auto motor und sport
auto motor und sport
  • 2 704
  • 110 095 176

Video

KOMMENTARE

  • Electric Santa
    Electric Santa Vor 10 Minuten

    Tolle Polemik, das ist Wissenschaftliche Haarspalterei.... Diesel Auto oder Benziner (egal) in die Garage -Garage schließen -In der Garage es sich gemütlich machen und Motor starten ....und die frische Luft genießen. Nach einer Weile des Genusses finde den Fehler. Warum gab es nur dieses Lächerliche gelbe Schild und schwarzer Schrift in den Garagen?

  • Roland Bachofner
    Roland Bachofner Vor 12 Minuten

    Der MX-5 ist nach wie vor DER Roadster der Neuzeit!

  • Rudolf Korell
    Rudolf Korell Vor 12 Minuten

    super erklärt!

  • Hörnchenlord
    Hörnchenlord Vor 13 Minuten

    absolut widerlich das auto

  • eacorion
    eacorion Vor Stunde

    Guter Test.

  • F Schaumann
    F Schaumann Vor Stunde

    Bei den Preisen für mickrige Kleinwägen bleibe ich wohl noch länger bei meiner LPG E-Klasse....oder ich beiße eben doch in den sauren Apfel und kaufe mir einen Tesla, obwohl ich von der Firma als solches und deren Qualität und Service nicht gänzlich überzeugt bin.

  • Benjamin Helfenstein

    So ein Teil für 30.000 Euro inkl akku (ideal ein austauschbarer)... 1200 kg max... 400 bis 500 km Reichweite und 150 PS (Vmax 160 kmh reicht)... die hinteren sitze einen Ticken bequemer... schon rollt die zukunft auf der Strasse

  • Don Jonson
    Don Jonson Vor Stunde

    Wirksame Partikelfilter gab es nicht erst ab Euro 5 sondern ab Euro 4. Habe einen Euro 4 Diesel mit Werks DPF, und zwar einen geschlossenen und keinem offenen. Übrigens seit Jahren sagen einige Professoren das der Diesel genau das, was nun gemessen wurde macht. Sie sagen aber auch das Bremsen und Reifen erheblich Feinstaub produzieren und dies das wirkliche Problem ist. Ja selbst Fahrräder waren nicht ohne. Ein Fahrad erzeugt mehr Feinstaub als ein Dieselmotor mit DPF. Elektroautos, wegen ihrem hohen Gewicht sind genau so große Dreckschleudern wie SUV. Elektro SUV sind am aller schlimmsten.

  • Bosck Robyne
    Bosck Robyne Vor 2 Stunden

    🔺️👌

  • Trancerapid Photography

    Der Trend geht unwiderruflich zum Selbstlenker. (.. leider) Ein Fahrzeug, welches selber lenkt & fährt, sucht man sich nicht mehr, bzw. nur noch selten aus, da reicht auch Stellplatz Kosten-neutraler ein Mietwagen. Insofern braucht man auch keine Messe mehr für Fahrzeuge.

  • Bernd Klüver
    Bernd Klüver Vor 2 Stunden

    Der Aston Martin ist hässlich wie die Nacht. 👎

  • OhShrek
    OhShrek Vor 2 Stunden

    Wir haben einen alten Golf 3 mit 3 Stufen-Automatik vom Opa geerbt, die in einem Ölbad ihre Arbeit verichtet. Natürlich mit einem enormen Spritverbrauch und schalten tut sie, vorallem beim beschleunigen auf dem Beschleunigungsstreifen der Autobahn so gut wie garnicht in den nächst höheren Gang. Also beim richtig Gas geben heult sie sehr angestrengt im dritten Gang und braucht ewig, bis in den ruhigeren 4.und 5. Gang geschalten wird. Das tut sie erst, wenn ich dann bei der jetzt optimalen Geschwindigkeit geschwind vom Gas gehe, was ich aber während dem beschleunigen ja schlecht machen kann, weil ich sonst sofort einen Schubverlust habe und die nachfolgenden Autos oder LKW's dann genervt die Lichthupe hinten betätigen!! Nun wird der Golf aber vor Ende dem TÜV im Juni 2020 durch ein neues Auto ersetzt, vorzugsweise von einem relativ neuem VW T-Cross, ein klein SUV auf Polo-Basis, nicht weil es nicht bessere Autos gibt, das schon, aber bei Kia fangen die guten Wagen auch erst in der Golf-Klasse, also den Ceed Modellen an!!!! Der Kia Stonic überzeugt mich in der Qualität leider in dieser Preisklasse nicht! Aber der neue T-Cross von VW möchte ich auch mit einem 7 Gang DSG bestellen, was aber ein trocken DSG und kein nass DSG ist. Wäre das so ein gravierender Nachteil in dieser Klasse, wenn die Motoren ja nicht die sehr sportlichen Newtonmeter besitzen? Der beste bevorzugte Motor wäre natürlich der mit 150 PS, der aber erst noch dieses Jahr 2019 kommt, wenn aber doch zu teuer wäre es leider nur der 1.0 3-Zylinder mit 115 PS.

  • T S
    T S Vor 2 Stunden

    Also wenn es schon ein SUV sein muss, erwarte ich Langstreckentauglichkeit und geringe Unterhaltskosten.

  • Mark Muster
    Mark Muster Vor 3 Stunden

    @auto motor sport - 847 NM an der Hinterachse, oder doch eher am Getriebeeingang?

  • Jonas S.
    Jonas S. Vor 3 Stunden

    Dieses Auto sieht vom Design her richtig gut aus, es könnte ein Auto aus Avatar oder Tron sein. Allerdings, finde ich, ist bei den Features ein bisschen übertrieben worden. Drohnen?

  • PATO
    PATO Vor 4 Stunden

    Äpfel mit Birnen verglichen !! Warum kauft man sich einen SUV ?! Weil man vielleicht höher sitzen will ?! Vergleicht doch nächstes mal einen Ferrari mit einem Hummer...Das ist doch ein lächerlicher Vergleich, was Ihr da gemacht habt und außerdem merkt man wieder einen Hauch...Kauft Euch doch gleich einen Superb, dann müsst ihr auch nicht mehr vorspielen, dass Euch Franzosen gefallen...Daumen runter.

  • Kick Nave
    Kick Nave Vor 5 Stunden

    Damit wäre das Versagen der Politik nochmals bewiesen und dokumentiert. Was passiert jetzt in unserer Bananenrepublik? Richtig, nix. Schon bei der Einführung des DPF (man könnte es auch als Konjunkturpaket der Bundesregierung bezeichnen) war bekannt, dass der GESAMTE Verkehr für lediglich 3% der Feinstaubemission verantwortlich ist. Mit dem DPF hat man quasi mehr Umweltschaden angerichtet (Stichwort Ökobilanz des DPF selber - von der Herstellung, über den Betrieb, bis zum Recykling) als ohne. Das dies genau im Interesse von Staat und Öllobby liegt sieht niemand -> mehr Energieeinsatz für Herstellung und Betrieb des DPF = mehr Öl-/Energieverbrauch = mehr Umsatz der Industrie = höhere Steuereinnahmen für den Staat! Das mag einzeln betrachtet nach nicht so viel aussehen, aber wieviel Millionen Autos mit DPF wurden verkauft...

  • Johannes Heßling
    Johannes Heßling Vor 5 Stunden

    Leider ein bisschen traurig, dass der Bericht damit anfängt einen Artikel vorzulesen der die Auswirkungen von Stickstoffdioxid in Frage stellt. Dann wird auch die Partikelgröße ignoriert. Und das Messinstitut gepriesen, dass es ja nicht korrupt sein könne. Als ob man ihnen nicht sagen könnte, dass sie die Partikelgröße nicht mit beachten müssten. Auch keine sauberen Optionen wurden aufgezeigt, wie zb Elektroautos die nicht mit Bremsscheibe bremsen müssen. Was bei diesem "Test" gar nicht mit beachtet wird. Du scheinst ein problem damit zu haben dass Leute von Öllobbyismus reden, aber genau das ist es hier doch

  • hakanalemdar28
    hakanalemdar28 Vor 7 Stunden

    Mein Fahrlehrer sagte „wenn man Führerschein hat darf man Auto fahren.. ob man aber fahren kann,wird sich erst hinterher feststellen“ Und mein Vorbereitungslehrer für MPU fragte mich (als MPU Prüfer, Rollenspiel) „sind sie ein guter Fahrer?“ Ich „ja“ Er „warum sitzen Sie dann hier?“ Ich „ok ich bin kein guter Fahrer“ Er „warum sollte ich Ihnen dann positives Bericht geben?“ Hatte nur wegen Geschwindigkeit Probleme

  • Jack Dahl
    Jack Dahl Vor 7 Stunden

    Cooles Auto aber in einen Benz gehört ein Benz Motor.

  • Caner Özdemir
    Caner Özdemir Vor 9 Stunden

    Die hätten mal die Klappscheinwerfer behalten, vielleicht wären die Verkaufzahlen gleich hoch geblieben. Lassen einfach einer der Erkennungsmerkmale weg

  • Tomasz Lojewski
    Tomasz Lojewski Vor 9 Stunden

    LPG auf jeden Fall

  • instrumentenfreak
    instrumentenfreak Vor 11 Stunden

    Ich kann mir kein Auto leisten, welches 35.000€ kostet, während ich monatlich 650€ Miete für eine kleine Wohnung auf dem Land bezahle und 40km zur Arbeit fahren muss. Mit einem gebrauchten Benziner und 150€ monatlich für Benzin bleibt sogar noch etwas Geld für die spätere Rente übrig. Geil wäre ja ein Audi A2 1.2 tdi. Verbraucht kombiniert 3 Liter auf 100km bei 81g CO2/Km. Aber: wird seit 2004 nicht mehr gebaut, weil kein Interesse an sowas besteht.

  • Steffi Daubner
    Steffi Daubner Vor 11 Stunden

    Bin stolze Dieselfahrerin und werde es auch bleiben!

  • SuperPhönix LP
    SuperPhönix LP Vor 11 Stunden

    Ich hab heute vor der Tür einen Hunde Haufen gefunden, daneben gemacht (natürlich kleiner) gleich viel sauberer

  • Stuart Little
    Stuart Little Vor 12 Stunden

    Germany lost WWll but They won with the making of the best CARS

  • Stuart Little
    Stuart Little Vor 12 Stunden

    ///M WINS

  • Paul Pa Ra BoLiX
    Paul Pa Ra BoLiX Vor 12 Stunden

    Die Einblendungen sind so cringe 😂 aber hat was!

  • marcus meilinger
    marcus meilinger Vor 12 Stunden

    Ist also auch hier wie in so vielen Debatten der heutigen Politik die Leute hören was und ohne Ahnung zu haben und sich nur einmal Gedanken drüber gemacht zu haben labbern sie jeden scheiß nach und laufen wie die Lemminge jeder nicht durchdachten Meinung hinterher 😑

  • Pumpen86
    Pumpen86 Vor 13 Stunden

    5:04 - der tester ist so groß wie frodo beutlin - kein wunder, dass der beinfreiheit hat.

  • Ingo Heinen
    Ingo Heinen Vor 13 Stunden

    cool

  • Georg4731
    Georg4731 Vor 13 Stunden

    LOL also wenn der nicht Auf fällt dann weis ich es nicht.;wenn man nicht Blind ist dann sieht man das er schnell ist,sonst hört man das doch.Super Wagen mir würde schon der 540 oder der 600LT reichen.

  • John Doe
    John Doe Vor 13 Stunden

    Wenn die Kisteüberhaupt mal lieferbar wäre. Ein Jahr Lieferzeit ist lächerlich.

  • Sledge Hammer
    Sledge Hammer Vor 14 Stunden

    Viele Tests haben schon bewiesen das die G-Power Modelle, meist weniger Leistung haben als wie versprochen wurde. Leider !

  • Michael Wöhrl
    Michael Wöhrl Vor 14 Stunden

    Freie Fahrt für meinen Diesel 😂

  • Burak 777
    Burak 777 Vor 15 Stunden

    Hey BMW F40, wenn ich dich mal demnächst auf der Straße erwische, jage ich dich mit meinem F20 bis du dich nicht mehr blicken lässt. 😂

  • Florian Schwarz
    Florian Schwarz Vor 15 Stunden

    Jetzt bin ich verunsichert. Ich hab mir gedacht einen Lancer Turbo Diesel zu kaufen (1.8 Mivec 2011). In den Verbrauchsangaben lag der wesentlich niedriger als der Benziner. Ja ich weiß kann man nicht so gut vergleichen....aber komme ich mit dem Diesel weit über die angegebenen Verbrauchswerte vom Hersteller, dass es sich doch eher lohnt den Benziner zu holen, welcher kein Turbo aber fast die selbe Leistung hat?

  • N8WOLF
    N8WOLF Vor 15 Stunden

    scheiss elektrowahn.

  • BMW Power
    BMW Power Vor 15 Stunden

    Ich kann mich mit dem Lenkrad nicht anfreunden.. wie im Golf 7 Highline

  • Öztürk Emre
    Öztürk Emre Vor 15 Stunden

    Richtig geil aber werd ich mir in diesem leben nicht leisten können..

  • Maha Lingam
    Maha Lingam Vor 15 Stunden

    Den 3 L kann man als Euro 5 einstufen lassen.

  • Maha Lingam
    Maha Lingam Vor 15 Stunden

    Lederlenkrad ist Grundausstattung.

  • Angelo Mariano
    Angelo Mariano Vor 15 Stunden

    also ich habe mir für 38 000 euro ein golf 7 facelift iq drive konfiguriert. natürlich hätte ich mir auch für den preis bessere fahrzeuge holen können aber dann hätte ich mein wunschfahrzeug nicht bekommen. beispielsweise die a klasse mit all den sonderausstattung die ich will wird mich ca 45000 euro kosten.

  • Linard _ Peer
    Linard _ Peer Vor 15 Stunden

    Cool auch die kobi aus sport und offroad👍🏼

  • Uli Umas
    Uli Umas Vor 15 Stunden

    Bmw

  • Stefan Kaul
    Stefan Kaul Vor 15 Stunden

    Zeig das mal den Grünen

  • Alex Taylor
    Alex Taylor Vor 16 Stunden

    Das ganze ist eine leider zu übertriebene Panikmache. Zum einen gibt es auch viele Euro4-Diesel mit Partikelfiltern und zum anderen... Wie haben wir alle eigentlich die 80er und 90er überlebt wenn das Problem angeblich so schlimm ist? Bzw man darf nie vergessen, das wir derzeit die bislang saubersten Diesel und seit Euro6d-Temp auch die bislang saubersten Benziner produzieren. Zwar war das richtig lame von den deutschen Autobauern, einfach nen OPF einzubauen (richtige Innovationen kommen eher von anderen Herstellern) aber es scheint ja zu funktionieren! Also. Einerseits ist es ein großes ganzes, von dem die Luftbelastung abhängt, aber andererseits einfach nur beschämend wie halt sehr oft gegen die Autofahrer "geschossen" wird. Komisch, das die DUH nicht auch gegen alle Binnenschiffer geklagt hat, weil viele Flüsse ja auch durch Städte führen und deren Schiffe dort auch zu mehr Luftbelastung sorgen...

  • Boedefeld1990
    Boedefeld1990 Vor 17 Stunden

    Hallo Herr Bloch, ich möchte mich recht herzlich für all ihre großartige Arbeit bedanken! Morgen habe ich meine erste Fahrstunde und habe mir nun seit einer Woche sehr viele Videos von Ihnen angeschaut "Bloch erklärt" z.B.. Dank Ihnen habe ich rund um Thema Auto einiges gelernt! Vielen vielen lieben Dank! Sie machen ihre Arbeit wirklich super! Beste Grüße aus dem nördlichen Münsterland!

  • Anonym Unsichtbar
    Anonym Unsichtbar Vor 17 Stunden

    Wann wurde denn der Feinstaub gemessen? Bei Sauberer Luft oder dreckiger Luft?

  • Sven Peuker
    Sven Peuker Vor 17 Stunden

    Finger weg von diesen wasservernichter.

  • Marco Hoffmann
    Marco Hoffmann Vor 17 Stunden

    Boah Mister allwissend! wie kannst du nen elektromotor mit nem Verbrenner kurzschliessen das eine funktioniert auf basis der verbrennung und Kompression und e-motoren funktionieren auf magnetischer drehstromerzeugung. Und ne klar Diesel haben keine Drosselklappen, ohh und sowas darf auch noch öffentlich die leute im Fernsehen verdummen

  • ytmgi
    ytmgi Vor 17 Stunden

    Sorry, aber hier wird nur ein Teilaspekt betrachtet. Was hier unterschlagen wird ist, dass der größte Teil der Feinstaubpartikel nicht aus dem Motor, sondern von Reifen- und Bremsenabrieb her rührt. Daher muss das Gesamtsystem betrachtet werden und nicht nur ein kleiner isolierter Teil. D.h. die Feinstaubmessung müsste einmal vor und einmal hinter dem Fahrzeug, durchgeführt werden um wissenschaftlich aussagekräftige Ergebnisse zu produzieren ob die Luft beim Autofahren wirklich sauberer wird oder nur die Luft, welche die Abgasreinigung durchläuft.

  • Bastian Baeuschlein
    Bastian Baeuschlein Vor 17 Stunden

    Lanz Bulldog fördern - Feinstaubprobleme gibts da nicht

  • Hön ning
    Hön ning Vor 18 Stunden

    Die Hupe gibt es nicht um sonst einfach so lange drücken bis die anderen machen, klappt super 👍

  • Lukas Blessing
    Lukas Blessing Vor 18 Stunden

    rationales Denken, basierend auf Fakten ist out, es geht jetzt nur noch nach dem was wir emotional empfinden. Daher weg mit dem Diesel! Fakten haben uns zu lange krank gemacht!

  • Bad Pritt
    Bad Pritt Vor 18 Stunden

    Immer dieses reflexhafte Gejammer über SUVs von Leuten, die echt keine Ahnung haben. Nicht alle SUVs sind überdimensioniert und Ressourcen-Vernichter, wie man hier beispielhaft sieht! So ein kleines SUV hat jede Menge Vorteile, ist bequem, sparsam, handlich und ideal z.B. für Leute, die über bekannt schlechte, deutsche Gemeindestraßen und gelegentlich über Feldwege fahren. In dieser südwest-deutschen Kleinstadt, in der ich wohne, sind die normalen Straßen zum Teil schon so miserabel, dass man schier einen echten Geländewagen benötigt.

  • DarkShadowCyber Darkness
    DarkShadowCyber Darkness Vor 18 Stunden

    Bitte, bitte Audi bringt dieses Auto auf dem Markt. Mit den Drohen wie beim Concept Auto.

  • Christian Mancke
    Christian Mancke Vor 18 Stunden

    Studien sind scheiße wenn man sie dann doch nicht kaufen kann.

  • fantasy_princess
    fantasy_princess Vor 18 Stunden

    Jetzt mal ne andere Frage sagen wir man lädt die ganz normal auf wie lange dauert den sowas?

  • Martin Oberndorfer
    Martin Oberndorfer Vor 18 Stunden

    Also hab ich jetzt was gutes getan indem ich von nem 3.0TDI auf 6.4Hemi umgestiegen bin?

  • Frank Tieck
    Frank Tieck Vor 19 Stunden

    Hallo... könntest du mal ein Video Machen, über die Kosten für die E-Mobil Ladungsintervalle, und wie sieht es aus, wenn ein E-Auto mal brennt, kann die Feuerwehr Löschen... ??? Solche dinge würden bestimmt auch einige Leute interessieren.. nicht wie TOLL ;-) die Autos un E-Mobilität sein soll... Lg

  • kwalty1
    kwalty1 Vor 19 Stunden

    Was für ein Irrsinn!

  • ntfox fox
    ntfox fox Vor 19 Stunden

    endlich ein traum! ich schmeiße meinen gerade einmal 4 jahre alten diesel weg verschulde mich über beide ohren um mir für schlappe 40000€ einen E-kleinwagen zu kaufen, der keinen anhänger ziehen kann und den ich nirgendwo an der starße an der ich parken muss aufladen kann. aber immerhin reicht die reichweite um zur arbeit zu kommen und steuern zu verdienen. in den urlaub reicht es natürlich nicht aber hey egal. oder ich fahre einfach mit den nicht zu verfügung stehenden öffentlichen verkehrsmitteln.total toll ich bin begeistert. daumen hoch

  • Dog Town
    Dog Town Vor 20 Stunden

    Kleinwagen können ruhig genau so groß sein, wie die größten. Hauptsache Der preis ist geringer

  • ilja richter
    ilja richter Vor 20 Stunden

    Ich denke hier gilt der alte Spruch: Wer viel misst, misst meistens Mist. Ich lade die Stuutgarter Kollegen gerne zum Garagentest ein. Ich denke dann haben wir die Sache innerhalb einer halben Stunde erledigt. Verzweifelte und Überflüssige kämpfen um ihren Arbeitsplatz, anstatt sich auf Neues zu konzentrieren. Mir ging es auch schon öfter so, man sollte halt offen sein und erkennen wenn Neues kommt, und es war in meinem Bereich leider jedesmal so, dass die alte Technik nur eine Kompromisslösung auf Zeit war. Die thermischen Motoren sind an ihrem Ende angelangt und bald wird kein Hahn mehr danach krähen, oder will noch jemand einen Röhrenbildschirm, Glühlampe, Wählscheibentelefon, Holzbein usw.

  • LeCanko_Kioskverkäufer
    LeCanko_Kioskverkäufer Vor 20 Stunden

    E Autos sind zu teuer zB gibt's n e-suv für 12k? Neeeeeeee

  • Alex Trinkner
    Alex Trinkner Vor 20 Stunden

    Super smarte und sympathische Moderation. Kompliment.

  • Dieter Romberg
    Dieter Romberg Vor 20 Stunden

    Bei Bergabfahrt auskuppeln und ohne Motorbremse rollen lassen? Ganz gefährlich. Mach beispielsweise mein Bruder...

  • Derethevil
    Derethevil Vor 20 Stunden

    Jetzt mal im ernst. Brennstoffzellen werden ja nur deswegen so verhöhnt, weil die Lobby damit kaum noch Geld machen würde, wenn man es richtig ausbauen würde. Würden wir alle unser Geld in Wasserstoff setzen, würden wir mittlerweile so Grün leben auf dieser Welt, dass keiner mehr dem Nachbarn schimpfen müsste, wenn er sich nen fetten Benzin Rasenmäher zum Sitzen kauft. Dann wäre der Preis auch weit unter einem Benziner, wenn jeder Hersteller sich hineinhängen würde es weiterzuentwickeln.

  • Saudin Sut
    Saudin Sut Vor 20 Stunden

    Diese 2 Moderatoren sind das letzte, Ton ist schlecht sehr wenig Ahnung über die 2 dargestellten Autos. Und der 508 hat noch 1 Modus nach dem Sport Modus, nämlich das manuelle Modus und da kommen die Paddels zum einsatz. 1 Stunde meines Lebens ist leider verloren gegangen. 💩💩

  • Der Lausbub
    Der Lausbub Vor 21 Stunde

    Ich kauf mir nächstes Jahr auch en Diesel....ich hab kein Problem damit en Diesel zu fahren, wohn eh in einer Ländlichen Gegend....

  • Margitta Bütterich
    Margitta Bütterich Vor 21 Stunde

    Ich brauche nichts zu schreiben, ich habe ihn bj.1998, NA,Sonderausstattung englisch Racinggreen.

  • Eugen G
    Eugen G Vor 21 Stunde

    Schönes Fahrzeug. Möchten ich haben

  • Flowasky brown
    Flowasky brown Vor 21 Stunde

    No dickheads understand the hardwork behind this.... Just pass the shitty comments...

  • Richi Rich
    Richi Rich Vor 21 Stunde

    Der Honda ist auf jeden Fall ein Blick Wert und ist am interessantesten.

  • Xevous1
    Xevous1 Vor 21 Stunde

    Was mich jetzt richtig interessiert. Wie sieht das ganze den beim Benziner aus?

  • Animal Eye
    Animal Eye Vor 21 Stunde

    Wir wollen Prävention im Haushalt 😂

  • s8RRRR
    s8RRRR Vor 21 Stunde

    Und noch ein Kommentar, ich wundere mich doch richtig. 07:04 - ich will aber ein Auto und kein Wohnzimmer auf Rädern. Wenn ich "zocken" will dann setze ich mich doch nicht ins Auto? Man merkt, wie die Branche um Kunden ringt und bettelt. Bei einer jungen Generation, bei der - jedenfalls in DE - das Auto als der Grund schlechthin für alle umweltlichen Fehlentwicklungen gilt, wird das bestimmt nicht aufgehen. 18:00 - Ja, denn dann entscheidet der Kunde ob Elektro in Frage kommt, vorteilhaft ist, Spaß macht, oder was auch immer der Kaufgrund ist. 23:40 - Nix kaufe ich. Der A3-eTron ging für mich in die richtige Richtung. "Mildhybrid", eine sinnige Kombi aus beidem. Der ist aber auch schon etwas in die Jahre gekommen. Dislike klicke ich nunmal aus Prinzip, wegen dieser nervigen "Bettelei" um gute Ratings, Abos,..

  • Animal Eye
    Animal Eye Vor 21 Stunde

    Wäre es nicht sinnvoller nur für das Video ein kaputtes Auto zu nehmen, statt eins was einfach clean ist.

  • s8RRRR
    s8RRRR Vor 21 Stunde

    So lange das nicht günstiger oder deutlich spaßiger/sportlicher usw. ist wird das nur von einer Randgruppe gekauft werden. 40 TEUR für einen Kleinwagen, wenn die Betriebskosten (Ladestrom ca. 45 ct/kwh) noch höher sind als bei einem Benzin-Kleinwagen für vielleicht 13 TEUR? Nein.

  • MsHowie1967
    MsHowie1967 Vor 22 Stunden

    39 m Bremsweg... Das Modell 3 hatte auch etwa 40 m. Ein online update später hat es dann Bremswerte wie ein Sportwagen. Hat der VW inzwischen ein update erhalten? Naja, jetzt komm ja neue Modelle von VW heraus.

  • Stephan Krostitz
    Stephan Krostitz Vor 22 Stunden

    Konzeptionell ausreichend hin oder her: bei einem solch innovativen Fahrzeug mit dem Anspruch Bench im Segment zu sein, ist es meiner Meinung nach extrem frech und unglaublich peinlich, den Wagen mit Trommelbremsen an der Hinterachse auszustatten. Bei einem Fahrzeug, das in den meisten Fällen deutlich über 30000€ kosten dürfte, ist das nicht nur ein Schönheitsfehler.

  • Fe mo
    Fe mo Vor 22 Stunden

    Moin, war der Tesla im Track Modus ?

  • Thommy P
    Thommy P Vor 23 Stunden

    also horsepower in pferdestärken muss man auch umrechnen...

  • ekhaat
    ekhaat Vor 23 Stunden

    Wenn Autos für nur einen winzigen Teil für Feinstaub verantwortlich. Woher kommt der restliche, riesige Teil?

    • Martin Wicke
      Martin Wicke Vor 18 Stunden

      @ekhaat natürlich. Pollen zum Beispiel. Allerdings unterscheiden sich die verschiedenen Partikel in Ihrer Größe. Generell kann man sagen: Je kleiner, desto schädlicher. Schau mal im Netz nach brauchbaren Quellen, das Thema ist sehr interessant.

    • ekhaat
      ekhaat Vor 18 Stunden

      @Martin Wicke Gibt es auch natürlichen Feinstaub?

    • Martin Wicke
      Martin Wicke Vor 21 Stunde

      Industrie usw

  • egxxx
    egxxx Vor 23 Stunden

    @ Auto Motor und Sport der S2000 war NIE als Konkurrenz gedacht für den MX5 - der fährt in einer ganz eigenen Klasse und hat komplett andere Performancewerte auch ist er in einem anderen Preissegment angesiedelt und nein es war KEIN mäßiger Erfolg, weltweit ist es für die Fahrzeugklasse ein Erfolgsmodell gewesen.

  • Ezio Auditore
    Ezio Auditore Vor 23 Stunden

    Was für "Experten" !? 🙈 Fahren die ganze Zeit im Eco-Modus (also mit verringerter/verzögerter Gasannahme!) ... und regen sich dann auf, wenn der 1.5er Turbo im Ateca nicht aus dem Drehzahlkeller kommt !? ... 🙈 Und der Tarraco ist 15cm länger, als der Ateca? ... Ouch! Und die kosten auch nicht "fast das gleiche". Das ist völliger Quatsch !! 🤬🤬 Da erübrigt sich eigentlich jeder Kommentar ...🙈 ---- Ich finde meinen Ateca schöner! ☝️😁 Der SEAT Tarraco gefällt mir persönlich deutlich weniger, als z.B. ein vergleichbarer Škoda Kodiaq !! Mich stören primär das Tagfahrlicht und vor allem diese komische, durchgezogene Hecklinie (die dann nicht mal leuchtet). Aber auch das gesamte Exterieur überzeugt mich nicht wirklich. Der Ateca wirkt dank seiner Kompaktheit deutlich dynamischer und frischer, während der Tarraco eine Familienkutsche ist und bleibt, die "Emoción" bestenfalls vortäuscht. Zumal der 1.5 TSI für den Tarraco schlicht zu schwach ist !! Bei fast 2t Gewicht ist der 2.0 TSI eigentlich PFLICHT !! Ich liebe meinen Ateca. 🤗❤

  • egxxx
    egxxx Vor 23 Stunden

    Schade das Honda den CRX Del Sol nicht weiter gebaut hat, oder den S2000 es sollte einen Nachfolger geben. Der Honda Beat bzw. S660 geht ja in Asien sehr gut. Der Mixer hat jedenfalls keine Konkurrenz mehr und ist ein tolles Auto, danke Mazda Danke Japan! Gruß aus dem Honda Lager :-)

  • _pa0l194 _
    _pa0l194 _ Vor 23 Stunden

    Gibt es irgendwo einen offiziellen presserelease dazu das der nürburgring die zeiten jetzt selbst nimmt ? Finde dazu leider nichts außer dieses video 😥

  • Marc Winkler
    Marc Winkler Vor 23 Stunden

    Mega geil. Was soll der Kosten

  • SVEAGLE
    SVEAGLE Vor Tag

    Morderne Turbomotoren haben alle eine aktive Wasserkühlung die das Lager auch nach dem Abstellen des Motors weiter kühlt mit Hilfe eine elektrischen Kühlwasserpumpe. declips.net/video/R4RdTl5zl40/video.html Trotzdem sollte man den Motor nicht mit rot glühenden Turbo abstellen.

  • jogu123
    jogu123 Vor Tag

    GT3👍

  • S. K.
    S. K. Vor Tag

    finde der kommentator hat eine sehr gute abwechslungsreiche wortwahl. findet man nicht immer. gutes video

  • Erwin Oberkofler

    Ein 4x4 wäre Super

  • kurztobi uncut

    ich deliver pizza, ich brauch bestzeiten!!!!!!🤓 🍕 nyyyyyyyy🏎oooommmmmmmmmmm💨💨💨

  • JayvH
    JayvH Vor Tag

    Fahre seit 17 Jahren einen NA. Hätte ihn letztes Jahr fast verkauft,da er mir aufgrund seiner Wintertauglichkeit nicht mehr zusagte.Konnte es aber nicht übers Herz bringen, habe die anfälligen Schweller neu machen lassen und setze ihn jetzt als Sommerauto ein. Habe jetzt zwar ein anderes viel leistungsstärkere Auto als Erstwagen,aber ehrlich gesagt ist der Mazda schon etwas cooler.

  • Peter Ströh
    Peter Ströh Vor Tag

    Das Auto ist Top! Der Moderator schlecht und voreingenommen!

  • Dieter Metrikis

    Wer einen UP mit 6,3L/100 bewegt kann nicht auto fahren !

  • Alex K.
    Alex K. Vor Tag

    Der Plastik-Grill kann nix.

  • Alex260890
    Alex260890 Vor Tag

    Elektroschrott