Tournament wo campen absolut kein Thema ist.
    Meinetwegen könnten sie die mini map wirklich komplett entfernen denn auch wenn ich diese permanent am benutzen bin würde es mich freuen nicht ständig darauf starren zu müssen.
    Das man selbst ohne Schalldämpfer nicht auf der Karte angezeigt wird gefällt mir zwar auch nicht ganz aber mit einem guten Headset kann man recht einfach orten von wo geschossen wurde. Zudem haben wir ja die killcam welche uns verrät wo sich ein Camper niedergelassen hat und beim nächsten Mal wird er geblendet und Ende.
    Sorry aber ich hab absolut nichts gegen Camper denn es gibt genug Mittel um diese zu kontern.

  • KaMu
    KaMu Vor 10 Tage +1

    Danke für dein Video, das bestätigt auch nochmal meine Befürchtung.. ich wäre fast dieses Jahr wieder darauf reingefallen und hätte fast die Beta gezockt aber jetzt ungelogen ich war die free Beta gerade am Downloaden und hab mir nebenbei haptics Video angeguckt und hab dann direkt den Download abgebrochen, das kann man sich wirklich nicht mehr antun als jemand der Spaß an den früheren „normalen“ cod hatte, für mich immer noch das letzte Spielbare cod bleibt bo4 und was haben wir bei bo4 nicht gemeckert wegen den Spezialisten, im Nachhinein war es einer der geilsten cod und ich würde mir sogar die Spezialisten wieder wünschen wenn im Gegenzug der ganze Schrott was mit den Jahren kam wegfällt
    Überlegt euch mal es geht ja schon so los das man über die minimap sich aufregen muss obwohl die alte „normale“ minimap selbstverständlich sein sollte.. einfach nur traurig.. ich hab immer cod geliebt das es irgendwann so sein wird wie jetzt damit hat denke ich wirklich niemand gerechnet

  • Denis Bublic
    Denis Bublic Vor 10 Tage +3

    Hast vollkommen recht John. ich vermisse die alten mw2 mw3 Zeiten.

  • SeroxPlayz
    SeroxPlayz Vor 10 Tage

    Diese Statements sind einfach sowas von lächerlich und lassen wirklich daran zweifeln das da wirklich richtige Entwickler dran sind

  • Jo Wach
    Jo Wach Vor 10 Tage +2

    Erstes video zu der beta bei dem ich meine Meinung zu 100% wiedergespiegelt sehe; sehr ehrliches video fühle ich sehr❤

  • Laurens
    Laurens Vor 10 Tage +2

    Gut dass ich seit Monaten meine Hoffnungen und die meiner Freunde auf ein geiles CoD kontinuierlich gedämpft und zunichte gemacht habe. Wir werden uns dieses Wochenende die Beta antun und mit Sicherheit auch die ein oder andere gute Runde und unseren Spaß haben aber gekauft wird’s wieder nicht, genau wie die letzten beiden.
    Es ist einfach nur noch traurig. Ich will doch einfach mal wieder einen ganzen Abend zocken, dass die Zeit wie im Flug vergeht, ohne ständige Ausraster und Nervenzusammenbrüche.
    Früher hatte man alle paar Runden mal ne scheiß Runde, wo man so richtig durchgereicht wurde, dafür aber gefolgt von Runden die richtig gut liefen, das hat dafür gesorgt dass man dran bleibt. Heute muss man schwitzen wie Sau für ne okaye Runde. Das macht man 3-4 Runden mit, hat keinen Bock mehr und geht angefressen off.

  • roodood
    roodood Vor 4 Tage +1

    Also wenn ich mir das so anhöre dann wird MWII genau mein Ding. Ich zock nämlich 3 mal im Monat abends wenn die Kids pennen und dann ist es geil wenn ich auch mal n Erfolgserlebnis habe haha 😝Spiele COD übrigens seit 2004, aber hab halt nicht mehr die Zeit wie damals :)

  • I crunki
    I crunki Vor 9 Tage

    Bin absolut kein CoD Spieler aber schaue deine Videos weil ich Art und gameplay mag . Meine persönliche Meinung ist einfach das man in ein Spiel (Grade multiplayer) einfach Zeit reinstecken muss um besser zu werden . Und Hand halten ist da leider seit ein paar Jahren die Devise der Pups . Sbmm ist in jedem Spiel einfach eine qual aber das was sie beim neuen CoD machen ist echt zu frech

  • Wer Weis
    Wer Weis Vor 10 Tage +2

    Finde das MW2 alles richtig macht. Sie nehmen nicht mehr auf die 1-3% unicums Rücksicht sondern auf die 97-99% der normalen Spieler.
    Was die Entwickler machen ist vollkommen richtig und gut

    • Wer Weis
      Wer Weis Vor 10 Tage +1

      @Florián Dé Luerto Nein der 97% aller Spieler vertritt der normalen Spieler, nicht Unicum auch nicht ultra schlecht. Ihr müsst euch daran gewöhnen das wir noobs euch nun gleich auf sind und ihr uns nicht einfach abknalln könnt

    • Florián Dé Luerto
      Florián Dé Luerto Vor 10 Tage

      Meine Damen und Herren darf ich vorstellen, der Noob Spieler.

  • Lehrer 0815
    Lehrer 0815 Vor 10 Tage +1

    Punkt 1: Hat mich schon immer genervt. Man schießt und jeder sieht genau, wo man hockt. Logik? Gabs nie. Das Suchprinzip ist deutlich realitätsnäher. Gibt nix nervigeres, als diesen einen Typ, der einen sofort revenge killen will, nur weil er sofort sieht, wo man hockt. Sehr gute Entscheidung, dass UAV die Dots als einzige zeigt.
    Punkt 2: Wer drauf losrennt, ist halt laut. Macht genauso Sinn. Das Geistprinzip ist auch logisch. Ich nehme das Perk rein, damit ich unsichtbar bin. Da will ich nicht in Bewegung bleiben müssen, damit es wirkt, sondern offline bedeutet nunmal offline und nicht offline unter bestimmten Bedingungen. Auch eine gute Entscheidung
    Punkt 3: Slidecanceling/ Reloadcanceling hab ich nie aktiv benutzt. Musst halt gut überlegen, wann du drückst.
    Punkt 4: Streaks nur einmal erreichen finde ich persönlich auch nicht schlimm. Verhindert dieses Dauergespamme von Handgun/Granatwerfer/Handgun wie in Cold War. Streaktime kann man diskutieren.
    Punkt 5: Sichtvethältnisse beim Schießen sind super. Jeder kennt die Spieler mit ihrem perfekten aim, die einen aus 10km Entfernung mal eben im turn on wegholen, während man schon längst durch ne Tür ist.
    Punkt 6: Reinfliegen ist Geschmackssache.
    Punkt 7: SBMM mag ich tatsächlich auch nicht.
    Wir sehen, alles Ansichtssache. Ich werds mir safe holen und da ich MW 19 enjoyed habe, freu ich mich mega auf das Game.
    Ich bin übrigens kein Camper 😉👍

  • Marvin S
    Marvin S Vor 10 Tage +86

    Du spricht mir aus der Seele , das Gefühl was man als COD Veteran dabei hat ist einfach nur Leere , als ob man deine schönen Erinnerungen an alte gute COD´s mit deinen Freunden nimmt und sie einfach nur mit Füßen tritt und bespuckt , und dir die Hoffnung und den Spaß nimmt in Zukunft ansatzweise eine schöne Zeit zu haben in zukünftigen COD´s . Du willst einfach nur Freude am Spiel haben , aber das ist einfach unmöglich.

    • Raylen
      Raylen Vor 10 Tage

      @A W Genau so ist es😂 Das Problem ist, dass ich einfach nicht verstehe, was all diese Leute denn wollen? Mir kommt es so vor, dass die meisten eher mehr die alten Zeiten zuhause bei Mama mit den Jungs vermissen als sie das Spiel tatsächlich hassen

    • Raylen
      Raylen Vor 10 Tage

      Das Problem ist, dass sich jeder hier in den Kommentaren verhält, als wenn er Ü30 ist und sich dann wundert, wieso er von 16 Jährigen kassiert. Finde es gut das ihr alles eine gute Zeit hattet, aber nehmt doch nicht mit euren dramatischen Kommentaren den jungen Leuten den Spaß am COD.

    • A W
      A W Vor 10 Tage +3

      Vielleicht mal die Nostalgie-Brille absetzen.. die könnten jetzt mw2, 3 oder auch bo2 releasen und ihr würdet das Spiel haten. Ja sbmm ist scheisse, ja die alten Spiele hatten teilweise bessere Maps, aber die cod community ist einfach hängen geblieben und liebt es jedes neue Spiel das rauskommt zu hassen.

    • JZ Ult
      JZ Ult Vor 10 Tage +1

      Sprichst mir aus der Seele mein Jutzter ich war der größte CoD fan jedem Tag am morgen schon vor Schule an die Zeit danach gefreut mit den Jungs Session starten jetzt nurnoch Zeitvertreib ohne Spaßfaktor

  • S. See.
    S. See. Vor 10 Tage

    Ich geb dir komplett recht in allen Punkten aber am Ende machst du doch content davon und supportest es damit auch wieder. Ist mir klar dass du damit ja schließlich deine Miete zahlst aber wenn wir nicht alle aufhören diesen bockmist zu kaufen dann ändern die nie was…

  • Meward
    Meward Vor 7 Tage

    Baut einfach eurer eigenes Game .. jeder jammert immer herum alle Jahre das gleiche . Es wird niemals jemanden geben der einmal zufrieden ist . Weint leise .. es ist für mich gefühlt seit langer Zeit echt ein verdammt guter Teil ..

  • LeftSkY
    LeftSkY Vor 10 Tage

    Ich finde es so krass über was sich die Leute seit Jahren beschweren und CoDM hat alles was die Leute wollen.
    Warum wird nicht einfach von den großen CoD Spielern dieser Teil gespielt? Man kann ihn auch auch auf dem PC holen oder eben auf dem Handy / Tablet und einen Controller offiziell und legal verbinden und auf geht's.

  • Kezui
    Kezui Vor 6 Tage

    Sehr gutes Video. Agree mit fast allem was du sagst, bis auf den reload cancel. Finde es sollte auch ein skill sein zu wissen wann man nachläd. außerdem gibt es ja noch secondary weapons.

  • World Wide Optimism

    😂😂😂 Das man mit der map "arbeiten" konnte und schiessende Gegner präzise angezeigt wurden fand ich schon immer lächerlich. Wo macht dich dieses "rushen" bitte zu nem guten Spieler? Ist wie splitscreen zocken und zum Kumpel rüberschauen um zu sehen wo er ist. Richtig anspruchsvoll... 👏🏻👏🏻👏🏻

  • Lorenz Ohlinger
    Lorenz Ohlinger Vor 10 Tage

    Auf genau so ein Video hab ich gewartet und habe mir extra nicht vorbestellt war also echt eine gute Entscheidung auf apex zu Switchen . Echt schade wenn man seid mw2 kein cod verpasst hat und die letzten Jahre nur noch etwas geschissen bekommt. Für mich gab es nichts Neber cod aber glaube habe endgültig (leider) mit dieser vorher fantastischen Spiele Reihe abzuschließen.
    R.I.P

  • Salvatore Lopez
    Salvatore Lopez Vor 10 Tage

    Bin froh das ich mw1 und mw2 damals in vollen Zügen genießen konnte. Das hier ist ja maximal ne Frechheit…

  • DasFischyyy
    DasFischyyy Vor 7 Tage

    Ich hab bo3 immer auf DEclips verfolgt, genauso wie bo4. Seitdem ich nen PC hab und zocken kann, sind die cods einfach scheiße. Tut weh und ist mega schade, dass ich die Geilste Zeit nur auf dem handy miterlebt hab

  • huizi fsi
    huizi fsi Vor 2 Tage

    Danke John , es kam wie erwartet. Und ich werde mir in diesem Leben kein Call of Duty mehr kaufen .

  • Leon Stver
    Leon Stver Vor 9 Tage

    Bro eigentlich kommentiere ich ja echt selten, aber Du hast einfach so recht. Du sprichst mir aus der Seele ehrlich

  • nadal mohamed
    nadal mohamed Vor 10 Tage +1

    Ich werde mir es sowieso holen aber finde es frech das man das spiel so hart für die noobs aufbaut einfach nur lächerlich wen man es so hart schon für die noobs aufbaut dann wenigstens kein sbmm oder wenigstens nicht so stark sikerim aber gutes video bro❤

  • Boere Gaming
    Boere Gaming Vor 10 Tage +1

    Modernwarfare (2019) war mein letztes cod und bin seit dem auf Apex Legends gewechselt.
    Es ist 100x geiler, der Skillgap ist so viel grösser (ttk, shieldswaps, movement (walljump, tapstrafe, superglide etc. es gibt so viele movement techniken), waffen, ranked, pubs matchmaking ist nicht so schlimm wie in cod).
    Aber es ist halt schwer zum reinkommen weil das skillgap viel grösser ist, was ja ansicht gut ist.
    Und ist halt ein BR, aber gibt momentan ein waffenspiel modus

  • Paul Lehmann
    Paul Lehmann Vor 9 Tage

    Sehr gutes Statement danke dafür 👍💪 super Zusammenfassung

  • TheCreeker191
    TheCreeker191 Vor 10 Tage

    Beste Entscheidung meines Lebens seit MW2019 kein CoD mehr gekauft zu haben.
    Irgendwann muss ja mal nen publisher nen shooter bringen der auch mal auf seine Spieler hört, anstatt Hauptsache dem langsamen Spieler die Kusshand zu reichen.
    CoD wie es mal war ist leider tot

  • Simon Sanchez
    Simon Sanchez Vor 9 Tage +1

    Absolut nachvollziehbar, bin echt engeistert von MW2. Verstehe deine Punkte voll, finde Infinityward hat seine Seele verloren und das Game wirkt Treyarschig.

    • sqerx fan
      sqerx fan Vor 9 Tage

      wtf JohnRaqe ist so schlecht geworden, das ist viel besser declips.net/video/BtB4FebTSnU/video.html

  • Eternal Vomit - Gaming Channel

    Ich bin 37 und habe mit COD4 begonnen. Das goldene Zeitalter miterlebt. Ihr müsst verstehen dass das vorbei ist. Und das schon seit mehr als 5 Jahren. Länger. Es wird kein tolles COD mehr geben

  • Pramex
    Pramex Vor 10 Tage +18

    Starke Worte!
    Absolut Realtalk.
    R.I.P Call Of Duty❤

  • Draco Lp
    Draco Lp Vor 10 Tage +1

    Ich hab die Beta noch nicht gespielt, aber das was ich jetzt gesehen und gehört habe reicht mir schon das ich mich nicht auf das Game freue werde. Ich hab schon venguard und mw 2019 geskippt aber ich kann jetzt nicht nochmal 2 Jahre cold war zocken ( weil das Game wenigsten noch halb Wegs gut ist ) aber naja find halt scheisse das man eine so gut Game Reihe so versaut wirklich schade ☹️

  • BlizZard 88
    BlizZard 88 Vor 3 Tage

    Mega dein Video, sprichst einem aus der Seele - wobei ich Dolphin dive schon immer scheiße fand muss ich sagen
    Aber EGAL!
    Ich bin COD Spieler seit dem Release des ersten Teils und diesen SBMM Müll gab es einfach nicht. Ich meine hey! Man kam in die Lobbys und entweder man konnte was, hat dazu gelernt oder hat eben voll abgeloost - Pech! Aber jetzt jede Runde neu generieren und immer nur gegen Leute die fast 1:1 das selbe Skill-Level wie man selber hat zu spielen macht es komplett unmöglich mal am Abend entspannt ein paar Runden COD zu zocken. Eigentlich ist man permanent am schwitzen und ragen. SCHADE!

  • XxWantedxX
    XxWantedxX Vor 10 Tage +3

    Soooo eine geile ehrliche Meinung fühle ich so hart 🙏👍

  • X-DeWinter- X
    X-DeWinter- X Vor 8 Tage

    Bin damals von Battlefield zu CoD gewechselt und war mega happy jetzt geht eine Ära zu Ende. MW II ist für mich gestorben 😔 die Noob Scheiße gebe ich mir nicht. Euch viel Spaß beim graue Haare kriegen ✌️

  • AxeDenT
    AxeDenT Vor 10 Tage +233

    Das Statement war eine bodenlose Frechheit. Ich kann nur hoffen, dass sie es nur besser machen bis zur vollversion.

    • Vorglührak
      Vorglührak Vor 7 Tage

      Diese Geschichte ist so nie passiert, und wurde von uns frei erfunden.

    • skazzzz1
      skazzzz1 Vor 8 Tage

      Wird es nicht

    • ThatGermanDude
      ThatGermanDude Vor 8 Tage

      Wo findet man das Statement?

    • LucaFinn99LP
      LucaFinn99LP Vor 8 Tage

      Kauf es doch einfach nicht wie wäre es damit

  • Das Gurkenglas
    Das Gurkenglas Vor 9 Tage

    richtig geiles Video! Mehr solche Videos fühle es abnormal!

  • Danilo Twarz
    Danilo Twarz Vor 10 Tage

    ich hoffe, dass cod sich dann in 2 jahren ändert wenn activision nichts mehr zu sagen hat und microsoft die rechte hat🙏

  • Mr Rockstar
    Mr Rockstar Vor 8 Tage

    Das mit dem slide cancel finde ich jetzt nicht so schlimm in anderen cods konnte man garnicht sliden also ich hab seit bo2 auch kein cod mehr gespielt also hab ich so wie so nie slide cancel benutzt😅 Bei dem Rest gebe ich dir zu 1000% recht besser kann man das nicht auf den Punkt bringen.

  • ÄhrenHaida
    ÄhrenHaida Vor 2 Tage

    Ich hatte sehr sehr viel Spaß in der Beta, viel mehr als bei allen anderen CODs seit BO4.
    Aber die genannten Punkte kann man echt nicht Weg diskutieren.
    -Time to Kill in Kombination mit dem Granatenspam und den viel zu Starken Waffen.
    -Maps die immernoch zu Verwinkelt sind
    -Minimap ohne Punkte animieren zum Campen.
    -teilweise Absurde Headshot Multiplikatoren. Teilweise 1 Kugel in den Kopf (auch aus der Hüfte).
    -SBMM. (Dazu muss man nichts sagen)
    - Movement das ständig das Aimen unterbrechen.
    - WAFFENSKINS, das Waffenleveln macht mich jetzt schon Sauer.
    Du musst eine Waffe ewig Spielen um diese Volllevel zu bekommen oder du kaufst halt den Skin.

  • Robin Kitta
    Robin Kitta Vor 10 Tage +73

    Das video nimmt mir gerade echt den hype ....
    Wenn man überlegt früher mw2 mw3 Black Ops 2 musst du lernen hattest gute und schlechte Runden.... es nervt wie krass COD kaputt gemacht wird

    • Umut Egribas
      Umut Egribas Vor 9 Tage

      @NextJin-v10 tut mir leid zu sagen ABER dass intresiert die einen dreck du wärest überascht was für einen kleinen teil wir guten spieler aussmachen die würden sich eher freuen ausserdem payen die guten spieler eh viel weniger ingame woraus sowieso die meisten einahmen kommen also würde es leider nichts ändern ausser dass wir keine kritik mehr aüssern können weil wir es nicht spielen

    • THIS AINT IT CHIEF
      THIS AINT IT CHIEF Vor 9 Tage

      @Sturmii ja du dulli mein punkt war es dass cods die an sich nicht so krass sind im vergleich zu dem ganzen aktuellen scheiß deutlich besser sind war nie die rede davon dass es im allgemeinen gute cods waren hast es aber anscheinend nicht verstanden

    • THIS AINT IT CHIEF
      THIS AINT IT CHIEF Vor 10 Tage

      @Sturmii die einzige person die sich löschen sollte ist die die denkt es gäbe kein gescheites Spielbares cod nach bo2

  • OreWaDenisuSama
    OreWaDenisuSama Vor 9 Tage

    Mach das Video bitte nochmal auf Englisch und lass es viral gehen. Ich will, dass jeder das hört. Da muss sich etwas ändern. Ich hab meine Vorbestellung wegen SBMM storniert.
    Btw was ich mich immer frage, und darüber redet keiner. Alleine zu spielen ist schon scheisse, keine Runde ist besonders gut oder schlecht aber wenn man mal mit einem Freund spielt bekommt einer maximal auf den Sack, weil die lobby nur für einen von beiden ausgelegt ist und das ist der Spieler mit der besten Statistik. Das kann doch nicht sein

  • Pate46
    Pate46 Vor 10 Tage

    Eigentlich müsste man ein großen Aufruf starten indem man Gruppen macht im Internet und sich das Spiel dann niemand mehr holt weil schließlich sieht das ja jeder so aber glaube sowas wird nicht funktionieren leider aber hätten die Entwickler verdient

  • Panda
    Panda Vor 9 Tage +1

    Ich finde der rote Faden der "Ausbeutung" und der "Gleichgültigkeit" von der Spieleindustrie an den Gamern wird immer Massiver.

  • christian k.
    christian k. Vor 10 Tage

    @john ich verstehe deine Einwenden
    Aber zwei Dinge, reload-cancel , es geht ja darum ein realistischen Bezug zu haben, oder? Daher werden waffen nachgebaut und nicht irgend ein ausgedachter Quatsch. Daher, wenn das magazin raus ist dann kann man beim nachladen eben nicht mehr schießen.
    Zum anderen die minimap.. gibts in nem groundwar auch nicht. Klar. Drohne gern und dann auch was anzeigen, aber alle die schießen? Warum? Ist nicht das harte rushen in jeden bodenkrieg einfach tödlich und man sollte vielleicht auf kleineren Maps und bei warzone anders als am Fallschirm wo jeder sieht wo ich lande am Boden „spornen“ und dann nen echten Bodenkrieg spielen bei dem der der völlig offensichtlich rum rennt eben recht einfach stirbt?
    Nur so Gedanken. Auch wenn ich viel vom von dir gesagten verstehe

  • Björn J
    Björn J Vor 3 Tage

    Gut gemachtes Video... allerdings muss ich sagen dass ich mich über viele (nicht alle) Neuerungen, die skillfreaks so verteufeln, ziemlich geil finde... einfach realitätsbedingt... sniper werden eben nicht jedes mal beim 1. Schuss aufgeklärt... Im Gefecht rennen, sliden und springen Soldaten auch in der Regel nicht wie von der Tarantel gestochen herum... auch kannst du in der Realität nicht deinen Reload abbrechen und weiter Kasalla machen... mein Problem mit den meisten MP Shootern ist schlicht und einfach dass es sich affig anfühlt irgendwie. Es ist zwar in ein Militärgewandt gehüllt aber das Gameplay ansich hat nichts, aber auch wirklich gar nichts mit der Realität zu tun. Deswegen freue ich mich auch über eine geringe TTK .
    Versteht mich nicht falsch, ich weiß schon dass so die wenigsten denken und es dafür auch andere Games gibt, und wie langjährige Fans auf Kosten vom Mainstream abgefertigt werden find ich genauso kacke.
    Versteh auch nicht was daran so schwer ist einfach ein paar komplett verschiedene Modi zu basteln um mehr Leute anzusprechen, aber Geld regiert eben auch leider die Welt der Videospiele.