gewaltig nachhaltig
gewaltig nachhaltig
  • Video 60
  • Aufrufe 3 728 532
Einspeisevergütung bei mehreren Photovoltaikanlagen: Mischvergütung - E-Auto rettet schwache Erträge
Unser Netzbetreiber hat für das Jahr 2021 eine hohe Rückzahlung veranschlagt. Dafür gibt es zwei Gründe, über die wir in diesem Video berichten. Wir stellen aber auch dar, warum das nicht nur negativ für die Wirtschaftlichkeit unserer Photovoltaikanlage ist.

Nachhaltig produzierte Textilien mit tollen Designs gibts bei "Im Herzen Grün".
Der Link zu unserer Kollektion (Affiliate Link):
im-herzen-gruen.de/gewaltig-nachhaltig/?ref=gewaltignachhaltig.de

THG-Quote: Holt euch 370 Euro Umweltbonus für euer Elektroauto - jährlich. Über unseren Promo-Code bei emobia.de erhaltet ihr und wir zusätzlich 15 Euro mehr ausgezahlt: bit.ly/3BYpu6L Code: emgn1517

Falls euch unsere Arbeit gefällt und unsere Ti...
Aufrufe: 9 534

Video

Brandgefahr bei unserem Photovoltaik-Stromspeicher? Leistungskapazität beschränkt - Austausch folgt
Aufrufe 16 Tsd.Vor 15 Stunden
LG Energy Solutions, der Hersteller unseres Photovoltaik-Stromspeichers LG Chem Resu 10h hat einen Austausch aller Modelle der Baujahre 2017 und 2018 angekünfigt. Grund ist ein Überhitzungsproblem durch die Elektroden unter bestimmten Bedingungen. Mehr zu den Gründen und zum Ablauf in diesem Video. Pressemitteilung: manuals.plus/de/cpsc/lg-energy-solution-michigan-recalls-home-energy-storage-ba...
Pimpen wir unsere Photovoltaikanlage mit Ersatzstrom und Speichereffizienz? Neuer SMA STP SE
Aufrufe 23 Tsd.Vor 20 Stunden
Wir stellen den neuen Wechselrichter SMA STP Smart Energy vor. Neben der gleichstromseitigen Speicheranbindung bietet dieser auch echte Ersatzstromfähigkeit. Können wir unsere Bestandsanlage damit auch verbessern? Das betrachten wir in diesem Video. SMA-Video zur Wechselrichter-Vorstellung: declips.net/video/6xRxZIUzoiw/video.html Datenblatt SMA STP SE: files.sma.de/downloads/STPxx-3SE-40-DS-de...
Solarbeschleunigungspaket / Unsere Photovoltaik-Statistiken 2021 - 18:30 LIVE - Die Gesprächsrunde
Aufrufe 6 Tsd.Vor Tag
Neues Jahr, neue Pläne. Der Wirtschaftsminister Robert Habeck stellt das Solarbeschleunigungspaket vor, mit dem der Ausbau der Photovoltaik in den kommenden Jahren massiv gesteigert werden soll. Außerdem blicken wir zurück auf die Statistik-Serie unsere eingenen PV-Anlage mit Stromspeicher und Elektroauto. Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an info@gewaltignac...
Mit Photovoltaik gegen den Klimawandel - Ökobilanz Stromspeicher - Das leistet unsere PV-Anlage
Aufrufe 4,3 Tsd.Vor Tag
Zum Abschluss unserer Photovoltaik-Bilanzen des zurückliegenden Jahres schauen wir uns auch die Ökobilanz unserer Anlage und des Speichers im Speziellen an. Wieviel CO2 wurde vermieden, arbeitet unser Stromspeicher netzdienlich? Emissionsbilanz Erneuerbare: www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/1410/publikationen/2018-10-22_climate-change_23-2018_emissionsbilanz_erneuerbarer_energie...
8 Faktoren für Wirtschaftlichkeit von Stromspeichern: 2 Photovoltaik-Anlagen - krasse Unterschiede
Aufrufe 22 Tsd.Vor Tag
In diesem Video vergleichen wir die Wirtschaftlichkeit unseres Stromspeichers mit der Anlage von Diggi. Diggi hatte seine Daten unter dem Video zur Statistik 2021 unseres Speichers veröffentlicht. Die Unterschiede sind krass und zeigen, wie wichtig die individuellen Umstände für die Auslegung eines Batteriespeichers sind. Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an ...
Verunsicherung durch EEG Novelle im April - Jetzt Photovoltaik bauen oder noch warten?
Aufrufe 45 Tsd.Vor Tag
Bundeswirtschaftminister Robert Habeck hat angekündigt, dass bis April eine Novellierung des Erneuerbare Energien Gesetzes auf den Weg gebracht werden soll. Leider sind Details dazu noch nicht bekannt, was bei potentiellen Interessenten von Photovoltaik zu Verunsicherung führt. Einen klaren Weg können wir auch nicht aufzeigen, aber wir beleuchten in diesem Video die Pros und Kontras einer heuti...
EEG-Novelle mit Solarbeschleunigungspaket kommt im April - Neue Regelungen für private Photovoltaik?
Aufrufe 78 Tsd.Vor Tag
Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat die Eröffnungsbilanz Klimaschutz veröffentlicht und kündigt Maßnahmen an, wie die ambitionierten Zwischenziele der Bundesregierung zur Treibhausgasminderung bis 2030 umgesetzt werden sollen. Neben einigen konkreten Maßnahmen steht vor allem der Zeitplan: Bis Ende April sollen die ersten Umsetzungen gesetzlich geregelt sein, bis zum Sommer das Komplett...
Mehr Eigenverbrauch durch Stromspeicher - die Bilanz unseres Photovoltaik Speichers 2021
Aufrufe 51 Tsd.Vor 14 Tage
In diesem Video schauen wir uns die Zahlen unseres Stromspeichers LG Chem Resu 10h mit unserer 12 kWp Photovoltaikanlage an. Lohnt es sich, dass wir uns diesen Speicher angeschafft haben? Hat er die richtige Größe? Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an info@gewaltignachhaltig.de Nachhaltig produzierte Textilien mit tollen Designs gibts bei "Im Herzen Grün". De...
Schnäppchen Elektroauto: Das sind die Kosten für unseren Renault Zoe in Verbindung mit Photovoltaik
Aufrufe 8 Tsd.Vor 14 Tage
Man kann jedem, der ein eigenes Dach hat, nur raten, sich Photovoltaik und Elektroauto zuzulegen. Dass die Kombination nicht nur ökologisch sondern auch ökonomisch unschlagbar ist, zeigen wir mit den Verbrauchskosten unseres Renault Zoe in diesem Video. Aber auch auf Langstrecke macht unser Kleinwagen eine gute Figur. Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an info...
Dunkelflaute im Dezember - Photovoltaik in der dunklen Zeit vollkommen sinnlos? Unsere Bilanz.
Aufrufe 30 Tsd.Vor 14 Tage
Der Dezember war der schlechteste Monat, seit wir Photovoltaik betreiben. Trotzdem konnten wir unseren Energievbedarf zu einem gewissen Anteil decken. Ist Photovoltaikstrom im Winter also vollkommen vernachlässigbar oder kann man mit dieser Technik auch im tiefsten Winter rechnen? Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an info@gewaltignachhaltig.de Nachhaltig prod...
Unsere Photovoltaikanlage mit Speicher und Elektroauto Bilanz 2021 - nur 3/4 der Prognose erreicht
Aufrufe 15 Tsd.Vor 21 Tag
Das Jahr 2021 war hier im Norden recht sonnenarm. Unsere Photovoltaikanlage hat nur 3/4 der Prognose erzeugt. Außerdem haben wir seit diesem Jahr unser Elektroauto zuhause geladen. Dieses geht auch erstmals in die Bilanz mit ein. Wie sich diese im Vergleich zu 2020 verändert hat und wie wirtschaftlich unsere Anlage läuft, seht ihr in diesem Video. Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt...
Jahresabschluss - so war es, so geht es weiter / Eure Fragen an uns / Best of: Zeig uns deine PV
Aufrufe 2,7 Tsd.Vor 21 Tag
Zum Jahresabschluss blicken wir auf das Jahr 2021 bei gewaltig nachhaltig zurück und werfen einen Blick auf unsere Pläne für das kommende Jahr. Gerne beantworten wir auch Fragen von euch an uns, die ihr uns an info@gewaltignachhaltig.de schickt, oder hier in die Kommentare oder in den Livechat schreibt. Zum Abschluss gibt es noch ein Medley von freudschen Fehltritten bei unserer Serie "Zeig uns...
Deine Photovoltaikanlage - Best of
Aufrufe 2,2 Tsd.Vor 21 Tag
Zum Schmunzeln: 20 Minuten Best of "Deine "PV" - ein humorvoller Rückblick auf das Jahr 2021 und unsere Drehs bei euch. Viel Spaß beim Anschauen! Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an info@gewaltignachhaltig.de Nachhaltig produzierte Textilien mit tollen Designs gibts bei "Im Herzen Grün". Der Link zu unserer Kollektion (Affiliate Link): im-herzen-gruen.de/gew...
Wie wirken sich Schnee und Eis auf Photovoltaikanlagen aus? Dunkelflaute bei Minusgraden?
Aufrufe 6 Tsd.Vor 21 Tag
Weihnachten war in diesem Jahr wettermäßig ein eisiges Fest. Temperaturen unter -10 Grad haben unsere Photovoltaikanlage einfrieren lassen. Produziert sie trotzdem am nächsten sonnigen Morgen noch Strom und wie sieht es aus, wenn eine Schneeschicht auf den Modulen liegt? Mehr dazu in diesem Video. Links im Video: Optische Eigenschaften von Eis und Schnee: www.esa.int/SPECIALS/Eduspace_Global_DE...
Gruselige Bürokratie für Photovoltaikanlagen - wirklich so schlimm? Ist Nulleinspeisung die Lösung?
Aufrufe 33 Tsd.Vor 28 Tage
Gruselige Bürokratie für Photovoltaikanlagen - wirklich so schlimm? Ist Nulleinspeisung die Lösung?
Photovoltaik attraktiver machen: Eure Vorschläge an Robert Habeck - Vergleich eurer Wintererträge
Aufrufe 3,7 Tsd.Vor Monat
Photovoltaik attraktiver machen: Eure Vorschläge an Robert Habeck - Vergleich eurer Wintererträge
Der absolute Tiefpunkt ist erreicht. Wird es jetzt wieder aufwärts gehen?
Aufrufe 16 Tsd.Vor Monat
Der absolute Tiefpunkt ist erreicht. Wird es jetzt wieder aufwärts gehen?
Photovoltaik Überwachung auf Stringebene - Vorstellung neuer Hybridwechselrichter - Neu bei SMA
Aufrufe 5 Tsd.Vor Monat
Photovoltaik Überwachung auf Stringebene - Vorstellung neuer Hybridwechselrichter - Neu bei SMA
Balkonkraftwerk - kaufen und einstecken? Lohnt sich das? Darf das jeder? Was ist zu beachten?
Aufrufe 13 Tsd.Vor Monat
Balkonkraftwerk - kaufen und einstecken? Lohnt sich das? Darf das jeder? Was ist zu beachten?
News: Förderung für E-Autos auf 2022 verlängert - Sauberes Lithium bald auch aus Deutschland
Aufrufe 4,6 Tsd.Vor Monat
News: Förderung für E-Autos auf 2022 verlängert - Sauberes Lithium bald auch aus Deutschland
Steuer auf PV / Altbausanierung / Wintererträge - eure Kommentare - 18:30 LIVE - Die Gesprächsrunde
Aufrufe 4,3 Tsd.Vor Monat
Steuer auf PV / Altbausanierung / Wintererträge - eure Kommentare - 18:30 LIVE - Die Gesprächsrunde
Erneuerung von Heizung, Fenster, Photovoltaik - Sanierung mit iSFP nach BEG für unser Haus sinnvoll?
Aufrufe 10 Tsd.Vor Monat
Erneuerung von Heizung, Fenster, Photovoltaik - Sanierung mit iSFP nach BEG für unser Haus sinnvoll?
Photovoltaik Bürokratie / Steuern / Einspeisevergütung - was sollte Politik ändern? Deine Meinung ?
Aufrufe 3,5 Tsd.Vor Monat
Photovoltaik Bürokratie / Steuern / Einspeisevergütung - was sollte Politik ändern? Deine Meinung ?
Photovoltaikanlagen bald steuerfrei? Neue EU-Richtlinie wurde auf den Weg gebracht.
Aufrufe 90 Tsd.Vor Monat
Photovoltaikanlagen bald steuerfrei? Neue EU-Richtlinie wurde auf den Weg gebracht.
Photovoltaik-Strom mobil und im Falle eines Stromausfalls: Vorstellung Powerstation Bluetti EB55
Aufrufe 3,1 Tsd.Vor Monat
Photovoltaik-Strom mobil und im Falle eines Stromausfalls: Vorstellung Powerstation Bluetti EB55
Wie kann man Elektroauto und Stromspeicher im Winter mit wenig Photovoltaik-Ertrag effizient laden?
Aufrufe 11 Tsd.Vor Monat
Wie kann man Elektroauto und Stromspeicher im Winter mit wenig Photovoltaik-Ertrag effizient laden?
Deine Photovoltaik #24 - Lauter Wechselrichter auf stillem Örtchen - Abendstrom durch Fassaden-PV
Aufrufe 13 Tsd.Vor Monat
Deine Photovoltaik #24 - Lauter Wechselrichter auf stillem Örtchen - Abendstrom durch Fassaden-PV
Unsere Photovoltaikanlage mit Speicher hat auf Null-Einspeisung umgestellt - Die Statistik November
Aufrufe 18 Tsd.Vor Monat
Unsere Photovoltaikanlage mit Speicher hat auf Null-Einspeisung umgestellt - Die Statistik November
Energiepreise - Photovoltaik-Erweiterung - eure Kommentare - 18:30 LIVE - Die Gesprächsrunde
Aufrufe 4,3 Tsd.Vor Monat
Energiepreise - Photovoltaik-Erweiterung - eure Kommentare - 18:30 LIVE - Die Gesprächsrunde
Photovoltaik Eigenverbrauch mit Speicher erhöhen - lohnt sich das?
Aufrufe 788 Tsd.Vor year
Photovoltaik Eigenverbrauch mit Speicher erhöhen - lohnt sich das?
Deine Photovoltaik #23 - Dach nach Erweiterung (sinn) voll gemacht, Speicher trotzdem zu groß?
Aufrufe 96 Tsd.Vor Monat
Deine Photovoltaik #23 - Dach nach Erweiterung (sinn) voll gemacht, Speicher trotzdem zu groß?
Photovoltaikanlagen bald steuerfrei? Neue EU-Richtlinie wurde auf den Weg gebracht.
Aufrufe 90 Tsd.Vor Monat
Photovoltaikanlagen bald steuerfrei? Neue EU-Richtlinie wurde auf den Weg gebracht.
Photovoltaik bald auch bis 30 kWp ohne Finanzamt? - Neue Regelungen für steuerliche Vereinfachung
Aufrufe 89 Tsd.Vor 2 Monate
Photovoltaik bald auch bis 30 kWp ohne Finanzamt? - Neue Regelungen für steuerliche Vereinfachung
EEG-Novelle mit Solarbeschleunigungspaket kommt im April - Neue Regelungen für private Photovoltaik?
Aufrufe 78 Tsd.Vor Tag
Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat die Eröffnungsbilanz Klimaschutz veröffentlicht und kündigt Maßnahmen an, wie die ambitionierten Zwischenziele der Bundesregierung zur Treibhausgasminderung bis 2030 umgesetzt werden sollen. Neben einigen konkreten Maßnahmen steht vor allem der Zeitplan: Bis Ende April sollen die ersten Umsetzungen gesetzlich geregelt sein, bis zum Sommer das Komplett...
Wallbox Förderung - unsere 5 Favoriten zum Laden unseres Elektroautos
Aufrufe 70 Tsd.Vor year
Wallbox Förderung - unsere 5 Favoriten zum Laden unseres Elektroautos
Steuerliche Vereinfachung von Photovoltaikanlagen - neue 10 kWp-Grenze? 3 Beispiele für PV-Steuern
Aufrufe 68 Tsd.Vor 7 Monate
Steuerliche Vereinfachung von Photovoltaikanlagen - neue 10 kWp-Grenze? 3 Beispiele für PV-Steuern
Photovoltaik ohne Finanzamt - So geht es!
Aufrufe 67 Tsd.Vor 4 Monate
Photovoltaik ohne Finanzamt - So geht es!
Einspeisen lohnt nicht mehr? Photovoltaik an Eigenverbrauch anpassen? Wir rechnen nach.
Aufrufe 57 Tsd.Vor 2 Monate
Einspeisen lohnt nicht mehr? Photovoltaik an Eigenverbrauch anpassen? Wir rechnen nach.
Deine Photovoltaik #17 - Huawei-Speicheranlage extrem wirtschaftlich durch doppelte Förderung
Aufrufe 56 Tsd.Vor 3 Monate
Deine Photovoltaik #17 - Huawei-Speicheranlage extrem wirtschaftlich durch doppelte Förderung
7 Mythen über Photovoltaik. Was ist wirklich dran?
Aufrufe 54 Tsd.Vor 6 Monate
7 Mythen über Photovoltaik. Was ist wirklich dran?
Photovoltaikanlage und EEG-Novelle - jetzt bauen oder noch warten? #EEGehtsnoch
Aufrufe 54 Tsd.Vor year
Photovoltaikanlage und EEG-Novelle - jetzt bauen oder noch warten? #EEGehtsnoch
Mehr Eigenverbrauch durch Stromspeicher - die Bilanz unseres Photovoltaik Speichers 2021
Aufrufe 51 Tsd.Vor 14 Tage
In diesem Video schauen wir uns die Zahlen unseres Stromspeichers LG Chem Resu 10h mit unserer 12 kWp Photovoltaikanlage an. Lohnt es sich, dass wir uns diesen Speicher angeschafft haben? Hat er die richtige Größe? Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an info@gewaltignachhaltig.de Nachhaltig produzierte Textilien mit tollen Designs gibts bei "Im Herzen Grün". De...
Unsere Photovoltaikanlage mit Speicher - Die Bilanz 2020 - Eigenverbrauch, Einspeisung, Speicher.
Aufrufe 45 Tsd.Vor year
Unsere Photovoltaikanlage mit Speicher - Die Bilanz 2020 - Eigenverbrauch, Einspeisung, Speicher.
Verunsicherung durch EEG Novelle im April - Jetzt Photovoltaik bauen oder noch warten?
Aufrufe 45 Tsd.Vor Tag
Bundeswirtschaftminister Robert Habeck hat angekündigt, dass bis April eine Novellierung des Erneuerbare Energien Gesetzes auf den Weg gebracht werden soll. Leider sind Details dazu noch nicht bekannt, was bei potentiellen Interessenten von Photovoltaik zu Verunsicherung führt. Einen klaren Weg können wir auch nicht aufzeigen, aber wir beleuchten in diesem Video die Pros und Kontras einer heuti...
Infrarotheizung - Spielzeug oder echter Heizungsersatz?
Aufrufe 45 Tsd.Vor 10 Monate
Infrarotheizung - Spielzeug oder echter Heizungsersatz?
Kosten Elektroauto - Das hat unsere Renault Zoe in 4 Jahren gekostet
Aufrufe 41 Tsd.Vor year
Kosten Elektroauto - Das hat unsere Renault Zoe in 4 Jahren gekostet
Photovoltaikanlage kaufen, Finanzieren oder mieten? Pacht-Photovoltaik als Alternative?
Aufrufe 41 Tsd.Vor year
Photovoltaikanlage kaufen, Finanzieren oder mieten? Pacht-Photovoltaik als Alternative?
EEG-Novelle: Regierungsparteien einigen sich auf Änderungen im Gesetzentwurf
Aufrufe 39 Tsd.Vor year
EEG-Novelle: Regierungsparteien einigen sich auf Änderungen im Gesetzentwurf
Krasse Verluste durch Laden des Elektroautos mit PV Überschuss
Aufrufe 39 Tsd.Vor 6 Monate
Krasse Verluste durch Laden des Elektroautos mit PV Überschuss
Photovoltaik Eigenverbrauch oder Einspeisung? Dach voll machen oder an den Stromverbrauch anpassen?
Aufrufe 36 Tsd.Vor year
Photovoltaik Eigenverbrauch oder Einspeisung? Dach voll machen oder an den Stromverbrauch anpassen?
Deine Photovoltaik #22 - Eigenstrom effizient nutzen, hohe Autarkie ohne Speicher mit SmartHome!
Aufrufe 34 Tsd.Vor 2 Monate
Deine Photovoltaik #22 - Eigenstrom effizient nutzen, hohe Autarkie ohne Speicher mit SmartHome!
Gruselige Bürokratie für Photovoltaikanlagen - wirklich so schlimm? Ist Nulleinspeisung die Lösung?
Aufrufe 33 Tsd.Vor 28 Tage
Gruselige Bürokratie für Photovoltaikanlagen - wirklich so schlimm? Ist Nulleinspeisung die Lösung?
Photovoltaikanlage mit Speicher für Eigenverbrauch planen, Der Weg zur optimalen Eigenstromerzeugung
Aufrufe 31 Tsd.Vor year
Photovoltaikanlage mit Speicher für Eigenverbrauch planen, Der Weg zur optimalen Eigenstromerzeugung
Dunkelflaute im Dezember - Photovoltaik in der dunklen Zeit vollkommen sinnlos? Unsere Bilanz.
Aufrufe 30 Tsd.Vor 14 Tage
Der Dezember war der schlechteste Monat, seit wir Photovoltaik betreiben. Trotzdem konnten wir unseren Energievbedarf zu einem gewissen Anteil decken. Ist Photovoltaikstrom im Winter also vollkommen vernachlässigbar oder kann man mit dieser Technik auch im tiefsten Winter rechnen? Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an info@gewaltignachhaltig.de Nachhaltig prod...
1 MWh PV-Strom reicht nicht für Autarkie? - Unsere Photovoltaik-Statistik im April
Aufrufe 30 Tsd.Vor 8 Monate
1 MWh PV-Strom reicht nicht für Autarkie? - Unsere Photovoltaik-Statistik im April
Photovoltaik Ausrichtung Ost-West oder sogar nach Norden?
Aufrufe 29 Tsd.Vor year
Photovoltaik Ausrichtung Ost-West oder sogar nach Norden?
Photovoltaik Verschattung - Vergleich von SolarEdge und SMA Schatten Management
Aufrufe 29 Tsd.Vor year
Photovoltaik Verschattung - Vergleich von SolarEdge und SMA Schatten Management
Elektroauto aus dem Photovoltaik Speicher laden - lohnt sich die Investition in größeren Speicher?
Aufrufe 29 Tsd.Vor 3 Monate
Elektroauto aus dem Photovoltaik Speicher laden - lohnt sich die Investition in größeren Speicher?
Deine Photovoltaik #19: Technischer Aufwand für netzdienlichen Speicher - Viel Strom vom Balkon
Aufrufe 28 Tsd.Vor 3 Monate
Deine Photovoltaik #19: Technischer Aufwand für netzdienlichen Speicher - Viel Strom vom Balkon

KOMMENTARE

  • Kai Pomsel
    Kai Pomsel Vor 10 Stunden

    Ich empfinde es nicht sehr dumm Anlagen mit Nulleinspeisung zu bauen sondern auch echt asozial, weil man dann sinnlos die Ressourcen verschwendet die für die Produktion der Komponenten benötigt worden. Wie von Dir beschrieben wird ja dann im Sommer ein großer Teil der Energie die produziert werden könnte nicht genutzt und der Gemeinschaft in Form von billigen Ökostrom vorenthalten! So wird das mit der Energiewende nichts und die Strompreise steigen weiter!

  • Bremer Finanzierungskontor

    Moin. Wo finde ich denn meine Seriennummer. Ich glaube zwar nicht das unsere Anlage da rein fällt aber prüfen wäre ja ganz gut.

  • SonicMaster82
    SonicMaster82 Vor 13 Stunden

    Ah, man kann auch mehrere EEG Anlagen an einem Zähler betreiben? Ich habe ja ne Mini Anlage (auch gemeldet bei Netzbetreiber und Marktstammdatenregister, ohne EEG Vergütung) und möchte gerne dieses Jahr das Dach voll machen. Ich möchte natürlich gerne die Anlage weiter betreiben.

  • Dominik Bausenwein Hobby Chanel

    Hab mich deswegen, vor vier Jahren für NiederVolt- BleiSäure entschieden. Da ich das im Mietshaus nicht riskieren konnte. Die Elektrik ist in nem kompletten großvolumigen Stahlschrank. Mit Batterie Fach unten. Da in einer 3fach Garage, vom Vermieter. Mit großem Not-Aus der Sowohl die PV- Module einzeln in sich abschaltet. Als auch die Batteriepole mit nem 300A Schütz abtrennt. Blei Batterien gehen aber chemisch auch nicht durch, sie werden eben nur warm. Leistungselektronik sollte immer in einen Feuerfeste Raum stehen. Wenn ich die PV demnächst ins eigen Haus umziehe kommt die Batterie und Lade- Wechselrichtertechnik in einen getrennten Raum der vom Wohnhaus feuerfest abgetrennt ist. Wer bei Batterien die Leistungsdichte von Raketentreibstoff haben will muss sich auch nicht wundern wenn sie sich im Schadensfall so verhalten. Ich hab halt den Nachteil 24mal 30kg Zellen Blei rumzuschleppen. Der Speicher hat soviel El. Nutzspeicher wie Eurer. Dürfte aber das doppelt soviel Platz und das 5-6 Gewicht haben. 🙃 Drücke euch die Daumen, daß Alles gut geht.

  • F F
    F F Vor Tag

    Schon das ich in Niedersachsen wohne für die Förderung. Wie heißt die Förderung?

    • F F
      F F Vor Tag

      @gewaltig nachhaltig Schade, aber trotzdem Danke für die schnelle Antwort

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      Die Förderung in Niedersachsen ist inzwischen ausgelaufen.

  • Will Elektroauto

    Spätestens dann, wenn man einen neuen Stromzähler mit Onlineverbindung hat, sollte es doch eigentlich kein Problem sein, am Monatsende spitz abrechnen zu können. Dieser ganze Blödsinn mit den Abschlagszahlungen und Rückzahlungen nervt doch. Was für Strombedarf bei einigen Anbietern geht, sollte doch auch fürs Einspeisen möglich sein. Wir haben genau das gleiche Problem: durch den hohen Eigenbedarf ist das mit der Einspeisung natürlich nicht so dolle.

  • ThePaladinIV
    ThePaladinIV Vor Tag

    Ich habe ja auch erst seid Juni meine Anlage und mal ne Frage zum Finanzamt. Habe denen eine Einzugsermächtigung erteilt. Laut Finanzamt muss/darf ich meine Umsatzsteueranmeldung 1/4 Jährlich machen. Habe mit dem ganzen Bürotriekram etwas spät angefangen und bisher auch nur 2 Zahlungen vom Netzbetreiber erhalten. Aber mich wundert das das Finanzamt noch nie bei mir abgebucht hat, haben bisher nur überwiesen. Ist das richtig, buchen die ab, oder muss ich trotz Einzugsermächtigung überweisen?

  • Kreisklassenmeister

    74% Wirkungsgrad der Batterie 🤔 ist doch HV Batterie? Ich hab so wenig bei 48v Batterie mit Sunny Island und mein anderer HV Speicher hat im Vergleich über 82%

  • Harald Höhne
    Harald Höhne Vor Tag

    Sehr anschauliches Video. Ich habe mir eine PV Anlage mit Speicher bestellt , da der Speicher in Niedersachsen mit ca. 40% stark gefördert wurde im Jahre 2021 und somit die Bilanz etwas besser aussieht.

  • dr_m
    dr_m Vor Tag

    Habe einen Resu 6.5. Wurde im Nov. vom Solarteur auf 75% gedrosselt. Morgen bekomme ich den neuen eingebaut 🙂 Der ist bisher nichtmal lauwarm geworden. (hängt an einem SI 4.4M) Toll dass das Thema hier aufgegriffen wird 👍Nachtrag: Damit der Speicher in Zukunft reicht, zahle ich etwas drauf und es wird der Resu 10 😁

    • dr_m
      dr_m Vor Tag

      @gewaltig nachhaltig ging über den Solarteur. Guter Kundenservice

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      Magst du mir verraten, wie ihr das arrangiert habt? Ich würde lieber einen kleineren nehmen und dafür ein neueres Modell. Mit wem habt ihr da gesprochen?

  • AuTarkie
    AuTarkie Vor Tag

    Hallo Martin, kleiner Tipp, wenn das der Netzbetreiber nicht eh schon bei Euch für 2022 umgesetzt hat: reduziert dich einfach selbst die monatlichen Abschläge, die Ihr vom Netzbetreiber bekommt. Ich hab das bei mir überschlagen und dann die Beträge so angepasst, das ich am Ende nichts nachzahlen muss. Vielleicht geht das bei Euch ja auch. Dann bekommst Du zwar monatlich weniger Geld überwiesen, musst aber eben auch nichts nachzahlen. Und das Geld, was Du im Moment noch monatlich mehr bekommst, bringt ja auch keine Zinsen mehr auf der Bank. Du hast so also auch keinen Nachteil. Ich hab ja 3 kleine Anlagen und 2 Zähler. Den Erzeugungszähler hab ich nur wegen meiner Vergütung auf den Eigenverbrauch aus 2011. Sonst hätte ich nur 1 Zähler (Zweirichtungszähler). Wäre schön, wenn das bei Euch auch so bleiben würde. Ich drücke die Daumen! Ansonsten wie immer ein schönes Video. Und Asche auf mein Haupt, ich hatte Euch noch gar nicht abonniert!!! Ein Frevel! Ist geändert und Daumen nach oben hab ich auch da gelassen! Logisch! Viele Grüße, Thomas

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor 15 Stunden

      @AuTarkie Meine derzeitige Erfahrung ist, dass BWWP derzeit zu teuer sind, als dass das Sinn machen würde. Ich habe eine lose Aussage von rund 4.000 Euro bekommen, das ist zu viel.

    • AuTarkie
      AuTarkie Vor Tag

      @gewaltig nachhaltig Dann sollte das passen, wenn Euer Verbrauchsverhalten so bleibt. Mit der nächsten Erweiterung wird sich auf der Ertragsseite wieder was tun und mit der Brauchwasser WP dann auch auf der Verbrauchsseite. Bekommt man später wenn man eine WP als Hausheizung zur BWWP hinzubauen würde auch eine Förderung für die WP als Hausheizung? Ich beginne mich tatsächlich auch gerade zur BWWP schlau zu machen und lasse mich mal durch einen Energieberater beraten. Vielleicht habt Ihr da schon Erfahrungen sammeln können?

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      Danke dir Thomas für den Tipp. Unser monatlicher Abschlag wurde von 71 auf 51 Euro reduziert.

  • Felix NN
    Felix NN Vor Tag

    WP. Die habe ich seit 2002. Super komfortabel! Nie bereut. Wer mehr wissen will,...

  • Felix NN
    Felix NN Vor Tag

    Waschmaschine kann mit Sonnenstrom betrieben werden. Da habt ihr recht. Stimmt. Waschmaschine läuft davon. Hat Ephraim Kishon schon beschrieben. Toller Talk! Schönes Gesprächsklima. Zu meinen PV-ANLAGEN: 5 Stück zwischen 2,3 und 88 kWp, alle noch Volleinspeisung. Nächstes Jahr wird die erste mit 2,3 kWp ausgetauscht. Die 2,3 kWp gehen dann auf das Dach vom Gartenhaus oder einfach auf die Ostseite.

  • Alexander Schlier

    Hätte da eine Frage. Ich plane eine 20kw Anlage mit jeweils 10kw Ost und 10 kw West. Würde gerne schon alles für einen späteren Speicher vorrüsten. Soll ich mir einen SMA Tripower STP 20000 und später einen Storage dazu kaufen oder 1x SMA Tripower 10 plus 1x SMA Tripower Smart Energy 10 Was meint ihr?

  • Philippe Steindl

    Wirds spannend, wenn täglich 10kW Autostrom genutzt werden und die Batterie nur noch halb soviel kostet? :)

  • Weissnichs Welt

    moin und grüsse vom Kanal Weissnichs Welt - ich muss mal schauen wie ich diesen ganzen vorabzahlunsinn mal ganz abstelle.. mir würd eigentlich ne einmalige abrechnung reichen.. macht weniger arbeit bei den umsatzsteuervoranmeldungen*lacht..

    • Weissnichs Welt
      Weissnichs Welt Vor Tag

      @Marcus F naja wenn dein fa da nicht mekkert - k.a. wie meins drauf reagieren würde

    • Marcus F
      Marcus F Vor Tag

      Moin, ich bin letztes Jahr im Januar ans Netz gegangen. Im ersten Quartal habe ich mir die Steuer zurück geholt und die anderen Quartale einfach genullt. Letzte Woche nach Erhalt der Abrechnung die Jahres Umst abgeschickt. Wenn das Amt abbucht scheint alles okay zu sein 😂

  • Familie Bittroff

    Ja, ist bei mir auch so. Normal aber tröstlich zu hören anderen geht es auch so

  • Basti K.
    Basti K. Vor Tag

    Gibts jetzt auch geld vom finanzamt wieder wenn Ihr etwas zurückzahlen müsst?

  • Franz O.
    Franz O. Vor Tag

    Ätsch, bekomme 350€ Gutschrift

    • Weissnichs Welt
      Weissnichs Welt Vor Tag

      hast also vorher zuwenig bekommen*lacht.. letztlich egal am ende muss es stimmen..

  • Jürgen Hill
    Jürgen Hill Vor Tag

    Die etwas geringere Einspeisung vom Jahr 2021 ist der ideale Zeitpunkt, mal die durchschnittliche Einspeisung zu ermitteln. Ich habe dann die monatlichen Abschläge verringern lassen. Dadurch bekommt man immer etwas raus statt zurückzuzahlen. Die Diskussion mit der netten Dame beim Netzbetreiber war auch nur kurz weil meine Argumente einleuchtend waren. So habe ich selbst für das Jahr 2021 noch ein paar Euro bekommen. Gruß

    • Weissnichs Welt
      Weissnichs Welt Vor Tag

      ich würd dazu tendieren diese sachen einmal jährlich abzuhandeln.. bei mir sins die aufwände für die vorrauszahlungen enorm.. mich nervt es nur

  • vr user
    vr user Vor Tag

    Autsch Martin.... 2021 war nun echt nicht Euer Jahr ... ABER..... Das E-Auto muss schon gegengerechnet werden mit den Mindereinnahmen durch Einspeisung...

  • froehlichWL
    froehlichWL Vor Tag

    Habt ihr noch ein Video zur Einnahmen-Überschussrechnung in Planung ?

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      Ds würde ich generell nicht alleine machen, da ich steuerlich kein Experte bin und keinen Unsinn verbreiten möchte.

  • Rantanplaq
    Rantanplaq Vor Tag

    Mir haben sie (Netzbetreiber) auch eine Abrechnung geschickt (Stecker PV). 11kwh eingespeist und bekomme 0 EUR dafür. Danke an den Netzbetreiber für die Info.

    • Tombaik
      Tombaik Vor Tag

      @Rantanplaq: Vorsicht. Wenn man gewerblich tätig sein will, weil man die Vorsteuer der Investition voll abgesetzt hat, dann sind mindestens 10% der Stromproduktion zu verkaufen. Sonst ist Deine PV kein Gewerbebetrieb. Wäre ein Punkt, den ich vor Abgabe der Umsatzsteuererklärung 2021 mit dem Steuerberater klären würde.

    • Dominik Fischer
      Dominik Fischer Vor Tag

      Da hat das Porto hat deine kostenlos eingespeiste Energie aufgefressen. :D

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      Da hätte ich auch auf eine Vergütung verzichtet.

  • Sparky
    Sparky Vor Tag

    Bekomme noch 51,8 Cent für die Einspeisung von 2006. Könnte also erst nach 20 Jahren und nach Ablauf der Förderung meine PV optimieren. Wenn der Strompreis aber weiter so steigt, werde ich wohl schon früher als geplant handel. 2006 hielt es niemand für möglich, dass man mehr für 1 kWh zahlen muss als man damals mit 51,8 Cent erhielt.

    • Andreas Fendt
      Andreas Fendt Vor Tag

      @Catch_me_if_you_can bestehende Ü20 Anlagen mit hoher Vergütung anfassen lohnt nie, leider ist die Regelung doof, es müsste so sein, daß bei 100% repowering von Süd der Teil der Anlagenleistung der Ü20 entspricht bis zum Ende weitervergütet wird und nur die zusätzliche Leistung incl. Altmodule auf Nord mit neuer EEG. Ich würde sowas mal bei der Clearingstelle anfragen und die Antwort an Habecks Leute weiterleiten. Vielleicht gehen ja Module am Balkon oder an der Fassade zur Unterstützung des Eigenverbrauchs.

    • Catch_me_if_you_can
      Catch_me_if_you_can Vor Tag

      @Andreas Fendt wenn er 50% schriebt wird es Richtung 40grad Nord Dach sein. Das bekommst dann nicht Wirtschaftlich hin. Stehe selbst vor dem selben Problem.

    • Andreas Fendt
      Andreas Fendt Vor Tag

      @Sparky jetzt Neuanlage auf die Nordseite und in 4 Jahren Südseite repowern.

    • Sparky
      Sparky Vor Tag

      @Andreas Fendt Geht nicht so einfacher. Alte Nodule sollen auf die Nordseite, aber dort gibt es ca. 50 % weniger Ertrag. Neue Module für die Südseite werden fast die doppelte Leistung, aber nur ein Bruchteil der Vergütung von 2006 haben.

    • Andreas Fendt
      Andreas Fendt Vor Tag

      Ich habe 2 Anlagen aus 2004/2006 und für die einen extra Einspeisezähler. Problemlos konnte ich eine 3. Anlage 2018 bauen, die dann als Überschußeinspeiser läuft, also mein Haus mitversorgt und dazu wurde der Bezugugszähler gegen einen Zweirichtungszähler getauscht. Soll heissen: jetzt erweitern, nicht warten!

  • Matthias
    Matthias Vor Tag

    Bei Autostromtarifen braucht man ja glaub ich einen Extra-Zähler. Kann man das dann mit ner PV-Überschuss-fähigen Wallbox kombinieren oder wird dann der eigene Solarstrom auch als Autostrom vom Stromlieferanten gezählt?😅

    • Volker Youbart
      Volker Youbart Vor 15 Stunden

      @P ich hatte vor knapp zwei Jahren nach einem Autostromtarif geschaut. Die waren und sind glaube ich immer noch mit Sperrzeiten versehen. Da jemanden zu finden, der dass auch bei deinem Netzbetreiber macht, ist nicht einfach. Über den zusätzlichen Zähler lohnt sich das kaum, vielleicht ab dem zweiten E-Auto. Da ich ein eigenes Haus habe, war PV günstiger.

    • P
      P Vor 15 Stunden

      @Volker Youbart die SW bei mir verzichten darauf. Allerdings kann man auch in einen EintarifSondertarif wechseln, da zB bei meinem Sondertarif Anbieter fast kein Unterschied von Tag zu Nacht besteht. Kaskade ist erlaubt und muss auch ausgeführt werden. Ich war der erste bei uns im Netz, deswegen gab es ein lustiges Hin und Her... 😂

    • Volker Youbart
      Volker Youbart Vor 15 Stunden

      @P Du hast Recht, über die Kaskade können die Verbrauchsmengen zugeordnet werden. Wenn aber die Sperrzeiten nach wie vor Gültigkeit haben, müsste die Abschaltung unter Einbeziehung des Netzverbrauchs zum Verbraucher verlagert werden. Damit du während der Sperrzeiten das System zwar aus der PV aber eben nicht aus dem Netz betreiben kannst. Wie ist das bei deiner Wärmepumpe geregelt?

    • P
      P Vor Tag

      Das müsste gehen, auch abrechnungstechnisch. Heisst dann Kaskade. Läuft bei uns genau so mit einer Wärmepumpe, die ja auch einen Sondertarif hat.

    • Volker Youbart
      Volker Youbart Vor Tag

      @Andreas Fendt Dank an den 🐻

  • Karsten W.
    Karsten W. Vor Tag

    Ich hab da mal 2 Fragen:Habt ihr nur ein E-Auto mit dem ihr nur ca.3000 Km im Jahr fahrt und bis jetzt noch keine Wärmepumpe?

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      Ja, ein Renault Zoe, mit dem fahren wir so 12.000 km im Jahr. 1.200 kWh haben wir im letzten Jahr zuhause geladen. Kannst du in dem im Video verlinkten Video sehen, da haben wir das Auto-Fazit 2021 gezogen. Wärmepumpe haben wir noch nicht.

    • Max Solar
      Max Solar Vor Tag

      Ich glaube die beiden waren im letzten Jahr deutlich mehr als nur 3000 Km unterwegs.😉 Deiner Frage nach würdest du auch versuchen, ein Schwimmbad mit einem Wasserhahn zu befüllen. Die Leistung der Anlage ist begrenzt, jeder weitere Verbraucher bedeutet einfach mehr Netzbezug. Vg Max

  • T L
    T L Vor Tag

    Danke für das Video, wäre schön, wenn du noch dein Setup (kWp, Ausrichtung, Batteriegröße, usw.) in der Videobeschreibung hättest, dann kann man einfacher folgen.

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      Ich habe unser Setup für die Videobeschreibungen aufgenommen für zukünftige Videos. Danke für den Hinweis.

    • jo in
      jo in Vor Tag

      Och, das haben Martin und Anne sehr oft vorgestellt. Schau die anderen Video's.

  • Josef Doll
    Josef Doll Vor Tag

    In der Zukunft sollte die erhöhte Börsen Strompreise höher sein als uns die frühere EEG Umlage zugestanden hätte Im Augenblick sind die Börsen Preise über 10 Cent je KW h Da die CO 2 Steuer jedes Jahr steigt werden wir keine Börsenpreise unter 7 Cent haben Außer im Sommer falls es hier Überstrom in der Zukunft gibt. Dafür müsste Winterstrom teuerer werden als heute. Falls Mal jeder Haushalt die neuen Stromzähler hat der den viertelstündlichen Stromverbrauch/ Einspeisung zählt könnten auch dem Angebot ein viertelstündlicher Strompreis in der Zukunft normal sein. Somit ist ein eigener Akku / Heimstromspeicher für jeden Haushalt sinnvoll Denn in der Zukunft könnte der Strompreis im Tagesverlauf von Minuspreis bis 1 € betragen

    • Andreas Fendt
      Andreas Fendt Vor Tag

      Daher wird/sollte/muss Habeck zu Ostern ein paar bunte Eier präsentieren...

  • Heiko Lehmann
    Heiko Lehmann Vor Tag

    Wenn die EEG Novelle kommt kann dann die Einspeisevergütung für Bestands Anlagen auch steigen??? Wäre eine Interessante Frage

    • Werner Singer
      Werner Singer Vor Tag

      Da bin ich ja mal gespannt, hab die Tage meine Abrechnung und die Abschlagsfestsetzung für 2022, für meine am 31.12.2021 ausgelaufene 5,04 kWp Anlage bekommen, sage und schreibe 6,00 € Abschlag im Monat. Gut das der Speicher bald kommt und das E-Auto schon in der Garage steht

    • Weissnichs Welt
      Weissnichs Welt Vor Tag

      @Lars Berghahn gehen wir mal grob von ende feb bis mitte märz aus.. eigentlich müsse man ja jetzt nen habeckkalender machen.. so mit 60 türchen oder so..

    • Lars Berghahn
      Lars Berghahn Vor Tag

      @Weissnichs Welt Gibt es eine Idee wie lange das noch dauern könnte bis das raus kommt?

    • Weissnichs Welt
      Weissnichs Welt Vor Tag

      ja - ich darf nicht zuviel teasern aber es kann sein das ein paar leute positiv überrascht werden.. einzelheiten dann demnächst hier oder bei mir..

  • Heiko Lehmann
    Heiko Lehmann Vor Tag

    Ich bin ja gespannt wenn meine Abrechnung kommt , habe ja eine Erweiterung PV Anlage April 2021 gehabt, habe keinen neuen Zähler bekommen, müsste sogar noch Geld bekommen , bin halt gespannt wie die das bei mir rechnen ?

  • Max Solar
    Max Solar Vor Tag

    Moin Martin, bei der ganzen Rechnerei wird mir irgendwann schwindlig😆 Lg Max

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      Mir ist da auch schwindelig geworden, daher musste ich das Video auch dreimal drehen ;-)

  • Christoph Kramer

    I'm ersten und zweiten Jahr musste ich selber die Umsatzsteuer monatlich überweisen. Übernimmt das im 3. Jahr der netz Betreiber durch die verreichnung der Einspeisevergutung?

    • Christoph Kramer
      Christoph Kramer Vor Tag

      @U H89 ja stimmt. Wenn ich nun die jahresumsattsteuerabrechnung einreiche, werden die die Umsatzsteuer automatisch abbuchen.

    • U H89
      U H89 Vor Tag

      Nein, der Netzbetreiber zahlt sie Dir doch aus mit der Bitte um Weiterleitung ans Finanzamt 😉... Das Finanzamt kann aber auch selber per Lastschrift einziehen, falls das einfacher für dich ist. Normalerweise kannst du auch von monatlich auf (mindestens) quartalsweise(jährliche?) Zahlung und Umsatzsteuervoranblubber umstellen => frag _dein_ Finanzamt, wie es für dich am einfachsten/schnellsten geht... darum geht's ja: langfristig möglichst schnell und einfach durch die Dauerbürokratie.

  • Georg Z.
    Georg Z. Vor Tag

    Ich fände gut, wenn Ihr die Begründung für "Noch ein Zähler bei Erweiterung" ggf. einmal ausführlicher aufdröselt. Wenn man auf Abschaffung für Bürokratie hofft, muss man sie erst einmal verstehen, um zu identifizieren, welche Regeln falsch sind. Es geht wirklich nur um weitere Module, und *nicht* darum, dass Ihr in dem Rahmen ggf. WP oder WB getrennt zählen wollt?

    • Max Solar
      Max Solar Vor Tag

      @gewaltig nachhaltig Ich habe gerade mal meine Schnapsidee nachgerechnet. Ich könnte eine 9 kWp Anlage in 6 Schritten auf 25 kWp aufrüsten. Jedes Jahr, wenn noch ein wenig Geld in der Kasse ist und ich mir ein wenig mehr PV-Leistung wünsche und natürlich noch Fläche habe. Ich gehöre zu der Fraktion *soviel wie nötig* 😆

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      @Max Solar Ich finde die Mischvergütung nun auch nicht kompliziert. Aber deine Idee würde natürlich das Credo Macht die Dächer voll unterstützen.

    • Max Solar
      Max Solar Vor Tag

      @U H89 Standardpreis ab Erstinstallation, wäre meine Meinung. Eine Erweiterung darf max. 50% der Erstinstallation nicht überschreiten. Sonst ist es keine Erweiterung mehr. Die zweite Erweiterung 40% der Erstinstallation usw. Vg Max

    • U H89
      U H89 Vor Tag

      @Max Solar dann wäre aber auch ein anderer Preis 'fairer' IMO

    • Max Solar
      Max Solar Vor Tag

      Ich fände es besser, wenn man eine Anlage baut dann wird die 20 Jahre mit EEG gefördert. Erweitere ich diese nach 3 Jahren, dann gilt die Förderung für die Erweiterung für 17 Jahre. Erweitere ich nach 2 weiteren Jahren, dann bekommt die Erweiterung eben nur 15 Jahre. Das Leben könnte so einfach sein...... Vg Max

  • robert pilsinger
    robert pilsinger Vor 2 Tage

    Ein Fronius-Wechselrichter wäre besser.

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      @robert pilsinger Wir haben nebenan ein kleines Heimkino und da würde er doch sehr stören. Man muss halt immer die individuelle Situation betrachten. Pauschal ist nichts besser oder schlechter.

    • robert pilsinger
      robert pilsinger Vor Tag

      @gewaltig nachhaltig wer hat den Wechselrichter im Schlafzimmer?

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      Zu laut für unseren Standort.

  • Trucker Icke
    Trucker Icke  Vor 2 Tage

    Na ja man muss ja nicht immer gleich auf 10 KW gehen . Ich will einfach meine Kosten Reduzieren mit den 600 Watt Stecker PV komme ich nicht aber bei 1500 oder 1800 kämme ich gut weiter zumal noch von mir Bezahlbar

  • Wolfgang Preindl
    Wolfgang Preindl Vor 2 Tage

    Hallo ich habe mir eine Anlage mit Speicher montieren lassen geht in einer oder zwei Wochen in Betrieb bezahle sie aus Ersparnissen binn nicht mehr so abhängig von Stromerzeugung und hoffe das ich in12 Jahre mein Geld wieder habe und dann etwas Gewinn erziele

  • Harald Strub
    Harald Strub Vor 2 Tage

    Alle Förderungen und Steuern weg. Wer einspeist bekommt nichts! Warum sollen alle für diese Energiewende bezahlen, denn nicht alle Bürger können sich das leisten!

  • Peter Trübe
    Peter Trübe Vor 2 Tage

    Meine Zoe hat einen ähnlichen durchschnittlichen Preis pro kwh geladen in 2021, allerdings nicht mit direkten PV Strom denn ich wohne zur Miete und ich hab keine Wallbox. Mein Zaubermittel war immer dann den Wocheneinkauf zu machen wenn Ladeplätze beim Aldi frei waren, allerdings reichte das nicht für alle Wegstrecken. Den rest hab ich alle 2 Wochen in der nähe der Arbeit geladen und wie in Video erwähnt wurde das doch recht teuer über das Jahr. Wenn man nicht gerade auf großen Fuss leben möchte und gerne auf das Pedal drückt klappt es.

  • Ralf Kuttner
    Ralf Kuttner Vor 2 Tage

    Toller Service von LG

  • roybakker1973
    roybakker1973 Vor 2 Tage

    Und genau darum kein Li-Ion Batterien im haus und immer nur Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie. Die können nicht abfackeln. Auch in 5 Jahren kann das wieder vorkommen, Alterung der Batterien ist und bleibt ein Problem.

  • Heiko T
    Heiko T Vor 2 Tage

    Sehr informativ, danke dafür...

  • Thomas Langenbacher

    Gewaltig nachhaltig......

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor 15 Stunden

      @Thomas Langenbacher Natürlich ist es derzeit zu teuer. Bei dem wenigen Material, das es zu recyceln gibt. Aber das wird sich in den kommenden Jahren ändern. Und es gibt schon Firmen, die sich auf das Recycling spezialisiert haben. Hier ein Video dazu: declips.net/video/mbz8qd_lEaE/video.html Die Autohersteller haben Verträge für das Secondlife der Batterien: energyload.eu/stromspeicher/solarstromspeicher/solarbatterien-renault-powervault/

    • Thomas Langenbacher
      Thomas Langenbacher Vor Tag

      @gewaltig nachhaltig Dann gehen wir leider von verschiedenen Wissensstand aus. Lithium-Zellen zu recyclen ist viel zu teuer bzw. die Zellen sind schlicht und ergreifend zu günstig... Daher wird der allergrößte Teil der Akkus thermisch entsorgt. Das sieht man z.B. super daran das Akkus aus Autos unter 70/80% Energiegehalt z.T. erst noch etwas als Speicher herhalten müssen um die Wirtschaftlichkeit zu verbessern und nicht die wertvollen Rohstoffe im Recycling zu gewinnen. Man quetscht die Zellen noch etwas aus und erwirschaft noch ein paar Euro bevor sie durch den Kamin gehn und selbst das wird selten gemacht weil das Betreiben dieser Stromspeicher ohne Zuschüsse zu teuer ist. Solange die Stromspeicher so günstig/gewinnoptimiert vertrieben werden wird sich daran nichts ändern. Nichts für ungut, viel Glück mit den neuen Speicher und eine gute Zeit.

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor Tag

      @Thomas Langenbacher Ich gehe ganz stark davon aus, dass kein Akku verbrannt wird sondern sie ins Recycling gehen, da die Inhaltsstoffe viel zu wertvoll und damit wirtschaftlich weiter nutzbar sind. Im Zweifelsfall muss das politisch gelenkt werden.

    • Thomas Langenbacher
      Thomas Langenbacher Vor Tag

      @gewaltig nachhaltig Ich will eher darauf hinaus das man jetzt bei einer kleinen Rückrufaktion sieht was uns in 10-15 Jahre im ganz großen Still bevorsteht wenn die ganzen Akkus aus unseren Häuser, Autos und LKWs entsorgt (verbrannt) werden weil ihre Leistungsfähigkeit in die Knie gehen - das kann hoffentlich nicht die einzige Lösung für unsere Energiewende sein. Bei diesen Akkus die millionenfach zum Einsatz kommen ist nämlich in keinster Weise das Recycling berücksichtigt sondern lediglich die Gewinnoptimierung....

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor 2 Tage

      ... ist es, wenn man ein wegen Produktionsfehlern brandgefährdetes Produkt austauscht, bevor es das ganze Haus und sich selbst abfackelt und das dann nach Behebung des Problems wieder zum vorgesehen Einsatz bringt.

  • Hans-Jürgen Gebker

    Ich danke Ihnen auch für dein, wie immer, spannendes Video! ;-)

  • Martin Lager
    Martin Lager Vor 2 Tage

    Wenn ich ein Auto kaufe mit 100 PS und nach 3-4 Jahren ruft der es zurück und gibt mir ein neues mit nur 75PS. Da wäre ich aber unzufrieden...

    • Martin Lager
      Martin Lager Vor 2 Tage

      @gewaltig nachhaltig ja, OK, dann bin ich bei dir. Dann ist das doch top. Danke für die Richtigstellung.

    • gewaltig nachhaltig
      gewaltig nachhaltig Vor 2 Tage

      Das hast du glaube ich falsch verstanden. Der jetzige Speicher ist gedrosselt, der neue wird wieder wie der Alte. Man bekommt also kein neues Auto mit 75 PS.

  • Kreisklassenmeister

    Im Mai hatte ich öfters Zellenungleichgewicht Bei Resu 6,4+Erweiterung 2x3,2kwh von 2015 und die Erweiterungen 17 und 2019 gekauft. Wurde ausgetauscht und nach halben Jahr Lieferzeit jetzt vor Weihnachten einen neuen Resu13 bekommen.

  • Twardon Jens
    Twardon Jens Vor 2 Tage

    Den Speicher in eine Wanne und hitzegesteuerte Flutventile ?

  • Hafensaenger0815
    Hafensaenger0815 Vor 2 Tage

    Augen zu und durch. Anfang Februar (wenn es die Witterung zulässt) kommen die Handwerker (13,5kWp, 1100€/kWp). Ich weiß allerdings derzeit nicht was überwiegt: Die Vorfreude, bald eigenen Strom zu ernten oder der Graus vor dem ganzen Steuergedöns.

  • Fabian Seng
    Fabian Seng Vor 2 Tage

    Guten Tag bin aktuell bei der Planung einer knapp unter 10kwp Anlage mit 5kwp Speicher für ein Einfamilienhaus, Stromverbrauch 5800kw e auto langfristig geplant kosten inklusive Gerüst und neuer zählerschrank und e Ladesäule 27800€inkl MwSt davon 3600€für speicher.lohnt sich das? Laut Prognose Ertrag in 25jahren 68000€? Wie viel glauben kann Mann dem schenken

  • tyman OT
    tyman OT Vor 3 Tage

    Hatte ich vor einigen Monaten schon geschrieben. Ich warte seit ca 5 Monaten auf einen neuen Akku. Im Betrieb seit 2017. Auf 75% reduziert. Immer wieder werde ich vertröstet. Immer wieder verzögert sich die Lieferung. Kommunikation ist sehr schlecht. Ich bin sauer. Hat leider noch keiner ein Video drüber gemacht. Naja, nun seid ihr immerhin dabei.