Selbstversuch: Rettungsschwimmen - kann Ari einen Menschen retten? || PULS Reportage

Teilen
Einbetten
  • Am 11 Sep 2019 veröffentlicht
  • Richtig gut schwimmen, das kann nicht jeder. Aber wie schwer ist es, sich nicht nur selbst über Wasser zu halten, sondern eine andere Person vor dem Ertrinken zu retten? In der neuen PULS Reportage macht Ari den Rettungsschwimmer-Selbstversuch. Schafft sie es, mit Schwimmtraining in nur vier Wochen einen Menschen aus dem See zu retten?
    WIE GUT SCHWIMMEN WIR WIRKLICH?
    2018 sind in Deutschland 24,8% mehr Menschen ertrunken als 2017. Dabei sind die Gründe, warum Menschen ertrinken, vielfältig: viele Schwimmer überschätzen ihr Können bzw. ihre Kraft oder springen auch mal unter Alkoholeinfluss ins kühle Nass. Vor allem Männer sind gefährdet. Könnte eine Amateur-Schwimmerin wie Ari im Notfall eingreifen?
    Hat Ariane die richtige Ausdauer, Fitness und Technik zur Rettungsschwimmerin? In nur vier Wochen wird Ari vom Schwimmcoach Robin Backhaus trainiert, um dann in einer Testsituation eine ertrinkende Person aus einem See zu retten.
    SELBST RETTEN ODER NOTRUF WÄHLEN?
    Woran erkennt man, dass jemand ertrinkt? Wie beeinflussen Wetter und die Art des Gewässers das Retten? Wann sollte man selbst retten und wann es den Profis überlassen? Das erfährt Ari von Daniela Haupt von der Wasserwacht München.
    DER PULS REPORTAGE RETTUNGSSCHWIMMER-SELBSTVERSUCH:
    Im ultimativen Selbsttest im kalten See muss die Schwimm-Amateurin Ari eine ertrinkende Person im Umkreis von 50 Metern sicher an Land bringen - und sich selbst noch dazu! Wird sie es schaffen, den Ertrinkenden zu retten? Das seht ihr in der neuen PULS Reportage!
    Redaktion: Lisa Altmeier, Peter Künzel, Katja Engelhardt, Miriam Harner, Franziska Gruber
    Kamera: Stefan Held, Gregor Simbruner, Odwin von Wurmb
    Schnitt: Marion Völker
    Grafik: Felix Holderer
    DIE ARI & MEINI PLAYLIST AUF SPOTIFY
    Hier gibt's unsere Lieblingssongs und die besten Songs aus den Videos. Jede Woche neu!
    open.spotify.com/playlist/74OFxHZno6e9MI66WkGugj
    -----------------------------------------------------------
    Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche.
    Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage.
    Folge Ariane hinter die Kulissen:
    namealter
    Erlebe Sebastians Selbstexperimente live:
    heinz.wescher
    -----------------------------
    Social Media:
    ► Facebook: PULS
    ► Twitter: puls_br
    ► Instagram: deinpuls
    ► Snapchat: snapchat.com/add/puls_br
    ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. deinpuls.de
    Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt - wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

KOMMENTARE • 851

  • PULS Reportage
    PULS Reportage  Vor 3 Tage +401

    Wie gut könnt ihr schwimmen? Würdet ihr euch zutrauen, jemanden zu retten? Liebe Grüße, Ari

    • Charlotte B
      Charlotte B Vor 14 Stunden

      PULS Reportage ich bin Rettungsschwimmerin beim DLRG also definitiv ja👍🏼

    • Sot Ref
      Sot Ref Vor 16 Stunden

      Ari, schwimmen Sie wesentlich besser als ich !

    • Colti25 auf Tour
      Colti25 auf Tour Vor 22 Stunden

      Bin Rettungsschwimmer. Musste es glücklicherweise noch nicht einsetzten würde ich natürlich machen wenn ich gebraucht werde. Ist aber wirklich sehr anstrengenden.

    • Hannah xxx
      Hannah xxx Vor Tag

      Ich habe das Seepferdchen😂😂

    • 1000 Abos ohne Video
      1000 Abos ohne Video Vor Tag

      Drück nicht auf „Mehr Anzeigen“

      (Inshallah bleibt deinen Familie Gesund 🙏🏻 )
      Gönnt ihr mir ein Abo für meine Wette ❤️

  • Cassie
    Cassie Vor 2 Stunden

    Respekt Ari! 👍👌

  • Elke Wilken
    Elke Wilken Vor 2 Stunden

    Ach du kacke 💩

  • Jule Wüst
    Jule Wüst Vor 12 Stunden

    Letztens ist meine Pflegemutter im Meer ertrunken, wäre ich nicht herausgegangen ich auch...

    • Cassie
      Cassie Vor 2 Stunden

      Ari im Badeanzug. My life is complete! 😁👍

  • Deep hug
    Deep hug Vor 13 Stunden

    fühlt sich eher an wie ne Folge DSDN. Nur dass Mark nicht da ist. Echt schön!

  • kreyn
    kreyn Vor 14 Stunden

    Peinlich wie schlecht die menschen schwimmen und immer unsportlicher werden

  • Maybelyn Isele
    Maybelyn Isele Vor 14 Stunden

    Ari,was für ne coole Reporterin

    • Deep hug
      Deep hug Vor 13 Stunden

      Ich bin 12 und hab gerade rettungsschwimmabzeichen Bronze gemacht. War auch schon auf der DLRG Wache

  • Laura Maria Schwarck
    Laura Maria Schwarck Vor 15 Stunden

    Seine Badehose😁

  • Lotte _ Fenja
    Lotte _ Fenja Vor 18 Stunden

    Ari mein Kompliment dafür das du dich in der Kurzen Zeit so verbessert hast im Schwimmen sehr gut 😘

  • Lotte _ Fenja
    Lotte _ Fenja Vor 18 Stunden

    Ich kann sehr gut Schwimmen und könnte auch jemanden Retten was ich auch schon des Öfteren ausprobiert habe 😃

  • Belindili
    Belindili Vor 21 Stunde

    also zuerst wollte ich euch sagen, wie gut und wichtig ich es finde, dass man mal über so ein wichtiges Thema berichtet! Vielen Dank dafür! 😊
    Da ich selbst bei der Wasserrettung (Österreich) bin, würde ich allerdings noch gern was ergänzen.
    Wenn man probiert jemanden zu retten, bitte IMMER einen Gegenstand mitnehmen, um ihm diesen zu reichen. Das können viele Dinge sein. Im besten Fall etwas schwimmfähiges z.B eine Luftmatratze, aber auch ein Ast kann im Notfall genügen. Dabei geht es darum, dass das Opfer völlig in Panik ist und nahende Hilfe im ersten Moment oft nicht als Rettung sieht, sondern probiert den Retter unter Wasser zu drücken, um sich selbst über Wasser zu halten.
    Um dieser Situation zu entgehen dem Opfer mit einigen Metern Abstand zurufen (um ihn zu beruhigen) und ihm dann den Gegenstand reichen. Falls das Opfer euch dennoch unter Wasser drückt, gibt es verschiedene Befreiungsgriffe, und sich zu lösen.
    PS: Super wie du dich bemüht hast Ari, als kleiner Tipp: beim Rückenschwimmen einfach mehr nach hinter legen, dann klappt dass sicher! 😘

  • Lu der Clown
    Lu der Clown Vor 21 Stunde

    Die meisten Asiaten können nicht schwimmen

  • Franzi
    Franzi Vor 22 Stunden

    Es ist mein Beruf die Leute zu retten. Aber klar, a steckt wöchentliches Training dahinter.
    Trotzdem hast Du dich super geschlagen :)

  • Celina Lerch
    Celina Lerch Vor 22 Stunden

    Ich habe rettungsschwimmerabzeichen.

  • less kiss
    less kiss Vor 22 Stunden

    Ihr macht die besten Reportagen mit den besten Themen 😁

  • Ni Co
    Ni Co Vor 23 Stunden

    Wie wäre es mal mit einer Reportage/Minidoku zum Thema Smartphonesucht und Wege, sie zu beenden. Gerne mit Statistiken, Studien und co. untermalt

  • Doro Rieth
    Doro Rieth Vor Tag

    Ich mache Leistungeschwimmen

    • less kiss
      less kiss Vor 22 Stunden

      Ich bin selber in der DLRG und habe auch ein Rettungsschwimm-Abzeichen

  • 1000 Abos ohne Video

    Drück nicht auf „Mehr Anzeigen“

    (Inshallah bleibt deinen Familie Gesund 🙏🏻 )
    Gönnt ihr mir ein Abo für meine Wette ❤️

  • Freches Ferkel
    Freches Ferkel Vor Tag

    Und das war noch ein recht stiller Teich/See. Lass da noch Strömung dazukommen dann hat man viel Spaß. Da sollte Eigenschutz deutlich vor dem Bedürfnis liegen den Helden zu spielen.

  • Burt Bobain
    Burt Bobain Vor Tag +1

    Ari im Badeanzug. My life is complete! 😁👍

  • xs1xs1
    xs1xs1 Vor Tag +1

    anstieg so hoch wegen flüchtlinge

  • Janna Gillen
    Janna Gillen Vor Tag +1

    Ich bin 12 und hab gerade rettungsschwimmabzeichen Bronze gemacht. War auch schon auf der DLRG Wache

  • waflmlk
    waflmlk Vor Tag

    Also ich habe gelernt, dass man als Laie einen Ertrinkenen erst retten soll, wenn er das Bewusstsein verloren hat, sonst bringt er sich und den Retter um in seiner Panik.

  • Waschel TV
    Waschel TV Vor Tag

    Nein kann er nicht

  • Michael L
    Michael L Vor Tag +1

    Dir Frage wäre ob sich die Situation am FKK Strand ändern würde?

  • Hussi Pcler
    Hussi Pcler Vor Tag

    sollen absaufen mir doch scheiß egal

  • It ́s my
    It ́s my Vor Tag +1

    Ich kann sehr sehr gut schwimmen den ich bin in der Wasser wacht und kann auch abschleppen über 100 Meter

  • MonaMuh
    MonaMuh Vor Tag

    Normal übt man das Abschleppen auch mit Kleidung..

  • Tim Philip
    Tim Philip Vor Tag +1

    Hallo,
    macht mal ne Reportage über erste Hilfe bitte.
    Lg

  • anna
    anna Vor Tag

    wie hier auf einmal alle zu schwimm Experten werden..

  • Space and Science Fiction

    ari du bist so hot in dem rot

  • HeyHoBlomquist
    HeyHoBlomquist Vor Tag +2

    Ich bin selber in der DLRG und habe auch ein Rettungsschwimm-Abzeichen

  • Eena B
    Eena B Vor Tag

    „Kann sich knapp über Wasser halten“
    „Hat ein Herz für schlechte Schwimmer“
    😂😂😂👍🏻

  • Stepsen
    Stepsen Vor Tag

    Wie heißt denn das Lied bei 7:08 ? Wäre super Lieb wenn jemand mir das schreiben könnte :)

  • Josephine Doht
    Josephine Doht Vor Tag

    Was ist das für ein See, wo Ari trainiert? Der ist ja richtig schön klar. Bitte mal dieses wunderschöne Geheimnis teilen:)

  • Lisa Johannsen
    Lisa Johannsen Vor 2 Tage

    Aber jemanden retten kann auch sehr gefährlich sein den der jenige hat ja angst und Panik und dadurch kan er einen mit runter ziehen und beide ertrinken Dan mfg lisa

  • Ferdi Ferdinand
    Ferdi Ferdinand Vor 2 Tage

    Für das Alter geht ari noch klar 😂

  • Lost Gamer-brawl stars

    Xd

  • Sarah Härtel
    Sarah Härtel Vor 2 Tage

    Ich kann mich über wasser halten und weiß, wie lange ich schwimmen kann. Eine ertrinkende Person zu retten würde ich mir nicht zutrauen.

  • leah yeahnah
    leah yeahnah Vor 2 Tage

    War schon in nem Kommentar vorher aber - SELBSTSCHUTZ! Hab von nem Sanitäter von Fällen gehört, da wird dir schlecht. Ertrinkende werden sich mit einer enormen Panik an alles (und jeden!) klammern, das sie in die Finger kriegen. Es ist schon oft passiert, dass Leute beim Versuch jemanden zu retten umgekommen sind. Oder - wirklich passiert - Person sieht einen Autounfall, rennt über die Straße um zu helfen und wird dabei von einem anderen Auto erwischt und stirbt - die Leute im Unfall hatten nur Kratzer. Also, auch wenn es egoistisch scheint - Selbstschutz hat immer Priorität.

    • PULS Reportage
      PULS Reportage  Vor 2 Tage

      Danke für deinen Kommentar! Da hast du total Recht. VG, dein PULS Team

  • Robertinitus Hopfen
    Robertinitus Hopfen Vor 2 Tage

    Das sieht so falsch aus 😂
    12:47
    Und dann noch diese Geräusche und das Gestöhne.... 😅
    Nichts gegen dich Ari, finds nur extrem unterhaltsam 👍

  • MisteryGirl
    MisteryGirl Vor 2 Tage +3

    Ich habe dieses Jahr den Rettungschwimm Abzeichen bekommen

  • Laura Szpakiewicz
    Laura Szpakiewicz Vor 2 Tage +3

    Ich traue mich zu eine Person aus den See oder so zu retten da ich Rettungsschwimmerin bin.(Also ich habe schon das Rettungschwimmerabzeichen Bronze) 14 Jahre alt bin ich.

  • qopoy dnon
    qopoy dnon Vor 2 Tage +1

    nichts desto trotz, habe ich die Kraft des Wassers unterschätzt! Also Leude übernehmt euch nicht und geht nicht alleine ins Wasser :)

  • Pascal Biebel
    Pascal Biebel Vor 2 Tage

    Ariane hätte noch flacher unter dem "Opfer" liegen können. Da hätte Sie jede Menge Kraft gespart.

  • basielux anno
    basielux anno Vor 2 Tage +1

    ich würde nicht so weit schwimmen wie man kann, ich schwimme nur so wei das ich wieder sicher am Ufer gelangen kann 😉

  • Der Kackfisch
    Der Kackfisch Vor 2 Tage +1

    Könnt ihr die Doku bitte nochmal komplett neu machen mit dem Ziel das DRSA (Deutsches Rettungsschwimmabzeichen) in Bronze zu machen.
    Und dann bitte mit allem was dazu gehört, weil ich finde dass so Dinge wie Befreiungsgriffe und vor allem der Eigenschutz viel zu kurz gekommen sind.

  • Zensierter Vorname
    Zensierter Vorname Vor 2 Tage

    #SPOILER NEIN 👎Kann sie nicht

  • Fan
    Fan Vor 2 Tage

    Kommt alle zur DLRG und werdet Rettungsschwimmer. Geboten wird die größte, ehrenamtliche Wasserrettungsorganisation der Welt mit mehr als 1.000.000 Mitgliedern und Förderern (Stand 2012). Es ist immer hilfreich Rettungsschwimmer zu sein.

  • Anna Obermeier
    Anna Obermeier Vor 2 Tage +1

    Das könnte ich sein 😂😂

  • pro pyro pyro hero
    pro pyro pyro hero Vor 2 Tage

    Wer waren den die hohe Prozent Zahl die Leute die vom Boot runter fallen weil da kan echt keiner schwimmen

  • Michaela Kirmse
    Michaela Kirmse Vor 2 Tage

    Tolle Reportage! 👍🏻
    Wirklich ein interessantes Thema, wo man leicht unterschätzt.
    Kann es sein das ihr am Feringasee wart? 🤔

  • N Near
    N Near Vor 2 Tage

    Ari schwimmt 1 zu 1 wie ich!

  • Zoë Loeser
    Zoë Loeser Vor 2 Tage

    Ich habe das Seepferdchen, Bronze und Silber im Schwimmen

  • Nicole Strothmann
    Nicole Strothmann Vor 2 Tage

    Ari, vllt hätte Dir eine regelmäßigere Atmung geholfen?

  • actuallyImjustbored
    actuallyImjustbored Vor 2 Tage

    Ich bin so froh in Australien in der Grundschule schwimmen gelernt zu haben. Nach ca. 10 Schwimmstunden im Schwimmbad geht es dann sogar ins Meer um sich mit Strömungen etc. vertraut zu machen. Ein sportlicher Schwimmer bin ich nicht aber ich weiß durchaus das man Gewässer nicht unterschätzen darf, besonders strömunge und Wellengang.

  • lilli e
    lilli e Vor 2 Tage

    Ari in der Krankenpflege

  • Der Olli wieder
    Der Olli wieder Vor 2 Tage

    😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

  • Julia
    Julia Vor 2 Tage +1

    Ich bin Rettungschwimmerin der DLRG😂

  • die obenohnebohne
    die obenohnebohne Vor 2 Tage +1

    Danke für dieses interessante Video. Gehe selbst gerne schwimmen und habe mich immer gefragt, ob ich jemanden retten könnte. Jetzt weiß ich es. Zumindest in der Theorie. Jetzt ist es nur noch eine Frage der Kraft, aber die kann man ja trainieren. Ohne dieses Video hätte ich mich wahrscheinlich überschätzt.